eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Fontanes Novellen und Romane. Interpretationen

11 Beiträge. 'Reclam Universal-Bibliothek'.
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 7,00* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: Fontanes Novellen und Romane. Interpretationen
Autor/en: Theodor Fontane

ISBN: 3150084164
EAN: 9783150084168
11 Beiträge.
'Reclam Universal-Bibliothek'.
Herausgegeben von Christian Grawe
Reclam Philipp Jun.

Januar 1990 - kartoniert - 304 Seiten

Interpretierte Werke: L'Adultera - Effi Briest - Frau Jenny Treibel - Grete Minde - Irrungen, Wirrungen - Mathilde Möhring - Quitt - Schach von Wuthenow - Der Stechlin - Unterm Birnbaum - Vor dem Sturm
Die ersten Jahre im Leben von Theodor Fontane erwecken den Eindruck, als sollte der am 30. 12.1819 in Neuruppin geborene Sohn eines Apothekers ganz nach seinem Vater kommen: Nach der Schulzeit begann Fontane eine Ausbildung zum Apotheker, erhielt 1847 die Approbation als "Apotheker erster Klasse" und arbeitete dann in der Berliner Apotheke "Zum schwarzen Adler". Nach Beteiligung an Barrikadenkämpfen während der 48er Revolution gab Fontane jedoch 1849 den Apothekerberuf auf und wird freier Schriftsteller. Schon früher hatte Fontane neben seiner bürgerlichen Tätigkeit Gedichte geschrieben und u.a. im "Berliner Figaro" veröffentlicht. Nach zahlreichen historischen und feuilletonistischen Artikeln und Bücher arbeitete er von 1860 bis 1870 als Redakteur der Berliner "Kreuzzeitung" und von 1870 bis 1889 als Theaterkritiker bei der Vossischen Zeitung. Literarische Werke im engeren Sinn schrieb er erst sehr spät. Sein populärstes Werk ist heute "Effi Briest" (1895).
Das Resümee mit Blick auf den Band ist klar und eindeutig: Für alle, die sich mit Fontane und dessen erzählerischem Werk beschäftigen, wird dieses Buch eine unverzichtbare Hilfe sein und eine Vielzahl von Anregungen vermitteln. Dieses Urteil wird durch einen instruktiven Anhang, bestehend aus einer durchdachten Auswahlbibliographie und biographischen Anmerkungen zu den Autoren des Bandes noch unterstrichen.
Fontane-Blätter
Wer beim unendlichen Disput um Fontane auf dem Laufenden sein will, braucht dieses wohlfeile Bändchen!
Tagesspiegel


Kundenbewertungen zu Theodor Fontane „Fontanes Novellen und Romane. Interpretationen“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: