eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Der feine Unterschied

Wie man heute Spitzenfußballer wird.
Sofort lieferbar Pünktlich zum Fest*
Buch (gebunden)
Buch € 19,90* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Produktdetails
Titel: Der feine Unterschied
Autor/en: Philipp Lahm, Christian Seiler

ISBN: 3888977290
EAN: 9783888977299
Wie man heute Spitzenfußballer wird.
Kunstmann Antje GmbH

29. August 2011 - gebunden - 269 Seiten

»Fußball ist ein einfacher Sport, jeder versteht die Regeln, und wer mehr Tore macht, hat gewonnen. Aber dann wird es auch schon kompliziert.«

Als Junge hat er bloß gern Fußball gespielt. Jetzt ist Philipp Lahm Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft und des FC Bayern München. Wie gelingt so eine Karriere als Spitzenfußballer? Und was muss ein moderner Fußballer dafür alles mitbringen?

Philipp Lahm berichtet in vielen überraschenden Details über seinen Aufstieg vom Nachwuchsspieler des FC Bayern zu einem der besten Außenverteidiger der Welt. Er erzählt von unvergesslichen Momenten deutscher Fußballgeschichte und schildert, was hinter den Kulissen von Bundesliga, Champions-League und großen Turnieren geschieht. Und er beantwortet entscheidende Fragen: Welchen Anforderungen muss ein Spitzenfußballer heute genügen? Was bedeutet es, permanent in der Öffentlichkeit zu stehen? Was heißt es, im richtigen Moment Zivilcourage zu zeigen - und wie kann man als Einzelner eine ganze Mannschaft mitreißen?

Philipp Lahm zeigt nicht nur auf dem Platz, was es heißt, Verantwortung zu übernehmen, sondern auch in diesem Buch. »Der feine Unterschied« hilft mit, die Welt des Fußballs besser zu verstehen. Kinder und Jugendliche, die Fußball spielen, können das Buch als Gebrauchsanweisung für ihre eigene Karriere lesen. Fans erkennen plötzlich Zusammenhänge, die sie so noch nie gesehen haben. Für alle anderen ist »Der feine Unterschied« eine authentische Einführung in den populärsten Sport der Welt.
Philipp Lahm, geboren 1983 in München, ist Kapitän der deutschen Fußballnationalmannschaft und des FC Bayern München. Er gilt als einer der besten Außenverteidiger der Welt. Die Nationalmannschaft führte er bei der WM 2010 in Südafrika mit begeisternden Auftritten auf Platz 3. Sein faires, verlässliches und intelligentes Spiel machte Lahm zum Führungsspieler und zur Identifikationsfigur seines Stammvereins Bayern München. Kein Spieler absolvierte mehr Bundesligaspiele ohne Unterbrechung. Mit der Philipp-Lahm-Stiftung engagiert sich Lahm zum Wohl von unterprivilegierten Kindern in Deutschland und Afrika.

Christian Seiler, Jahrgang 1961, war Kulturchef der Schweizer "Weltwoche", Chefredakteur des österreichischen Nachrichtenmagazins "profil" und des Kulturmagazins "Du". Heute freier Journalist, Kolumnist und Autor einer Reihe von Büchern (u.a. mit Georg Danzer, Toni Innauer und David Lama). Christian Seiler lebt mit seiner Familie in Wien.

Gedruckte Welten


 
Bücher bei eBook.de entdecken.

 

Jetzt die besten Bücher entdecken!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Das große Buch der klassischen Tierporträts
Buch (gebunden)
von Svjetlan Juna…
Couch fiction
Buch (gebunden)
von Philippa Perr…
Uncanny Avengers Volume 1: Counter-evolutionary
Taschenbuch
von Rick Remender
Fritz Walter
Buch (gebunden)

Kundenbewertungen zu Philipp Lahm, Chris… „Der feine Unterschied“

Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 2 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll viel Wirbel um fast nichts - von Tilman Schneider, dfbz.de - 07.09.2011 zu Philipp Lahm, Christian Seiler „Der feine Unterschied“
Viel Wirbel, große Aufregung um fast nichts! Philipp Lahm hat mit Christian Seiler seinen bisherigen Weg als Spitzenfußballer aufgezeichnet. Man erfährt seine Anfänge, erste kleine Erfolge und die unglaublichen Wendungen die sein Leben und vor allem seine Karriere genommen haben. Ein sympathischer junger Mann, der auch nach großem Ruhm, nie den Boden unter den Füßen verlogen hat. Beachtlich ist die Gründung seiner Stiftung und sehr bewundernswert, was ein junger Mensch bewegen kann und will. Die Liebe zu seiner Frau, das Bewahren des Privaten und seine tolle Einstellung zum Thema Homosexualität machen den attraktiven Nationalspieler nur noch netter. Natürlich gibt es Äußerungen zu Spielern, Trainern und Funktionären, aber die große Bombe bleibt aus. Wenn wir zum Beispiel von unserer Schulzeit berichten oder über die Arbeitskollegen, dann wird auch nicht jeder positiv bewertet. Jeder nimmt die Menschen anders wahr und auch ihre Arbeit. Es steht jedem frei darüber zu sprechen und zu berichten. Philipp Lahm tut dies, in meinen Augen, auf eine sehr unspektakuläre Art und Weise. Warum sich manche so aufregen, kann ich nicht verstehen, nachvollziehen und ist wohl eher mit einem übersteigerten Egotrip zu betiteln. Kritik über das Buch üben zu können kann dann auch nur der, der es gelesen hat. Wer Hetztiraden und Boshaftigkeiten erwartet, der wird bitter enttäuscht sein. Die paar wenigen Seiten wo Philipp Lahm "kritisiert" sind ja kaum der Rede wert. Der Rest ist eine beeindruckende Geschichte eines Topp Fußballers. Auch für mich als nicht Fußballfan gibt es viel Interessantes und nicht bloße Abhandlungen der Karriere. Schön finde ich, dass der tolle Kunstmann Verlag dieses Buch veröffentlicht hat. Meine einzige kleine Kritik übe ich am Titelbild. Von dem sehr attraktiven Spieler gibt es viel bessere Aufnahmen, aber das ist mein Empfinden und sagt ja auch nichts über die Qualität des Buches aus.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Eine brav erzählte Biographie eines jungen Ausnahmefußballers - von Winfried Stanzick - 29.08.2011 zu Philipp Lahm, Christian Seiler „Der feine Unterschied“
Es ist mit diesem Buch so ein wenig wie im vergangenen Jahr mit dem Buch von Thilo Sarrazin. Alle redeten darüber, kaum einer hatte es wirklich gelesen, und die ganze Debatte ging um einige Zitate, die schon vorab in der Presse breitgetreten wurden. Klar: dass er mit seiner Kritik an einigen seiner bisherigen Trainer sich ins Fettnäpfchen der öffentlichen Kritik setzen würde, das musste Philipp Lahm und seinem Ghostwriter Christian Sailer klar gewesen sein. Doch vielleicht war es auch eine Strategie, den über lange Zeit als ¿lahm¿ und zu wenig forsch gescholtenen Kapitän der deutschen Fußballnationalmannschaft ein wenig männlicher und kräftiger darzustellen. Ansonsten ist das Buch eine brav erzählte Biographie eines jungen Ausnahmefußballers, der in seinem Leben bisher viel erreicht hat. Es muss Lahm um eine seriöse Darstellung und Veröffentlichung gegangen sein, denn sonst hätte er dieses Buch einem der Münchner Random House Verlage anbieten und einen enormen Vorschuss kassieren können. Er hat es aber Kunstmann, einem kleinen Verlag, der sonst anspruchsvolle Literatur und Sachbücher veröffentlicht, angeboten. Der wird sich über die hohen Auflagen freuen, genauso wie Philipp Lahms Stiftung, von der er in diesem Buch auch oft erzählt. Leicht und locker zu lesen, gibt das Buch nicht den fußballbegeisterten Lesern einen guten Einblick in eine ungewöhnliche Fußballerkarriere, die hoffentlich noch lange nicht zu Ende ist.
Zur Rangliste der Rezensenten

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Adolfo Kaminsky
Buch (gebunden)
von Sarah Kaminsk…
Das Beste aus meinem Liebesleben
Buch (gebunden)
von Axel Hacke
Der letzte Geschlechtsverkehr
Buch (gebunden)
von Helke Sander
Wildwachsende Orchideen
Buch (gebunden)
von Dieter Bark
Gerd Müller
Buch (gebunden)
von Folke Havekos…

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2017 geliefert.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: