eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Lese Schreibe Lebe - Band 1 -

Die Prinzessin, die nie lachte" und "Tibor.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks

eBook € 0,99* inkl. MwSt.
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Produktdetails
Titel: Lese Schreibe Lebe - Band 1 -
Autor/en: Stephanie Berth-Escriva

EAN: 9783730928196
Format:  EPUB ohne DRM
Die Prinzessin, die nie lachte" und "Tibor.
BookRix GmbH & Co. KG

Mai 2013 - epub eBook - 26 Seiten

Es war einmal in einem mächtigen Königreich ein kleiner Straßenjunge, der sich einem Zirkus anschloss, um eine weite Reise zu machen. Doch zuvor erzählte ihm Salim die Geschichte von der Prinzessin, die nie lachte.

Ein Märchen gefolgt von einer Kurzgeschichte direkt aus einem Traum, auf der Schwelle zwischen Schlaf und Erwachen: Tibor lebt in einer merkwürdigen Welt, in der die Männer jeden Tag mit ihren Schlüsselbunden unzählige Türen aufschließen, doch keiner hat ihm den Sinn dieser Tätigkeit erklärt. Eines Tages findet er eine merkwürdige Tür, die aus einer anderen Zeit zu stammen scheint.

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

eBook Highlights

 
Einfach eBooks kaufen bei eBook.de

 

Die besten neuen eBooks entdecken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Das Haus Zamis 29 - Die Nacht der Skalpelle
eBook
von Catalina Corv…
Ein Abenteuer in den Highlands
eBook
von Karin Lindber…
PartnerAtlas
eBook
Vegetatives Verlangen
eBook
von Erik L. Rot

Kundenbewertungen zu Stephanie Berth-Esc… „Lese Schreibe Lebe - Band 1 -“

Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Dinarzade und Tibor - von Phil Humor - 28.11.2013 zu Stephanie Berth-Escriva „Lese Schreibe Lebe - Band 1 -“
Dinarzade, Prinzessin von Damaskus, hat nichts zu lachen? Ist zu viel Würde um sie? Die Aura des Zirkusses könnte Befreiung bringen. Zirkus ist anarchisch - ebenso wie das Lachen: Es ist in höchstem Maße unbürgerlich, unsolide; Lachen erschüttert die Grundmauern - gegen die Macht des Lachens Mauern zu errichten, mühen sich die Herrscher. Und da solls ein Wunder sein, wenn des Sultans Töchterlein noch nie gelacht hat - und dennoch vermisst er dieses Lachen; sehnt sich danach. Doch die, die da antreten sollen zur Lach-Olympiade, die starten unter ernstesten Bedingungen: Warum macht der Sultan es ihnen so schwer? Er ist Symbol all des Würdevollen; Religion gehört auch dazu. Hat Jesus wirklich nie gelacht? Unvereinbar mit ernster Mission? Ein reicher Händler wirft einen Zirkus in die Waagschale: Inbegriff dessen, was die Menschen an momentaner Attraktion und Amüsement zu bieten haben. Wirds genügen, um lebenslangen Ernst aufzuwiegen? Lachen, Unbeschwertheit. Der Moment ganz wichtig; nur er hat Bedeutung - für sich; braucht nicht für andere Momente bedeutsam zu sein; er darf gelten, sein ganz für sich - hier ist die Domäne des Lachens. Wird Dinarzade süchtig danach? Wird sie für immer der Welt des Zirkus und dem, was er verkörpert, sich zugehörig wissen wollen? Letztlich eine Gefangene der Zirkus-Manege? Würde-Bürde-Welt oder Spaß-Staunen-Welt? Ein funkelndes Märchen aus 1001 Nacht kommt hier zutage. ______________ Tibor lacht aus einem anderen Grund nicht: Nicht ein Übermaß an Würde und Repräsentanz, sondern zu viel Konformität und selbstverständlicher Routine erschaffen eine Welt, in der das Lachen und das wahre Leben sich erst offenbaren müssen hinter einer geheimnisvollen Tür, für die er gar keinen Schlüssel benötigt. Sein Leben lang war er beschäftigt damit, Schlüssel Türen zuzuordnen. Nur diese eine Tür - hier braucht es nur den Wunsch, sie zu öffnen. Klopfet an - und Euch wird aufgetan. Leser ist angetan: Spannungsmomente und viele Tür-Drehmomente. :-) LG Phil Humor
Zur Rangliste der Rezensenten

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Pater Browns Einfalt
eBook
von Gilbert K. Ch…
Jane Eyre - Eine Autobiographie
eBook
von Charlotte Bro…
Die Brüder Karamasow
- 93% **
eBook
von Fjodor Michai…
Print-Ausgabe € 14,95
Der Paladin
eBook
von Lars Albrecht
Inseljahre
eBook
von Jette Hansen

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: