eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Zeitschriften und Zeitschriftenforschung

'Publizistik Sonderhefte'. Empfohlen Ab 16 Jahre. 2002.…
Lieferbar innerhalb von 2 bis 3 Werktagen
Buch (kartoniert)
Buch € 54,99* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: Zeitschriften und Zeitschriftenforschung

ISBN: 3531136615
EAN: 9783531136615
'Publizistik Sonderhefte'.
Empfohlen Ab 16 Jahre.
2002. Auflage.
Book.
Herausgegeben von Christina Holtz-Bacha, Andreas Vogel
VS Verlag für Sozialwissenschaften

September 2002 - kartoniert - 296 Seiten

Der Band dokumentiert den aktuellen Stand der Zeitschriftenforschung in Deutschland und gliedert sich in drei Hauptkapitel: "Zeitschriftenforschung heute" bietet in vier Überblicksbeitragen Orientierungen zur Gesamtthematik; "Gattungsuntersuchungen" bilanziert den Forschungsstand, die Forschungskontinuität und relevante Forschungslücken auf der Gattungsebene. In "Spezifische Erkenntnisinteressen" werden Ergebnisse der Zeitschriftenforschung benannt, die aus der Anwendung verschiedener Methoden resultieren.
Einleitung - Pressegattungen im Zeitschriftengewand (Andreas Vogel) - Über Zeitschriftenforschung als Teil der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (Hans Bohrmann) - Historische Zeitschriftenforschung heute (Rudolf Stöber) - Ökonomische Analyse des Zeitschriftensektors (Jürgen Heinrich) - Entwicklungen und Perspektiven im Markt der Publikumspresse (Friedrich Wehrle/Holger Busch) - Kundenzeitschriften: Camouflage, Kuckucksei oder kompetente Information? (Ulrike Röttger) - Kirchenpresse (Michael Schmolke) - 'Eltern' - Skizze einer Zeitschriften-Biografie (Margit Dorn) - Tausend Mal das 'erste Mal'. Kultiviert 'Bravo' jugendliche Vorstellungen von Sexualität? (Patrick Rössler/Julia Ott) - Profilbestimmungen durch emotionale Bewertungen. Ein Werkstattbericht zur Positionierung von Frauenzeitschriften (Kathrin Steinbrenner) - Zeitschriftengestaltung im Wandel (Uwe Göbel) - Die Einteilung der periodischen Preßschriften (Werner Kienningers) - Die deutsche Zeitschrift 1953/54 (Karl H. Salzmann) - Zusammenfassungen - Summaries
Dr. Andreas Vogel leitet das wissenschaftliche Institut f¿r Presseforschung und Medienberatung in K¿ln. Dr. Christina Holtz-Bacha ist Professorin im Fach Publizistik an der Johannes-Gutenberg-Universit¿in Mainz.

Gedruckte Welten


 
Bücher bei eBook.de entdecken.

 

Jetzt die besten Bücher entdecken!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Ich, Jonas, genannt Pille, und die Sache mit der Liebe
Buch (gebunden)
von Brigitte Wern…
Türkei
Buch (gebunden)
von Wolf-Dieter H…
Selection 05. Die Krone
Buch (gebunden)
von Kiera Cass
Harry Potter 1 und der Stein der Weisen
Buch (gebunden)
von Joanne K. Row…

Kundenbewertungen zu „Zeitschriften und Zeitschriftenforschung“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Harry Potter 1 und der Stein der Weisen. Schmuckausgabe
Buch (gebunden)
von Joanne K. Row…
Zeitungen, Zeitschriften und junge Leser
- 7% **
eBook
von Johanna Lamm
Print-Ausgabe € 13,99
Du864 - David Bowie
Buch (kartoniert)
von Oliver Prange
Rhythmen für Einsteiger Band 1
Buch
von Thomas Techau
David Bowie
Buch (kartoniert)

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: