eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Zur Kasse

€ 0,00

Anmelden

Hinweis: Ihre Libri.de Zugangsdaten sind weiterhin gültig

Passwort vergessen? Neues Konto einrichten Hilfe

Schülerduden. Physik

Ein Lexikon zum Physikunterricht. 4. , neu bearb. Auflage…
von Duden
Nur als Gebrauchtbuch lieferbar
Buch
Buch ab € 1,08 inkl. MwSt.

Dieses Buch ist nur gebraucht erhältlich:

Zu den Gebrauchtexemplaren
Produktdetails
Titel: Schülerduden. Physik
Autor/en: Duden

ISBN: 3411053747
EAN: 9783411053742
Ein Lexikon zum Physikunterricht.
4. , neu bearb. Auflage.
s/w. Abbildungen.
Bibliographisches Inst.

gebunden - 480 Seiten

Ein umfassendes Lexikon zur Begleitung und Vertiefung des Physikunterrichts.
Für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I und II, für Eltern und Lehrkräfte.
Klare und verständliche Darstellung von Begriffen, Formeln und Zusammenhängen der gültigen Lehrpläne und des neusten Stands der Forschung erarbeitet.
Rund
"Blickpunkte": hervorgehobene Artikel zu zentralen und aktuellen Themen der Physik.
Rund 2000 Stichwörter, über 400 Abbildungen, Übersichten zu Grössen und Einheiten, Kurzbiographien bedeutenden Wissenschaftler, weiterführende Literaturverweise.


Vorwort


Die Physik ist sicherlich die grundlegendste aller Naturwissenschaften und Teilgebiete wie Relativitäts- und Chaostheorie, Kosmologie, Elementarteilchen- und Laserphysik werden auch in der Öffentlichkeit verfolgt. Trotzdem gilt sie bei vielen Schülerinnen und Schülern als langweilig und uninteressant. Das Ziel des "Schülerdudens - Physik" ist es deshalb, eine Brücke zu schlagen zwischen dem vermeintlich trockenen Schulwissen und der Faszination, die von der modernen Physik ebenso ausgeht.

Dazu wurde der Inhalt umfassend mit den aktuellen Lehrplänen der allgemein bildenden Schulen für die Mittel- und Oberstufe abgestimmt und durch vielerlei interessante Themen aus den neueren Entwicklungen der Physik ergänzt. Grundlegende Begriffe und Vorstellungen wie Arbeit, Energie und Feld sind ausführlich erklärt. Zahlreiche, aussagekräftige Abbildungen unterstützen das Verständnis, die wichtigen Formeln sind farblich unterlegt. Der "Schülerduden - Physik" eignet sich damit ideal zum gezielten Nachschlagen und Wiederholen für Hausaufgaben und Klausuren, Referate und Prüfungen; gleichzeitig öffnet er den Zugang zu modernen Forschungsgebieten.

Durch einen blauen Rand sind die "Blickpunkte" gekennzeichnet, ausgewählte Artikel zu zentralen und besonders interessanten Themen. Sie informieren über aktuelle Begriffe wie Radioaktivität, Supraleitung und Elektrosmog, zeigen bemerkenswerte Theorien auf, z. B. zu Elementarteilchen, zur Chaosforschung und zum Urknall, oder porträtieren herausragende Physikerpersönlichkeiten wie Galilei, Newton und Einstein. Diese Sonderseiten laden ein zum Lesen, Mit- und Weiterdenken und schließen jeweils mit Tipps und Literaturempfehlungen für diejenigen ab, die sich noch eingehender mit einem Thema beschäftigen möchten.

Häufig benötigte Informationen zu Naturkonstanten, Größen und Einheiten und deren Umrechnung finden sich auf den Innenseiten des Buchdeckels. Interessante und teilweise überraschende Datenbeispiele zu unterschiedlichen Bereichen und Phänomenen der Physik vermitteln ein "Gefühl" für Zahlenangaben. Im Anhang zeigt eine Auflistung die Verwendung griechischer Buchstaben in der Physik. Die historische Einordnung von Entwicklungen erlaubt eine Sammlung der Kurzbiografien von etwa 100 bedeutenden Physikerinnen und Physikern. Ein Verzeichnis mit Literaturhinweisen zur Schulphysik - sowohl zum Lernen wie zur Unterhaltung - rundet den Band ab.

Nun noch einige Benutzungshinweise: Der Text ist nach fett gedruckten Hauptstichwörtern alphabetisch geordnet. Die Alphabetisierung ordnet Umlaute wie die einfachen Selbstlaute ein, also ä wie a, ö wie o usw. Das ß wird wie ss eingeordnet. Mehrteilige Hauptstichwörter werden ohne Rücksicht auf die Wortgrenzen durchalphabetisiert, sodass sich z. B. folgende Reihenfolge ergibt: spezifischer Widerstand, spezifisches Gewicht, spezifische Wärmekapazität.

Gibt es für einen Sachverhalt mehrere Begriffe, so werden diese nach dem Stichwort in runden Klammern angegeben, z. B. Aperturblende (Öffnungsblende). Angaben zur Herkunft folgen dem Stichwort in eckigen Klammern. Die Betonung eines Stichworts ist durch einen untergesetzten Strich (betonter langer Vokal) oder einen untergesetzten Punkt (betonter kurzer Vokal) gekennzeichnet. Aussprachehinweise werden in der gebräuchlichen internationalen Lautschrift angegeben.

Begriffe oder Bezeichnungen, die mit dem Stichwort in enger inhaltlicher Beziehung stehen, werden als Unterstichwörter halbfett hervorgehoben, z. B. Ozonloch unter Atmosphäre. Der Verweispfeil (↑) besagt, dass ein Begriff unter einem anderen Stichwort behandelt wird oder dass ergänzende Informationen in einem anderen Artikel zu finden sind. Besitzt ein Stichwort gleichzeitig mehrere verschiedene Bedeutungen, so wird dies durch das Symbol ● angedeutet (z.B. Gitter als Begriff aus der Optik, der Elektronik und der Festkörperphysik). Die im Text verwendeten Abkürzungen sind am Ende des Bands zusammengestellt.

Im Übrigen wird konsequent das internationale Einheitensystem (SI) verwendet. Andere Einheiten werden nur aufgeführt, wenn ihnen in der wissenschaftlichen Praxis oder im Alltag noch eine gewisse Bedeutung zukommt. Die Werte der Naturkonstanten folgen den aktuellen internationalen Empfehlungen. Wird von einem Vektor der Betrag genommen, zeigt dies das Weglassen des Vektorpfeils an: "Kraft F" bedeutet also "Betrag der Kraft F ".

Wir hoffen, dass die neue Auflage des "Schülerdudens - Physik" dem Ziel nahe kommt, den Schülerinnen und Schülern sowie allen anderen Interessierten mit fundierten Informationen zu nutzen, aber auch etwas von der Faszination der Wissenschaft Physik zu vermitteln. Kritik und Anregungen sind herzlich willkommen.


Mannheim, im Januar 2001 Redaktion und Bearbeiter

Bücher -

gedruckte Welten

 
Bücher - Neuheiten und Bestseller jetzt entdecken

 

Jetzt entdecken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Dünengrab
eBook
von Sven Koch
Weit weg und ganz nah
eBook
von Jojo Moyes
Herztod
eBook
von Katharina Pet…
Das 5. Gebot
eBook
von Nika Lubitsch

Kundenbewertungen zu Duden „Schülerduden. Physik“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer
eBook
von Pierre Martin
Real - Nur für dich
eBook
von Katy Evans
Sommer der Träume
eBook
von Charlotte Bau…
Der 7. Tag
eBook
von Nika Lubitsch
Sony Reader (PRS-T3) mit integrierter Schutzhülle / Schwarz
Hardware

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de.
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
0800 - 1004 200
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* im Vergleich zum rechts dargestellten Vergleichspreis.
Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über anfallende Versandkosten finden Sie hier.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der eBook.de NET GmbH
Folgen Sie uns unter: