eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Handbuch der Printmedien

Technologien und Produktionsverfahren. Auflage 2000. 12…
Sofort lieferbar
Buch (gebunden)
Buch € 149,98* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: Handbuch der Printmedien
Autor/en: Helmut Kipphan

ISBN: 3540669418
EAN: 9783540669418
Technologien und Produktionsverfahren.
Auflage 2000.
1274 meist farb Abbildungen, 85 Tabellen.
Inklusive CD-ROM.
Herausgegeben von Helmut Kipphan
Springer-Verlag GmbH

6. November 2000 - gebunden - XVIII

Dieses Handbuch stellt umfassend den Stand traditioneller sowie neuer, computergestützter Technologien in allen Produktionsphasen von Printmedien dar. Auch zu elektronischen Medien wird klar Stellung bezogen. Als detailliertes Nachschlagewerk und Standardreferenz wendet es sich an technisch und kaufmännisch orientierte Fach- und Führungskräfte der grafischen Industrie. Neben Druckereien und Verlagen, der Zulieferindustrie, den Fachverbänden, werden jedoch auch Studenten und Auszubildende an Fachschulen und Hochschulen davon profitieren. Die schnell abrufbare, verlässliche Information sichert und verstärkt die berufliche Handlungsfähigkeit des Praktikers und gibt dem Studierenden eine Basis belastbaren Wissens. Das aufwendige farbige Layout unterstützt die Didaktik. Die robuste Ausstattung sorgt für eine lange Lebensdauer auch im täglichen Gebrauch. Die beiliegende CD-ROM ermöglicht eine Volltextsuche im gesamten Buchtext und stellt einige Zusatzinformationen zur Verfügung.
1 Grundlagen.- 1.1 Kommunikationstechnologien.- 1.1.1 Printmedien.- 1.1.1.1 Bücher.- 1.1.1.2 Zeitschriften.- 1.1.1.3 Zeitungen.- 1.1.1.4 Broschüren.- 1.1.1.5 Sonstige Drucksachen.- 1.1.2 Elektronische Medien.- 1.1.3 Multimedia.- 1.1.4 Verbreitung und Marktvolumen.- 1.1.5 Trends und Zukunftsszenarien.- 1.1.5.1 Veränderungen im traditionellen Printbereich.- 1.1.5.2 Integration neuer Medien.- 1.2 Drucksachenerzeugung.- 1.2.1 Gestaltung, Typografie, Grafik-Design.- 1.2.1.1 Schrift.- 1.2.1.2 Typografie.- 1.2.1.3 Grafik-Design.- 1.2.2 Druckvorstufe.- 1.2.3 Drucken.- 1.2.4 Druckweiterverarbeitung.- 1.2.5 Digitale Produktionseinrichtungen im Workflow.- 1.2.6 Premedia.- 1.3 Druckverfahren.- 1.3.1 Übersicht zu den Druckverfahren.- 1.3.2 Druckformgebundene Druckverfahren.- 1.3.2.1 Hochdruck/Flexodruck.- 1.3.2.2 Tiefdruck.- 1.3.2.3 Flachdruck/Offsetdruck.- 1.3.2.4 Siebdruck/Durchdruck.- 1.3.3 Druckverfahren ohne Druckform (NIP-Verfahren).- 1.3.3.1 Elektrofotografie.- 1.3.3.2 Ink Jet-Verfahren.- 1.3.3.3 Drucksysteme auf Basis von Non-Impact Printing-Verfahren.- 1.4 Druckqualität.- 1.4.1 Farbe/Farblehre.- 1.4.2 Farbbildaufbau.- 1.4.3 Rasterverfahren.- 1.4.4 Qualitätskontrolle/Meßtechnik.- 1.4.4.1 Farbmessung.- 1.4.4.2 Farbregister (Passer).- 1.4.4.3 Glanzmessung.- 1.4.5 Veredelung.- 1.4.5.1 Merkmale der Veredelung.- 1.4.5.2 Veredelungsverfahren.- 1.5 Materialien für Printmedien.- 1.5.1 Bedruckstoffe.- 1.5.2 Druckfarben.- 1.5.2.1 Aufbau und Anforderungen.- 1.5.2.2 Offsetdruckfarben.- 1.5.2.3 Tiefdruckfarben.- 1.5.2.4 Druckfarben für den Flexodruck.- 1.5.2.5 Druckfarben für den Buchdruck.- 1.5.2.6 Druckfarben für den Siebdruck.- 1.5.2.7 Tampondruckfarben.- 1.5.2.8 Farben für Non-Impact-Druckverfahren.- 1.5.3 Lacke.- 1.6 Druckmaschinen und Drucksysteme.- 1.6.1 Allgemeiner Aufbau.- 1.6.2 Bauweisen zum Mehrfarbendruck.- 1.6.2.1 Bogendruckmaschinen.- 1.6.2.2 Rollendruckmaschinen.- 1.6.2.3 Verpackungsdruckmaschinen.- 1.7 Trocknungsverfahren.- 1.7.1 Physikalische Trocknung (Wegschlagen).- 1.7.1.1 Infrarot- (IR-) Trocknung.- 1.7.1.2 Verdunstungstrocknung.- 1.7.1.3 Probleme in der Praxis.- 1.7.2 Chemische Trocknung.- 1.7.2.1 Oxidation.- 1.7.2.2 Ultraviolett- (UV-) Trocknung.- 1.7.2.3 Elektronenstrahl (ES-) Trocknung.- 1.7.3 Hilfstechniken zur Trocknung.- 1.7.3.1 Puderbestäubung.- 1.7.3.2 Silikonisieren.- 1.7.4 Meßtechnik.- 1.8 Produkte der Druckverarbeitung.- 1.9 Managementaspekte und Geschäftsmodelle.- 1.9.1 Produktionsmöglichkeiten und Geschäftsmodelle.- 1.9.1.1 Wertschöpfungskette (Fertigungstiefe und Produktpalette).- 1.9.1.2 Finanzierungs- und Vertriebsmodelle.- 1.9.1.3 Mediengeschäft als technische Dienstleistung.- 1.9.2 Koordination der Arbeitsabläufe.- 1.9.2.1 Lean Production und Lean Management.- 1.9.2.2 Terminverfolgung.- 1.9.2.3 Qualitätssicherung.- 1.9.3 Produktionslayout.- 1.9.3.1 Materialfluß.- 1.9.3.2 Kapazitätsauslegung.- 1.9.3.3 Personaleinsatz und Versorgungsmedien.- 2 Drucktechnologien mit fester Druckform.- 2.1 Offsetdruck.- 2.1.1 Grundlagen.- 2.1.1.1 Verfahren.- 2.1.1.2 Druckplatten, Druckfarbe, Feuchtmittel.- 2.1.1.3 Farbwerk, Feuchtwerk, Druckwerk.- 2.1.1.4 Druckqualität.- 2.1.2 Bogenoffsetdruck.- 2.1.2.1 Papierlauf.- 2.1.2.2 Anleger.- 2.1.2.3 Druckwerke.- 2.1.2.4 Bogenwendung/Schön- und Widerdruck.- 2.1.2.5 Ausleger.- 2.1.2.6 Trocknung.- 2.1.2.7 Veredelung und Inline-Weiterverarbeitung.- 2.1.2.8 Maschinentechnik (Sonderkonstruktionen).- 2.1.3 Rollenoffsetdruck.- 2.1.3.1 Maschinen- und Anlagenkonzepte (Komponenten).- 2.1.3.2 Bahnlauf (Zufuhr und Weiterverarbeitung).- 2.1.3.3 Druckwerk.- 2.1.3.4 Falzapparate, Produktionsvarianten.- 2.1.3.5 Zeitungs druck.- 2.1.4 Steuerungs-, Meß- und Regelungstechnik.- 2.1.4.1 Systeme zur Maschinensteuerung.- 2.1.4.2 Farbmeß- und -regelungstechnik.- 2.1.4.3 Farbregistermessung und -regelung.- 2.1.4.4 Bildinspektion.- 2.1.4.5 Inline-Druckqualitäts-Meß- und Regelungstechnik.- 2.1.4.6 Status zur Steuerungs-, Meß- und Regelungstechnik.- 2.1.5 Automatisierung zur Druckproduktion von Printmedien.- 2.1.5.1 Waschvorgänge.- 2.1.5.2 Druckplattenwechsel.- 2.1.5.3 Papierformat, Papierlauf.- 2.1.5.4 Voreinstellung der Farbführung im Druckwerk.- 2.1.5.5 Farb- und Feuchtmittelversorgung.- 2.1.5.6 Einrichten der Druckmaschine zum Fortdruck.- 2.1.6 Maschinenbeispiele und Produktionssysteme.- 2.1.6.1 Bogenmaschinen.- 2.1.6.2 Rollendruckmaschinen.- 2.1.7 Weiterentwicklungspotentiale.- 2.1.7.1 Druckqualität.- 2.1.7.2 Offsetprozeß.- 2.1.7.3 Trocknung.- 2.1.7.4 Automatisierung.- 2.2 Tiefdruck.- 2.2.1 Verfahren.- 2.2.1.1 Formzylinderherstellung.- 2.2.1.2 Formzylinderbebilderung.- 2.2.1.3 Formzylinder-Lagerhaltung und Formzylinderwechsel.- 2.2.1.4 Presseur.- 2.2.1.5 Farbwerk und Rakel.- 2.2.1.6 Trocknung.- 2.2.1.7 Umfangs- und Seitenregister.- 2.2.1.8 Magazinwendestangen-Überau.- 2.2.1.9 Tiefdruck-Falzapparat.- 2.2.1.10 Rollenträger.- 2.2.2 Maschinenbeispiele.- 2.2.3 Tiefdruck in der Verpackungsindustrie.- 2.2.4 Weiterentwicklungspotentiale.- 2.3 Hochdruck.- 2.3.1 Grundlage.- 2.3.2 Buchdruck (Verfahren und Anwendungen).- 2.3.3 Flexodruck.- 2.3.3.1 Verfahren.- 2.3.3.2 Druckwerk.- 2.3.3.3 Maschinenbeispiele.- 2.3.4 Weiterentwicklungspotentiale.- 2.4 Siebdruck.- 2.4.1 Verfahren.- 2.4.1.1 Druckformherstellung.- 2.4.1.2 Druckvorgang.- 2.4.2 Anwendungen.- 2.4.2.1 Siebdruck auf ebene Oberflächen.- 2.4.2.2 Siebdruck auf gewölbte Oberflächen.- 2.4.3 Maschinenbeispiele.- 2.4.3.1 Anlagen und Maschinen für Flachsiebdruck.- 2.4.3.2 Siebdruckanlagen zum Bedrucken konvexer Oberflächen.- 2.4.3.3 Rotationssiebdruckmaschinen.- 2.4.4 Weiterentwicklungspotentiale.- 2.5 Sonderdruckverfahren und produktspezifische Anwendungen.- 2.5.1 Wertpapierdruck.- 2.5.1.1 Banknoten.- 2.5.1.2 Postwertzeichen, Wertmarken.- 2.5.1.3 Dokumente.- 2.5.2 Formulardruck.- 2.5.3 Etikettendruck.- 2.5.4 Tampondruck.- 2.5.4.1 Druckverfahren.- 2.5.4.2 Druckformherstellung.- 2.5.4.3 Tampon, Farbe, Werkstückaufnahme.- 2.5.4.4 Mehrfarbendruck, Anwendungen.- 3 Druckvorstufe.- 3.1 Konventionelle Druckvorstufe.- 3.1.1 Textbearbeitung und Satzherstellung.- 3.1.1.1 Arbeitsablauf bei der Herstellung eines Satzprodukts.- 3.1.1.2 Manuskript.- 3.1.1.3 Texteingabe.- 3.1.1.4 Textverarbeitung und Satzherstellung.- 3.1.2 Textausgabe zur Film- bzw. Druckformherstellung.- 3.1.2.1 Bauprinzipien von Ausgabegeräten.- 3.1.2.2 Anforderungen an Filme.- 3.1.3 Fotomechanische Bildbearbeitung bzw. Reproherstellung.- 3.1.3.1 Anwendung und Bedeutung der analogen Reproduktionstechnik.- Grundlagen und Aufgaben der fotomechanischen Reproduktionstechnik.- 3.1.3.3 Materialien.- 3.1.3.4 Maschinen und Geräte der Reproduktionstechnik.- 3.1.3.5 Herstellung von Kopiervorlagen (Filme) für den Einfarbendruck.- 3.1.3.6 Herstellung von Kopiervorlagen für den Mehrfarbendruck.- 3.1.4 Elektronische Reproduktionstechnik (Reproscanner).- 3.1.5 Montage.- 3.1.5.1 Seitenmontage (Umbruch).- 3.1.5.2 Druckbogenmontage.- 3.1.6 Proof bzw. Probedruck.- 3.1.7 Druckformherstellung und deren Qualitätskontrolle.- 3.1.7.1 Allgemeines.- 3.1.7.2 Flachdruck (Offsetdruckverfahren).- 3.1.7.3 Hochdruck.- 3.1.7.4 Tiefdruck.- 3.1.7.5 Siebdruck (Durchdruck).- 3.1.8 Farbanpassung (Color-Management).- 3.1.8.1 Verfahren zur Ton- und Farbwertkorrektur.- 3.1.8.2 Offset-Tiefdruck-Konversion.- 3.2 Digitale Druckvorstufe.- 3.2.1 Digitaler Druckproduktaufbau.- 3.2.1.1 Technologische Möglichkeiten und Arbeitsabläufe.- 3.2.1.2 Digitale Beschreibung der Druckseite.- 3.2.1.3 Digitale Rasterverfahren.- 3.2.2 Qualitätsanforderungen.- 3.2.2.1 Auflösung bei Eingabe und Ausgabe.- 3.2.2.2 Übertragbarer Tonwertbereich.- 3.2.2.3 Rasterpunktform.- 3.2.2.4 Tonwerteinflüsse im Druck.- 3.2.2.5 Farbmanagement-Profile.- 3.2.2.6 Bildabhängige Effekte und Korrekturen.- 3.2.3 Digitale Fotografie.- 3.2.3.1 Ursprünge der digitalen Fotografie.- 3.2.3.2 Bildabtastung mit Digitalkameras.- 3.2.3.3 Anforderungen an die Auflösung.- 3.2.3.4 Spezielle Merkmale von Digitalkameras.- 3.2.3.5 Digitalfotografie und Color-Management.- 3.2.4 Digitalisierung von Vorlagen (Scanner).- 3.2.4.1 Scanner-Bauarten und -Modelle.- 3.2.4.2 Trommelscanner.- 3.2.4.3 Flachbettscanner.- 3.2.4.4 Digitalisieren und Redigitalisieren.- 3.2.5 Bogenmontage und Ausschießen.- 3.2.5.1 Seitenumbruch und Bogenmontage.- 3.2.5.2 Ganzbogenausgabe.- 3.2.5.3 Ausschießen per Software.- 3.2.5.4 Imposition-Workflows.- 3.2.6 Raster Image Processor (RIP).- 3.2.7 Datenspeicher.- 3.2.8 Netzwerke.- 3.2.8.1 Netzwerkkonzepte und -komponenten.- 3.2.8.2 Arbeiten in Netzen.- 3.2.9 Datenformate.- 3.2.10 Color-Management.- 3.2.10.1 Ablauf der Bildreproduktion mit Color-Management.- 3.2.10.2 Herstellung von Farbprofilen.- 3.2.10.3 Struktur von Farbprofilen.- 3.2.10.4 Verknüpfung von Farbprofilen.- 3.2.10.5 Wiedergabeart.- 3.2.10.6 Color-Management und Proof-Herstellung.- 3.2.10.7 Color-Management bei Bildern im Internet.- 3.2.10.8 Color-Management und Standardisierung.- 3.2.11 Digitaler Proof.- 3.2.11.1 Digitale Proof-Verfahren.- 3.2.11.2 Softproof.- 3.2.11.3 Hardproof.- 3.2.11.4 Color-Management-Konzepte.- 3.2.11.5 Preflight-Check.- 3.2.12 Film- und Plattenherstellung.- 3.2.12.1 Computer to Film-Belichter.- 3.2.12.2 Computer to Plate-Belichter.- 3.2.12.3 Computer to Film und Computer to Plate im Workflow der Druckvorstufe.- 4 Computer to ...-Technologien.- 4.1 Übersicht zu den Technologien.- 4.1.1 Computer to Film.- 4.1.2 Computer to Plate.- 4.1.3 Computer to Press (Direct Imaging und Computer to Print).- 4.1.4 Einsatz von Computer to ... -Technologien und Vernetzung zur Produktion von Printmedien.- 4.2 Computer to Film.- 4.2.1 Prinzipien und Anlagen.- 4.2.2 Filmmaterial.- 4.3 Computer to Plate/to Cylinder/to Screen.- 4.3.1 Einführung.- 4.3.2 Technik von Computer to Plate-Anlagen für den Offsetdruck.- 4.3.2.1 Konstruktionsprinzipien.- 4.3.2.2 Bebilderungsverfahren und Plattenstanzung.- 4.3.2.3 Computer to Plate-Anlagen für den Offsetdruck.- 4.3.3 Computer to Plate für den Flexodruck.- 4.3.4 Computer to Cylinder für den Tiefdruck.- 4.3.5 Computer to Screen (Siebdruck).- 4.3.6 Arbeitsablauf bei Computer to Plate.- 4.3.7 Qualitätssteigerung durch Computer to Plate.- 4.3.8 Produktivität und Wirtschaftlichkeit.- 4.3.9 Druckplatten für die digitale Bebilderung.- 4.3.10 Trends bei Computer to Plate.- 4.4 Computer to Press/Direct Imaging.- 4.4.1 Computer to Press/Direct Imaging mit Druckformwechsel pro Druckauftrag.- 4.4.1.1 Computer to Press/Direct Imaging-Drucksysteme.- 4.4.1.2 Verbreitung und Systemvergleich.- 4.4.2 Computer to Press/Direct Imaging-Drucksysteme mit wiederbeschreibbarer Druckform.- 4.4.2.1 Konzepte für wiederbeschreibbare Druckformen mit Materialauftrag.- Aufbau von wiederbeschreibbaren Druckplattensystemen ohne Materialauftrag.- 4.5 Computer to Print.- 4.5.1 Drucksysteme auf Basis der Elektrofotografie.- 4.5.2 Drucksysteme auf Basis von Ionografie, Magnetografie und Ink Jet.- 4.5.3 Konstruktionsprinzipien zum Aufbau von Computer to Print-Drucksystemen.- 4.5.4 Digitaldruck.- 5 Druckverfahren ohne Druckform (NIP-Verfahren).- 5.1 Prinzipien und Basiskomponenten.- 5.1.1 Computer to Press/to Print-Technologie.- 5.1.2 Non-Impact-Druckverfahren (Übersicht).- 5.1.3 Druckprozeß und Funktionskomponenten bei NIP-Technologien.- 5.1.4 Digital angesteuerter Bildaufbau bei NIP-Technologien.- 5.1.5 Systemkonzepte/Architektur zum Aufbau von Computer to Print-Systemen.- 5.1.6 Farben für Non-Impact Printing-Systeme.- 5.1.7 Systemkomponenten für Computer to Print.- 5.2 Elektrofotografie.- 5.2.1 Prinzip der Elektrofotografie.- 5.2.2 Bebilderungseinrichtungen.- 5.2.3 Farbwerk (Entwicklungseinheit) und Toner.- 5.2.4 Fixierung und Reinigung.- 5.2.5 Konzeption der Druckeinheit.- 5.3 Ionografie.- 5.3.1 Druckeinheit.- 5.3.2 Bebilderungssystem.- 5.3.3 Druckwerkkonzepte und Drucksysteme auf Basis der Ionografie.- 5.4 Magnetografie.- 5.4.1 Prinzip der Magnetografie.- 5.4.2 Bebilderungssystem.- 5.4.3 Anwendungsbeispiele/Drucksysteme.- 5.5 Ink Jet.- 5.5.1 Übersicht zu den Ink Jet-Technologien.- 5.5.2 Continuous Ink Jet.- 5.5.3 Drop on Demand Ink Jet-Technologien.- 5.5.4 Aufbau von Ink Jet-Arrays.- 5.5.5 Drucksysteme mit Ink Jet-Technologie für den Mehrfarbendruck (Auswahl).- 5.6 Thermografie.- 5.6.1 Übersicht zu den Thermografie-Verfahren.- 5.6.2 Thermotransfer-Drucksysteme.- 5.6.3 Thermosublimations-Drucksysteme.- 5.7 Elektrografie.- 5.8 Fotografie.- 5.9 "X"-Grafie.- 5.9.1 TonerJet Printing-Technologie.- 5.9.2 Elcography.- 5.9.3 Direct Imaging Printing-Technologie.- 5.9.4 Beurteilung neuartiger NIP-Verfahren.- 6 Hybrid-Drucksysteme.- 6.1 Verfahrens- und Technologieübersicht zum Druck.- 6.2 Kombinationsvarianten zum Aufbau von Hybrid-Drucksystemen.- 6.3 Systemkonzepte und Realisierungsbeispiele.- 6.3.1 Hybrid-Drucksysteme durch Kombination konventioneller Druckverfahren.- 6.3.2 Hybrid-Drucksysteme durch Kombination von NIP-Verfahren.- 6.3.3 Hybrid-Drucksysteme durch Kombination konventioneller mit NIP-Verfahren.- 6.3.4 Hybrid-Drucksysteme durch Kombination von Computer to Press/Direct Imaging- mit NIP-Verfahren.- 6.3.5 Hybrid-Drucksysteme durch Kombination von konventionellen Druckverfahren mit den Computer to Press-Verfahren.- 6.4 Hybrid-Techniken für Inline- und Offline-Produktion.- 7 Druckweiterverarbeitung.- 7.1 Klassifizierung der Druckweiterverarbeitung.- 7.2 Prozeßabschnitte und Verfahren in der Druckweiterverarbeitung.- 7.2.1 Schneiden und Stanzen.- 7.2.1.1 Charakterisierung der Prozeßabschnitte.- 7.2.1.2 Schneiden mit Planschneidern.- 7.2.1.3 Schneiden von Bahnen.- 7.2.1.4 Stanzen.- 7.2.2 Falzen.- 7.2.2.1 Charakterisierung des Prozeßabschnittes.- 7.2.2.2 Falzen mit Falzmaschinen.- 7.2.2.3 Falzen von Buchbinderbogen.- 7.2.3 Vorrichten.- 7.2.3.1 Charakterisierung des Prozeßabschnittes.- 7.2.3.2 Vorrichten in der industriellen Druckweiterverarbeitung.- 7.2.4 Sammeln zu Blocks.- 7.2.4.1 Charakterisierung des Prozeßabschnittes.- 7.2.4.2 Zusammentragen.- 7.2.4.3 Sammeln zu Einlagenblocks.- 7.2.5 Block binden.- 7.2.5.1 Charakterisierung des Prozeßabschnittes.- 7.2.5.2 Buchfadenheften.- 7.2.5.3 Klebebinden.- 7.2.5.4 Fadensiegeln.- 7.2.5.5 Drahtheften.- 7.2.6 Beschneiden.- 7.2.6.1 Charakterisierung des Prozeßabschnittes.- 7.2.6.2 Beschneiden von Buchblocks und Broschuren.- 7.2.7 Ausstattung von Büchern und Broschuren.- 7.2.7.1 Charakterisierung der Prozeßabschnitte.- 7.2.7.2 Prozeßabschnitte der Blockausstattung.- 7.2.8 Decken machen.- 7.2.8.1 Charakterisierung des Teilprozesses.- 7.2.8.2 Buchdeckenherstellung.- 7.2.9 Buchendverarbeitung.- 7.2.9.1 Charakterisierung des Teilprozesses.- 7.2.9.2 Prozeßabschnitte der Buchendverarbeitung.- 7.2.10 Verpackung.- 7.2.10.1 Charakterisierung der Prozeßabschnitte.- 7.2.10.2 Verpackung von Büchern und Broschuren.- 7.3 Prozeßgestaltung in der Druckverarbeitung.- 7.3.1 Grundlagen der Prozeßgestaltung.- 7.3.1.1 Fließfertigung in der Druckverarbeitung.- 7.3.1.2 Verkettungsbausteine der Druckverarbeitung.- 7.3.1.3 Zwischenlagern von Falzbogen.- 7.3.2 Fließfertigung in der Druckverarbeitung (Beispiele).- 7.3.2.1 Schneidstraßen für Etiketten.- 7.3.2.2 Fließstrecken für Mailings und Falzprodukte.- 7.3.2.3 Versandraum für Zeitungen.- 7.3.2.4 Versandraum für Zeitschriften.- 7.3.2.5 Bindestraßen für Mehrlagenbroschuren.- 7.3.2.6 Fließstrecken für Festeinbände.- 7.3.2.7 Druckverarbeitung von Kleinstauflagen.- 7.3.2.8 Anlagen zur Herstellung von Beuteln.- 7.3.2.9 Faltschachteln.- 8 Material- und Datenfluß.- 8.1 Logistik zum Materialtransport.- 8.1.1 Logistik im Druckmaschinenbereich.- 8.1.1.1 Bereitstellung der Druckplatten.- 8.1.1.2 Papierrollenlogistik.- 8.1.1.3 Farb-, Feuchtmittel- und Luftversorgung.- 8.1.1.4 Makulaturentsorgung.- 8.1.1.5 Papierstapel Logistik im Bogenoffset-Druckmaschinenbereich.- 8.1.2 Logistik im Druckereibetrieb.- 8.1.2.1 Beschaffungslogistik.- 8.1.2.2 Lagerwirtschaft.- 8.1.2.3 Produktionslogistik.- 8.1.3 Logistik im Verlag.- 8.2 Vernetzung und Datenfluß zur Drucksachenproduktion.- 8.2.1 Netzwerkkonzepte und Interfaces.- 8.2.2 Digitaler Workflow.- 8.2.2.1 Digitaler Workflow in der Druckvorstufe.- 8.2.2.2 Digitaler Workflow und Digitaldruck (Computer to Press).- 8.2.2.3 Digitaler Workflow: Vorteile, Herausforderungen und Möglichkeiten.- 8.2.3 CIP3 zur rechnerintegrierten Fertigung (CIM) von Druckprodukten.- 8.2.4 Produktionsmanagement und -überwachungssysteme.- 8.2.4.1 Zielsetzung, Anwendungen.- 9.2.4.2 Produktionsüberwachungssysteme.- 9 Produktionsstrategien für Printmedien.- 9.1 Produktionskonzepte.- 9.1.1 Strategische Ausrichtung von Druckereibetrieben.- 9.1.2 Zentralisierte und verteilte Produktion.- 9.1.2.1 An einem Standort zentralisierte Produktion.- 9.1.2.2 Verteilte Produktion über mehrere Standorte.- 9.1.2.3 Integrierte Produktion, Verkettung von Aggregaten.- 9.1.3 Print on Demand.- 9.1.4 Personalisierung.- 9.2 Produktionssysteme.- 10 Vergleich der Druck- und Produktionsverfahren für Printmedien.- 10.1 Vorbereitung.- 10.2 Übersicht zu Verfahren und Technologien zur Produktion von Printmedien.- 10.3 Produktionsmöglichkeiten.- 10.4 Auswahlkriterien für Drucktechnologien und Produktionsverfahren.- 10.5 Leistungsmerkmale von Drucksystemen und Trends zur Printmedienproduktion.- 10.5.1 Qualität und Produktivität/Auflagenhöhe.- 10.5.2 Produktivität.- 10.5.3 Herstellkosten pro Druckseite.- 10.5.4 Trends zur Printmedienproduktion.- 11 Elektronische Medien und Multimedia.- 11.1 Medienbegriffe.- 11.2 Datentypen, Datenstrukturen und deren Anwendungen.- 11.2.1 Text.- 11.2.2 Grafik.- 11.2.3 Bild.- 11.2.4 Audio.- 11.2.5 Video.- 11.2.6 Animation.- 11.2.7 Virtual Reality.- 11.2.8 Augmented Reality.- 11.2.9 Multimedia.- 11.2.10 Dokument.- 11.3 Datenträger.- 11.3.1 Festplattenspeicher.- 11.3.2 Wiederbeschreibbare Wechselspeicher.- 11.3.3 CD-ROM und DVD-ROM.- 11.3.4 Magnetbänder.- 11.4 Netze.- 11.4.1 Internet.- 11.4.2 Intranet, Extranet.- 11.4.3 Breitbandnetze.- 11.5 Datenkompression.- 11.5.1 Komprimierte Datenarchive.- 11.5.2 Kompressionsverfahren für Bilddateien.- 11.5.3 Kompressionsverfahren für Audio.- 11.5.4 Kompressionsverfahren für Video.- 11.6 Ausgabegeräte für elektronische Medien und Multimedia.- 11.6.1 Bildschirmausgaben.- 11.6.2 Projektionsgeräte.- 11.6.3 Stereoausgaben.- 11.6.4 Direktprojektion ins Auge.- 11.7 Multimedia-Anwendungen.- 12 Printmedien und elektronische Medien.- 12.1 Beispiele für Printmedien und elektronische Medien.- 12.2 Produktion von Printmedien und elektronische Medien.- 12.3 "Elektronische" Bücher, "Elektronische" Farbe und "Elektronisches" Papier.- 12.3.1 "Elektronische" Bücher (E-Book).- 12.3.2 "Elektronische" Farbe (E-Ink), "Elektronisches" Papier (E-Paper).- 12.4 Marktanteile und Trends.- 13 Sonderthemen.- 13.1 Historie, Ausbildung, Forschung.- 13.1.1 Technikgeschichte (Druck- und Vorstufenbereich).- 13.1.1.1 Offsetdruck und Offsetdruckmaschinen.- 13.1.1.2 Tiefdruck und Tiefdruckmaschinen.- 13.1.1.3 Hochdruck und Hochdruckmaschinen.- 13.1.1.4 Historische Verwandtschaft der Druckmaschinenhersteller.- 13.1.1.5 Druckvorstufe.- 13.1.2 Ausbildung (Berufsbilder, Studiengänge).- 13.1.2.1 Druckindustrie als Arbeitgeber.- 13.1.2.2 Ausbildungsanforderungen und -wege.- 13.1.2.3 Berufsbildung.- 13.1.2.4 Studium.- 13.1.2.5 Förderprogramme für internationale Studien.- 13.1.2.6 Heidelberg Print Media Academy.- 13.1.3 Wissenschaft und Forschung (ausgewählte Beispiele).- 13.1.3.1 Themenbereiche, Methoden und Kooperationen.- 13.1.3.2 Farbwerke.- 13.1.3.3 Druckwerke.- 13.1.3.4 Bogentransfer.- 13.1.3.5 Industrielle Gemeinschaftsforschung.- 13.2 Umwelt, Sicherheit, Standardisierung.- 13.2.1 Umweltschutz in der Druckindustrie.- 13.2.1.1 Einleitung.- 13.2.1.2 Umweltschutz im Offsetdruck.- 13.2.1.3 Umweltschutz im Tiefdruck.- 13.2.1.4 Umweltschutz im Hochdruck (Buchdruck, Flexodruck).- 13.2.1.5 Umweltschutz im Siebdruck.- 13.2.1.6 Betriebliches Umweltmanagement.- 13.2.1.7 Rechtliche Grundlagen.- 13.2.1.8 Förderung und Beratung zu umweltrelevanten Maßnahmen.- 13.2.2 Sicherheitstechnik.- 13.2.2.1 Sicherheit und Gesundheit.- 13.2.2.2 Internationale und europäische Richtlinien (Gesetze) und Normen.- 13.2.2.3 Sicherheitsgerechte Konstruktion.- 13.2.2.4 Anforderungen an trennende Schutzeinrichtungen.- 13.2.2.5 Gefährdungsanalyse, Risikobeurteilung.- 13.2.2.6 CE-Kennzeichnung und GS-Zeichen.- 13.2.2.7 Bestimmungsgemäße Verwendung.- 13.2.3 Industriestandards, Verbandsrichtlinien und Normen.- 13.3 Märkte und Entwicklungstrends für Printmedien.- 13.3.1 Zeitungsmarkt.- 13.3.2 Zeitschriftenmarkt.- 13.3.3 Büchermarkt.- 13.3.4 Katalogmarkt.- 13.3.5 Werbedruckmarkt.- 13.3.6 Verpackungsmarkt.- 13.3.7 SOHO-Markt.- 14 Anhang.- 14.1 Erläuterungen von Fachbegriffen.- 14.1.1 Glossar.- 14.1.2 Abkürzungen und ihre Bedeutung.- 14.1.3 Abkürzungen bei Quellenangaben.- 14.2 Physikalisch-technische Größen und Umrechnungen.- 14.2.1 Größen und Einheiten im SI-System (Auswahl).- 14.2.2 Umrechnung zwischen SI-System und Imperial-System (metrisch/imperial).- 14.3 Literaturverzeichnis.- 14.3.1 Hinweis auf Literatur zu den Kapiteln des Handbuches.- 14.3.2 Ausgewählte Literatur zu Themen der Printmedien (Übersichtsliteratur und Einzelthemen).- 14.4 Normen und Standards (Auswahl).- 14.4.1 Druckvorstufe.- 14.4.2 Druckfarbe.- 14.4.3 Bedruckstoffe.- 14.4.4 Materialien (Druckplatten, Drucktücher).- 14.4.5 Druckverfahren und Druckmaschine.- 14.4.6 Druckweiterverarbeitung.- 14.4.7 Qualitätswesen, Qualitätsspezifikationen und Meßtechnik.- 14.4.8 Maschinensicherheit.- 14.4.9 Umweltmanagement.- 14.5 Forschungseinrichtungen und Ausbildungsstätten für die grafische Industrie (Auswahl).- 14.5.1 Universitäten.- 14.5.2 Forschungsinstitute und Forschungszentren.- 14.5.3 Einrichtungen für Lehre und Ausbildung.- 14.6 Verbände und Organisationen in der Druck- und Verlagsindustrie (Auswahl).- 14.6.1 Verbände und Organisatione.- 14.6.2 Industrielle Gemeinschaftsforschung.- 14.7 Internationale Fachkonferenzen (Auswahl).- Stichwortverzeichnis.

Gedruckte Welten


 
Bücher bei eBook.de entdecken.

 

Jetzt die besten Bücher entdecken!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Schaltungsarten und Betriebsvorschriften elektrischer Licht- und Kraftanlagen unter Verwendung von Akkumulatoren
Buch (kartoniert)
von NA Kistner
Wörterbuch der industriellen Technik 7. Deutsch - Portugiesisch
Buch (gebunden)
von Richard Ernst
tolino vision 4 HD
- 5% **
Hardware
Statt € 179,00
Gezeichnet
eBook
von Reinhard Klei…

Kundenbewertungen zu Helmut Kipphan „Handbuch der Printmedien“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Origin
- 17% **
eBook
von Dan Brown
Print-Ausgabe € 28,00
Die Perlenschwester
- 20% **
eBook
von Lucinda Riley
Print-Ausgabe € 19,99
Passagier 23
eBook
von Sebastian Fit…
Druidenseele
eBook
von Tina Tannwald
Wolkenschwäne
eBook
von Mila Brenner

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: