eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Roman. Ausgezeichnet mit dem Buxtehuder Bullen 2012 und dem…
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 9,95* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Produktdetails
Titel: Das Schicksal ist ein mieser Verräter
Autor/en: John Green

ISBN: 342362583X
EAN: 9783423625838
Roman. Ausgezeichnet mit dem Buxtehuder Bullen 2012 und dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2013, Kat.
Originaltitel: The fault in our stars.
'dtv Taschenbücher'. 'Reihe Hanser'.
Empfohlen ab 13 Jahre.
Übersetzt von Sophie Zeitz
dtv Verlagsgesellschaft

Mai 2014 - kartoniert - 336 Seiten

Jetzt im Taschenbuch bei dtv! Hazel Grace und Augustus lernen sich in einer Selbsthilfegruppe für Krebspatienten kennen. Was hier beginnt, ist eine der ergreifendsten und schönsten Liebesgeschichten der Literatur.
John Green, geboren 1977, ist in Orlando, Florida aufgewachsen. Der preisgekrönte Autor wurde bereits mehrfach für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert und erhielt 2010 die Corine für Margos Spuren . Er arbeitete unter anderem als Rezensent für die New York Times und als Radiokommentator. Zusammen mit seinem Bruder Hank führt er einen der beliebtesten Videoblogs bei YouTube . Heute lebt Green gemeinsam mit seiner Frau und seinem Sohn in Indiana.
"Ein tiefgründiges, emotionales und zugleich freches Jugendbuch über Krankheit, Liebe und Tod." Wochenspiegel 30.12.2014

Preiswert lesen


 
Bücher bei eBook.de entdecken.

 

Taschenbücher entdecken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Eine wie Alaska
Taschenbuch
von John Green
Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt
Taschenbuch
von Nicola Yoon
Das Schicksal ist ein mieser Verräter
eBook
von John Green
The Fault in Our Stars
Taschenbuch
von John Green

Kundenbewertungen zu John Green „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“

Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll -- - von Tialda von Bibliofeles - 21.11.2014 zu John Green „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“
Rezension: John Greens 'Das Schicksal ist ein mieser Verräter' ist seit vielen Monaten eines der, wenn nicht sogar DAS gehypteste Werk auf dem Jugendbuchmarkt. Mir scheint es fast so, als wäre ich die einzige Vielleserin, die das Buch noch nicht verschlungen hat, und nachdem nun auch schon der Film einige Zeit läuft, konnte ich mich dem Ganzen nicht mehr entziehen. Man schlägt das Buch auf und schon befindet man sich ohne Umschweife in der Geschichte, die aus Sicht der 17-jährigen, krebskranken Protagonistin Hazel erzählt wird. Ihre Art sich auszudrücken ist einfach nur wunderbar und ich hätte mir aus dem Schreibstil am liebsten ein Bett gemacht, denn er ist - einfach nur toll und trägt dazu bei, dass man die Story in einem Rutsch weglesen möchte (was ich auch getan habe). Ausnahmslos jeder erzählte mir, ich würde schrecklich weinen müssen... nun ja - das war nicht der Fall. Ein dicker Klos im Hals war aber trotzdem da - das dafür fast permanent. Schon beeindruckend, wenn man bedenkt, dass ich zugleich auch sehr oft lachen musste, weil mir Hazels Galgenhumor so zusagte. Das Buch ist quasi die reinste Gefühls-Fundgrube. `Hach, wie wunderschön' und `Scheiße, ist das Leben - scheiße' teilen sich in 'Das Schicksal ist ein mieser Verräter' metaphorisch betrachtet eine WG. Die Geschichte an sich hat mir sehr gut gefallen. Hazel und Augustus lernen sich in einer Selbsthilfegruppe für krebskranke Teenies kennen und er wirkt die ganze Zeit viel stärker als Hazel, hat seine Erkrankung augenscheinlich hinter sich gelassen. Mit viel Wortwitz verlieben sich die beiden ineinander, entwickeln ihre eigenen kleinen Rituale - man kann sich denken, dass mit mindestens einem der beiden etwas geschieht, das krebskranken Menschen nunmal oft geschieht. Trotz allem kam das Ende für mich persönlich etwas zu abrupt. Ich hatte mir mehr Drama und vor allem Tränen erhofft, doch die Geschichte endet hart und schnörkellos - so blieb mir für einen ausgedehnten Aufenthalt im Reich der Tränen leider keine Zeit - so, wie es wahrscheinlich auch im echten Leben laufen würde. Aber trotzdem: eine tolle Geschichte. Fazit: Buch aufschlagen und mit Hazel und Augustus eine Achterbahnfahrt der Gefühle erleben.
Zur Rangliste der Rezensenten

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Das Schicksal ist ein mieser Verräter
Buch (gebunden)
von John Green
Tote Mädchen lügen nicht - Filmausgabe
Taschenbuch
von Jay Asher
Tote Mädchen lügen nicht
Taschenbuch
von Jay Asher
Margos Spuren
Taschenbuch
von John Green
Das Schicksal ist ein mieser Verräter
Hörbuch
von John Green

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: