eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

ADE (Adobe Digital Editions)



ADE ist eine kostenlose Verwaltungs-/Lesesoftware für elektronische Dokumente, die von der Firma Adobe entwickelt wurde. Die Software kann neben ungeschützten Formaten auch Dokumente mit DRM-Schutz verarbeiten und für die Übertragung der Daten auf die gängigsten eBook Reader verwendet werden. Hier können Sie die kostenlose Software herunterladen.
Nach oben

acsm (Adobe Content Server Message)



acsm ist ein Dateiformat, welches von Adobe für kopiergeschützte" eBooks verwendet wird. Hierbei handelt es sich, anders als bei einer ePub-Datei, um eine Sammlung von Informationen, die einen Verweis (Link) zum eigentlichen eBook enthält. Das eBook wird heruntergeladen, sobald die acsm-Datei mit einer geeigneten Lesesoftware, oder einem eBook Reader geöffnet wird.
Nach oben

Adobe ID



Die Adobe ID ist in den meisten Fällen eine E-Mail-Adresse (mit dazugehörigem Passwort), die als Autorisierung verwendet wird, um den Zugriff auf kopiergeschützte Dokumente zu ermöglichen. Das System stammt von der Firma Adobe, bei der man sich kostenlos eine solche ID anlegen kann.
Nach oben

Android



Android ist die Bezeichnung für ein von Google entwickeltes Betriebssystem, welches auf vielen mobilen Endgeräten, wie z.B. Mobiltelefonen und Tablet-PCs verwendet wird. Es handelt sich um ein offenes Betriebssystem, für das wir auch unsere eBook.de Lese-App zum Lesen von eBooks zur Verfügung stellen.
Nach oben

App



Die Bezeichnung App steht für die engl. Abkürzung von Application (dt. Anwendung/Programm). Der Begriff wird im deutschen vorwiegend für Anwendungen im mobilen Bereich, wie z.B. Tablet-PCs, Mobiltelefone, o.ä. genutzt. Die tolino-App ist eine solche App, die für das Lesen von eBooks auf den Betriebssystemen Android und iOS zur Verfügung steht.

Laden Sie nachstehend die aktuelle tolino-App herunter:
Download für Android
Download für iOS

Nach oben

Autorisierung



Eine Autorisierung ist die Erlaubnis, dass ein Endgerät bestimmte, geschützte Dateien wiedergeben darf (siehe auch Kopierschutz, DRM). Die Überprüfung der Genehmigung erfolgt bei eBooks anhand der Adobe ID.
Nach oben

Bibliotheksverknüpfung



Innerhalb der tolino-Allianz gibt es verschiedene Buchhändler. Da Sie als Kunde innerhalb des tolino-Systems selbst entscheiden bei welchem Partner Sie einkaufen möchten, können Sie die verschiedenen Partner miteinander verknüpfen. Sie haben hierdurch den Vorteil, dass alle erworbenen eBooks der verschiedenen Buchhändler zentral in Ihrer Bibliothek erscheinen.

Nach oben

Bildschirmauffrischung



Die Bildschirmauffrischung kann auf einigen eReadern, wie z.B. dem tolino eingestellt werden. Sie bestimmt, in welchem Intervall der komplette Seiteninhalt gelöscht und neu aufgebaut wird. Während in der Regel nur die benötigten Bildpunkte aktualisiert werden, was zu einem sanften Übergang zwischen den Seiten führt, ist bei der Auffrischung ein kurzes Flackern zu sehen. Dies verhindert sogenannte Schattenbildung, bei der zuvor aufgebaute Elemente noch schwach im Hintergrung erkennbar sind.

Nach oben

Bookshelf (Bosh)



Siehe "tolino Cloud"

Nach oben

Calibre



Calibre ist eine kostenlose Verwaltungs-/Lesesoftware für eBooks. Die Software enthält neben der Lesemöglichkeit viele Funktionen zum Verändern und Austauschen von Inhalten und Informationen, sofern es sich nicht um kopiergeschützte Dokumente handelt.
Nach oben

DRM (Digitales Rechte Management)



DRM ist ein Kopierschutz und wird verwendet, um die Verbreitung bzw. die Verwendungsrechte von Dateien zu kontrollieren. So können z.B. eBooks nur auf bestimmt vielen Geräten begrenzt genutzt und Funktionen, wie das Drucken o.ä., ggf. vom Verlag unterbunden werden.
Nach oben

eBook Reader/eReader



Ein eBook Reader ist ein Gerät, das speziell für die Darstellung von elektronischen Büchern (eBooks) konzipiert wurde. Die meisten Reader verwenden die stromsparende eInk-Technologie und sind ca. 6 Zoll groß (15,2 cm). Sie sind von verschiedensten Herstellern wie erhältlich.
Im tolino-Verbund sind bisher folgende eInk-Geräte erschienen: shine, shine 2 HD, vision, vision 2, vision 3 HD, page.

Nach oben

eInk



eInk wird umgangssprachlich eine verwendete Technik genannt, die auf den modernen eBook Readern Verwendung findet und eine papierähnliche Darstellung ermöglicht. Eigentlich ist es die Bezeichnung der Firma "E Ink Corporation", die momentan die meisten Displays dieser Art herstellt. Der Vorteil gegenüber LCD liegt darin, dass eInk-Displays durch die passive Darstellung deutlich weniger Strom verbrauchen, da lediglich zum Zeitpunkt des Bildaufbaus Energie aufgebracht werden muss. Außerdem ist ein augenschonenderes Lesen möglich.
Nach oben

ePub (electronic publication)



Das ePub-Format ist ein offener Standard, der speziell für die Darstellung von eBooks entwickelt wurde. Ziel bei der Entwicklung war es, dass das Format unabhängig von Betriebssystem und verwendetem Endgerät genutzt werden kann. Da es sich bei ePub-Dokumenten um Fließtext handelt, kann der Text auf verschieden großen Displays gelesen werden. Darüber hinaus können Eigenschaften wie Textgröße, Schriftart,... auf dem jeweiligen Endgerät nachträglich verändert werden. Die Formatierung sieht entsprechend auf allen Geräten unterschiedlich aus.
Nach oben

Firmware



Als Firmware wird die Software bezeichnet, die fest auf einem Gerät vorinstalliert ist um dieses zu steuern. Sie stellt die Verbindung zwischen Hardware (dem Gerät an sich) und der installierten Anwendersoftware her. Erst durch sie ist die Nutzung eines Gerätes durch den Anwender möglich. Firmware wird auf allen computergesteuerten Geräten verwendet und ist in der Regel in einem geschützten Bereich gespeichert (Flash-Speicher), der auf normalem Weg nicht verändert, oder gelöscht werden kann.
Nach oben

geschlossenes System



Bei einem geschlossenen System steht der Programmiercode nicht öffentlich zur Verfügung und kann nur von autorisierten Personen geändert werden. Somit kann die Entwicklerfirma selbst entscheiden, welche Änderungen vorgenommen werden dürfen, bzw. die Nutzung auf bestimmte Geräte beschränken. Mac OS, iOS, Adobe DRM und Kindle zählen zu den geschlossenen Systemen.
Nach oben

Google Play



Bei Google Play handelt es sich um eine App, die standardmäßig auf Geräten mit Android installiert ist. Es handelt sich dabei um eine Plattform, über die neuer Inhalt für das Gerät in Form von Apps, Spielen, Musik,... erworben werden kann. Diese Inhalte werden teilweise kostenlos, aber auch gegen Bezahlung angeboten. Die kostenlose tolino-App ist ebenfalls über Google Play erhältlich.
Nach oben

Hard-Reset

vgl. Soft-Reset

Unter Hard-Reset bezeichnet man das Zurücksetzen des Gerätes auf die originale Werkseinstellung (ggf. ohne das Zurücksetzen von Firmwareänderungen). Der Hard-Reset ist im Gegensatz zum Soft-Reset ein Vorgang, bei dem alle auf dem Gerät befindlichen Dateien und Einstellungen gelöscht werden. Der Hard-Reset ist in den Geräten meist nur über spezielle Tastenkombinationen möglich und nicht über Menüs.
Nach oben

iBooks



Es handelt sich um eine Lese-App der Firma Apple für iOS-Geräte (iPhone, iPad, iPod touch). Neben der Darstellung von ePub- und pdf-Dokumenten, können mit ihr eBooks im iBookstore von Apple gekauft werden. Apple setzt hierbei auf ein geschlossenes System.
Nach oben

iTunes



Bei iTunes handelt es sich um eine Verwaltungssoftware, die standardmäßig auf Geräten mit iOS installiert ist. Es handelt sich dabei um eine Plattform, über die neuer Inhalt für das Gerät in Form von Apps, Spielen, Musik,... erworben werden kann. Diese Inhalte werden teilweise kostenlos, aber auch gegen Bezahlung angeboten. Die kostenlose tolino-App ist ebenfalls über iTunes erhältlich.
Nach oben

Jetzt lesen



Siehe "tolino Webreader"

Nach oben

Kindle



Es handelt sich um eine Gerätefamilie, bestehend aus Tablets und eBook Readern, die von der Firma Amazon hergestellt wird. Hierbei wird ein geschlossenes System verwendet, so dass die Geräte nur für Dienste von Amazon verwendet werden und nicht für Käufe bei anderen Anbietern genutzt werden können.
Nach oben

Kopierschutz



Der Kopierschutz ist ein Mechanismus, oder Teil einer Software, der verhindert, dass Daten in beliebiger Weise vervielfacht und/oder verändert werden können. Der von uns verwendete Kopierschutz ist Adobe DRM, bzw. ein Wasserzeichen und wird vom jeweiligen Verlag vorgeschrieben.
Nach oben

LCD (Liquid Crystal Display)



LCD ist eine Technologie zur Darstellung auf Bildschirmen, die mit einer Hintergrundbeleuchtung arbeitet. Sie findet auf Fernsehern, Computerbildschirmen, Tablet-PCs und z.T. eBook Readern Verwendung. Größter Nachteil gegenüber eink-Displays ist, dass der Stromverbrauch deutlich höher und die Nutzungsdauer der Geräte damit auf wenige Stunden begrenzt ist.
Nach oben

Lesesoftware



Die Lesesoftware sind verschiedene Programme auf einem Computer (PC, Mac, Smartphone,...), die dazu dienen, elektronische Dokumente (eBooks) darzustellen. Die von uns empfohlenen Programme sind "Adobe Digital Editions", "tolino-App" und "Calibre".
Nach oben

Linux



Es handelt sich um ein freies Betriebssystem, welches auf dem Linux-Kernel basiert. Diese Kernsoftware wird je nach Verwendungszweck von Firmen, Entwicklern und Programmieren angepasst, um sie auf verschiedensten Geräten zugänglich zu machen. Linux wird u.a. auf Desktop-Computern, Servern, eBook Readern, Tablet-PCs, Mobiltelefonen, o.ä. verwendet.
Nach oben

Mac OS/iOS



Mac OS ist ein von Apple entwickeltes Betriebssystem, welches auf Mac-Computern verwendet wird.

iOS ist eine Form von Mac OS, speziell für mobile Produkte von Apple wie z.B. iPhone, iPad, Mac,... Es handelt sich hierbei um ein geschlossenes System.
Nach oben

Mobiler Shop



Es handelt sich um den eBook.de Shop in einer für mobile Geräte optimierten Version. Dieser Shop enthält nur die wichtigsten Funktionen des normalen Shops und ist besonders für eBook Reader, Smartphones und Tablet-PCs geeignet. Es wird hierbei zwischen dem mobilen Shop für eBooks (me.ebook.de) und dem mobilen Vollsortimentsshop (m.ebook.de) unterschieden.
Nach oben

Offenes System



Bei einem offenen System wird der Quellcode offengelegt und kostenlos zur Verfügung gestellt. Dieser wird benötigt, damit Programmierer ein System ändern, oder erweitern können. Der Vorteil besteht darin, dass sich jeder Programmierer einbringen kann, ohne dass eine Erlaubnis durch die Entwicklungsfirma nötig ist. Das System kann so z.B. auf verschiedenen Endgeräten zur Verfügung gestellt werden. Android zählt als Betriebssystem zu den offenen Systemen, ebenso der ePub- und pdf-Standard.
Nach oben

Onleihe



Die Onleihe wird mittlerweile von vielen Bibliotheken in ganz Deutschland verwendet. Sie haben über die Onleihe die Möglichkeit, bestimmte eBooks für einen gewissen Zeitraum auszuleihen und auf Ihrem tolino eReader zu lesen. Nach Ablauf der Leihfrist löscht sich der Titel automatisch von Ihrem tolino.

Nach oben

PC (Personal Computer)



Als PC bezeichnet man den allgemeinen Computer, der in Privathaushalten in Form von Desktop-Computern, oder Laptops verwendet wird. Die Bezeichnung hat sich aus der Zeit entwickelt, als nach den ersten Großrechnern die ersten Computer für den Privatgebrauch hergestellt wurden.
Nach oben

pdf (Portable Document Format)



Das pdf-Format ist ein Format, das unabhängig vom verwendeten Betriebssystem verwendet werden kann. Im Gegensatz zum ePub-Format handelt es sich dabei um Dokumente mit einem festgelegten Layout, so dass jeder Leser dieselbe Darstellung zu sehen bekommt, unabhängig wie groß das verwendete Display ist. Der Nachteil des Formates besteht darin, dass die Darstellung auf kleinen Displays aufgrund der kleinen Schriftgröße Probleme bereiten kann.
Nach oben

Reader for PC/Mac



Reader for PC/Mac ist eine kostenlose Verwaltungs-/Lesesoftware für elektronische Dokumente, die von der Firma Sony entwickelt wurde. Die Software kann neben ungeschützten Formaten auch Dokumente mit DRM-Schutz verarbeiten. Sie wird zwingend für die Übertragung von Daten vom Computer auf einen eBook Reader der Firma Sony benötigt. Für eBook Reader anderer Hersteller muss die Software ADE verwendet werden.
Nach oben

Smartphone



Ein Smartphone ist die Weiterentwicklung des Mobiltelefons. Neben der Funktion zum Telefonieren ist ein Smartphone computerähnlicher, so dass auch komplexere Aufgaben damit erfüllt werden können. Die meisten Telefone dieser Art verfügen nur noch über ein berührungsempfindliches Display, welches zur Steuerung verwendet wird. Auf den meisten Smartphones kann die tolino-App installiert werden.
Nach oben

Soft-Reset

- vgl. Hard-Reset

Unter Soft-Reset versteht man den Neustart eines Endgerätes für den Fall, dass es eine Fehlfunktion aufweist und z.B. nicht mehr bedient werden kann. Der Soft-Reset erfolgt in den meisten Fällen über eine Reset-Taste am Gerät, oder über einen Punkt in den Einstellungen.
Nach oben

Sony Reader



Der eBook Reader der Firma Sony, welcher ePub- und pdf- Dokumente darstellen kann. Es handelt sich um ein offenes System, so dass Inhalte bei unterschiedlichen Anbietern gekauft werden können. Der eBook.de READERSHOP kann hierbei auf den Geräten voreingestellt werden, so dass der Kaufvorgang direkt über den Reader erfolgt.
Nach oben

Synchronisierung



Als Synchronisierung wird der Abgleich von Daten zwischen mehreren Geräten genannt. Dies können sowohl Dateien, aber auch Einstellungen, oder andere Eigenschaften sein. Gemachte Änderungen auf einem Gerät werden damit für alle weiteren Geräte übertragen.
Nach oben

Tap2Flip



Tap2Flip ist eine Funktion, welche vom tolino vision 2 und tolino vision 3 HD unterstützt wird. Durch leichtes Klopfen auf die Rückseite des Gerätes kann man so mit Tap2Flip zur nächsten Seite in einem eBook gelangen. Die Funktion kann softwareseitig im Menü des eReaders ein- und ausgeschaltet werden.

Nach oben

tolino



tolino ist ein Markenname, der 2013 von führenden Buchhändlern eingeführt wurde. Es handelt sich hierbei um einen Zusammenschluss deutscher Buchhändler, die eine gemeinsame Plattform für eBooks und eReader geschaffen haben. Technisch unterstützt werden sie hierbei von der Firma Kobo, die für die Soft-/Hardware-Entwicklung zuständig ist.
Tolino ist ein cloud-basierter Service, welcher neben eigenen eReadern und Apps (für Android und iOS) einen Webreader zum Lesen bietet, der geräteunabhängig über einen Internet-Browser genutzt werden kann.

tolino page



Der tolino page ist das Einstiegsmodell der tolino eReader. Das Design ist ähnlich des ersten tolino shine, verfügt jedoch über eine geringere Display-Auflösung und hat kein integriertes Licht.

Nach oben

tolino-App



Die tolino-App ist eine kostenlose Lesesoftware für eBooks. Sie steht für die Betriebssysteme Android und iOS zur Verfügung und kann über Google Play (Android), bzw. iTunes (iOS) heruntergeladen werden.
Nach oben

Tolino cloud



Die tolino Cloud ist Ihr persönlicher Speicherplatz, in dem alle über das tolino Ökosystem erworbene Titel abgelegt werden. Die tolino Cloud wird auf allen angemeldeten tolino Geräten angezeigt (eReader, tolino Webreader, Apps) und ist vergleichbar mit Ihrem Bücherregal. Sie können zusätzlich eigene Dokumente in die tolino Cloud laden, damit diese ebenfalls zentral abrufbar sind. Dies können Dokumente in den Formaten .epub, .pdf oder .txt sein. Das Hochladen eigener Dokumente erfolgt wahlweise über den tolino Webreader, die tolino Apps oder die tolino eReader.
Nach oben

tolino shine



Die Gerätereihe des tolino shine umfasst die Geräte shine und shine 2 HD. Es handelt sich um das zuerst erschienene Gerät der Gerätereihe und verfügt über ein eInk-Display sowie eine Beleuchtung.

Nach oben

tolino tab



Das tolino tab ist ein Tablet, welches mit einer speziellen Programm-Oberfläche ausgestattet ist, die ein einfaches Bedienen gewährlseistet und für die Schwerpunkte des digitalen Lesens/Hörens entwickelt wurde.

Nach oben

tolino vision



Die Gerätereihe des tolino vision umfasst die Geräte vision, vision 2 und vision 3 HD. Es handelt sich um das High-End-Gerät der Gerätereihe und verfügt über ein eInk-Display sowie eine Beleuchtung.

Nach oben

tolino Webreader



Der tolino Webreader ist eine Software zur Verwaltung und zum Lesen/Hören Ihrer Titel. Alle gekauften Titel werden direkt im tolino Webreader angezeigt. Es handelt sich um eine Webseite, welche Ihre tolino Cloud anzeigt, wenn sie das entsprechende Kundenkonto hinterlegen.
Sie erreichen den tolino Webreader über die Adresse: www.ebook.de/webreader. Sie können diese Seite geräteunabhängig nutzen, wenn der verwendete Browser HTML5 unterstützt (alle neueren Browser).

Nach oben

Wi-Fi



Es handelt sich um einen Funkstandard, der heutzutage von Geräten wie z.B. Desktop-Computern, Laptops, Mobiltelefonen, Tablet-PCs, Routern... zur Übertragung von Daten genutzt wird. Neben der Übertragung von Dateien wird der Standard genutzt, um einen Zugang zum Internet herzustellen. Hierzu wird eine geeignete Gegenstelle in Form eines Routers benötigt, der diesen Standard unterstützt.
Nach oben

Windows



Windows ist ein von Microsoft entwickeltes Betriebssystem, welches auf den meisten Computern verwendet wird. Windows ist in verschiedenen Versionen erhältlich, die jeweils auf Desktop-Computern, Laptop, Tablets, Smartphones, o.ä. verwendet werden können.
Nach oben

WLAN (Wireless Local Area Network)



WLAN ist eine Kommunikationsmöglichkeit, um Daten drahtlos von einem Gerät auf ein anderes Gerät zu übertragen. Neben Notebooks, Tablet-PCs und Smartphones verfügen auch die meisten eBook Reader über diese Funktion. Das Herunterladen und Kaufen von Dokumenten aus dem Internet kann in diesem Fall direkt über das jeweilige Gerät erfolgen.
Nach oben

Zahlensperre



Mit der Zahlensperre können Sie Ihren tolino vor dem Zugriff Unbefugter schützen. Sie legen dazu im Menü der tolino Geräte eine beliebige Zahlensperre fest, über die der eReader danach entsperrt werden kann.

Nach oben

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Schneller Versand
Bestellung werktags (Mo-Sa.) bis 14 Uhr: Lieferung binnen 24 Stunden (gilt für alle sofort lieferbaren Titel sowie für vorbestellbare Titel sobald sie am Lager sind).
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: