eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Alle Rezensionen von brauneye29

Seite 1 / 22
cover
Zum Inhalt: Als die Leiche einer Vermissten Frau gefunden wird, werden die Ermittler der BAU zugezogen, da es die mittlerweile vierte Tote ist, die ein bestimmtes Symbol am Körper trägt. Libby und ihre Kollegen beginnen ein Profil zu entwickeln. Schnell ist ihnen auch klar, dass der Entführer weitere Frauen in seiner Gewalt haben muss. Dann taucht eine Frau auf, die seit sechs Jahren verschwunden war und scheinbar in Händen des Entführers war. Doch irgendetwas stimmt an den Erzählungen der Frau nicht. Meine Meinung: Ich bin ja eh Fan der Bücher der Autorin, aber in diesem Buch hat sich Dania Dicken echt noch mal übertroffen. Ich fand das Buch irrsinnig spannend und konnte, soweit das bei einem Thriller möglich ist, mitfühlen. Ich hatte Gefühle der Wut, des Mitleids, des Grauens. Die Story ist enorm fesselnd und entwickelt einen ungeheuren Sog, so dass ich kaum mehr das Buch zur Seite legen konnte. Und wenn man dann glaubt, jetzt wird nicht mehr viel passieren, kommt noch eine extra Überraschung, die dafür sorgt, dass man es kaum mehr erwarten kann, dass die Serie weiter geht. Die Serie ist einfach klasse. Fazit: Der bisher beste Teil

cover
Zum Inhalt: Im Dezember 1944 werden die eiden kleinen Söhne der Diplomatentochter Fey von Hassel von der SS entführt. Fey wird währenddessen zusammen mit Angehörigen von z. B. der Familie Stauffenberg von einem Lager zum anderen Lager geschleust. Wird Fey jemals ihre Kinder wiedersehen? Wird sie diese Reise überleben? Meine Meinung: Und wieder einmal ein Name, der mir unbekannt war, aber eine ungeheure Geschichte erlebt hat. Hier wird die Geschichte der Fey von Hassel erzählt und das als romanhaftes Sachbuch. Es muss die Autorin enorm viel Recherche gekostet haben, denn wenn man sch mal die ganzen Anhänge ansieht, das macht man mal nicht so nebenher. Das Ergebnis ist wirklich gelungen, auch wenn man am Anfang ein wenig braucht, um in das Buch rein zukommen, weil so viele Informationen auf einen einstürmen, das gibt sich aber im Laufe des Buches, weil man sich daran gewöhnt. Der Schreibstil ist anfangs auch etwas gewöhnungsbedürftig. Fazit: Beeindruckende Geschichte

cover
Zum Inhalt: Hier handelt es sich um einen etwas anderen Asterix-Band, der mal nicht als Comic daher kommt. Vielmehr handelt es sich um ein illustriertes, kleines Buch, dass erstmals in Deutschland veröffentlicht wurde und in der Ursprungsausgabe als Schallplatte mit Beiheft nur in Frankreich ausgegeben wurde. Troubadix steht hier im Mittelpunkt und er will unbedingt einen Bardenwettbewerb gewinnen. Meine Meinung: Als erstes muss ich feststellen, dass das Heft dünn ist um nicht zu sagen sehr dünn. Für einen Schnellleser wie mich war das eine 15 Minuten Unterhaltung, aber egal, es hat mir trotzdem recht gut gefallen. Die Zeichnungen sind sehr gelungen, wie man sie aus den Comics gewöhnt ist, vielleicht sogar noch ein wenig detailreicher. Die Geschichte ist ganz nett, da kann nicht meckern. Viele der üblichen Sprüche finden such auch hier. Ich habe auch mehrmals einmal herzhaft gelacht. Fazit: Ein anderer Asterix

cover
Zum Inhalt: Die Amerikanerin Liv ist gerade von ihrem Mann getrennt als ihre Großmutter sie fast schon nötigt mit ihr nach Frankreich zu reisen ohne ihr zu sagen warum. Auch in Frankreich verhält sich die Großmutter immer wieder sehr seltsam, besonders bei einem Besuch in einer Brasserie und einem Weingut. Was steckt hinter dem Verhalten und warum musste diese Reise nach Frankreich unbedingt sein? Meine Meinung: Was für eine dramatische Geschichte und auch noch durchaus genauso vorstellbar. Ich fand das Buch extrem gut und sehr berührend. Die Schuld, die sich jemand aufgeladen hat und mit aller Gewalt versucht wieder gut zu machen. Das darüber berichten wollen aber nicht können wird extrem greifbar. Mir haben gerade auch die Rückblicke in die Kriegszeiten sehr gut gefallen. Dieser Wechsel von Gegenwart und Vergangenheit machten das Buch sehr lebhaft und noch interessanter. Der Schreibstil war sehr gut und liest sich sehr flott weg. Mehr davon bitte! Fazit: Schuld währt ewig

cover
Zum Inhalt: Als Leni nach dem Medizinstudium zurück ins heimatliche Dorf kommt um dort die Landarztpraxis zu übernehmen, macht die Dorfgemeinschaft es ihr nicht leicht. Als Alleinerziehende ist sie 1928 eh schon ein Sonderling und dann noch Ärztin? Das geht ja mal gar nicht. Aber wie schon immer kämpft sie gegen alle Vorurteile. Was ihr aber noch mehr auf der Seele brennt, ob sie ihren Jugendfreund Matthias wiederfinden wird, der seit Jahren verschollen ist. Meine Meinung: Was für ein angenehm zu lesendes Buch über eine kämpferische Frau, die mir richtig gut gefällt, denn sie ist zwar kämpferisch, aber nicht verbittert. Sie will ihren Weg gehen, will aber auch ihre Liebe wiederfinden und glücklich werden. Die Geschichte ist gut erzählt, gerade auch die Rückblicke machen das Buch sehr lebhaft und vermitteln gut den Werdegang sowohl von Leni als auch Matthias und erklären auch so manches Verhalten z. B. der Eltern Lenis. Der Schreibstil war sehr gut und liest sich sehr angenehm. Die Protagonisten haben mir gut gefallen, natürlich an erster Stelle Leni. Ich freue mich auf eine Fortsetzung! Fazit: War viel zu schnell zu Ende

cover
Zum Inhalt: Die zehnjährige Elsie hatte keinen leichten Start ins Leben, denn sie wurde ausgesetzt und landete im Waisenhaus. In einem schrecklichen Waisenhaus, aus dem sie schließlich flieht und auf der Straße lebt. Als sie von einem eingefrorenen Mammut im Museum erfährt, will sie unbedingt mehr erfahren und es vor allem auch sehen. Und damit beginnt ein großes Abenteuer. Meine Meinung: Das war so ein richtig schönes Kinderbuch, dass mit Sicherheit auch Kinder begeistern wird, die vielleicht nicht ganz so gerne lesen, denn es hat einen großen Anteil an Zeichnungen und wirkt insgesamt ein bisschen wie eine Mischung aus Comic und Buch, was vielleicht das Lesen erleichtert und spannender macht. Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen, der Schreibstil ist angenehm und auch für Erwachsene gut lesbar. Mir hat es Freude gemacht, Elsie und das Mammut zu begleiten. Fazit: Toll

cover
Zum Inhalt: Eigentlich wollen die Schwestern Isabella und Charlotte nur Urlaub mal und das eigentlich in Bensersiel. Durch einen Wasserschaden in der gemieteten Ferienwohnung sind sie aber unerwartet auf Langeoog gelandet. Und nicht nur sie sind dort, auch der ihnen vertraute Kommissar Meier. Der hat aber gleich eine doofe Erfahrung, einmal einen zuviel getrunken und alle Wertsachen sind weg, was ihm mega peinlich ist. Und dann taucht auch noch eine Leiche auf. Und natürlich müssen die Schwestern mitmischen. Meine Meinung: Ich kannte die Serie bisher noch gar nicht und das ist scheinbar eine Fehler. Die beiden Schwestern haben Charme und es hat mir viel Spaß gemacht, die Geschichte zu lesen. Gut gefallen haben mir die Settings, ich mag sowohl das Münsterland als auch die See und das wurde hier schön verknüpft. Die Story ist interessant und ausgeklügelt geschrieben. Der Schreibstil ist angenehm und liest sich flott weg. Ich kann mir sehr gut vorstellen, weitere Bücher mit diesem interessanten Geschwisterpaar zu lesen. Fazit: Hat mir gut gefallen

cover
Zum Inhalt: Aleja hat den Wunsch Abenteuer zu erleben, doch ihre Oma hat da ganz andere Pläne mit ihr. Als Aleja mal wieder durch Sevilla streift ergibt sich ihre große Chance. Durch ein Ereignis landet sie auf dem Schattenschiff und kann Piratin werden. Wer hätte das gedacht? Und so geht sie mit auf große Reise mit Gefahren und Rätseln. Meine Meinung: Gerade was Abenteuerbücher angeht sind es ja meistens Jungen, die die großen Abenteuer erleben. Hier ist das mal anders. Selbst das Schattenschiff wird von einer Kapitänin geleitet. Mir hat das Buch richtig gut gefallen, denn es zeigt eben, dass auch Mädels Abenteuer wollen und auch erleben können. Der Schreibstil ist sehr gut, zwischendurch habe ich fast vergessen, dass es ein Kinderbuch ist, denn es ist auch für Erwachsene sehr gut lesbar. Schade war nur, dass es viel zu schnell zu Ende war. Aber es ist Auftakt zu einer Serie und da ist dann Zeit für Vorfreude auf weitere Bände. Fazit: Tolles Mädchenbuch

cover
Zum Inhalt: Sarah steckt in Schwierigkeiten. Um ihre kriminellen Pflegeeltern zu entlarven hat sie sich ins System der Justiz gehackt und wurde leider erwischt. Nun droht ihr Jugendhaft. Doch dann bekommt sie das Angebot in die City Spies einzusteigen um so der Strafe zu entgehen. Und kaum hat sie zugesagt, geht es schon auf eine heikle Mission. Meine Meinung: Mir hat das Buch richtig gut gefallen und ich kann mir sehr gut vorstellen, dass das Buch auch der Zielgruppe gut gefallen wird und zwar sowohl Jungen als auch Mädchen. Die Story ist gut und sehr spannend erzählt. Die jungen Protagonisten sind gut ausgearbeitet und waren mir sehr sympathisch. Der Schreibstil ist sehr gut und ist sowohl für jüngere als auch ältere Leser geeignet. Ich glaube, dass die fünf gute Chancen haben auf eine gute Entwicklung in weiteren Teilen und diese würde ich gerne weiter begleiten. Fazit: Ich fand das Buch klasse

cover
Zum Inhalt: Eine Party im Nobelort Grünwald endet für den Gastgeber, einem erfolgreichen Unternehmer, tödlich. An die Heizung gekettet, verstümmelt, ermordet und angezündet wird er gefunden. Der Autor Landorff beginnt mit Nachforschungen und dabei hilft ihm Alexandra Buschmann, die auch auf der Party war. Dabei geraten sie in ein Gewirr zwischen Geheimdiensten, Wirtschaftsinteressen aber auch politischen Machenschaften und bald sind sie selbst in Gefahr. Meine Meinung: Eigentlich muss man denjenigen, der dieses nichtssagende Cover entwickelt hat, fragen, was er sich dabei gedacht hat. So nichtssagend, dass man es in einer Buchhandlung wahrscheinlich links liegen lassen würde. Und das hat das Buch nicht verdient, denn es ist wirklich spannend. Auch wenn man zwischendurch mal die Übersicht verlieren kann, wer mit wem und was passiert da eigentlich alles, aber das macht im Grunde nichts. Man findet immer wieder zurück zum Geschehen und die Geschichte ist echt spannend und überzeugend erzählt. Der Schreibstil hat mir ebenfalls gut gefallen. Fazit: Viel besser als man bei dem Cover vermutet.

Seite 1 / 22
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein BLACKWEEK gilt vom 23.11.2020 bis einschließlich 30.11.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www. eBook.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Tonieboxen, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffenen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

** Gilt für Bestellungen aller physischen Produkte auf eBook.de. Von dem verlängerten Rückgaberecht ausgeschlossen sind eBooks, Hörbuch Downloads und tolino select. Das gesetzliche Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: