eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Das Lied des Schweigens

Thriller.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 7,99* inkl. MwSt.
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Produktdetails
Titel: Das Lied des Schweigens
Autor/en: Ingrid Elfberg

EAN: 9783841202239
Format:  EPUB
Thriller.
Übersetzt von Kerstin Schöps
Aufbau Digital

14. Juni 2011 - epub eBook - 416 Seiten

Rache für eine Kinderseele Nach der Festnahme des Mannes, der ihrem Sohn so großes Leid angetan haben soll, ist für Eva Segers der Alptraum noch lange nicht vorbei. Sie ist sich sicher, dass der Falsche verurteilt wurde und der wahre Täter frei herumläuft. Doch keiner glaubt ihr. Auch der Ermittler Per Henriksson ist zuerst skeptisch. Ihr bleibt nichts anderes übrig, als auf eigene Faust nachzuforschen, denn sie spürt, der Täter ist nah, ganz nah, und plant bereits die Erfüllung seines kranken Traumes. "Hochspannung und eine lebendige Sprache – ein Buch, das man nicht mehr aus der Hand legt.“ Göteborgs Fria Tidning
Ingrid Elfberg ist im Norden Schwedens aufgewachsen und lebt heute mit ihrer Familie in Göteborg. 2004 gewann sie für ihre Erzählung "Stormen" einen schwedischen Literaturpreis.

Bei Aufbau Taschengbuch liegen ihre Thriller "Das Lied des Schweigens" und"Die Frau des Polizisten" vor.

Mehr zur Autorin unter www.ingridelfberg.se


"Kapitel 29 (S. 228-229)

»Er hat mein Leben zerstört … ich werde nie wieder …« Tomas verlor den Faden. Zum wievielten Mal in der vergangenen Stunde, wusste er nicht mehr. Er betrachtete die Frau vor sich, ein paar einsame Sonnenstrahlen hatten sich in sein Besprechungszimmer verirrt und schienen auf ihre runden Knie, das schlechtsitzende Kleid und das Top, aus dessen kurzen Ärmeln dicke Oberarme quollen. Der Mund mit dem knallroten Lippenstift in dem dicken Gesicht bewegte sich ununterbrochen. Er musste auch gar nicht zuhören, wusste ohnehin schon, was diese Patientin erzählte. Dasselbe, was sie erzählte, seit sie bei ihm auf dem Besucherstuhl saß. Tomas sah so diskret wie möglich auf die Uhr. Einige Stunden im Leben vergingen wie im Fluge, während andere sich verhielten wie die dicken Nacktschnecken in seinem Garten. Zäh und langsam glitten sie auf ihrem Schleim voran.

Er notierte sich flüchtig, dass sie einem anderen Therapeuten zugewiesen werden sollte, einem, den sie in Grund und Boden reden konnte, so dass andere mit akuterem Bedarf nicht warten mussten. Das eigentliche Trauma der Frau war längst überwunden, wenn es denn wirklich eines gegeben hatte. Sie redete nur noch unaufhörlich von ihrer schrecklichen Kindheit, mit deren Gefühllosigkeit sie sich offensichtlich nicht abfinden wollte. Sie hatte überhaupt kein Interesse daran, sich von ihrem Selbstmitleid zu verabschieden. Als die Sitzung endlich um war, strich er sich mit der Hand über sein glattrasiertes Kinn und ging in den Flur.

Eva saß kerzengerade vorn auf der Sofakante. Sie sah hoch zu ihm, mit ausdruckslosem Gesicht, dann plötzlich riss sie vor Erstaunen den Mund auf. Tomas fühlte sich irgendwie nackt ohne Bart. Eva begann übers ganze Gesicht zu strahlen. »Sie sind ja richtig gutaussehend! Ich m
eine … Oh, verzeihen Sie bitte …« Eine heiße röte stieg ihr in die Wangen. Ihr Blick wanderte befangen an ihm hinab, dann wandte sie beschämt den Kopf ab. Eva stand regelrecht unter Schock.

Tomas trug Jeans, ein einfarbiges Hemd in Türkis und hatte sich ganz offensichtlich auch die Haare schneiden lassen. Ihr Herz fing wild an zu hämmern. Sie setzte sich wieder hin, starrte auf ihre Hände, die sie auf ihre Knie gelegt hatte, außerstande, ihm in die Augen zu sehen. Tomas hatte sich total verwandelt. Eva holte tief Luft und versuchte, die Fassung wiederzugewinnen. Schließlich hob sie den Kopf und sah ihn an. »Wir hatten am Samstag ein großes Familienfest bei den Segers. Der Großvater der Kinder wurde siebzig.« Tomas nickte, er hatte das Bild des alten Seger in der Zeitung gesehen, ein zugeknöpfter Mann mit strengem Blick.

Eine Lobeshymne hatte dort gestanden mit den üblichen pompösen Worten über den grandiosen Einsatz des Jubilars für die Gemeinschaft, sein Engagement für Wohltätigkeitszwecke, rotary, der übliche Quatsch eben. »Die Kinder waren in Begleitung unseres Kindermädchens Kattis. Sebastian war müde und wollte nach Hause. Aber Carl und ich mussten noch bleiben, darum haben wir ihn im Buggy einschlafen lassen, der Samstag war ein ungewöhnlich warmer Tag.«"

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

eBook Highlights

 
Einfach eBooks kaufen bei eBook.de

 

Die besten neuen eBooks entdecken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Unbescholten
- 18% **
eBook
von Alexander Söd…
Print-Ausgabe € 11,00
Das Seegrab
eBook
von Carina Bergfe…
Die Kunst der Selbstführung
- 19% **
eBook
von Burkhard Bens…
Print-Ausgabe € 19,90
Das Mädchen im Schnee
eBook
von Ninni Schulma…

Kundenbewertungen zu Ingrid Elfberg „Das Lied des Schweigens“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Gegen Liebe ist kein Kraut gewachsen
Taschenbuch
von Abbi Waxman
Lucky Lachs
sonstige Artikel
von Ken Gruhl, Qu…
Alles, was du suchst
eBook
von Marie Force
Unbescholten
- 34% **
Hörbuch Download
von Alexander Söd…
CD-Preis € 12,99

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: