eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Klick ins Buch Das periodische System als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Das periodische System

Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 12,90* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: Das periodische System
Autor/en: Primo Levi

ISBN: 3423113340
EAN: 9783423113342
Übersetzt von Edith Plackmeyer
dtv Verlagsgesellschaft

Juli 1999 - kartoniert - 272 Seiten

Die poetische Philosophie der Natur Angeordnet wie die chemischen Elemente lässt Primo Levi noch einmal die entscheidenden Stationen seines Lebens an sich vorüberziehen: die Jugend in Turin, die ersten Liebschaften, Mussolinis »Rassengesetze«, Auschwitz, die Zeit nach dem Krieg und die Kämpe um die Rückkehr zur Normalität.
Primo Levi, geb. 1919 als Sohn jüdischer Eltern in Turin, studierte Chemie und promovierte 1941. Als Mitglied einer piemontesischen Partisanengruppe wurde er 1943 verhaftet und nach Auschwitz deportiert. Nach seiner Repatriierung arbeitete er in der chemischen Industrie, zuletzt als Direktor einer Fabrik. 1977 zog er sich aus dem Berufsleben zurück, um sich ganz dem Schreiben zu widmen. Bis zu seinem Freitod 1987 lebte Levi in Turin. Für sein Leben und sein schriftstellerisches Werk, das ihm internationalen Ruhm eintrug, wurden die Erfahrungen des Konzentrationslagers und des Dritten Reiches zum prägenden Zentrum.

Preiswert lesen


 
Bücher bei eBook.de entdecken.

 

Taschenbücher entdecken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Die Zweisamkeit der Einzelgänger
Buch (gebunden)
von Joachim Meyer…
Der Ringschlüssel
Buch (gebunden)
von Primo Levi
Kensuke's Kingdom
Taschenbuch
von Michael Morpu…
The Hermione: Lafayette's Warship and the American Revolution
Buch (gebunden)
von Emmanuel De F…

Kundenbewertungen zu Primo Levi „Das periodische System“

Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 review.image.1 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll -- - von Christina Wolf - 23.02.2013 zu Primo Levi „Das periodische System“
Es fällt mir dieses Mal relativ schwer, meine abschließende Meinung zu diesem Buch auszudrücken. Vielleicht hatte ich anhand des Klappentextes etwas anderes erwartet; was genau kann ich noch nicht einmal beschreiben.¿Ich ging davon aus, eine Biografie von einem interessanten Mann in einer sehr bewegte Zeit zu lesen, aber der biographische- und erst Recht der autobiographische Charakter kam nicht wirklich zum tragen. Dafür empfand ich das Buch zu distanziert. Liest man ein autobiographisches Buch so erwartet man doch eher, dass der Autor auch bereit ist, offen von sich zu erzählen, aber ich hatte immer das Gefühl, dass die Erzählung nur die Oberfläche berührte, aber niemals die wirkliche Tiefe, das heißt die wirklichen, wahren und wichtigen Gedanken eines Menschen, der ein Leben geführt hat, über das es lohnt zu berichten. Das Buch hat allerdings auch nicht viele Seiten, so dass schon aus diesem Grund Kürzungen nicht zu umgehen waren. Nichts desto Trotz war das Buch interessant und ich habe es nicht bereut es gelesen zu haben, zumal ich die Idee ein Leben und seine Geschichten mit den chemischen Elementen zu verbinden sehr originell empfand. ¿Die Geschichten an sich sind eher ernster Natur, aber Humor ist trotzdem zu finden, vor allem in den Erzählungen nach dem Holocaust. Ich hatte das Gefühl, das sich der Schreibstil mit dem Erlebten veränderte. Zum Schluss, als das Leben des Primo Levi wieder in geregelten Bahnen verlief, hatte ich persönlich das Gefühl, dass der Autor viel mehr Offenheit und Gefühl an den Tag legte, als in den Geschichten davor, aber vielleicht hat dies ja seine berechtigten Gründe. Auf alle Fälle ist ¿Das periodische System¿ ein lesenswertes Buch, besonders die letzte Geschichte vom Kohlenstoffatom, in dem sehr deutlich gemacht wird, welch ein unbedeutendes mikroskopisch kleines Wesen, gemessen am Universum, der Mensch ist und sich aus diesem Grunde viel zu wichtig nimmt. ¿
Zur Rangliste der Rezensenten

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Fußball und ...: Fußball und sonst gar nichts!
Taschenbuch
von Andreas Schlü…
Auf der Suche nach der verlorenen Zeit
Taschenbuch
von Marcel Proust
Ist das ein Mensch?
Taschenbuch
von Primo Levi
Die Atempause
Taschenbuch
von Primo Levi
Die Lebenden und Toten von Winsford
Buch (gebunden)
von Håkan Nesser

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: