eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Timbuktu

Roman. Originaltitel: Timbuktu. 'rororo Taschenbücher'.
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 8,99* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Produktdetails
Titel: Timbuktu
Autor/en: Paul Auster

ISBN: 3499228823
EAN: 9783499228827
Roman.
Originaltitel: Timbuktu.
'rororo Taschenbücher'.
Übersetzt von Peter Torberg
Rowohlt Taschenbuch

1. November 2000 - kartoniert - 192 Seiten

Aufzeichnungen
eines Hundes

Mr. Bones, die spitzohrige Promenaden­mischung, sieht die Welt durch die scharfen Augen dessen, der sie stets von unten hat betrachten müssen. Und er ist nicht auf den Mund, Pardon, auf die Schnauze gefallen. Seine weisen Erkenntnisse über das Hunde­leben, das wir alle führen, sind ebenso
amüsant wie traurig - denn in ihrem augen­zwinkernden Humor ist ihnen jede Sentimentalität fremd.

«Austers berührendstes, gefühlvollstes Buch.»
New York Times
Paul Auster, 1947 als Nachkomme eingewanderter österreichischer Juden in Newark, New Jersey geboren, studierte Anglistik und vergleichende Literaturwissenschaft an der Columbia University New York (B.A. und M.A.) und fuhr danach als Matrose auf einem Öltanker zur See. 1971 - 74 lebte er in Frankreich, hauptsächlich in Paris. Nach seiner Rückkehr in die USA nahm er einen Lehrauftrag an der Columbia University an und arbeitete zusätzlich als Übersetzer französischer Autoren (Blanchot, Bouchet, Dupin, Joubert, Mallarmé, Sartre) sowie als Herausgeber französischer Literatur in amerikanischen Verlagen. Paul Auster lebt in Brooklyn, New York, ist mit der Schriftstellerin Siri Hustvedt verheiratet und hat zwei Kinder. Er erhielt Stipendien der National Endowment for the Arts (1977 für Lyrik, 1983 für Prosa), den France Culture Prix Etranger (1988) und den Morton Dauwen Zabel Award (1990). 2006 erhielt er den Prinz-von-Asturien-Preis in der Sparte Literatur.
Aus dem Englischen von Peter Torberg
Austers berechnendstes, gefühlvollstes Buch. The New York Times

Preiswert lesen


 
Bücher bei eBook.de entdecken.

 

Taschenbücher entdecken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Sherlock Holmes & Co 18: Die Geisterfrau ( Die Denkmaschine im Einsatz)
Hörbuch
Gart der Gesundheit
Buch (kartoniert)
ADAC LänderKarte Baltikum, Estland, Lettland, Litauen 1:700 000
Blätter und Karten
Fortschritte im frühen Fremdsprachenunterricht
Buch (kartoniert)

Kundenbewertungen zu Paul Auster „Timbuktu“

Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 review.image.1 2 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Eine Schmonzette - von Polar - 29.02.2008 zu Paul Auster „Timbuktu“
Manchmal ereilt der Kitsch auch einen großen Autor. Sicher ist Paul Auster nicht der erste Autor, der dem Hund verfällt, ihn zum Helden eines Romans erhöht. Manch Meisterwerk wie der Schwejk wäre ohne Hunde kaum vorstellbar, doch ist die traurige Geschichte von Mr. Bones so dünn, das einem nicht mal die Sprache bleibt, um Auster zu rühmen. Was hat er sich dabei gedacht, fragt man sich? Und wird wohl nie eine Antwort bekommen. Außer vielleicht, dass jeder Autor das Recht hat, die Geschichten zu schreiben, die ihm am Herzen liegen. Und dem Leser bleibt die freie Wahl, ob er das lesen will oder nicht. Ein Hundeleben kann schließlich dazu verhelfen, den wahren Freund des Menschen an seiner Seite zu entdecken.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll abgründig, komisch und bewegend - von Anonym (Akademische Buchhandlung Knodt) - 11.11.2006 zu Paul Auster „Timbuktu“
Mr. Bones hat allen Grund die Stirn in tiefe Falten zu legen und die Lefzen hängenzulassen: Neben ihm, an einer zugigen Strassenecke in Baltimore, liegt sein zweibeiniger Freund Willy G. Christmas und spuckt Blut. Es geht zu Ende mit dem weltklugen Penner, verrückten Künstler und genialen Schwätzer. Ob sein Freund jetzt ins Paradies kommt?, fragt sich nun Mr.Bones. Willy hatte ihm einst viel von diesem wunderbaren Ort der Dauerwürste und läufigen Hündinnen erzählt. Schon der melodische Klang des Namens ließ Mr Bones die Ohren aufstellen: Das Paradies heißt "Timbuktu" und beginnt da, wo die Weltkarten aufhören, jenseits des Ozeans und einer grossen Wüste. Ein weiter Weg, und bis Mr.Bones dort hingelangt, um wieder mit Willy vereint zu sein, wird er noch viele Abenteuer zu bestehen haben. Paul Auster hat eine Parabel der Erniedrigten und Ausgestoßenen geschrieben, die abgründig, komisch und bewegend ist. Mr. Bones weise, in knurrigem menschisch vorgebrachten Erkenntnisse über das Hundeleben sind um so amüsanter -und trauriger- als ihnen in ihrem augenzwinkernden Humor jede Sentimentalität fremd ist. Und wer weiß, vielleicht liegt Timbuktu doch nicht so fern, sondern direkt hinter den Seiten dieses Buches.
Zur Rangliste der Rezensenten

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Das eine sein, das andere lieben
Buch (gebunden)
von Christine Brü…
Barbapapa. Das Boot
Buch (gebunden)
von Talus Taylor,…
Die preußische Madonna
Taschenbuch
von Christine von…
Sechs Männer
Buch (gebunden)
von David McKee
Die Verwandlung
Buch (gebunden)
von Franz Kafka, …

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: