eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

PONS Sprachführer Business Englisch

Für Meetings, Messen und Geschäftsreisen.
von PONS
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 11,99* inkl. MwSt.
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Produktdetails
Titel: PONS Sprachführer Business Englisch
Autor/en: PONS

EAN: 9783120503019
Format:  EPUB
Für Meetings, Messen und Geschäftsreisen.
PONS

Februar 2010 - epub eBook - 288 Seiten

PONS Sprachführer Business EnglischSo wird Ihre Geschäftsreise zum Erfolg Sicher kommunizieren und auftreten: Business-Sprachführer Englisch mit ausführlichem Wortschatz und Formulierungshilfen zu wichtigen Themen; zusätzlich Business-Knigge für richtige Umgangsformen in der englischsprachigen WeltExtra: Überlebenswortschatz und Business-Knigge der 10 bedeutendsten Handelsnationen: Brasilien, China, Frankreich, Italien, Japan, Niederlande, Polen, Russland, Spanien und TschechienHilfreich: Im Anhang englischer Wörterbuchteil und Sachregister für das schnelle NachschlagenMit Audio-Sprachtrainer: Alle Überlebenswortschätze im MP3-Format downloadbar

Andere Länder . . .

In den englischsprachigen Ländern begegnet man dem ausländischen Besucher bzw. der Besucherin im Allgemeinen freundlich und hilfsbereit. Eventuelle „Ausrutscher“ werden normalerweise höflich übersehen. Vieles, was Ihnen in Großbritannien, den USA, Kanada, Australien oder Neuseeland begegnet, wird Ihnen sicherlich bekannt vorkommen. Es gibt aber auch erhebliche Unterschiede, die für den Reisenden nicht immer offensichtlich sind, gerade wenn es darum geht, wie etwas gemacht oder empfunden wird.

Namen

In den englischsprachigen Ländern nennt man sich schneller beim Vornamen, auch unter Geschäftsleuten. Dies gilt ebenso für Vorgesetzte und deren Mitarbeiter/innen, was aber nicht notwendigerweise die Anbahnung einer freundschaftlichen Beziehung bedeutet.

Guten Tag, Herr Baker.

Hello Mr Baker.

Oh, nennen Sie mich doch einfach Richard!

Oh, make it Richard!

In Ordnung. Ich heiße Ben.

Right (US: OK). I’m Ben.

Manche Leute anglisieren ihren Namen, wenn er für englische Muttersprachler/innen schwierig auszusprechen ist oder sehr fremd wirkt.

Eigentlich heiße ich Jörg, aber die meisten Leute nennen mich George.

My real name’s Jörg, but most people call me George.

Vornamen werden oft auch abgekürzt, z. B. Robert ? Bob und Jacqueline ? Jackie. Wenn Sie es vorziehen, mit Ihrem vollen Vornamen angesprochen zu werden, dann sagen Sie es bitte.

Hallo, Liz!

Hi, Liz!

Hm, eigentlich würde ich lieber Elisabeth genannt werden.

Er, sorry, but I prefer to be called Elizabeth.

Titel und Berufsbezeichnungen

> Kapitel 2, Sich und andere vorstellen

Sir (und noch seltener Madam)
werden gelegentlich noch im Kundenkontakt, z. B. von Verkaufs- oder Restaurantpersonal verwendet. Vorgesetzte und ältere Herren werden zum Zeichen des Respekts manchmal mit Sir angesprochen.

Als Ehrentitel gehört Sir zum Vornamen, z. B. John Smith wird als Sir John angesprochen (nicht Sir Smith). Frauen werden mit Dame, z. B. Dame Agatha Christie angeredet. Die Titel Lord und Lady hingegen werden mit dem Familiennamen verbunden, z. B. Lady Thatcher.

In den USA werden Personen in öffentlichen Ämtern allerdings häufig mit ihrer Berufsbezeichnung vorgestellt, z. B. Senator Brown, Judge Malone oder Reverend Willis.

Merken Sie sich auf jeden Fall die Berufsbezeichnungen bzw. die akademischen Titel Ihrer Geschäftspartner/innen, aber benutzen Sie diese nur, wenn andere es auch tun. Sie werden meistens nur im Schriftverkehr bzw. bei förmlichen Vorstellungen verwendet.

Übrigens: Doctor wird gewöhnlich nur für Ärzte und Ärztinnen verwendet.

Körper- und Blickkontakt

In formellen Situationen begrüßt man sich mit einem kurzen festen Händedruck. Dies gilt auch für Beglückwünschungen oder bei feierlichen Anlässen, z. B. beim Unterzeichnen von Verträgen. Regelmäßiges Händeschütteln zwischen Kollegen und Kolleginnen, z. B. bei der Ankunft im Büro, ist jedoch nicht üblich.

Besonders in Nordamerika und Australien ist es unter Männern nicht ungewöhnlich, dem Gesprächspartner auf die Schulter oder den Rücken zu klopfen, um eine kollegiale Atmosphäre zu schaffen.

In einem Gespräch wird regelmäßiger, direkter Blickkontakt erwartet. Bleibt er aus, so wird dies als Zeichen von Unsicherheit und
Unehrlichkeit verstanden. Im Gegensatz dazu suchen Frauen im Gespräch mit Männern eher kurzen, regelmäßig unterbrochenen Blickkontakt.

Gestik

den Mittelfinger über den Zeigefinger gelegt
= Ich drücke Ihnen die Daumen.
den Zeigefinger gegen die Schläfe klopfen
= Sie spinnen wohl!
der Daumen zeigt aus einer geschlossenen Faust vertikal nach oben / nach unten
= Alles in Ordnung. / Schlecht gelaufen.

Vermeiden Sie möglichst:

den erhobenen, belehrenden Zeigefinger
auf jemanden zu zeigen (benutzen Sie stattdessen eine offene Hand)
auf den Tisch zu klopfen (wird nur benutzt, um störende Unruhe in einer Besprechung zu beseitigen; applaudieren Sie stattdessen)
das V-sign (Churchills „V for Victory“-Zeichen wurde mit nach außen gekehrter Handfläche gemacht. Das gleiche Zeichen, jedoch mit nach außen zeigendem Handrücken, verkörpert die schlimmste Beleidigung in Großbritannien. Um sicherzugehen, verwenden Sie keines davon!)

Höflichkeit

Eine der wichtigsten englischen Redewendungen – Excuse me – wird benutzt, wann immer man jemanden auf irgendeine Weise stört oder unterbricht.

Entschuldigung / Verzeihung, . . .

Excuse me, . . .

. . . ist dieser Platz noch frei?

. . . is this seat free?

. . . darf ich mal vorbei?

. . . could I get past, please?

. . . wo i
st der Aufzug, bitte?

. . . can you tell me where the lift is, please?

. . . kann ich hierzu kurz etwas anmerken?

. . . can I come in (US: can I add something) here?

In den USA, und insbesondere in Australien, tendiert man dazu, seine Meinung offen und direkt zu vertreten. In anderen englischsprachigen Ländern äußert man sich hingegen eher verhalten. Die folgenden Redewendungen helfen Ihnen, sich diplomatisch auszudrücken:

Leiten Sie Ihre Aussage mit einer höflichen Wendung ein:
That isn’t possible. ? I’m afraid that isn’t possible.
Show us the figures. ? Excuse me, but could we see the figures?
Ersetzen Sie negative Wörter durch positive:
It will be very difficult. ? It won’t be very easy.
That’s wrong! ? That’s not quite right.
Verwenden Sie den Konjunktiv:
I want a copy of the report. ? I’d like a copy of the report.
Can you do that? ? Would you be able to do that?
Machen Sie aus einer Aufforderung einen Vorschlag:
Ask Ms Waters. ? Why don’t you ask Ms Waters?
Fax head office. ? Have you thought of faxing head office?
Entpersonifizieren Sie eine Aufforderung:
You can’t smoke here. ?
This is a no-smoking area.
No cameras, please. ? Photography is not allowed.

Männer und Frauen

In den USA ist es Arbeitgebern nicht mehr gestattet, nach Alter, Geschlecht oder Familienstand der Bewerber/innen zu fragen, und schon eine harmlos gemeinte Äußerung einer Kollegin gegenüber kann unter Umständen als sexuelle Belästigung aufgefasst werden.

Der Interpretationsrahmen für derartige Dinge mag zur Zeit in anderen Ländern weiter gefasst sein, amerikanische Trends verbreiten sich jedoch schnell in der englischsprachigen Welt. Riskieren Sie also besser keine Bemerkungen, die in irgendeiner Weise diskriminierend wirken könnten.

Es gibt eine allgemeine Tendenz im Englischen, maskuline und feminine Formen zu neutralisieren“, und zwar folgendermaßen:

Das neutrale Ms (auf Deutsch „Mis“, mit weichem -s gesprochen) wird verwendet, um Mrs (für eine verheiratete Frau) und Miss (für eine unverheiratete Frau) zu ersetzen, z. B.:
Ms Baines, may I introduce Ms Dumas from our Paris office?
Feminine Formen werden nicht mehr benutzt, z. B.:
manageress ? manager
Die Wortendungen -man/-woman verändern sich zu -person, z. B.:
salesman/-woman ? salesperson
Neue Wortbildungen entstehen, z. B.:
policeman/policewoman ? police officer
steward/s
tewardess ? flight attendant
„He or she“ wird anstelle von nur „he“ verwendet, z. B.:
If an employee is ill for more than three days, he or she has to get a medical certificate.
„Someone/Anyone“ wird in Verbindung mit „they“ benutzt, z. B.:
If anyone would like more information, they should...

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

eBook Highlights

 
Einfach eBooks kaufen bei eBook.de

 

Die besten neuen eBooks entdecken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

PONS Wörterbuch der verwechselten Wörter
eBook
von Christoph Pol…
Langenscheidt Grund- und Aufbauwortschatz Spanisch
eBook
Business Englisch - Paralleltext - Finanz- & Rechnungswesen (Kurzgeschichten) Englisch - Deutsch
eBook
von Polyglot Plan…
Einfach gute Texte schreiben
eBook

Kundenbewertungen zu PONS „PONS Sprachführer Business Englisch“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Schreiben auf Reisen
eBook
von Hanns-Josef O…
Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache
Buch (kartoniert)
Oxford Dictionary of English
Buch (gebunden)
Duden Schulgrammatik extra - Englisch
- 23% **
eBook
von Elisabeth Sch…
Print-Ausgabe € 12,99
PONS Pocket-Sprachführer Griechisch
Buch (kartoniert)

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: