eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Alle Rezensionen von büchernarr

Seite 1 / 7
cover
Familie Birch soll eine Woche lang über Weihnachten im grossen Herrenhaus der Familie verbringen. Die älteste Tochter der Familie Birch, Olivia, Ärztin von Beruf, kommt aus einem Einsatz aus Lieberia und es besteht die Gefahr, dass sie den für den Roman erfundenen Haag Virus mit sich gebracht hat. Deshalb ist sie und somit die ganze Familie unter Quarantäne. Das einwöchige, ausschliessliche Zusammensein mit der Familie birgt viele Überraschungen, das die Familienmitglieder viele Geheimnisse verbergen, die nach und nach ins Licht kommen. Perfekter Roman für die Weihnachtsstimmung mit verschiedenen Charakteren wobei man sich mit dem einen oder anderen identifizieren kann. Kein Pageturner, jedoch angenehm zu lesen vor allem zur passenden Jahreszeit.

cover
Redemption Point ist der zweite Band der Crimson Lake Reihe von Candice Fox und ich würde sagen in diesem Fall ist es sicherlich nötig den ersten Fall zu kennen, da die Geschichte des Protagonisten sich vom ersten Band erstreckt, obwohl Fox hier sich auch oft wiederholt und die Story von Band eins sozusagen nochmal in Kürze wiederholt. Ted Conkaffey, Polizist, ist unter Verdacht geraten ein junges Mädchen entführt, missbraucht und beinahe getötet zu haben und deshalb ist er nach seiner Freilassung im kleinen Örtchen Crimson Lake gezogen um sein Leben in Ruhe dort weiterzuführen. Doch die Drohungen nehmen kein Ende und somit sieht er sich gezwungen den wahren Täter ausfindig zu machen. Dieser wird nun auch in diesem Band vorgestellt durch Tagebucheintragungen, in denen wir einen Einblick in dessen Psyche bekommen. Amanda Pharell, seine Chefin in der Privatdetektiverei in der er jetzt arbeitet, hat einen Doppelmord zu klären, wobei Ted diesmal nicht so energisch mithilft, da er versucht mit seiner eigenen Vergangenheit endlich reinen Tisch zu machen. Ein an sich gut erzählter Thriller der jedoch etwas spannender sein könnte, obwohl das Ende dann doch ziemlich überraschend war.

cover
Schauplatz dieses Krimis/Thrillers ist Hudiksvall, Nordschweden: Henna ist die Frau des Fußballstars Mans Sandin. Heiligabend ruft er zu Hause und kündigt an, dass er sich verspäten wird und mit ihm der Weihnachtsmann. Als kurz darauf die Tür klingelt, öffnet Henna denn sie ist im Glauben, es sei ihr Ehemann. Ein grosser Irrtum, denn er tötet sie binnen Sekunden während ihre Kinder dabei zusehen müssen. Ihr Mann findet sie und kontakrtiert die Polizei. Kommissar Johan Rokka, kehrt nach zwanzig Jahren in dennen er Stockholm gelebt und gearbeitet hat, wieder in seine Heimatstadt Hudiksvall zurück. Er übernimmt die Ermittlungen, nicht zuletzt weil Mans ein Bekannter aus Jugendtagen war. Aber ein zweiter Mord geschieht und Rokka hat den Anschein, dass die Zeit ihm davonläuft, zumal er tief in der Vergangenheit graben muss, wo die Opfer ihre Leichen im Keller hatten. Ein eindrucksvoller Krimi mit solidem, etwas komplexem Inhalt, der jedoch überzeugt.

cover
Dies ist der siebte Fall für Marina Esposito und DI Brennan und diesmal geht es um Frauenmisshandlung. Auf der Flucht vor ihrem schlagenden Ehemann wird Gemma Adderley tod aufgefunden. Ihre kleine Tochter findet man verängstigt auf der Straße, der Leiche fehlt das Herz. Kurze Zeit später passiert ein weiterer Mord, und wieder fehlt das Herz der Frau, somit müssen DI Phil Brennan und sein Team davon ausgehen, dass ein Serienmörder sein Unwesen treibt. Brennans Frau Marina ist Psychologin und hilft bei den Ermittlungen. Werden sie es schaffen den Täter ausfindig zu machen, bevor er noch einmal zuschlagen kann? Sprache und Schreibstil sind gut und der Thriller liest sich ausserdem flüssig und angenehm. Der Spannungsbogen steigert sich im Verlauf der Geschichte und hält bis zum Schluss an. Da es sich um eine Reihe handelt, wäre es nicht schlecht mit dem Lesen von Band eins zu beginnen, es ist aber nicht obligatorisch. Einen Punkt Abzug, weil es so viele von der Sorte gibt und es nichts

cover
Der 12 jährige Arlo Finch zieht mit seiner Familie (Schwester Jaycee und Mutter) in ein abgeschiedenes Bergdorf in Colorado, das Pine Mountain. Die Gegend aber ist voller Geheimnisse und das merkt Arlo recht schnell. Der Wald ist voller Geheimnisse aber als alter Pfadfinder meistert Arlo viele Hürden und zusammen mit seinen guten Freunden Indra und Wu lernt er die magischen Möglichkeiten dieses Ortes kennen. Im Laufe der Story wird klar warum er zwei verschiedene Augenfarben hat und überhaupt was an ihm so besonders ist. Auch ein geheimnisvolles Mädchen und merkwürdige Tiere runden das Abenteuer ab. Das Debüt der abenteurlichen Kindergeschichte hat mir sehr gut gefallen und ich bin schon auf den zweiten Band gespannt. Nach und nach werden sich glaube ich auch Fragen beantworden, die hier im ersten Band noch unklar sind.

cover
Rachel Childs ist Journalistin und leidet und Angstzuständen und Panickattacken. Sie ist ohne Vater aufgewachsen, neben einer sehr dominanten Mutter, die ihr bis zu ihrem Tod den Namen ihres Vaters nicht preisgegeben hat. All dies hat ihre Persönlichkeit sehr beeiflusst. Als sie beschliesst ihren Vater aufzusuchen, lernt sie Brian lennen, einen Privatdetektiven, der ihr hilft ihre Angstzustände zu bearbeiten und sie heiraten und leben anfangs glücklich miteinander. Doch durch einen Zufall findet Rachel heraus, dass ihr Mann eigentlich nicht der ist, den er zu sein scheint und ein Doppelleben führt. Das Buch ist ziemlich spannend vor allem nach der zweiten Hälfte, wo man es wirklich als Thriller betrachten kann. Der Anfang hat einige Längen, in denen wir vieles über die Vergangenheit Rachels erfahren, aber das überraschende Ende und die vielen unvorhergesehenen Wendungen geben dem Buch die gerechte volle Punktzahl.

cover
Und schon wieder ein Pageturner von dem allbeliebten Thriller Autor Chris Carter. Wer brutale Thrillers mag, der ist hier bestens bedient. Hunter und Garcia werden zu einem Tatort gerufen, der sie wiedermal atemlos zurücklässt. Diesmal liegt das Opfer gehäutet auf dem Bett und mit seinem eigenen Blut sind die Wände vollgeschmiert. Und als ob das nicht genug wäre ist auf dem Rücken des Opfers ein lateinischer Spruch eingeritzt. Hunter und Garcia machen sich sofort an die Arbeit, den Täter ausfindig zu machen und somit weitere Opfer zu retten aber schon kurze Zeit später erfahren sie von weiteren Morden des Serienkillers. Sie taufen den Mörder Künstler während er beim FBI der Chirurg gennant wird. Auch diesmal ist der Roman unglaublich spannend, jedoch sind einige Stellen so detailiert beschrieben, das man wirklich starke Nerven haben muss um alles ausführlich zu lesen. Zwischendurch sind auch Kapitel aus Sicht des Täters geschrieben in denen man in die Seele dieses Monster Einblick bekommen kann. Doch weder der Täter noch seine Motivation zu den Taten werden dem Leser und dem Ermittlerteam früh preisgegeben. Somit wird die Spannung bis zum Ende gehalten und das Buch ist wirklich in einem Rutsch durchgelesen.

cover
Wer das Kochbuch Tel Aviv in Händen hält, der macht sich bereit auf eine fantastische, fiktive Reise nach der Stadt. Neben der Atmosphäre der Stadt im heutigen Zeitalter, vermittelt das Buch die Kultur des Landes und die Essensgewohnheiten seiner Leute. Das Buch beginnt mit der Vorstellung seiner Verfasser. Haya und ihre Söhne haben hervorragende Arbeit geleistet und dies merkt man schon von der ersten Seite. Farbenfrohe Seiten, tolle Rezepte und viele Photos von den besten Teilen der Stadt. Nicht zu vergessen die Menschen, die als Bekannte der Autoren ihre eigenen Rezepte vorschlagen. Die Gerichte sind einfach und geschmacklich gehoben auch wenn die Gewürze und Zutaten nicht immer leicht zu finden sind. Dennoch gehört das Kochbuch ins Bücherregal eines jeden Kochliebhabers.

cover
Leider kannte ich die beiden Vorgängerbände dieser Trilogie bisher nicht, was ich unbedingt noch nachholen muss, dennoch konnte ich mich sofort gut in diesem dritten Band mit seinen Personen einleben . Dem Autor ist es gut gelungen, auch Erstlesern den Einstieg problemlos zu ermöglichen. Inhalt: Es geht um die Familie Briest in der Zeit der Weimarer Republik 1921. Obwohl der erste Weltkrieg bereits seit drei Jahren zu Ende ist, herrschen finanzielle Schwierigkeiten fast überall. Angst, Hunger, Not gehören zum Alltag. Der Sohn der Familie versucht sich unterdessen als Rennfahrer wobei die Tochter der aufkommenden Filmindustrie verfallen ist um der schwierigen Situation zu entkommen. Dem Autor gelingt es auf großartiger Weise politisches, recherchiertes Hintergrundwissen mit der erzählten Handlung zu vebinden und somit das Lesevergnügen zum Höhepunkt zu bringen. Ein Lesehighlight , wie es so selten zu finden ist.

cover
Das Kinderbuch Das Hotel der verzauberten Träume - Fräulein Apfels Geheimnis von Gina Mayer handelt von Jöelle, ihrem Bruder Lancelot und ihrer Familie, die sich auf dem Weg in die Ferien durch eine falsche Eingabe im Navi verirren und statt ins Luxushotel in ein altes Strandhotel ankommen. Doch dort herrscht alles andere als gähnende Leere, denn hier passieren merkwürdige Dinge. Ein nicht angeschlossenes Telefon klingelt nämlich, ein ausgestopfter Adler wird lebendig und die Geschwister sind ganz aufgeregt dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Sie finden sogar einen neuen Freund, Benny, mit dem sie viel spielen. Die Geschichte ist insgesant sehr unterhaltsam, spannend und geheimnissvoll, ohne unheimlich oder gefährlich zu wirken, wie es für ein Kinderbuch sein sollte. Deshalb vergebe ich sehr gerne die volle Punktzahl.

Seite 1 / 7
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: