eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

QualityLand

Roman. Dunkle Edition. 'dunkle Edition'.
Sofort lieferbar Pünktlich zum Fest*
Buch
Buch € 18,00* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: QualityLand
Autor/en: Marc-Uwe Kling

ISBN: 3550050151
EAN: 9783550050152
Roman. Dunkle Edition.
'dunkle Edition'.
Ullstein Verlag GmbH

22. September 2017 - Pappe - 381 Seiten

Willkommen in QualityLand, in einer nicht allzu fernen Zukunft: Alles läuft rund - Arbeit, Freizeit und Beziehungen sind von Algorithmen optimiert. Trotzdem beschleicht den Maschinenverschrotter Peter Arbeitsloser immer mehr das Gefühl, dass mit seinem Leben etwas nicht stimmt. Wenn das System wirklich so perfekt ist, warum gibt es dann Drohnen, die an Flugangst leiden, oder Kampfroboter mit posttraumatischer Belastungsstörung? Warum werden die Maschinen immer menschlicher, aber die Menschen immer maschineller? Marc-Uwe Kling hat die Verheißungen und das Unbehagen der digitalen Gegenwart zu einer verblüffenden Zukunftssatire verdichtet, die lange nachwirkt. Visionär, hintergründig - und so komisch wie die Känguru-Trilogie.

Die dunkle und die helle Edition unterscheiden sich einzig durch die Empfehlungen, Nachrichten und Werbung, die sich zwischen den einzelnen Kapiteln befinden und jeweils ein anderes Weltbild zeichnen. Die Kapitel selbst sind in beiden Editionen identisch. Am Ende des Buches gibt es einen Link, der zu den Unterbrechungen der jeweils anderen Ausgabe führt.
Marc-Uwe Kling singt Lieder und erzählt Geschichten. Sein Geschäftsmodell ist es, kapitalismuskritische Bücher zu schreiben, die sich total gut verkaufen. Seine Känguru-Geschichten wurden 2010 mit dem Deutschen Radiopreis und 2013 mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet.
"Kling erzählt formal bestechend und einfallsreich. Der aufregendste politische Roman, den ich seit langem gelesen habe.", ARD Druckfrisch, Denis Scheck, 30.10.2017

Gedruckte Welten


 
Bücher bei eBook.de entdecken.

 

Jetzt die besten Bücher entdecken!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Golden House
Buch (gebunden)
von Salman Rushdi…
QualityLand
Buch
von Marc-Uwe Klin…
Perry Rhodan 140. Abgrund unter schwarzer Sonne
Buch (gebunden)
von Perry Rhodan
Babbitt
- 8% **
Taschenbuch
von Sinclair Lewi…
Bisher € 5,99

Kundenbewertungen zu Marc-Uwe Kling „QualityLand“

Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 3 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Qualitätswelt? - von Ele - 05.11.2017 zu Marc-Uwe Kling „QualityLand“
QualityLand, Zukunftssatire von Marc-Uwe Kling, 384 Seiten, erschienen im Ullstein Verlag. Bei vorliegender Geschichte handelt es sich um eine gesellschaftskritische Dystopie. Geschrieben im auktorialen Stil und zwei Erzählsträngen. Zum Einen die Geschichte von Peter Arbeitsloser, von Beruf Verschrotter, der eines Tages einen pinkfarbenen Delfin-Vibrator zugeschickt bekommt, den er weder bestellt, noch gewünscht und schon gar nicht mehr loswerden kann. Zum Anderen die Story um die Wahl des nächsten Präsidenten von QualityLand. In der Zukunft im QualityLand ist alles paletti, die Antwort auf alle Fragen lautet OK und alles existiert nur in Superlative. QualityLand ist kein besonderes Land - es ist das besonderste. Trotzdem kommt es Peter so vor, dass mit seinem Leben etwas nicht stimmt, er ist unzufrieden. Wenn alles so perfekt scheint, warum gibt es dann Kampfroboter mit posttraumatischer Belastungsstörung, Drohnen mit Flugangst und Großrechner mit Burnout? Das Besondere an diesem Buch ist, dass es in zwei verschiedenen Ausgaben erscheint. Die helle und die dunkle Version. Zwischen den Kapiteln, die die Geschichte erzählen sind schwarze Seiten (dunkle Variante) die pessimistische Nachrichten, dazu passende Leserbriefe oder Meldungen beinhalten. In der weißen Version sind die Nachrichten dementsprechend optimistisch. Dazu kommen zwischen den "normalen" Kapiteln und zwischen hellen und schwarzen Seiten, Kapitel die QualityLand erklären - wie QualityLand funktionert, erkennbar gemacht durch die Überschrift "Qualityland" dein persönlicher Reiseführer und einfach skizzierter Landschaft. Das Buch hat mir leider überhaupt nicht gefallen, weder fühlte ich mich gut unterhalten, noch war in keinster Weise Spannung vorhanden ich konnte die Lektüre zu jeder Zeit ohne Bedauern abbrechen. Emotionslos und in einfacher Sprache, wird die Geschichte von Peter Arbeitsloser sowie dem Präsidentschaftskandidaten John of us erzählt. Dabei möchte ich dem Autor eine gewisse Art von Humor nicht absprechen, es gilt hier für mich das Zitat: "Humor ist, wenn man trotzdem lacht." Ich finde die Zukunftsvision von Marc-Uwe Kling nicht komisch, sondern Angst einflößend. Dabei war mir zu jeder Zeit bewusst, dass viele Dinge, die hier beschrieben sind, wohl in nicht allzu ferner Zukunft mit ein wenig Entwicklung und Forschung tatsächlich eintreten könnten, bzw. die es so ähnlich längst gibt. Ich finde die Scheinwelt im Cyberspace schon jetzt erschreckend genug. Wobei die Figur John of us, ein Androide oder die Bewohner von Peters Keller, verschiedene defekte künstliche Intelligenzen, menschlicher schienen als die humanen Charaktere. Vermutlich liegt es wohl daran, dass ich einfach nicht in die Ziel-Altersgruppe der Leser gehöre und kann mir vorstellen, dass das Buch jüngeren Lesern gut gefallen könnte. Fazit: Das ist der Algorhythmus bei dem ich nicht mehr mit muss, dafür von mir nur 2 Sterne.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll zum Schlapplachen und doch mit ernsthaften Themen - von Anonym - 18.10.2017 zu Marc-Uwe Kling „QualityLand“
In nicht allzu ferner Zukunft lebt ein Teil der Menschheit im QualityLand, dem besten aller Länder. Nichts wird dem Zufall überlassen, Entscheidungen sind nicht mehr nötig, allerdings auch nicht mehr möglich. Die Partnersuche wird über ein Portal gesteuert und der perfekteste ist für einen bestimmt. Je nach dem, welches Level man selbst hat, gibt es Privilegien. Maschinen, Roboter und Androide übernehmen vielerlei arbeiten und erleichtern Menschen das Leben. So soll es sein, doch Peter Arbeitsloser (die alten Berufsbezeichnungen als Nachnamen wurden aktualisiert) ist mit dem System unzufrieden. Gut, er hat einen geringen Level, wird als Nutzloser geführt, aber als der Onlinehändler TheShop den wohl versehentlich an ihn geschickten rosa Delfinvibrator nicht zurücknimmt, da das System keine Fehler macht, geht er auf die Barrikaden. Bei seiner Tätigkeit als Maschinenverschrotter hat er sein Herz an die defekten Geräte verloren und sie nicht vernichtet. Mit ihnen gemeinsam will er den Chef von TheShop zu Rede stellen. Der - so hoffentlich - Zukunftsroman, ist äußerst humorvoll geschrieben, die Themen sind jedoch sehr ernsthaft. Sehr politisch wird über Ausländer, Flüchtlinge, Wirtschaftsbosse und Machtgehabe berichtet, über ein Berufsleben, in dem die Technologie den Menschen den Sinn an der Arbeit und die Erfüllung in einem Beruf nimmt. Welche Auswirkungen das Internet und die Verbreitung der persönlichen Daten auf jeden Einzelnen hat. Ernsthaft und doch an vielen Stellen zum Schlapplachen. Grandios!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Gelungene Zukunftssatire - von Jeanette - 15.10.2017 zu Marc-Uwe Kling „QualityLand“
QualityLand, das großartigste Land der Superlative, irgendwann in der Zukunft: Die Menschen profitieren von technischen Errungenschaften wie selbstfahrenden Autos und Lieferdrohnen. Doch gleichzeitig rauben Algorithmen den Menschen ihre Selbstbestimmung. Wen du lieben sollst, bestimmt QualityPartner, TheShop liefert alle Produkte, die du dir unbewusst gewünscht hast und dein Level bestimmt, was du machen kannst und darfst. Der Lebenslauf jedes Kindes ist vorherberechnet und es trägt sein Leben lang den Beruf des Vaters bzw. der Mutter als Nachnamen. Mittendrin in dieser nur scheinbar perfekten Welt lebt Peter Arbeitsloser. An der Seite dieses Maschinenverschrotters mit niedrigem Level erlebt der Leser den Alltag in QualityLand. Dieser gerät durcheinander, als Peter von TheShop etwas geliefert bekommt, das er nicht möchte¿ Zudem steckt QualityLand gerade mitten im Wahlkampf für die Präsidentschaftswahlen. Das Buch ist humorvoll geschrieben, doch viele Passagen stimmen auch nachdenklich, weil Klings "Zukunftsvisionen" erschreckend nahe an die heutige Zeit herankommen. Insgesamt gibt es aber einiges zum Schmunzeln, besonders bei den zahlreichen Anspielungen auf die Vergangenheit. Die Geschichte selbst bietet vor allem zum Ende hin die eine oder andere Überraschung. Dennoch ist die Handlung für mich beim neugierigen Staunen über das Leben in QualityLand in den Hintergrund gerückt. Zwischendurch ist das Buch immer wieder mit schwarzen Seiten mit Werbung aus QualityLand gespickt, die weitere spannende Einblicke bieten. Die Inhalte dieser Seite sind in der schwarzen und der weißen Ausgabe unterschiedlich. Ein Link am Ende des Buches führt zu der Werbung aus der anderen Version. Das Buch ist sprachlich sehr einfach gehalten und wirkt teilweise roboterhaft, zum Beispiel wenn dreimal hintereinander "sagt XY" vorkommt. Fazit: Eine gelungene Zukunftssatire, die gleichermaßen zum Schmunzeln wie zum Nachdenken anregt - 5 Sterne.
Zur Rangliste der Rezensenten

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Das Vermächtnis der Spione
Buch (gebunden)
von John Le Carré
Darker - Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe von Christian selbst erzählt
Taschenbuch
von E L James
Halt mal kurz
sonstige Artikel
von Marc-Uwe Klin…
Die Hauptstadt
Buch (gebunden)
von Robert Menass…
QualityLand
Hörbuch
von Marc-Uwe Klin…

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2017 geliefert.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: