eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Homer für Eilige

von Edgar Rai
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 8,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 9,95
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:
Produktdetails
Titel: Homer für Eilige
Autor/en: Edgar Rai

EAN: 9783841202154
Format:  EPUB
Aufbau Digital

Januar 2011 - epub eBook - 214 Seiten

Troja sehen und sterben

Die "Odyssee" und die "Ilias" sind die wichtigsten Dichtungen der Antike. Ihre menschlichen und göttlichen Helden - allen voran der listenreiche Odysseus - werden heute noch bei jeder Gelegenheit zitiert. Doch wer weiß schon noch, wie alles anfing und wie alles endete? Wer überblickt die Verstrickungen der eitlen und leicht beleidigten Götter? Wer kennt tatsächlich die deftigen und überraschend zeitgemäßen Urszenen der europäischen Literatur? - Mit Sinn für Komik und den Kampf der Geschlechter erzählt Edgar Rai Homers Werke auf erfrischende Weise nach und bringt sie uns als das nahe, was sie sind: großartige Storys voller Spannung und Psychologie.

"Edgar Rai lässt mühelos Kino im Leserkopf entstehen.“ Hamburger Morgenpost

Wussten Sie, dass vor fast dreitausend Jahren ein Mann namens Odysseus jedem Rock nachstellte und sich dennoch als treuer Gatte fühlte? Wussten Sie, dass dieser Odysseus hoffnungslos romantisch und gleichzeitig beängstigend brutal und schändlich hinterhältig war? Wussten Sie, dass er ein Habenichts war, den Könige und Götter verehrten, und dass er aus Liebe zu Frau und Sohn die Unsterblichkeit ausgeschlagen hat? - Edgar Rai befreit Homers berühmten Helden vom Staub der Tradition und Wissenschaft. In seiner farbenprächtigen und rasanten Nacherzählung der "Ilias“ und der "Odyssee“ agieren vielschichtige und sehr lebendige Persönlichkeiten, die uns heute noch genauso bewegen wie die Menschen vor Tausenden Jahren.
1;Inhalt;8 2;I. ZUVOR;12 3;II. DIE ILIAS;36 4;III. DIE ODYSSEE;128 5;IV. ANHANG;202


Edgar Rai, geboren 1967, wurde mehrerer Schulen verwiesen, ging ein Jahr nach Amerika und studierte Musikwissenschaften und Anglistik in Marburg und Berlin. Er arbeitete unter anderem als Drehbuchautor, Basketballtrainer, Chorleiter, Handwerker und Onlineredakteur. Seit 2001 ist er freier Schriftsteller. Bisher erschienen u. a. die Romane "Vaterliebe" und "Nächsten Sommer". Zuletzt kam der Roman "Sonnenwende" bei Rütten & Loening heraus. Edgar Rai hat drei Kinder und lebt in Berlin. www.edgarrai.de
III. DIE ODYSSEE (S. 127-129)

Spielball der Götter

Sage mir, Muse, die Taten des vielgewanderten Mannes, Welcher so weit geirrt, nach des heiligen Troja Zerstörung, Vieler Menschen Städte gesehn und Sitte gelernt hat Und auf dem Meere so viel unnennbare Leiden erduldet, Seine Seele zu retten und seiner Freunde Zurückkunft.


Wie die Ilias, so beginnt auch die Odyssee mit einer Vorrede (Proömium), dem Musenanruf. Der Krieg war vorbei, Troja zerstört. Die Griechen, die den Kampf überlebt hatten, traten die Heimreise an. Odysseus hatte mit seinen zwölf Schiffen eine vergleichsweise beschwerliche Fahrt vor sich: Als Fürst von Ithaka mußte er südlich um die Peloponnes herum und anschließend wieder nach Norden bis auf die Höhe von Chalkis segeln, um zu seiner Heimatinsel zu gelangen, wo seine geliebte Familie seit zehn Jahren auf ihn wartete. Zunächst jedoch trieb ihn der Wind nach Norden, zur Stadt Ismaros im Land der Kikonen, dem heutigen Thrakien.

Das war zwar nicht vorgesehen, aber da man schon mal dort war, wollte man die Stadt natürlich nicht ungeplündert zurücklassen: Da verheert’ ich (Odysseus) die Stadt und vertilgte die Männer. Aber die blühenden Frau’n und die Schätze teilten wir all unter uns gleich, daß keiner leer von der Beute mir ausging. In ihrem Siegestaumel veranstalteten die Griechen ein üppiges Gelage und vergaßen darüber die aus der Stadt vertriebenen Kikonen, die sich in der Zwischenzeit Hilfe aus der Umgebung geholt hatten.

Es kam erneut zum Kampf. Die überraschten Griechen unterlagen, 72 Mann wurden getötet, die übrigen mußten fliehen. Ein heftiger Sturm zerriß ihnen die Segel, und die völlig entkräftete Mannschaft mußte ihre Reise für
zwei Tage unterbrechen. Am dritten Tag aber zeigten sich die Winde wieder versöhnlich und trugen sie schnell in Richtung Heimat. Die Fahrt verlief reibungslos, nichts schien sie mehr aufhalten zu können. Sie umsegelten bereits die Südspitze der Peloponnes, als sie doch noch eine böse Überraschung erlebten: Da warfen uns plötzlich die Flut und der Strom und der Nordwind fern von Kythere. Und dieses Ereignis markierte den Beginn von Odysseus’ beispielloser Irrfahrt.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

eBook Highlights

 
Einfach eBooks kaufen bei eBook.de

 

Die besten neuen eBooks entdecken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Homer für Eilige
Taschenbuch
von Edgar Rai
Märchenmond
eBook
von Wolfgang und …
Der Schwimmer
eBook
von Joakim Zander
Der Sarg
- 34% **
Hörbuch Download
von Arno Strobel
CD-Preis € 12,99

Kundenbewertungen zu Edgar Rai „Homer für Eilige“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Ein Teil von mir
eBook
von Laura Broscha…
50 Jahre GVL
eBook
Der Nachsommer
- 92% **
eBook
von Adalbert Stif…
Print-Ausgabe € 13,00
Alles kein Zufall
Hörbuch
von Elke Heidenre…
Die Korrekturen
- 15% **
eBook
von Jonathan Fran…
Print-Ausgabe € 12,99

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: