eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Thriller.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 8,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 10,00
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Produktdetails
Titel: Targa - Der Moment, bevor du stirbst
Autor/en: B.C. Schiller

EAN: 9783641210717
Format:  EPUB
Thriller.
Penguin Verlag

Juli 2017 - epub eBook - 400 Seiten

Niemand kommt dem Bösen so nahe wie sie.

Targa Hendricks hat keine Freunde, keine Liebe, nichts zu verlieren. Doch vor allem hat sie keine Angst - und genau das macht sie so verdammt gut in ihrem Job. Denn als Undercover-Ermittlerin einer Sondereinheit des BKA ist es ihre Aufgabe, Serienkiller auf frischer Tat zu überführen, und dazu gibt es nur zwei Wege: Targa muss sich einem Mörder ausliefern - oder ihn glauben lassen, sie sei wie er.

Falk Sandman ist Hochschuldozent, charismatisch, clever und besessen von den letzten Worten Sterbender - seiner Opfer. Eines Tages trifft er eine junge Frau, die sich für seine dunkle Seite interessiert. Sie will von ihm lernen, und Sandman fasziniert ihr gefühlloses Verhalten. Zunächst ist er skeptisch, doch allmählich vertraut er ihr.

Ein tödliches Spiel beginnt. Wer wird gewinnen?


B.C. Schiller sind Barbara und Christian Schiller, die zu den erfolgreichsten Selfpublishing-Autoren im deutschsprachigen Raum gehören. Ihre Thriller - darunter mehrere Nr.1-E-Book-Bestseller - haben sich bereits mehr als eine Million Mal verkauft und viele Hunderttausend Leser begeistert. Bevor Barbara und Christian Schiller sich ganz dem Schreiben widmeten, betrieben sie gemeinsam eine Werbeagentur. Sie leben auf Mallorca und in Wien.
»Spannender Krimi inklusive überraschendem Ende.«

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

eBook Highlights

 
Einfach eBooks kaufen bei eBook.de

 

Die besten neuen eBooks entdecken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Dunkler Abgrund
eBook
von Eva Almstädt
Der Hundeflüsterer - Thriller
eBook
von B.C. Schiller
Mord im 4. Haus
eBook
von Nika Lubitsch
DEMUT
- 20% **
eBook
von Mats Olsson
Print-Ausgabe € 14,99

Kundenbewertungen zu B.C. Schiller „Targa - Der Moment, bevor du stirbst“

Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2 6 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll TARGA - eine Frau jagt Serienkiller - von Büchermaulwurf - 31.08.2017 zu B.C. Schiller „Targa - Der Moment, bevor du stirbst“
Targa ist mein erstes Buch von dem Autorenpaar B.C. Schiller und ich war sehr gespannt, ob es an die überaus spannende und mitreißende Leseprobe anknüpfen kann. Mir hat der Thriller sehr gut gefallen. Die Spannung blieb das ganze Buch hindurch erhalten, obwohl der Killer von Anfang anbekannt war und gipfelte in einem packenden Finale, das mit einem Cliffhanger endet und damit natürlich neugierig auf die Fortsetzung macht. Der Schreibstil ist sehr flüssig und hat mich sofort in die Handlung hineingezogen. Die Kapitel sind kurz und animieren damit immer noch ein paar Kapitel mehr zu lesen. Mich erinnerte es an ein Drehbuch mit raschen Szenenwechseln, welche die Handlung ständig vorantreiben. Mein Kopfkino wurde in Gang gesetzt. Die verschiedenen Erzählperspektiven (Targa/Falk) tragen ebenso dazu bei. Die Spannung läßt nie nach, ich habe das Buch geradezu verschlungen. Gelungen auch das Cover, der Name auf blutrotem Hintergrund ist ein Eyecatcher. Sehr schön sind auch die Steckbriefe von Targa und dem Killer Falk Sandmann auf der Buchinnenklappe. So kann man beide Personen bereits vorab kennenlernen. Sehr gespannt war ich auf die Protagonistin Targa, die als Undercover-Ermittlerin für eine BKA-Spezialeinheit Jagd auf Serienkiller macht. Sie ist hochintelligent, empfindet aber scheinbar keine Gefühle und vor allem keine Angst. Sie hat keine Freunde und lebt mit ihrem Hund in einem alten VW-Bus. Außerdem hat sie Schwierigkeiten soziale Kontakte zu knüpfen und leidet unter einer Zwangsstörung, die sie nicht immer im Griff hat. Schuld ist ihre Vergangenheit: als Baby wurde sie zusammen mit ihrer Zwillingsschwester von der Mutter (die sich danach umbrachte) bei Eiseskälte ausgesetzt. Sie ist auf der Suche nach ihrem Vater, um Rache zu üben. Außerdem kümmert sie sich rührend um ihren tauben Hund und rettet Kröten. Dies alles macht sie mir sehr sympathisch und wirkt auch authentisch. Der Serienkiller Falk Sandmann ist ihr Gegenspieler, ebenso intelligent und charismatisch. Er betreibt einen Blog, der sich mit den letzten Worten Sterbender beschäftigt. Davon, ebenso wie vom Tauchen ist er geradezu besessen. Bei seinem Charakter hätte ich mir noch ein bisschen mehr Tiefgang gewünscht. So hätte ich gerne noch mehr seine Vergangenheit beleuchtet, die ihn zum Killer werden ließ. Targas Aufgabe ist es, das Vertrauen des Killers Falk zu gewinnen, um ihn zur Strecke zu bringen. Damit beginnt ein tödliches Katz und Maus Spiel, das nur einer gewinnen kann. Man braucht allerdings starke Nerven beim Lesen des Buches, da die Szenen, in denen die Frauen getötet werden ziemlich brutal und schonungslos geschildert werden. Insgesamt hat mir der überaus spannende Thriller als Serienauftakt sehr gut gefallen, besonders die außergewöhnliche Protagonistin Targa. Ich freue mich schon auf den 2. Band, um zu erfahren wie ihre Geschichte weitergeht.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Spannung von Anfang bis Ende - von valid_username - 18.07.2017 zu B.C. Schiller „Targa - Der Moment, bevor du stirbst“
Handlung: Die Undercover-Ermittlerin der BKA Sondereinheit, Targa Hendricks, ist eine hochintelligente Person, die jedoch ein stark eingeschränktes Sozialverhalten aufweist. Sie denkt rein rational und ist gefühlsneutral, weshalb sie Gefühle wie Liebe, Angst oder Trauer nur erahnen, nicht aber verstehen kann. Targa ist die Richtige Ermittlerin, wenn es um hochbrisante Fälle geht und so soll sie dieses Mal einen gefährlichen Serienmörder überführen. Der unglaublich charismatische Psychologieprofessor Falk Sandman ist begeisterter Apnoe-Taucher und Blogger. Thema seines Blogs sind die letzten Worte Sterbender, von denen er nahezu besessen ist. Er ist dringend tatverdächtig mehrere Frauen ermordet zu haben, weshalb sich Targa zunächst bei ihm einschleusen und ihn dann auf frischer Tat ertappen kann. Persönliche Meinung: Anfangs war ich noch sehr skeptisch was die Handlung betrifft, da quasi von Anfang an klar war wer der gesuchte Mörder ist und sogar wie denn die Morde passiert sein müssen. Dies ist jedoch völlig irrelevant, da der Fokus der Handlung klar auf der Überführung des Tätest und nicht der Ermittlung dieses liegt. Auch die Protagonistin empfand ich zunächst als unnahbar und ich konnte keinen wirklichen Draht zu ihr finden. Mit dem weiteren Handlungsverlauf ändert sich dies jedoch sehr schnell. Auch in diesem Thriller ist das Geschehen in mehrere Handlungsstränge aufgeteilt, jedoch ist der Wechsel der Erzählstränge sehr gut abgestimmt. So dauert es keine halbe Seite, bis der Leser wieder völlig in die andere Handlung eingetaucht ist. Der Schreibstil ist wirklich hervorragend. Durch die detaillierten Beschreibungen ist es dem Leser möglich hautnah am Geschehen dabei zu sein. Fazit: Dieser Thriller ist spannend von dem ersten Kapitel an bis hin zur letzten Seite. Zu keiner Zeit wirkt die Handlung zäh oder gar langweilig. Auch durch die Handlungsstränge, die sich im weiteren Verlauf geschickt verknüpfen entsteht keine Verwirrung. Im Allgemeinen handelt es sich hier um einen hochspannenden, mitreißenden und packenden Thriller, bei dem es schwer fällt ihn aus der Hand zu legen.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Niemand kommt dem Bösen so nahe wie sie. - von Inge Weis - 12.07.2017 zu B.C. Schiller „Targa - Der Moment, bevor du stirbst“
Targa Hendricks wird von dem Leiter der Sonderabteilung K2 Volker Lundt zu einer seltsamen Mordserie hinzugezogen. Vier tote Mädchen wurden elend erstickt und im Abstand von mehreren Wochen trieben ihre leblosen Körper in Holzkähnen auf der Spree. Auf den ersten Blick wirken sie, als würden sie schlafen. Die vier Mädchen waren zudem alle Studentinnen einer privaten Universität, an der Falk Sandman Hochschuldozent, charismatisch, clever und besessen von den letzten Worten Sterbender - seiner Opfer, doziert. In seinem Bootshaus konnten Spuren von ihnen nachgewiesen werden und zwei der Boote gehörten Sandman. Er steht im Verdacht mindestens diese vier jungen Frauen offenbar durch Ersticken getötet zu haben, leider sind die Indizien nicht ausreichend, da Alibis vorhanden sind. Die polizeiliche Strategie ist, das Einschleusen einer vermeintlich ebenso gefährlichen Partnerin nähmlich Targa Hendricks, Undercover Ermittlerin der BKA-Sondereinheit K2, um ihn zu überführen. Targa lebt mit Hund in einem VW Bus auf einem gottverlassenen Campingplatz, hat keine Freunde, keine Liebe, nichts zu verlieren. Doch vor allem hat sie keine Angst - und genau das macht sie so verdammt gut in ihrem Job. Denn als Undercover-Ermittlerin einer Sondereinheit des BKA ist es ihre Aufgabe, Serienkiller auf frischer Tat zu überführen, und dazu gibt es nur zwei Wege: Targa muss sich einem Mörder ausliefern - oder ihn glauben lassen, sie sei wie er. Also, höchste Einsatzstufe 5, undercover mit direktem Kontakt zur hochgefährlichen Zielperson. Dabei droht das Risiko eine zu starke Faszination für die Zielperson zu entwickeln. Und tatsächlich sie sieht sich plötzlich einer Situation gegenüber, mit der sie nicht gerechnet hat und gerät selbst in den Strudel des Verbrechens: Sie könnte das nächste Opfer sein! Nervenkitzel pur. Ein herausragender Psychothriller, fesselnd und schockierend zugleich. Ich liebe den Roman dieses Autorenpaares Barbara und Christian Schiller, denn das ungleiche Paar Hendricks und Lundt ergänzen sich einfach großartig. Ein Serienmörder, Targa in Gefahr, aber es folgen ja noch mehr da es am etwas mysteriösen Ende des Buches heißt Fortsetzung folgt, nehme ich mal an dieser Roman ist der Auftakt zu einer fantastischen Reihe um Targa Hendricks und den hoffentlich bald wieder genesen Leiter der Sonderabteilung K2 Volker Lundt. Tolle Ermittlerarbeit und ein mehr als gruseliger Fall sorgen für schlaflose Nächte. Top! Ein extrem spannendes Buch. Gehört definitiv zu meinen Lieblingsthrillern.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Letzte Worte - von S.L. - 05.07.2017 zu B.C. Schiller „Targa - Der Moment, bevor du stirbst“
Attraktiv ist er, ausserdem wohlhabend, gebildet, angesehen. Und ein Serienkiller. Falk Sandmann ist besessen davon, die letzten Worte Sterbender zu hören, zu archivieren und geht dafür buchstäblich über Leichen. Aber allein gibt ihm das nicht den gewünschten Kick. Er sucht eine Gehilfin. Targa lebt abgeschieden in einem alten VW-Bus. Sie meidet Kontakte, ist mit der Gesellschaft von Hund zufrieden. Manchmal wird sie aufgrund ihrer Fähigkeit, extrem rational zu denken und zu handeln zu besonderen Einsätzen einer Spezialeinheit herangezogen. So trifft sie auf Sandmann, der bisher verdächtig, aber nicht zu stellen war. Geschickt nähert sie sich ihm an, er sieht in ihr die ersehnte Gefährtin. Er unterzieht sie als Prüfungen, die er Liebesbeweis nennt. Targa stößt an ihre Grenzen, entdeckt aber auch Schwachstellen bei dem Mörder. Sie ist überzeugt, dass sie ihn besiegen wird. Fast durchweg spannend, viele Überraschungen und rasante Aktionen. Ein Nebenschauplatz in einem Hochsicherheitsgefängnis. Das ist ausbaufähig. Habe ich in einem Rutsch durchgelesen und meine, B.C.Schiller ist ein packender Thriller gelungen.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Etwas konstruiert! - von Igela - 05.07.2017 zu B.C. Schiller „Targa - Der Moment, bevor du stirbst“
Targa Hendricks hat den Auftrag, das Vertrauen des mutmasslichen Serienkillers Falk Sandmann zu erschleichen und ihn auf frischer Tat zu ertappen und zu überführen. Ihr Vorgesetzter ist überzeugt, dass Targa die richtige Person für den Job ist, denn sie ist kalt , traumatisiert von Kindheit an und weiss sich zu wehren.Tatsächlich gelingt es Targa Kontakt zu Sandmann herzustellen .Doch der verlangt sehr viel von ihr, um sein Vertrauen verdienen . So soll sie zum Beispiel eine junge Frau in ihrem Krankenhausbett töten.Wird Targa den Test bestehen? Das Buch beginnt mit einer Überraschung: Auf der Innenseite wurden die Steckbriefe von Targa und Sandmann abgedruckt. Die sind hervorragend bestückt, so dass man schon vor dem Lesen einen guten Einblick in die beiden Hauptfiguren bekommt. Leider empfand ich das Schriftbild im Buch als eher klein .Gerade Lesen bei nicht ganz so idealen Lichtbedingungen hat sich dabei als eher mühsam heraus gestellt. Auf diesem Cover steht mit Berechtigung Thriller darauf, denn es gibt einige sehr gruselige und angstmachende Szenen, die nichts für sensible Leser sind. Gerade die von Sandmann bevorzugte Tötungsart ist Thriller pur. Zudem so bildlich beschrieben, dass ich Gänsehaut gespürt habe. Das grosse Plus in diesem Buch sind meiner Meinung nach , dass das Autorenduo Stimmung und Grauen, Todeskampf der Opfer sehr gut und , ja eben , sehr bildlich zum Leser transportieren. Gerade auch die Szenen, die auf einer Insel und in einer Strafanstalt für Schwerverbrecher spielen, haben mich atemlos und gespannt weiter lesen lassen.Das Ganze wird dann leider etwas sehr konstruiert, da der beschriebene Wärter hoffnungslos naiv sich von dem gefährlichsten Verbrecher übertölpeln lässt. Und nicht zu vergessen, dass dieser von allen Wärtern gefürchtete Verbrecher, auch immer wieder mal mit dem Direktor der Anstalt Schach spielt und sich durch die Siege Gefallen einfordert. Targa empfand ich als genau so gezeichnet, wie sie wohl beim Leser rüber kommen sollte. Sehr emotionslos, sehr kalt und unnahbar. Dass man da nicht gross Nähe zu der Protagonistin empfindet ist klar und wohl auch so gewollt. Sie füllt ihre Rolle perfekt aus, und das ist das was für mich zählt. In dieser Geschichte ist nicht die Suche nach dem Täter das Ziel, sondern, dass er überführt wird. So weiss man als Leser immer ,dass Sandmann der Killer ist und schaut ihm auch bei seinen Taten zu. Allerdings habe ich mich gefragt, warum intelligente , junge Frauen erstens auf so einen Typen rein fallen und ihm zweitens dann auch noch regelrecht aus der Hand fressen und tun was er verlangt, möge es noch so gefährlich, furchteinflössend oder abstrus sein? Einige Ungereimtheiten in der Handlung, sowie eine holperige Übergänge haben mich gestört und da hätte noch gefeilt werden dürfen. Zudem waren mir ein paar Dialoge zu aufgesetzt und hölzern. Positiv überrascht haben mich hingegen die Stellen, in denen man als Leser begreift wie die einzelnen Stränge zusammen hängen.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll sprachlich überzeugend - von lesebiene - 29.06.2017 zu B.C. Schiller „Targa - Der Moment, bevor du stirbst“
 Ein solider Thriller, der in einer packenden Szenerie spielt und dessen Protagonist, das Leserherz im Sturm erobert!   Meinung:   Dieser Thriller ist wirklich außergewöhnlich, nicht nur seine hervorragende Sprache, sondern auch die perfekt gezeichnete Szenerie sind beeindruckend.   spannender Plot + cooler Protagonist = sehr guter Thriller !  So einfach kann das sein und so einfach ist das nach diesem Thriller auch, für mich einer der besten dieses Genres in diesem Jahr und absolut überzeugend für mich.  Dies ist mein erstes Buch von Schiller, aber sicherlich nicht mein letzter Thriller des Ehepaares!  Fazit:  Ein Thriller mit einem klasse Stil, überzeugend gezeichneten Protagonisten und einem hervorragenden Plot, absolut lesenswert ! 
Zur Rangliste der Rezensenten

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Der Totensucher
eBook
von Chris Karlden
Game of Thrones 2018. Slimline
Kalender
Dornenmädchen
- 50% **
eBook
von Karen Rose
Statt € 9,99
Targa - Der Moment, bevor du stirbst
Taschenbuch
von B. C. Schille…
Rote Wüstenblume - Thriller
eBook
von B.C. Schiller

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: