eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Lyrik des Exils

'Reclam Universal-Bibliothek'.
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 12,00* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: Lyrik des Exils

ISBN: 3150080894
EAN: 9783150080894
'Reclam Universal-Bibliothek'.
Herausgegeben von Wolfgang Emmerich, Susanne Heil
Reclam Philipp Jun.

Januar 1985 - kartoniert - 512 Seiten

Autoren: L. Ajchenrand - G. Anders - E. Arendt - H. Arp - R. Ausländer - J. R. Becher - S. Ben-Chorin - I. Blumenthal-Weiss - R. Borchardt - B. Brecht - S. Brecht - H. Broch - F. Brügel - W. Bukofzer - P. Celan - W. Cordan - F. T. Csokor - H. Domin - A. Ehrenstein - L. Feuchtwanger - E. Fried - L. Fürnberg - K. Gerold - Y. Goll - A. Gong - O. M. Graf - H. Hakel - M. Hamburger - J. Haringer - I. G. Heilbut - S. Hermlin - M. Herrmann-Neisse - S. Heym - R. Huelsenbeck - H. Huppert - G. Kaiser - M. Kaléko - A. Kerr - I. Keun - P. Klee - G. Kolmar - W. Kraft - T. Kramer - K. Kraus - Kuba - E. Lasker-Schüler - R. Leonhard - P. Ludwig - O. Mainzer - P. Mayer - S. Meerbaum-Eisinger - W. Mehring - A. Mombert - T. Plievier - H. Politzer - N. Sachs - H. Sahl - H. Schmeier - K. Schnog - I. Schreyer - K. Schwitters - O. Seidlin - A. Stübs - J. Thoor - K. Tucholsky - B. Viertel - E. Waldinger - A. T. Wegner - E. Weinert - P. Weiss - F. Werfel - A. Wolfenstein - K. Wolfskehl - P. Zech - G. Zernatto - C. Zuckmayer
Die Sammlung "Lyrik des Exils", die 347 Gedichte von 76 deutschsprachigen Autoren in sich vereinigt, schließt eine Lücke. (...) In einer ausführlichen Einleitung orientiert Wolfgang Emmerich über die Forschungslage der Exillyrik und über die Auswahlkriterien seiner Ausgabe, der ein umfangreicher bibliographischer Anhang beigegeben ist.
Neue Zürcher Zeitung
So ist dieser Band nicht nur eine umfassende Sammlung, motivisch gegliedert, thematisch geordnet, sondern erst das Zusammenspiel der Gedichte untereinander, auch die Verweise, die Vorwort und Anmerkungen herstellen, öffnet den Blick auf einen neuen Exil-Begriff.
Die Zeit


Kundenbewertungen zu „Lyrik des Exils“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: