eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Computer Bild Testsieger eBook-Shops Stiftung Warentest Testsieger eBook-Portale Computer Bild Top Shop 2014 - Büro, Technik & Medien
0800 - 1004 200
€ 0,00

Zur Kasse

Portofrei

Ein ungezähmtes Leben

'Diana-Taschenbuch'.
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 8,99 inkl. MwSt.
Portofrei
Klicken und Reinlesen
Produktdetails
Titel: Ein ungezähmtes Leben
Autor/en: Jeannette Walls

ISBN: 3453355628
EAN: 9783453355620
Libri: 5161690
'Diana-Taschenbuch'.
Diana Taschenbuch

Juli 2011 - kartoniert - 365 Seiten

»Hoffe das Beste und rechne mit dem Schlimmsten!« Das ist der Rat, den Lily Casey von ihrem Vater mit auf den Weg bekommt. Jeannette Walls, die mit ihren Kindheitserinnerungen in »Schloss aus Glas« die Leser weltweit begeisterte, erzählt die Lebensgeschichte ihrer Großmutter Lily, einer starken, eigensinnigen Frau, die sich nicht nur im Umgang mit wilden Pferden, sondern auch als Lehrerin, Rancherfrau, Schnapsschmugglerin, Pokerspielerin, Flugzeugpilotin und Mutter bewährt hat und Anfang des 20. Jahrhunderts den »Wilden Westen« unsicher machte.




Jeannette Walls wurde in Phoenix, Arizona, geboren. Sie studierte am Barnard College und arbeitete über zwanzig Jahre als Journalistin in New York. 2006 erschien ihr Debüt Schloss aus Glas, das zum internationalen Bestseller avancierte und in dreiundzwanzig Sprachen übersetzt wurde. Walls lebt in Virginia.
Jetzt reinlesen: Gratis-Leseprobe (pdf)

Preiswert lesen


 
Bücher - Neuheiten und Bestseller jetzt entdecken

 

Taschenbücher entdecken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Sterben sollst du für dein Glück
Taschenbuch
von Sabatina Jame…
Max und Moritz
Taschenbuch
von Wilhelm Busch
Der verborgene Garten
eBook
von Kate Morton
Ein ungezähmtes Leben
Buch
von Jeannette Wal…

Kundenbewertungen zu Jeannette Walls „Ein ungezähmtes Leben“

Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 3 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll .. und ein hartes Leben - von Everett - 28.10.2012 zu Jeannette Walls „Ein ungezähmtes Leben“
Lily Casey war eine beeindruckende Frau. Schon früh in ihrer Kindheit musste sie zusehen, wie sie plötzliche Überflutungen überstand, ohne Schulabschluss eine Arbeit findet und sich nach finanziel-len Rückschlägen wieder aufrappelt. Alle Hemmnisse können Lily Casey nicht unterkriegen und auch ihr Mann, Jim Smith, passt in seiner Art zu ihr. So führt die Geschichte von Lily Casey durch eine Zeit der Wirtschaftskrise und des zweiten Weltkrieges. Wechselnde Wohn- und Arbeitsorte, der Erkenntnis, dass ein Stadtleben weder für sie noch für ihren Mann etwas ist. Der Roman endet mit der Hochzeit von Lilys Tochter Rosemary. Ich hätte da gerne noch weiter gelesen. Doch die Geschichte von Rosemary und deren Tochter Jeannette kann man im vorherigen Buch der Autorin, Schloss aus Glas , nachlesen. Wobei mir Ein ungezähmtes Leben noch besser gefallen hat. Lily steht mit beiden Füßen fest im Leben, lässt sich nicht unterkriegen und arbeitet hart, zusammen mit ihrem Mann. Die Autorin zeigt in diesem Roman, in dem sie das Leben ihrer Großmutter beschreibt, wieder ein Mal ihr erzählerisches Talent. Die einzelnen Kapitel sind leserfreundlich relativ kurz gehalten und schnörkellos geschrieben. Diese Wiedergabe des Lebens von Lily Casey, oder, dieser Roman, hat mir sehr gut gefallen und in dieser Form möchte ich gerne mehr von Jeannette Walls lesen. Denn sie hat nicht nur die Person gut dargestellt, sondern auch die Landschaft, Umgebung, in der sie gelebt hat.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Das Leben einer ungewöhnlichen Frau in den USA Anfang des 20. Jahrhunderts - von Buchtor Stefanie Brink - 25.10.2011 zu Jeannette Walls „Ein ungezähmtes Leben“
Lilys Leben war abwechslungsreich und fesselt durch Bedingungen, die wir heute mit Freiheit verbinden. Sie wuchs mit Pferden auf und auch später, auf der Ranch, die sie mit ihrem Mann verwaltete, gehörte das Reiten in der weiten beeindruckenden Natur zu ihrem Leben. Zwar nicht als Freizeitbeschäftigung, doch das mindert den Reiz beim Leser nicht. Sie wagte es in einer Zeit, da Frauen noch vielen Regeln unterworfen waren, an Pferderennen teilzunehmen, Poker zu spielen, Flugstunden zu nehmen. Sie sagte, was sie dachte, ohne Rücksicht auf die Folgen. All dies sind Dinge, für die sich die Meisten den Mut wünschen und die nur Wenige zu tun wagen. Das macht Lily für den Leser interessant. Würden sich in unserer Umgebung Menschen so benehmen, wie sie es tat, würden sie als asozial bezeichnet werden, ihre Kinder fände man auf der Sonderschule oder im Heim wieder. Lily Smith aber gewinnt die Sympathie der Leser. Jeannette Walls lässt Lily selbst von ihrem Leben erzählen. Dabei nehmen Kindheit und Jugend den meisten Raum ein und eigentlich endet alles mit der Heirat der Tochter Rosemary. Nimmt man alle Erlebnisse und auch die Geschichte ihrer Vorfahren zusammen, so scheint es für ein einzelnes Leben ein wenig unrealistisch. Das Buch ist flüssiger und flott geschrieben, so dass es sich gut lesen lässt. Die Fotos von Lily zu beginn der Kapitel bringen sie dem Leser noch näher. Buchtor Stefanie Brink
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll beeindruckendes Portrait - von Tilman Schneider, dfbz.de - 21.08.2011 zu Jeannette Walls „Ein ungezähmtes Leben“
Lily Casey war schon als Kind anders als die Anderen. Ihr Umgang mit den wilden Pferden, ihr Drang alles zu versuchen und anzupacken verblüffte sie sowohl ihre Familie, Lehrer und Weggefährten. Auf einer Klosterschule versucht sie ein anderes Leben zu beginnen und findet doch etwas ganz anderes, sich selbst. Geprägt von hartem Leben und immer auf der Hut vor Gefahren und den Zeichen der Zeit, wagt Lily ihr eigenes Ding. Mit ihren Männern hat sie nicht soviel Glück wie mit ihren Pferden und auch ihre Kinder muss sie erst zähmen. Das Leben ihrer Eltern wollte sie nie haben und wagt ihr Glück bei vielen Arbeitsstellen um dann doch wieder auf die Farm zurück zu kehren und ihren Kindern ihre Wurzeln zu zeigen. Jeannette Wallis, "Schloss aus Glas", ist ein beeindruckendes Portrait ihrer Großmutter gelungen. Mit viel Liebe zum Detail und völlig unerschrocken erzählt sie die Geschichte einer starken und unglaublichen Frau. Ein ungezähmtes Leben.
Zur Rangliste der Rezensenten

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Hände weg von Mississippi
DVD
von Cornelia Funk…
Tove Jansson
Buch
von Tuula Karjala…
Ein Regenschirm für diesen Tag
eBook
von Wilhelm Genaz…
Memoiren einer Tochter aus gutem Hause
eBook
von Simone de Bea…
Sie ging nie zurück Die Geschichte eines Familiendramas
Buch
von Emma Brockes

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de.
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
0800 - 1004 200
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* im Vergleich zum rechts dargestellten Vergleichspreis.
Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über anfallende Versandkosten finden Sie hier.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der eBook.de NET GmbH
Folgen Sie uns unter: