eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Tod und Schatten

Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks

eBook € 2,99* inkl. MwSt.
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Produktdetails
Titel: Tod und Schatten
Autor/en: Ole R. Börgdahl

EAN: 9783738090598
Format:  EPUB ohne DRM
neobooks

31. Oktober 2016 - epub eBook - 252 Seiten

Samstagabend. Ein unbekannter Toter und eine schwerverletzte Frau in einem Reisebüro in Berlin-Friedenau. Auftragskiller oder Beziehungsdrama? Spurensicherung und Gerichtsmedizin liefern keine plausiblen Ergebnisse. Warum kann sich die einzige Zeugin an nichts erinnern? Warum verstrickt sie sich in Widersprüche? Dem unerfahrenen Kriminalkommissar Marek Quint sitzt die Zeit im Nacken. Er braucht schnelle Ergebnisse, damit ihm der neue Mordfall nicht wieder entzogen wird. Und er muss seinen Kollegen Kriminaloberkommissar Thomas Leidtner mitreißen, der längst keine Chance mehr für ihr ungleiches Ermittlerteam sieht. Doch die beiden Kommissare finden wieder zueinander, als der Fall eine ungeahnte Wendung nimmt.
Ole Roelof Börgdahl wurde am 23.05.1971 in Skellefteå, Schweden, geboren. Er wuchs in Skellefteå, Malmö und Lübeck auf. Das Lesen ist für Ole R. Börgdahl ein wichtiges Element des Schreibens. "Ich habe keine Lieblingsbücher, ich kann aber Bücher nennen, die mich beeindruckt haben. Hierzu gehört der Zyklus Rougon-Macquart von Émile Zola und Suite Francaise von Irène Némirovsky. Bei Zola gefällt mir die reiche Sprache, bei Suite Francaise hat mich das Schicksal von Irène Némirovsky bewegt."

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

eBook Highlights

 
Einfach eBooks kaufen bei eBook.de

 

Die besten neuen eBooks entdecken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Böses Kind
eBook
von Martin Krist
Russisches Mädchen - Thriller
eBook
von B.C. Schiller
Blood River - Fluss des Grauens
eBook
von Phillip Tomas…
Lauerjäger
eBook
von Inga Rodt

Kundenbewertungen zu Ole R. Börgdahl „Tod und Schatten“

Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 review.image.1 3 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Tod und Schatten - von janaka - 17.12.2016 zu Ole R. Börgdahl „Tod und Schatten“
*Inhalt* Berlin, Samstagabend: Der unerfahrenen Kriminalkommissar Marek Quint wird zu einem Tatort gerufen. In einem Reisebüro liegt eine unbekannte Leiche und im Keller dieses Hauses findet Quint eine verletzte Frau, die sich an nichts erinnert. Was ist hier geschehen? Wie hängen die beiden Taten zusammen? Zusammen mit seinem Kollegen Kriminaloberkommissar Thomas Leidtner will Marek Quint schnelle Ergebnisse liefern, denn sonst wird ihnen der Fall entzogen. Doch die beiden haben mit der Zusammenarbeit Schwierigkeiten. Können die beiden den Fall lösen? Wird aus ihnen noch ein Team? *Meine Meinung* Tod und Schatten von Ole R. Börgdahl ist der Auftakt zu einer neuen Krimi-Reihe. Der Schreibstil des Autors ist flüssig und auch spannend. Die Verwicklungen und die Wendungen des Falls sind teilweise gut beschrieben, aber sie lassen bei mir leider auch ziemlich viele Fragen offen. Mit den Protagonisten bin ich nicht so richtig warm geworden, auch wenn Quint und Leidtner langsam zusammenwachsen, haben sie keinen bleibenden Eindruck bei mir hinterlassen. *Fazit* Ein solider Krimi mit Potential nach oben, ich werde den zweiten Teil auf jeden Fall lesen, vielleicht werden dann meine offenen Fragen beantwortet.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Schattenmächte - von Baerbel82 - 07.12.2016 zu Ole R. Börgdahl „Tod und Schatten“
"Tod und Schatten" ist der Auftakt einer neuen Krimi-Reihe von Ole R. Börgdahl. Die Geschichte spielt innerhalb einer Woche und ist in Berlin verortet. Worum geht es? Ein toter Mann und eine verletzte Frau, namens Claudia Witte, werden in einem Reisebüro entdeckt. Beide haben Schussverletzungen. Anscheinend waren Profis am Werk. Auch, wenn die anschließende Tatortreinigung nicht so ganz geklappt hat. Wer ist das Opfer? Lorenz Mittag, der Besitzer des Reisebüros, ist es wohl nicht. Denn der Tote ist deutlich jünger. Oder ist Mittag der Täter? Denn er ist spurlos verschwunden. Marek Quint, ein studierter Polizist, und Thomas Leidtner, ein "alter Hase", ermitteln... Manch falsche Fährte wird begangen, überraschende Nebenwege tun sich auf und führen schließlich auf Umwegen zum Ziel. Viele Ebenen des organisierten Verbrechens und des Ermittlungsapparates werden berührt. Geheimdienstliche Aktivitäten sind im Spiel. Nichts ist wie es scheint. Niemand ist, wer er zu sein scheint. Marek sitzt in der Falle, er ist unfähig, Schuld von Unschuld zu unterscheiden, echte und falsche Identitäten verschwimmen vor seinen Augen, das Böse ist bedrohlich und faszinierend zugleich. Der Autor erzählt die hochkomplexe Geschichte in perfektem Tempo und mit stetig steigender Spannung bis zum überraschenden Ende. Und die Moral von der Geschicht? Die Schattenmächte, die Menschen, die die Fäden zogen, hätten keine andere Wahl, als alles zu vertuschen. Die Figurenzeichnung ist glaubhaft und durchdacht. Thomas ist mir sofort ans Herz gewachsen. Mit Marek bin ich dagegen bis zum Schluss nicht wirklich warm geworden. Nichtsdestotrotz eine sympathische Truppe, der ich gerne wieder über die Schulter schauen möchte. Fazit: Ein neues starkes Team. Krimi-Spannung aus Berlin!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Tod & Schatten von Ole R. Börgdahl - von nanhett - 27.11.2016 zu Ole R. Börgdahl „Tod und Schatten“
Ein Kriminalroman, dessen Handlung in Berlin spielt, von Ole R. Börgdahl, erschienen im Oktober 2016 bei Neobooks. Klappentext: Samstagabend. Ein unbekannter Toter und eine schwerverletzte Frau in einem Reisebüro in Berlin-Friedenau. Auftragskiller oder Beziehungsdrama? Spurensicherung und Gerichtsmedizin liefern keine plausiblen Ergebnisse. Warum kann sich die einzige Zeugin an nichts erinnern? Warum verstrickt sie sich in Widersprüche? Dem unerfahrenen Kriminalkommissar Marek Quint sitzt die Zeit im Nacken. Er braucht schnelle Ergebnisse, damit ihm der neue Mordfall nicht wieder entzogen wird. Und er muss seinen Kollegen Kriminaloberkommissar Thomas Leidtner mitreißen, der längst keine Chance mehr für ihr ungleiches Ermittlerteam sieht. Doch die beiden Kommissare finden wieder zueinander, als der Fall eine ungeahnte Wendung nimmt. Meine Meinung: Ein Kriminalroman, der mich mit mehr offenen Fragen, als Antworten zurückließ, was auf eine Fortsetzung schließen lässt. Der Schreibstil ist durchaus flüssig und angenehm zu lesen. Leider konnte ich mit den Charakteren nicht warm werden und sie blieben für mich eher blass und farblos. Die ständige Anredeform mit Vor- und Zunamen auch bei den Hauptprotagonisten wirkte auf mich etwas störend. Auch die Handlung selbst konnte mich nicht wirklich überzeugen und es fehlte mir an Spannung. Ich bin sicher, anderen wird das Buch gefallen, meinen Geschmack traf es leider nicht so ganz. Mein Fazit: Geschmackssache!
Zur Rangliste der Rezensenten

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Brückenteufel
eBook
von Martin Barkaw…
Bleich wie der Schnee
- 40% **
eBook
von Levi Henrikse…
Statt € 4,99
Der zweite Tod - Der erste Fall für Kommissar Cederström
- 50% **
eBook
von Daniel Scholt…
Statt € 5,99
Schlaf in tödlicher Ruh
- 49% **
eBook
von Nina Ohlandt
Print-Ausgabe € 7,90
Blinde Rache
- 50% **
eBook
von Leo Born
Statt € 5,99

Entdecken Sie mehr

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: