eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Der Einsatz von "Private Military Companies" im modernen Konflikt

Ein neues Werkzeug für "Neue Kriege"?.
Sofort lieferbar Pünktlich zum Fest*
Buch (kartoniert)
Buch € 29,90* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: Der Einsatz von "Private Military Companies" im modernen Konflikt
Autor/en: Laurent Joachim

ISBN: 3643106653
EAN: 9783643106650
Ein neues Werkzeug für "Neue Kriege"?.
Lit Verlag

September 2010 - kartoniert - LXVII

"Laurent Joachim beschäftigt sich mit einem weitgehend vernachlässigten Thema: die Privatisierung militärischer Strukturen und die Entstehung von privaten Militärunternehmen. Dabei geht die Untersuchung über alle im deutschsprachigen Bereich bislang vorgelegten Arbeiten hinaus. Aus den zusammengestellten Zahlen und Fakten wird deutlich, dass sich hier vor allem seit Beginn des Irakkrieges ein "politisch-militärisch-kommerzieller Komplex" entwickelt hat, über den eine eigene ökonomische Logik in Entstehung und Ablauf von Konflikten und Kriegen hineingebracht worden ist."

Prof. Dr. Herfried Münkler



Gedruckte Welten


 
Bücher bei eBook.de entdecken.

 

Jetzt die besten Bücher entdecken!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Finite Element Simulations Using ANSYS
Buch (gebunden)
von Esam M. Alawa…
Evil Paradises: Dreamworlds of Neoliberalism
Buch (gebunden)
Die Gottesvorstellung im Markusevangelium
Buch (gebunden)
von Gudrun Gutten…
Sweets Neon-Ausmalbuch
Buch (kartoniert)

Kundenbewertungen zu Laurent Joachim „Der Einsatz von "Private Military Companies" im modernen Ko…

Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll EINE BREIT ANGELEGTE UND ÄUSSERST FAKTENREICHE ANALYSE - von Anonym - 12.04.2011 zu Laurent Joachim „Der Einsatz von "Private Military Companies" im modernen Konflikt“
Eine Rezension von ANKE RÖSENER in PORTAL FÜR POLITIKWISSENSCHAFT Die Veröffentlichung auf dieser Seite erfolgt dank freundlicher Genehmigung der Autorin und des Verlags. Seit dem Ende des 20. Jahrhunderts hat sich ein neues, inzwischen weltweit agierendes und global vernetztes Söldnerwesen etabliert. Diese "Private Military Companies" (PMC) können im Unterschied zum klassischen Söldner "eine komplette Infrastruktur zur Kriegsführung" (37) anbieten und sind vor allem für die USA ein wichtiger Bestandteil militärischer Gewaltausübung. Der Autor bietet eine breit angelegte und äußerst faktenreiche Analyse des Phänomens privater Militär- und Sicherheitsdienstleistungen, die als ein wesentliches Merkmal der sogenannten ¿Neuen Kriege¿ gelten. Er schildert die Hintergründe der Privatisierung von Kriegsdienstleistungen, beschreibt anhand von Einsätzen beispielsweise in Afghanistan, Irak und in Afrika die Rekrutierungspraxis sowie Geschäftsfelder von privaten Militärunternehmen. Als roter Faden seiner Ausführungen dient Joachim die Frage, ob und inwieweit ihr Einsatz eine Gefahr für Demokratie und Sicherheit darstellt. Damit sind auch Fragen nach der Möglichkeit und dem Nutzen einer Regulierung "dieser weitestgehend unregulierten Branche" (123) verbunden. Der Autor wägt hierbei zwischen rechtsstaatlichen Idealen und Prinzipien des Völkerrechts einerseits sowie realpolitischen Erfordernissen andererseits ab. Mit der Privatisierung ihrer Streitkräfte habe die USA ihren Rechtsstaat begraben, schreibt Joachim. Auf diese Weise seien Tatsachen geschaffen worden, die "die möglichen Anwendungsszenarien der militärischen Gewalt grundlegend verändert und deutlich erweitert haben" (526). Die Möglichkeit, auf "Private Military Companies" zurückzugreifen, habe der US-Regierung den völkerrechtlich unlegitimierten Irak-Feldzug in höchstem Maße erleichtert und die Umgehung von Sicherungsmechanismen einer parlamentarischen Demokratie ermöglicht. "Privates - also marktwirtschaftlich frei verfügbares - Militärpotenzial ist nämlich ein ideales Werkzeug, um "Rechts- und Machtzonen" nach Bedarf zu verändern, ohne die Institutionen anrufen zu müssen." (532) Die Arbeit ist nicht allein auf die USA beschränkt; der Autor setzt sich auch mit den politischen Konsequenzen dieser Funktionsmechanismen für Deutschland und Europa auseinander. ANKE RÖSENER
Zur Rangliste der Rezensenten

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Verletzte und Verlassene auf den Feldern Afghanistans - Eine Bilanz nach 10 Jahren Krieg
Hörbuch Download
Inseltage
eBook
von Jette Hansen
Harry Potter 1 und der Stein der Weisen
Buch (gebunden)
von Joanne K. Row…
Endstation Donau
- 54% **
eBook
von Edith Kneifl
Print-Ausgabe € 19,90
tolino shine 2 HD
- 9% **
Hardware
Statt € 119,00

Entdecken Sie mehr

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2017 geliefert.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: