eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Personen im Web 2.0

Kommunikationswissenschaftliche, ethische und anthropologis…
Sofort lieferbar (Download)
eBook PDF

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die PDF-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu PDF eBooks und Watermarking

eBook € 36,90* inkl. MwSt.
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Produktdetails
Titel: Personen im Web 2.0
Autor/en: Christina Costanza

EAN: 9783846900833
Format:  PDF
Kommunikationswissenschaftliche, ethische und anthropologische Zugänge zu einer Theologie der Social Media.
Dateigröße in MByte: 2.
Edition Ruprecht

September 2012 - pdf eBook - 226 Seiten

Mit einem Geleitwort von Christoph Dahling-Sander (Hanns-Lilje-Stiftung) Soziale Netzwerke, Web-Logs und Wikis - das Web 2.0 wird zunehmend von Menschen in ihren Alltag integriert. Wie gestaltet sich die Kommunikation in virtuellen Räumen und die Verknüpfung von Online- und Offline-Lebenskontexten? Verändern sich das Selbst-, Welt- und schließlich das Gottesverständnis des Einzelnen durch die lebensweltliche Präsenz der Social Media? Und vor welchen Herausforderungen steht damit die kirchliche Praxis? Die Beiträge dieses interdisziplinären Tagungsbandes untersuchen, wie in und durch das Web 2.0 Menschenbilder, Kommunikationsweisen und Wertvorstellungen transformiert werden. Die gemeinsame Leitfrage nach dem Personsein im Web 2.0 führt zu Impulsen für eine "Theologie der Social Media", welche zu entwerfen eine der wichtigsten theologischen Herausforderungen der Gegenwart ist. An interdisciplinary anthology on the challenges of Web 2.0 for ethics and theology.
Aus dem Inhalt
Alexander Filipoviç: Anthropologie des Web 2.0? Die Bedeutung eines theologisch-anthropologischen Zugangs für die Internetethik
Christina Ernst: Sichtbar entzogen. Medienwissenschaftliche und theologische Deutung von Selbstdarstellungspraktiken auf Facebook
Konstanze Marx: XYZ hat dich angestupst. Romantische Erstkontakte bei Facebook
Christoph Gieseler: Datenschutz in Sozialen Netzwerken als Schutz freier Persönlichkeitsentfaltung
Anne Lück: "Ich hab' nichts zu verbergen!"Persönlich-Seinund Person-Sein im Web 2.0
Vera Dreyer: "All Mankind as Our Skin". Wie wir uns im Global Village auf die Welt bringen
Christina Costanza: Fernanwesenheit. Personsein im Social Web im Lichte der Theologie
Karsten Kopjar: Kirche 2.0 - zwischen physischer, virtueller und geistlicher Gemeinschaft
Andrea Meyer-Edoloeyi: Kommunikationsräume der Kirchen mit Digital Natives eröffnen
Thomas Zeilinger: Auf dem Weg zu einer Ethik der Verbundenheit. Kommunikationstheoretische, ethische und anthropologische Hinweise zum Personsein im Web 2.0
Dr. Christina Costanza ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Theologischen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen. Christina Ernst ist Doktorandin an der Theologischen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen und Stipendiatin der Studienstiftung des Deutschen Volks.

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

eBook Highlights

 
Einfach eBooks kaufen bei eBook.de

 

Die besten neuen eBooks entdecken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Mein Gesicht zeig ich nicht auf Facebook
eBook
von Christina Ern…
Listening to the Word of God
eBook
Lebenswege verstehen
eBook
von Otto Schmecke…
Lutherisch Abendmahl feiern
eBook
von Hans-Jörg Voi…

Kundenbewertungen zu Christina Costanza „Personen im Web 2.0“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Lutherische Identität in kirchlicher Verbindlichkeit
eBook
von Werner Klän (…
Lutherisch und selbstständig
eBook
Männerbiographien. Neue Männer, neue Väter?
eBook
von Detlef Pech
Männermacht und Männerleid
eBook
von Martin Fische…
Deutschbuch 9. Jahrgangsstufe. Schulaufgabentrainer mit Lösungen. Realschule Bayern
Buch (kartoniert)
von Gertraud Bild…

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: