eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Elias auf dem Scheiterhaufen

Zwölf historische Miniaturen zur jüdisch-christlichen Gesch…
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 14,80* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: Elias auf dem Scheiterhaufen
Autor/en: Klaus Kühnel

ISBN: 389626849X
EAN: 9783896268495
Zwölf historische Miniaturen zur jüdisch-christlichen Geschichte bis etwa 1750.
Empfohlen von 12 bis 85 Jahren.
Trafo Verlagsgruppe

August 2012 - kartoniert - 275 Seiten

Dieses Buch ist keine Geschichte des Judentums, sondern schildert die oft spannungsgeladenen Begegnungen zwischen Menschen christlichen und jüdischen Glaubens. Seine einzelnen Beiträge sind in sich geschlossene Miniaturen zu eng umgrenzten Begebenheiten, die für das widersprüchliche Nebeneinander von Christen und Juden typisch waren. Ausgespart wird weder das Wüten der Rintfleisch-Horden (um 1298) noch das Judenschlachten der "Hirtenpropheten" (um 1320) als Folge der fanatisierten, in der Macht erstarkten christlichen Kirche. Erzählt wird auch die Geschichte des Simon von Trient (um 1475), des ersten Ritualmordopfers, das erst 1965 von der katholischen Kirche aus dem Kalender der zu verehrenden Heiligen gestrichen wurde. Im Januar 1524 ritt David Rëubêni wie ein großmächtiger Fürst in Rom ein, gab sich als Gesandter eines großmächtigen jüdischen Reiches im wüsten Arabien aus und unterbreitete Papst Clemens VIII. den Plan, gemeinsam mit 30.000 seiner bewaffneten Männer gegen die Türken vorzugehen. Etwa gleichzeitig trat der portugiesische Christ Diego Pires zum Judentum über, nannte sich Salomon Molcho und gab sich als der verheißene Elias aus. Die Inquisition verurteilte ihn zum Tod auf dem Scheiterhaufen, der damals üblichen Strafe für den Übertritt eines Christen zum Judentum. Über die jüdische Händlerin Glückel Hameln (gest. 1724) wird berichtet, die eine Selbstbiografie verfasst hat und von Jakob Frank, der sich als der verheißene Messias ausgab, seine Bestimmung gleich von David, Jesus und Mohammed ableitete und bis zu seinem Tode 1791 in Offenbach mit seiner großen Anhängerschar hoch geachtet lebte.

Preiswert lesen


 
Bücher bei eBook.de entdecken.

 

Taschenbücher entdecken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Origin
- 17% **
eBook
von Dan Brown
Print-Ausgabe € 28,00
tolino vision 4 HD
Hardware
tolino shine 2 HD
Hardware
Der verbotene Liebesbrief
eBook
von Lucinda Riley

Kundenbewertungen zu Klaus Kühnel „Elias auf dem Scheiterhaufen“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Alduro & Fonseca: Der Teufel von Rio
eBook
von W. A. Wolff
Das Fundament der Ewigkeit
- 27% **
eBook
von Ken Follett
Print-Ausgabe € 36,00
Ohne Wenn und Aber: Kati Blum 1
eBook
von Birgit Gruber
Diabolus
- 18% **
eBook
von Dan Brown
Print-Ausgabe € 11,00
Scherenschnitte: Kriminalroman
eBook
von Horst Bieber

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: