eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Die Welle

Bericht über einen Unterrichtsversuch, der zu weit ging. …
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 6,99* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Produktdetails
Titel: Die Welle
Autor/en: Morton Rhue

ISBN: 3473580082
EAN: 9783473580088
Bericht über einen Unterrichtsversuch, der zu weit ging.
Originaltitel: The Wave.
'Ravensburger Taschenbücher'. 'Reality'.
Empfohlen ab 13 Jahre.
Neuauflage.
Übersetzt von Hans-Georg Noack
Ravensburger Buchverlag

1. Januar 2017 - kartoniert - 186 Seiten

Ein junger Lehrer entschließt sich zu einem ungewöhnlichen Experiment. Er möchte seinen Schülern beweisen, dass Anfälligkeit für faschistoides Handeln und Denken immer und überall vorhanden ist. Doch die "Bewegung", die er auslöst, droht ihn und sein Vorhaben zu überrollen: Das Experiment gerät außer Kontrolle.
Morton Rhue, der eigentlich Todd Strasser heißt, wurde am 5. Mai 1950 auf Long Island, New York, geboren und wuchs auch dort auf. Als junger Mann
reiste er durch die USA und Europa und verdiente sich sein Geld z. B. als Schiffssteward und Straßenmusiker.

Nach dem Studium arbeitete er einige Jahre als Zeitungsreporter und Werbetexter. Schließlich entschloss sich Morton Rhue dazu, das Schreiben von
Büchern zu seinem Hauptberuf zu machen. Seitdem hat er eine große Anzahl von Romanen und Kurzgeschichten verfasst - in Amerika gehört er zu den bekanntesten Kinder- und Jugendbuchautoren.

Sein in Deutschland berühmtestes Buch ist "Die Welle", das seit Jahrzehnten zur Schullektüre gehört und das vielfach ausgezeichnet wurde.
Morton Rhue lebt nach wie vor in New York. Seine Hobbys sind Angeln, Skifahren und Surfen. Über seine Bücher sagt er: "Gute Jugendliteratur soll dem Leser helfen richtige Entscheidungen zu treffen."

Preiswert lesen


 
Bücher bei eBook.de entdecken.

 

Taschenbücher entdecken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Die Welle
- 14% **
eBook
von Morton Rhue
Print-Ausgabe € 6,99
Das Herz des Verräters
Buch (gebunden)
von Mary E. Pears…
Eragon 04. Das Erbe der Macht
Taschenbuch
von Christopher P…
Warrior Cats Staffel 2/01. Die neue Prophezeiung. Mitternacht
Taschenbuch
von Erin Hunter, …

Kundenbewertungen zu Morton Rhue „Die Welle“

Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 5 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll SUPER!!! - von Anonym - 14.01.2010 zu Morton Rhue „Die Welle“
Die Welle ist sehr gut geschrieben und wir waren alle begeistert, nachdem wir es im Unterricht gelesen hatten. Ein sehr gutes Buch für Schüler Klasse 7-9!!!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Mehr als nur Allgemeinbildung! - von Judith Harnisch - 02.07.2009 zu Morton Rhue „Die Welle“
Wie viele andere auch, sollte ich dieses Buch in der Schule lesen. Schon nach der ersten Stunde habe ich es Zuhause fast fertig gelesen! Mitreißend, fesselnd und schockierend zeigt Morton Rhue, dass es nicht an den Deutschen lag, Nazis zu werden, sondern dass es ein Trick der Psychologie ist, auf den besonders junge Leute gut anspringen. Beim lesen fühlt man sich stets ins Geschehen involviert und kann nicht aufhören zu Lesen. Absolut für jeden empfelenswert! P.S.: Wem dieses Buch gefallen hat, sollte es auch mit Morton Rhues "Asphalt Tribe" versuchen. Dieses Buch ist nicht minder spannend...
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Die Welle - von tintin - 05.11.2008 zu Morton Rhue „Die Welle“
Morton Rhue Vorbemerkung Zum Buch ... Die Behandlung dieses Romans könnte zu einem späteren Zeitpunkt durch William Sleator, Haus der Treppen ergänzt und erweitert werden. zum Seitenanfang Zum BuchDie Welle von Morton Rhue beruht auf dem Unterrichtsexperiment von Rod Jones, einem amerikanischen Lehrer. Der Geschichtslehrer Ben Ross möchte seinem Kurs zeigen, wie schnell man sich, ohne es zu merken, in einem totalitären System verfängt. Dass sein Experiment sich verselbstständigt und auch er selber in Gefahr ist, den Verlockungen der Macht zu erliegen, merkt er selber fast zu spät. Das Buch eignet sich sehr gut für die Mittelstufe, v.a. Klasse 8/ Beginn Klasse 9 zur Thematisierung von Gruppenbildung, Gruppendynamik und eigener Position. Gleichzeitig bietet es viel Material für die Charakteristik literarischer Personen und gute Ansatzpunkte für das darstellende Interpretieren. Möglicher Unterrichtsgang Vorschlag für einen Unterrichtsgang Computergestützte UnterrichtselementeDer Roman selber bietet einige Ansatzpunkte für einen textorientierten und in sich schlüssigen Computereinsatz. Gleichzeitig erfordert die darstellerische und inhaltliche Gestaltung und Umsetzung eine intensivere Auseinandersetzung mit der jeweiligen Aufgabenstellung. PersonenkonstellationDie Personenkonstellation, ihre Entwicklung und Veränderung ist v.a. in Bezug auf Laurie, David, Amy und Robert sehr interessant, da sie den Einfluss der Welle überaus deutlich macht. Hier kann man entweder mit Tageslichtfolien arbeiten, die übereinander gelegt die Entwicklungsdynamik anschaulich machen, oder mit einem Präsentationsprogramm, dessen Animationsmöglichkeiten die Veränderungen auch visuell unterstreichen und verdeutlichen können. Das Präsentationsprogramm Mediator kann sich hier auf Grund seiner Steuerungsmechanismen als besonders geeignet erweisen. Eine umfassende Einführung in das Programm bietet der Lehrerfortbildungsserver . Auch wenn man mit Tageslichtfolien arbeitet, empfiehlt es sich, diese mit dem Computer - am besten mit einem Präsentationsprogramm - zu erstellen, da sich so das passgenaue Arbeiten, das bei mehreren übereinandergelegten Folien unerlässlich ist, sehr viel einfacher gestaltet.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Der Wahnsinn! - von Pete - 13.04.2008 zu Morton Rhue „Die Welle“
Die Welle sollte jeder gelesen haben: Erst dann versteht man, was man vorher nicht verstanden hat! Also, wenn ich ehrlich bin, hatte ich nicht gedacht, dass das Buch so gut ist. Es war eher ein Experiment, das ich gewagt habe. Ich wollte wissen, ob es stimmt, dass man so gut - anhand eines Experiments in einem Buch - beweisen kann, was im 2ten Weltkrieg so passiert ist und wie es sein konnte, dass es fast eine ganze Nation mitgerissen hat. "Die Welle" hat mich tierisch mitgezogen. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen! Es war teilweise wie in 'ner Achterbahn der Gefühle. So ähnlich habe ich das auch bei 'Diagnose: Schizophasie' oder 'Mariposa' von Darja Behnsch empfunden. Und ich muss schon sagen, solche Romane, die mich noch tagelang danach bewegen, sind gute Romane. Und genau so ein Roman ist Morton Rhues "Die Welle". Man kommt aus dem "Darüber-nachdenken" gar nicht mehr heraus. Und ich bin sogar jetzt überzeugt davon, dass die ganzen Sekten auf dieser Welt nach dem gleichen Schema funktionieren. Und wenn ich ehrlich sein soll, Leute, dann erschreckt mich das schon ganz schön. "Die Welle" hat mir deutlich gezeigt, dass so etwas jederzeit wiederholbar ist, egal ob im Krieg, in einer Sekte, in einem Verein oder wie aber bei der Welle in der Schule. Ich denke, jeder sollte die Welle lesen. Denn wenn man das anhand dieses Buches "erlebt", wird man alles tun, um dass man sich niemals nur in die Nähe einer derartigen Welle begibt, die wie ein Sog alles mit sich reißt und nur Unheil über die Menschen bringt. "Die Welle" war für mich ein Lehrbuch und ich finde, es sollte Pflichtlektüre an den Schulen sein. Daher von mir eindeutig fünf Sterne mit Sternchen*! Aber überzeugt euch selbst!!!!!!! Pete P. S.: Und wie gesagt, es würde mich nicht wundern, wenn die Scientologen nach demselben Prinzip verfahren.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Wichtiges Buch - von Susanne Mündel (Ameis Buchecke) - 25.11.2006 zu Morton Rhue „Die Welle“
Dieser Jugendroman, der zu Recht heutzutage Schullektüre ist, führt drastische vor Augen, wie eine Gewaltherrschaft funktioniert. Das entglittene Experiment, von dem die Geschichte handelt, zeigt den Mechanismus, der, wenn er erst einmal eingesetzt hat, zum Selbstläufer wird, und binnen sehr kurzer Zeit viel persönlichen Mut verlangt, wenn man nicht Teil der Maschine werden will. Ein Lehrstück zum Mitläufertum und der Schwierigkeit, aber auch Notwendigkeit, sich zu widersetzen.
Zur Rangliste der Rezensenten

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Warrior Cats Staffel 2/02. Die neue Prophezeiung. Mondschein
Taschenbuch
von Erin Hunter
Der Fluß
Taschenbuch
von Gary Paulsen
Allein in der Wildnis
Taschenbuch
von Gary Paulsen
Die Welle - Das Original Filmhörspiel. 2 CDs
Hörbuch
von Morton Rhue
Fette Ferien
Taschenbuch
von Jochen Till

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: