eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Robert Münzel (1859-1917)

Leben, Werk und Wirken des Klassischen Philologen und Hambu…
Sofort lieferbar (Download)
eBook PDF

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die PDF-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu PDF eBooks und Watermarking

eBook € 22,90* inkl. MwSt.
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Produktdetails
Titel: Robert Münzel (1859-1917)
Autor/en: Monika Schreiber

EAN: 9783897441293
Format:  PDF
Leben, Werk und Wirken des Klassischen Philologen und Hamburger Bibliotheksdirektors.
Dateigröße in MByte: 146.
Edition Ruprecht

Januar 2001 - pdf eBook - 555 Seiten

Robert Münzel war eine der bedeutenden Gestalten für das kulturelle Leben Hamburgs zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Er führte die Hamburger Stadtbibliothek als deren langjähriger Direktor zu neuer Blüte; seine vielfältigen Aktivitäten brachten ihn in Kontakt mit zahlreichen Hamburger Zeitgenossen, die an Wissenschaft, Literatur und Kunst interessiert waren. Nach dem Studium der Klassischen Philologie bei Hermann Usener und Franz Bücheler in Bonn gelangte er durch seinen Eintritt in den preußischen Bibliotheksdienst in leitende Tätigkeit an den Universitätsbibliotheken in Marburg und Berlin. Berufliche Erfüllung fand er in Hamburg, wo er bis zu seinem frühen Tod fünfzehn Jahre lang Direktor der Stadtbibliothek war.Diese Biographie Münzels gewährt Einblicke in die Geschichte der Klassischen Philologie und in das wissenschaftliche, kulturelle und politische Leben Hamburgs in den zwei Jahrzehnten, die zur Universitätsgründung führen sollten.
1;Inhalt;5 2;Vorwort;9 3;Einleitung;10 4;1. Kindheit und Jugend in Wiesbaden: Die Jahre 1859-1878;14 5;2. Studium in Bonn: Die Jahre 1878-1884;18 5.1;2.1. Vorbemerkungen;18 5.2;2.2. Die "Bonner Philologenschule";18 5.3;2.3. Die Organisation des Seminars für Klassische Philologie;20 5.4;2.4. Die wissenschaftspolitische Situation;22 5.5;2.5. Klassische Philologie und Archäologie;23 5.6;2.6. Münzels Zeit am Seminar in Bonn und seine Lehrer;23 5.6.1;2.6.1. Vorbemerkungen;23 5.6.2;2.6.2. Münzel und seine Lehrer;24 5.6.3;2.6.3. Der Bonner Philologische Verein;27 5.6.4;2.6.4. Der Gewinn des Welcker-Preises, die Promotion und das Examen;29 6;3. Münzels Zeit beim Militär: Die Jahre 1884-1886;32 7;4. Beginn der bibliothekarischen Tätigkeit in Bonn: Die Jahre 1884-1888;34 8;5. An der Königlichen Bibliothek in Berlin: Die Jahre 1888-1891;38 8.1;5.1. Die Berufung nach Berlin;38 8.2;5.2. Usener und Münzel;38 8.3;5.3. Die Königliche Bibliothek Berlin;40 8.4;5.4. Münzels Zeit an der Königlichen Bibliothek Berlin;41 9;6. An der Universitätsbibliothek Marburg: Die Jahre 1891-1899;44 9.1;6.1. Vorbemerkungen;44 9.2;6.2. Die Universitätsbibliothek Marburg;45 9.2.1;6.2.1. Die Neukatalogisierung des juristischen Buchbestandes;46 9.2.2;6.2.2. Der Umzug der Bibliothek in den Neubau;46 9.3;6.3. Münzels philologische Studien;47 9.4;6.4. Die Möglichkeit zur Rückkehr nach Berlin 1894;47 9.5;6.5. Münzels Heirat und Ehe;48 9.6;6.6. Abschießende Bemerkungen;50 10;7. An der Königlichen Universitätsbibliothek Berlin: Die Jahre 1900-1902;52 11;8. Der Beruf des Bibliothekars;56 12;9. Münzels Berufung nach Hamburg;60 13;10. Das wissenschaftliche Leben in Hamburg;64 13.1;10.1. Vorbemerkungen;64 13.2;10.2. Der Profesorenkonvent der wissenschaftlichen Anstalten;64 13.3;10.3. Das Akademische Gymnasium;67 13.4;10.4. Das Allgemeine Vorlesungswesen als selbständige Einrichtung;68 13.5;10.5. Die Oberschulbehörde;70 13.6;10.6. Die Wissenschaftliche Stiftung;70 13.7;10.7. Das Vorlesungsgebäude;71 13.8;10.8. Das
Kolonialinstitut;74 13.9;10.9. Der Verein für Kunst und Wissenschaft und andere Vereinigungen;75 13.10;10.10. Die Universität;77 14;11. Der Wissenschaftler Münzel;80 14.1;11.1. Vorbemerkungen;80 14.2;11.2. Clemens Alexandrinus, Münzel und Stählin;82 14.3;11.3. Andere Klassisch-philologische Interessen;85 14.4;11.4. "Philologica Hamburgensia" und Zugehöriges;85 14.5;11.5. Verschiedene Forschungsgebiete;88 14.6;11.6. Der handschriftliche wisenschaftliche Nachlaß Münzels;88 14.7;11.7. Münzels Handbibliothek;91 15;12. Die Stadtbibliothek unter Münzel;92 15.1;12.1. Vorbemerkungen;92 15.2;12.2. Münzels direkter Vorgänger Eyssenhardt;92 15.3;12.3. Allgemeine Entwicklung und Neuerungen;93 15.4;12.4. Münzel und seine Mitarbeiter;98 15.5;12.5. Katalogisierungsarbeiten;100 15.5.1;12.5.1. Vorbemerkungen;100 15.5.2;12.5.2. Allgemeinere Katalogisierungsvorhaben;100 15.5.3;12.5.3. Kataloge der Stadtbibliothek;101 15.5.4;12.5.4. Handschriftenkatalogisierung;102 15.5.5;12.5.5. Katalogisierungsarbeiten durch die wissenschaftlichen Mitarbeiter der Stadtbibliothek;107 15.6;12.6. Das Gebäude der Stadtbibliothek;108 15.7;12.7. Schlußbetrachtung;111 16;13. Ausstellungen und Versammlungen;112 16.1;13.1. Vorbemerkungen;112 16.2;13.2. Von der Stadtbibliothek veranstaltete Ausstellungen;112 16.3;13.3. Versammlung deutscher Philologen und Schulmänner im Jahre 1905 in Hamburg;115 16.3.1;13.3.1. Vorbemerkungen;115 16.3.2;13.3.2. Die Vorbereitungen;115 16.3.3;13.3.3. Die Versammlung;116 16.4;13.4. Versammlung des Vereins deutscher Bibliotekare 1911 in Hamburg;117 16.5;13.5. Exkurs: Teilnahme Münzels an Versammlungen u.ä;119 17;14. Die Gesellschaft der Bücherfreunde zu Hamburg;122 17.1;14.1. Die Vorgeschichte;122 17.2;14.2. Die "Gesellschaft der Bücherfreunde zu Hamburg";122 18;15. Die Hamburger Papyrussammlung;126 18.1;15.1. Vorbemerkungen;126 18.2;15.2. Geschichte der Papyruskunde;126 18.3;15.3. Das Deutsche Papyruskartell;128 18.4;15.4. Die Hamburger Papyrussammlung;129 19;16. Münzels Freundes-
und Bekanntenkreis I;138 19.1;16.1. Vorbemerkungen;138 19.2;16.2. Georg Behrmann (1846-1911);138 19.3;16.3. Hermann Diels (1848-1922);141 19.4;16.4. Wilhelm Erman (1850-1932);145 19.5;16.5. Walther Judeich (1859-1942);147 19.6;16.6. Paul Jürges (1864-1927);147 19.7;16.7. Friedrich Koepp (1860-1944);149 19.8;16.8. Albert Köster (1862-1924);150 19.9;16.9. Erich Marcks (1861-1938);154 19.10;16.10. Aby Warburg (1866-1929);154 20;17. Der Erste Weltkrieg;160 20.1;17.1. Vorbemerkungen;160 20.2;17.2. Der Hauptmann Münzel;160 20.3;17.3. Der Bibliotheksdirektor Münzel;161 20.4;17.4. Münzels Freundes- und Bekanntenkreis II;163 20.5;17.5. Münzels Tod;165 20.6;17.6. Münzels Testament;166 20.7;17.7. Münzels Nachfolger;169 21;18. Zusammenfassung und Ausblick;172 22;19. Verzeichnisse;178 22.1;19.1. Literaturverzeichnis;178 22.2;19.2. Briefverzeichnis;200 22.2.1;19.2.1. Chronologisches Briefverzeichnis;200 22.2.2;19.2.2. Alphabetisches Briefverzeichnis;214 22.2.3;19.2.3. Verzeichnis Briefe Dritter, die Münzel betreffen;228 22.3;19.3. Quellenverzeichnis;233 22.4;19.4. Erläuterungen zu den Quellen;239 22.5;19.5. Lebenslauf und Zeittafel;246 22.6;19.6. Veröffentlichungen Münzels;253 22.7;19.7. Von Münzel gehaltene Vorlesungen und Vorträge;257 23;20. Dokumente zu den einzelnen Kapiteln;262 23.1;20.1. Editorische Vorbemerkungen;262 23.2;20.2. Dokumente: Kindheit und Jugend in Wiesbaden: Die Jahre 1859-1878;263 23.3;20.3. Dokumente: Studium in Bonn: Die Jahre 1878-1884;265 23.4;20.4. Dokumente: Münzels Zeit beim Militär: Die Jahre 1884-1886;276 23.5;20.5. Dokumente: Beginn der bibliothekarischen Tätigkeit in Bonn: Die Jahre 1884-1888;282 23.6;20.6. Dokumente: An der Königlichen Bibliothek in Berlin: Die Jahre 1888- 1891;284 23.7;20.7. Dokumente: An der Universitätsbibliothek Marburg: Die Jahre 1891-1899;291 23.8;20.8. Dokumente: An der Königlichen Universitätsbibliothek Berlin: die Jahre 1900-1902;307 23.9;20.9. Dokumente: Der Beruf des Bibliothekars;319 23.10;20.10. Dokumente: Münzels B
erufung nach Hamburg;323 23.11;20.11. Dokumente: Das wissenschaftliche Leben in Hamburg;346 23.12;20.12. Dokumente: Der Wissenschaftler Münzel;358 23.13;20.13. Dokumente: Die Stadtbibliothek unter Münzel;382 23.14;20.14. Dokumente: Die Gesellschaft der Bücherfreunde;396 23.15;20.15. Dokumente: Die Hamburger Papyrussammlung;398 23.16;20.16. Dokumente: Münzels Freundes- und Bekanntenkreis I;415 23.17;20.17. Dokumente: Der Erste Weltkrieg;471 24;21. Personenverzeichnis;504 25;Abbildungen;522


Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

eBook Highlights

 
Einfach eBooks kaufen bei eBook.de

 

Die besten neuen eBooks entdecken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kirche und Gemeinde in freikirchlicher und römisch-katholischer Sicht
eBook
Konzepte des 'Bios'
eBook
von Matthias Neug…
Steinbruch - Werkstatt - Skulptur
eBook
von Silvia Nolte
Kontinentalverschiebung des Glaubens
eBook
von Lamin Sanneh

Kundenbewertungen zu Monika Schreiber „Robert Münzel (1859-1917)“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Das Messias-Projekt
- 54% **
eBook
von Markus Ridder
Print-Ausgabe € 10,99
Harry Potter 1 und der Stein der Weisen. Schmuckausgabe
Buch (gebunden)
von Joanne K. Row…
Modelle und Methoden für die Bestandsauslegung in Heijunka-nivellierten Supply Chains
Buch (kartoniert)
von Martin B. Vei…
Heureka! Francisco de Mello über das Archimedische Prinzip
eBook
von Reinhold F. G…

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: