eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Streit um die Wahrheit

Kirchengeschichtsschreibung und Theologie.
Sofort lieferbar (Download)
eBook PDF

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die PDF-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu PDF eBooks und Watermarking

eBook € 39,90* inkl. MwSt.
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Produktdetails
Titel: Streit um die Wahrheit
Autor/en: Stefanie Frost

EAN: 9783846901663
Format:  PDF
Kirchengeschichtsschreibung und Theologie.
Dateigröße in MByte: 3.
Edition Ruprecht

Januar 2014 - pdf eBook - 314 Seiten

Die viel diskutierte Frage nach dem Verhältnis von Kirchengeschichte und Profangeschichte sowie nach dem Verhältnis von Kirchengeschichte und Theologie geht dieser Sammelband mit konkreten Forschungsbeiträgen aus der Kirchengeschichte, aber auch aus anderen Fachgebieten an. Der Bogen ist weit gespannt - vom Geschichtswerk des Evangelisten Lukas bis zu Aspekten der Forschung und Themen der Gegenwart. Bei aller Differenzierung und Reflexion der eigenen Relativität bleiben doch der Streit um die Wahrheit und die Stellungnahme dazu theologische Aufgaben der Kirchengeschichtsschreibung.
Dr. Stefanie Frost ist Studienrätin an der KGS Moringen mit denvFächern Mathematik und evangelische Religion.

Dr. Ute Mennecke ist Professorin für Kirchengeschichte an der Evangelisch-theologischen Fakultät der Universität Bonn.

Dr. Jorg Christian Salzmann ist Professor für Neues Testament an der Lutherischen Theologische Hochschule Oberursel und Mitherausgeber der Zeitschrift Lutherische Theologie und Kirche.

Dr. Hanns Christof Brennecke ist Professor für Kirchengeschichte im Fachbereich Theologie an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Dr. Peter Gemeinhardt ist Professor und Studiendekan an der Theologischen Fakultät der Universität Göttingen.

Dr. Thomas Graumann ist Dozent für Kirchengeschichte an der Universität Bochum.

Dr. Traugott Koch war Professor für Systematische Theologie (Schwerpunkt Sozialethik) an der Universität. Hamburg.

Dr. Barbara Müller ist Professorin an Institut für Kirchen- und Dogmengeschichte der Universität Hamburg.

Bernhard Neuschäfer ist Arbeitsstellen-Leiter bei der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen.

Dr. Martin Ohst ist Professor für Kirchengeschichte und Systematische Theologie an der Universität Wuppental.

Dr. Joachim Ringleben war Professor der Kirchengeschichte an der Universität Göttingen und ist seit 2000 Abt des Klosters Bursfelde.

Dr. Karen Jo Torjesen ist Professorin für »History of Christianity and Women's Studies in Religion« an der Claremont Graduate Universität.

Dr. Christopher Voigt-Goy ist Privatdozent für Kirchengeschichte an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel.

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Stefanie Frost „Streit um die Wahrheit“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: