eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Schwarze Poesie - Poesia Negra

Afrobrasilianische Dichtung der Gegenwart | Portugiesisch -…
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks

eBook € 5,99* inkl. MwSt.
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Produktdetails
Titel: Schwarze Poesie - Poesia Negra

EAN: 9783860345269
Format:  EPUB ohne DRM
Afrobrasilianische Dichtung der Gegenwart | Portugiesisch - Deutsch.
Herausgegeben von Moema Parente Augel
Übersetzt von Johannes Augel
Edition diá

Juni 2013 - epub eBook - 200 Seiten

"Dieses Buch ist ein Glücksfall. Würde ich von einem jungen Leser, der sich zum ersten Mal an die brasilianische Literatur der Gegenwart wagt, gefragt werden, womit er beginnen soll, ich würde ihm nachdrücklich diesen Band empfehlen. Und auch allen Liebhabern lateinamerikanischer Literatur, die gerade einen brasilianischen Roman lesen, möchte ich zurufen: Unterbrecht eure Lektüre, und setzt sie erst fort, nachdem ihr dieses Buch in euch aufgenommen habt, vom ersten bis zum letzten Wort, vorab die hellsichtige, erhellende, eingehende Einführung der Herausgeberin.Zeugenaussagen von höchster Aktualität: als Selbstgespräch, Zwiegespräch, Anrufung, poetischer Aphorismus, Sekundengedicht. In allen Tonfarben und Farbtönen, Stimmlagen: spöttisch, sarkastisch, zornig, sanft, liebevoll, sehnsüchtig. Ein Lesebuch, ein Lehrbuch, das mit einem Schlag die gelesenen Bücher dieses Kontinentlandes in ein deutlicheres Licht, in eine weitergespannte Dimension stellt.Die Selbstfindung des schwarzafrikanischen Brasilianers in seiner unfreiwilligen zweiten Heimat ist das überwältigende Thema dieses überwältigenden Buchs. Jedes Gedicht ist ein Schlüssel, ein Zeichen, ein Ausrufungszeichen, ein Memento an die Konquista. Was für eine Lehre für die Leser der Ersten Welt." (Curt Meyer-Clason)Der Band enthält ein Interview mit Cuti, dem wichtigsten Vertreter afrobrasilianischer Dichtung, das Renate Heß 2012 mit ihm führte.
Moema Parente Augel: Die afrobrasilianische Dichtung der Gegenwart
"Die Sklavenhaltermentalität ist nur scheinbar beendet." Ein Gespräch mit Cuti 2012

Poemas - Gedichte
Cuti
Oliveira Silveira
Adão Ventura
Oswaldo de Camargo
Éle Semog
José Carlos Limeira
Paulo Colina
Abelardo Rodrigues
Lourdes Teodoro
Miriam Alves
Geni Guimarães
Marcio Barbosa
Jônatas Conceiçao da Silva
José Alberto
Jamu Minka
Arnaldo Xavier

Glossar
Quellennachweis
Biografische und bibliografische Notizen
Verzeichnis der Gedichte
Índice dos Poemas
Moema Parente Augel, 1939 in Ilhéus/Bahia geboren, Promotion in Literaturwissenschaften an der Universidade Federal von Rio de Janeiro. Ihre Hauptarbeitsgebiete sind die afrobrasilianische Literatur, die Literatur von Guinea-Bissau sowie Reiseliteratur. Zahlreiche Buch- und Aufsatzveröffentlichungen in Brasilien, Deutschland, Portugal, England und den USA, Herausgeberin der Anthologie "Schwarze Prosa. Prosa Negra" (Edition diá, 1993).
Die vorliegende Anthologie stellt dem deutschen Leser einen Bereich brasilianischer Literatur vor, der selbst in Brasilien bisher wenig bekannt ist, in den letzten Jahren jedoch zunehmend an Bedeutung gewonnen hat. Dabei sind die inhaltlichen Aussagen heutiger Dichtung schwarzer Brasilianer ebenso aktuell und faszinierend wie die im brasilianischen Original und in deutscher Übersetzung vorgelegten Gedichte in ihrer kräftigen, bilderreichen und beschwörenden Sprache. Ein historischer Rückblick auf Sklaverei, Widerstand und Emanzipation und eine Einführung in die heutigen Probleme Schwarzer und Mischlinge in einer Gesellschaft, die sich als Schmelztiegel verschiedenster Rassen und als "Rassendemokratie" bezeichnet, sollen zum Verständnis der Gedichte beitragen.
Neben Karneval, Fußball, schönen Stränden und elenden Favelas entspricht die rassische Mischung des brasilianischen Volkes einer der Klischeevorstellungen über dieses 140-Millionen-Land Brasilien, eine der bedeutendsten Industrienationen und Wirtschaftsmächte der westlichen Welt. Wer Bilder der südafrikanischen Apartheid oder nordamerikanischer Rassenkonflikte vor Augen hat, wird in Brasilien erfreut feststellen, dass es keine vergleichbaren Formen von Rassendiskriminierung gibt. Hier finden sich zahlreiche Beispiele sozialen und wirtschaftlichen Aufstiegs von Nachkommen ehemaliger Sklaven; das Zusammenleben zwischen Schwarzen, Weißen, Mischlingen und Angehörigen aller menschlichen Rassen ist in Brasilien auf den ersten Blick friedfertig und Teil der für das Land charakteristischen Herzlichkeit des alltäglichen Umgangs.
"In diesen Gedichten liest und spürt man den Zwiespalt, die Resignation, vor allem aber die Kraft, die Wut, die Zärtlichkeit, die Eigenheit und die Vitalität der schwarzen Brasilianer."
[Quelle: Regula Renschler]
"Ein Buch, das unter schwarze und weiße Haut geht."
[Quelle: Piero Onori]

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

eBook Highlights

 
Einfach eBooks kaufen bei eBook.de

 

Die besten neuen eBooks entdecken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Mythos Auszeit
Taschenbuch
von Carsten Alex
Der kleine Krisenhelfer
Taschenbuch
von Christoph Emm…
Angst
Taschenbuch
von Christl Gelha…
' Fürchte Dich nicht, Bleichgesicht!'
Buch (kartoniert)
von Stefanie Kron

Kundenbewertungen zu „Schwarze Poesie - Poesia Negra“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kleine Auszeit
Taschenbuch
von Anastasia Cat…
Wecken Sie das Genie, das in Ihnen schlummert
Taschenbuch
von Kurt Tepperwe…
Der kleine Glücksberater
Taschenbuch
von Bettina Lemke
Am Arsch vorbei geht auch ein Weg
Buch (kartoniert)
von Alexandra Rei…
Gelassenheit
Buch (gebunden)
von Wilhelm Schmi…

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: