eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Mut zur Erziehung

Starke Kinder brauchen starke Eltern.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub- und DRM-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Adobe DRM-Kopierschutz

eBook € 7,49* inkl. MwSt.
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Produktdetails
Titel: Mut zur Erziehung
Autor/en: Gustav Hoffmann, Peter-Alexander Möller

EAN: 9783735773678
Format:  EPUB
Starke Kinder brauchen starke Eltern.
Books on Demand

April 2014 - epub eBook - 156 Seiten

Dass Erziehung ein Thema ist, wird niemand bestreiten. Man hat dauernd, fast schon im Übermaß, damit zu tun, sei es in wiederholter Erschütterung über Pisa oder die x-te Neuorientierung im System Schule.

Einer Rechtfertigung bedarf ein neues Buch, genauer ein Essay über Erziehung und den Mut zur Erziehung folglich nicht. Der Rechtfertigung allerdings bedürfen unsere Thesen und Erinnerungen ans Wesentliche in der Erziehung, und zwar deshalb, weil sie ungewohnt oder besser noch: uns ungewohnt geworden sind. Dabei geht es um etwas ganz Natürliches.

"Im Anspruch voll", fast schon "überlaufend" sind für uns (Hoffmann | Möller) Anlass, Grund und Motiv genug, um einen Essay über die Erziehung unserer Kinder zu schreiben, gerichtet allem voran an die Eltern sowie weiter an alle, die in den Erziehungsvorgang einbezogen sind. Wir schreiben gleichsam bewusst und radikal aus der Perspektive des Kindes - so wichtig andere Gründe auch sein mögen.

Die Autoren dieses Buches zielen auf die aktuelle Diskussion um Betreuungskonzepte, Ganztagsunterbringung, Kitas und ganztägliche Beschulung unserer Kinder ab. Dazu haben wir uns vorgenommen mit möglichst einfachen, klaren Worten sprechen: dies unseren Kindern zuliebe!

Keine ELTERLICHE Erziehung auszuüben, weil sie dem Staat überlassen ist, ist UNNATÜRLICH, daher falsch. Wenn dem so ist, gibt es zwei Thesen, die an den Anfang gestellt werden müssen: ...
Dr. Gustav Hoffmann, 1922 in Hamburg-Altona geboren, ist Pädagoge und Oberstudiendirektor a. D. mit den Fächern Deutsch, Erdkunde und Musik. Sein Referendariat und für die spätere Schulpraxis prägende pädagogische Erfahrungen machte er einerseits in einem privaten, staatlich anerkannten Internatsgymnasium an der Schlei sowie anderseits in einem musischen Gymnasium in Hamburg. Ab 1957 war er als leitender Pädagoge und Lehrer im so genannten Hamburger Schulversuch tätig, in welchem einerseits die Klassen 1 bis 10 integrativ und andererseits ein neusprachlich- und mathematisch-naturwissenschaftliches Gymnasium mit Französisch als zweiter Fremdsprache ab Klassenstufe 5 parallel zueinander geführt und die Schüler mit der 11. Klassenstufe bis zum Abitur zusammengeführt wurden. Von 1966 bis 1985 war er Schulleiter eines neu aufgebauten Hamburger Gymnasiums. Er hat zwei erwachsene Töchter und mehrere Enkelkinder. Er lebt seit 2011 in einem Hamburger Seniorenheim.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

eBook Highlights

 
Einfach eBooks kaufen bei eBook.de

 

Die besten neuen eBooks entdecken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Mörderischer Mistral
- 20% **
eBook
von Cay Rademache…
Print-Ausgabe € 9,99
Taxi für eine Leiche
- 19% **
eBook
von Edith Kneifl
Print-Ausgabe € 9,95
tolino shine 2 HD
Hardware
Im falschen Film
eBook
von Vanessa Mansi…

Kundenbewertungen zu Gustav Hoffmann, Pe… „Mut zur Erziehung“

Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 3 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Den Kindern zuliebe - von Anna Schröder - 16.05.2014 zu Gustav Hoffmann, Peter-Alexander Möller „Mut zur Erziehung“
Elterliche Erziehung ist natürlicher als jede andere, auch professionelle Erziehung. Letztendlich gehören beide zusammen. Dies wird in dem Buch genauso beherzt herausgestellt, wie die Wirklichkeit akzeptiert, wonach jede Generation ihr Eigenleben hat. Damit folgt das Primat der Erziehung. Internet und überhaupt die Möglichkeit die Kinder frei zu setzten von industrieartig systematisiertem Lernen ist für viele ein Affront - Eltern wie Lehrer. Sie verlieren zwangsläufig Kontrolle. Es ist die verständliche Angst im Alltag nicht richtig zu funktionieren. Das Buch setzt aufs Vertrauenhaben in die Kinder und deren Fähigkeiten - und zwar mit gutem Grund, auch dann, wenn dies im Alltag nicht immer einfach durchzuhalten ist. Es gehört MUT ZUR ERZIEHUNG und zu einem über allem anderen liegenden Vertrauen ins Eltern-Sein. Es ist ein Buch, welches unserer pädagogischen Welt und Bildungslandschaft gut tut und Selbstverständliches neu anregt, um von mancher Fragwürdigkeit unserer Zeit auf die Normalität zurückzuführen. Das Buch ist ein Muss für alle, die mit Kindern leben und zu tun haben. Den Kindern zuliebe. Also lesenswert!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Tolles Buch, das nicht nur Wissen, sondern vor allem Werte vermittelt! - von jr - 12.05.2014 zu Gustav Hoffmann, Peter-Alexander Möller „Mut zur Erziehung“
In einer Zeit, in der die natürlichen Erziehungskräfte, gemeint sind die Eltern, ausfallen oder kapitulieren, aus welchen Gründen auch immer, kommt die Frage: Wer soll es denn machen? Wer bringt den Mut auf zur Erziehung? Und was bitteschön ist in diesem Zusammenhang Bildung? Das Buch geht diese Fragen beherzt und alltagstauglich an. Man hat beim Lesen immer wieder den Eindruck, es ist geschrieben für die, um die es eigentlich geht, und das heißt den Kindern zuliebe. Das Buch ist genauso ein praktischer Ratgeber für den Orientierung Suchenden wie andererseits ein Impulsgeber fürs Besinnen auf die natürlichen Werte und Kräfte im täglichen Umgang mit Kindern. Ein in der pädagogischen Welt und im Bereich Bildung absolut lesenswertes Buch.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Volltreffer! - von Anonym - 04.05.2014 zu Gustav Hoffmann, Peter-Alexander Möller „Mut zur Erziehung“
Das Buch von PA Möller trifft den Nagel auf den Kopf! Ich bin froh in unserer Bildungslandschaft ein solches Werk finden zu können und wünsche mir einfach eine große Verbreitung um die Diskussion hinsichtlich Kinder und Bildung in gute Bahnen bringen zu können...
Zur Rangliste der Rezensenten

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Act of Law - Liebe verpflichtet
- 75% **
eBook
von Karin Lindber…
Print-Ausgabe € 11,99
Endstation Donau
- 49% **
eBook
von Edith Kneifl
Print-Ausgabe € 19,90
Harry Potter 1 und der Stein der Weisen
Buch (gebunden)
von Joanne K. Row…
Inseltage
eBook
von Jette Hansen
Harry Potter 1 und der Stein der Weisen. Schmuckausgabe
Buch (gebunden)
von Joanne K. Row…

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: