eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Stabilität und Wandel der Entlohnungsformen

Entgeltsysteme und Entgeltpolitik in der Metallindustrie, i…
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch € 24,80* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: Stabilität und Wandel der Entlohnungsformen
Autor/en: Reinhard Bahnmüller

ISBN: 3879886164
EAN: 9783879886166
Entgeltsysteme und Entgeltpolitik in der Metallindustrie, in der Textil- und Bekleidungsindustrie und im Bankgewerbe.
37 Abbildungen, 38 Tabellen.
Hampp, Rainer

November 2001 - kartoniert - 205 Seiten

Fragen der Gestaltung der Entgeltsysteme fristeten in der wissenschaftlichen wie in der betrieblichen Arena bis Mitte der 90er Jahre ein eher randständiges Dasein. Trotz der schon zehn Jahre früher ausgerufenen Krise des tayloristisch-fordistischen Produktions- und Rationalisierungsparadigmas, zeigten sich die Lohn- und Gehaltssysteme mitsamt ihren tariflichen und betrieblichen Regulationsgrundlagen erstaunlich stabil. Seit kurzem scheint sich dies zu ändern.
Die Unternehmen haben das Thema Entgeltgestaltung wieder entdeckt, auf tarifliche Ebene werden die stecken gebliebenen Verhandlungen zum die Reform der Entgeltrahmenabkommen wieder aufgenommen. Welche Entwicklungen zeichnen sich in den Unternehmen ab und wohin geht tarifpolitisch die Reise? Wie stark ist die Dynamik des Wandels und welche Entgeltkomponenten stehen im Zentrum der Reformbemühungen? Was tut sich bei der Eingruppierung, was bei der Leistungsentlohnung und bei ertragsabhängigen Entlohnungsformen? Welchen Einfluss auf die Stärke und Richtung des Wandels haben technisch-organisatorische Veränderungen im Arbeitsprozess und die Internationalisierung des Produktions- und Marktgeschehens?
Auf der Basis einer repräsentativen Befragung von Managern und Betriebsräten der Metall- und Elektroindustrie, der Textil- und Bekleidungsindustrie sowie des Bankgewerbes werden Antworten auf diese Fragen gegeben. Das Buch bietet reichhaltiges empirisches Material zu dem noch unterbelichteten Bereich der Entgeltstrukturen und deren Entwicklung. Es richtet sich an Wissenschaftler ebenso wie an Praktiker der Entgeltgestaltung in den Unternehmen, den Gewerkschaften und den Arbeitgeberverbänden
Reinhard Bahnmüller, geb. 1949, Dr. rer.soc., SoziologieGeschäftsführer des Forschungsinstituts für Arbeit, Technik und Kultur (FATK) e.V. an der Universität Tübingen. Arbeitsschwerpunkte und Veröffentlichungen in den Bereichen Industrie- und Betriebssoziologie, Industrielle Beziehungen, Arbeitspolitik, Qualifizierung und Entlohnung.

Kundenbewertungen zu Reinhard Bahnmüller „Stabilität und Wandel der Entlohnungsformen“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Entdecken Sie mehr

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: