eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Damals war es Friedrich

Empfohlen von 12 bis 14 Jahren.
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 7,95* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Produktdetails
Titel: Damals war es Friedrich
Autor/en: Hans Peter Richter

ISBN: 3423078006
EAN: 9783423078009
Empfohlen von 12 bis 14 Jahren.
dtv Verlagsgesellschaft

kartoniert - 176 Seiten

Zwei Jungen wachsen im selben Haus auf und gehen in die selbe Schulklasse. Jeder wird als einziges Kind von verständnis- und liebevollen Eltern erzogen. Selbstverständlich werden sie gute Freunde und jeder ist in der Familie des anderen daheim. Doch Friedrich Schneider ist Jude und allmählich wirft der Nationalsozialismus seine Schatten über ihn. Langsam gleitet die Geschichte aus der heilen Kinderwelt in ein unfassbares Dunkel.
/
Dr. Hans Peter Richter, geboren 1925 in Köln, arbeitete vorwiegend wissenschaftlich. Dabei hat er zahlreiche Bücher für Erwachsene, Jugendliche und Kinder geschrieben und herausgegeben. Zweimal erhielt er für seine Arbeiten ein Stipendium an der Cite Internationale des Arts in Paris. Der Autor starb im November 1993.§"Damals war Friedrich" wurde mit dem Mildred-Batchelder-Award der American Library Association für das beste in Amerika veröffentlichte Jugendbuch eines nicht-amerikanischen Autors ausgezeichnet, dem Sebaldus-Jugendbuchpreis und dem Woodward-School-Book-Award.§
»Lest dieses Buch - ihr werdet es nicht bereuen!«
Westdeutsche Zeitung 19.02.2008

Kundenbewertungen zu Hans Peter Richter „Damals war es Friedrich“

Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2 8 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Jo - von TheAnonymus - 27.02.2013 zu Hans Peter Richter „Damals war es Friedrich“
Wir lesen es gerade in der Schule und eig. find ich es ganz gut. Nur manchmal Zieeeeeht es sich wie Kaugummi! Fazit:3Sterne Weil: Machnchmal zu lagwierig oder klompliziert.. MFG TheAnonymus
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Ein sehr gutes Buch was einem zum Nachdenken bringt. - von Anonym - 11.07.2012 zu Hans Peter Richter „Damals war es Friedrich“
Damals war es Friedrich ist heute eins meiner Lieblingsbücher in den ich immer wieder Stellen lese. Auch wenn ich oft weinen musste. In den Buch sieht man deutlich wie sich die Abneigung gegen Juden langsam hochschaukelt. Bis zum bitteren Ende!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Manchmal Jiia Manchmal Neiin - von Anonym - 12.04.2010 zu Hans Peter Richter „Damals war es Friedrich“
Hallo erst einmal ... !!! Ich bin 12 Jahre alt und Gehe auf die Städtische Realschule Bergneustadt . Ich finde dass Buch für 12 Jährige einbisschen Kompliziert . Weil : Manchmal unklare Texte Überschrift sagt mir nicht worum es in der Geschichte zum Teil geht Jia das waren die Dinge . Sonst ist das Buch eigentlich sehr schon und auch zum Teil Spannend ;) Viele Grüße anonnym ;)
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Toll - von Anonym - 14.03.2010 zu Hans Peter Richter „Damals war es Friedrich“
Das Buch damals war es friedrich ist einfach toll. So wie der Autor das Buch geschrieben hat könnte mann eigentlich meinen das er selbst der Ich-Erzähler ist. Als wir es in der Schule gelesen haben mussten wir ein Lesetagebuch machen das hat Spass gemacht.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Pflichtlektüre - von Tilman Schneider - 20.05.2008 zu Hans Peter Richter „Damals war es Friedrich“
Die Geschichte spielt in der Zeit des dritten Reiches. Friedrich ist Jude, sein bester Freund ist ein Deutscher. Schon bald stösst die Freundschaft auf Ablehnung und Protest und die aktuellen politischen Ereignisse überschlagen sich. Die Verfolgung der Juden beginnt. Eines der wenigen BÜcher an die ich mich gerne zurück erinnere. Es wurde soviel Müll in der Schule gelesen, aber dieses Buch ist eines der besten zum Thema.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Meine Gedanken zu dem Buch "Damals war es Friedrich"! - von Pia - 05.01.2007 zu Hans Peter Richter „Damals war es Friedrich“
Ich weiß nicht wie oft ich dieses Buch schon gelesen habe aber es berührt mich immer wieder. Dem Autor ist ein Meisterwerk gelungen. Ich finde dieses Buch zeigt deutlich die Schrecken der Naziherrschaft. Doch sie steht nicht im Vordergrund sondern die Freundschaft zwischen Friedrich und dem Erzähler und ich finde es gut wie es beschrieben wurden ist. So bringt Hans Peter Richter den Kindern und Jugendlichen es außerordentlich gut verständisvoll rüber. Ich bin selbst erst 15 und konnte mich sehr gut in die Hauptfiguren hineinversetzten. Jeden kann ich diese Buch nur ans Herz legen denn es ist sehr schön und bewegend.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Muss man Lesen!!! - von Bettina Sch. - 03.08.2005 zu Hans Peter Richter „Damals war es Friedrich“
Ich habe das Buch angefangen zulesen, weil meine Tochter sagte es sei gut: Sie hat es mit der Klasse in Deutsch gelesen. Zuerst dachte ich , ich und ein Jungendbuch, aber dann als ich das erste Kapital durch hatte, konnte ich es nicht mehr weg legen. Ich kann es nur jedem am Herzen legen, und auch Kinder ( so ab 11-12 jahre) sollten es gelesen haben ... Ich kann wirklich nur sagen.... Ein Super Buch !!!!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Äußerung zu dem buch damals war es friedrich - von lisa becker - 11.10.2004 zu Hans Peter Richter „Damals war es Friedrich“
dieses buch ist sehr gut , da es sehr deutlich wird wie die juden in der zeit hitlers lebten, fühlten und dachten. es wird auch verständlich so das es kinder aufjedenfall verstehen worum es geht!
Zur Rangliste der Rezensenten

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: