eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Papsttum und Päpste im 20. Jahrhundert

Von Leo XIII. zu Johannes Paul II. 9 Abbildungen.
Sofort lieferbar
Buch (gebunden)
Buch € 14,90* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: Papsttum und Päpste im 20. Jahrhundert
Autor/en: Georg Schwaiger

ISBN: 3406448925
EAN: 9783406448928
Von Leo XIII. zu Johannes Paul II.
9 Abbildungen.
Beck C. H.

17. August 1999 - gebunden - 543 Seiten

Einer der besten Kenner der Kirchengeschichte stellt hier Papsttum und Päpste dieses Jahrhunderts dar. Das Buch bietet eindringliche Portraits der Päpste und schildert die Auseinandersetzungen des Papsttums mit den großen politischen, sozialen und ideologischen Herausforderungen unserer Zeit. Das Buch des Münchner Kirchenhistorikers bietet einleitend eine historische Übersicht über die Entwicklung des Papsttums, im Hauptteil eine Geschichte des Papsttums und der einzelnen Päpste im 20. Jahrhundert. Die Päpste sahen sich konfrontiert mit den Ideologiesystemen von Kommunismus, Faschismus und Nationalsozialismus, den Katastrophen der beiden Weltkriege und ihren Folgen, dem sozialen Wandel besonders in den Industriestaaten, dem Ende des kolonialen Zeitalters (mit erheblichen Auswirkungen auf die christliche Mission). Der Autor zeigt, wie sie darauf reagierten und stellt eingängig dar, wie das Zweite Vatikanische Konzil (1962-1965) eine zeitgerechte Standortbestimmung von katholischer Kirche und Christentum für unsere Gegenwart unternahm. Georg Schwaiger zeichnet eindringliche Portraits der Päpste dieses Jahrhunderts: Leo XIII. (1878-1903), Pius X. (1903-1914), Benedikt XV. (1914-1922), Pius XI. (1922-1939), Pius XII. (1939-1958), Johannes XXIII. (1958-1963), Paul VI. (1963-1978). Dazu kommt ein Ausblick auf die Pontifikate Johannes Pauls I. (1978) und des gegenwärtigen Papstes Johannes Paul II. (seit 1978).

Georg Schwaiger war von 1971 bis 1993 ordentlicher Professor für Kirchengeschichte des Mittelalters und der Neuzeit in der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität München. 1997 wurde er ordentliches Mitglied der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste. Zahlreiche Veröffentlichungen, besonders zur Papstgeschichte.

Kundenbewertungen zu Georg Schwaiger „Papsttum und Päpste im 20. Jahrhundert“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Entdecken Sie mehr

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: