eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Alle Rezensionen von Silvia Jäger

Seite 1 / 30
cover
Das Cover passt perfekt. Der Schreibstil ist flüssig. Das ist sehr angenehm, da ist das Lesen ein Genuss. Man kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen. Lacy Snow saß zwischen ihren Halbschwestern Kaylie und Danica. Sie hatten sich erst vor eineinhalb Jahren kennen gelernt. Sie waren jetzt auf der Hochzeit von Max und Trat Braden. Lacy war nervös, denn sie würde heute nach fünfzehn Monaten Dane Braden wiedersehen. Sie führten die ganze Zeit Telefonate und sahen sich im Video- Chat. Dane brachte an Haien Sender an und vermass sie. Er wollte die Leute aufklären, was er nicht wusste war, dass Lacy von einem Hai als siebenjährige verletzt wurde und seitdem eine Narbe am Fuß hatte. Sie redeten viel miteinander und verliebten sich immer mehr ineinander. Als Lacy Panik bekam wegen der Haie, trennte sie sich von ihm und litt darunter genau wie er. Es ging Beiden sehr schlecht. Dane erteilte dann Lacys Firma einen Auftrag unter der Bedingung, dass Lacy ihn 14 Tage begleitete und seine Arbeit kennen lernt, damit sie die richtige Kampagne erstellen konnte. Wie geht es weiter? Schafft Lacy ihre Angst vor Haien zu überwinden? Steht seine Vergangenheit ihr im Weg? Wie verkraftet Lacy die Trennung? Kommen die Beiden wieder zusammen? Das Buch war wieder ein Hit. Habe sogar Tränen vergossen. Das Gefühl wieder nach Hause zu kommen, hat sich sofort wieder bei mir eingestellt. Holt euch das Buch, denn sonst versäumt ihr was Großes.

cover
Das Cover passt perfekt. Der Schreibstil ist flüssig. Das ist sehr angenehm, da ist das Lesen ein Genuss. Man kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen. Riley war nervös, denn es war ihr erster Arbeitstag bei JBD. Plötzlich stand Josh Braden hinter ihr und sprach sie freundlich an. Seit sie denken konnte, war sie in ihn verliebt, aber es blieb nur von der Ferne ihn anzuhimmeln. Er zeigte ihr die Firma bis auf einmal Claudia die leitende Assistentin zu ihnen stieß. Sie hatte ein falsches Lächeln und man merkte ihr an, dass sie Riley nicht mochte. Sie zeigte ihr den Rest der Firma und setzte sie in eine kleine Nische, wo sie arbeiten sollte. Claudia zeigte ihr, dass sie an Josh sehr interessiert war, er aber nicht an ihr. Als sich Riley und Josh immer näher kamen, erfuhren sie, dass sie beide den Anderen von der Ferne angehimmelt haben. Sie beschlossen erst einmal heimlich ein Paar zu sein, damit es nicht heißt Riley hätte sich hochgeschlafen, denn ihre Entwürfe waren wirklich sehr gut. Josh ärgerte sich, dass er sie nicht gleich als Designerin eingestellt hat. Josh sollte für Max das Hochzeitskleid entwerfen, doch Riley hatte sich auch ein paar Gedanken darüber gemacht und ein tolles Kleid entworfen. Als sie den Stand für die Messe machen sollte alleine, denn Claudia machte es auch immer alleine was nicht stimmte, behauptete Claudia Riley hätte die Entwürfe von ihr gestohlen. Josh konnte das nicht glauben und engagierte einen Privatdetektiv Wie geht es weiter? Wird Josh die Wahrheit herausfinden? Glaubt Josh Riley oder doch Claudia? Hält das ihre Liebe aus, oder zerstört sie die Liebe? Das Buch ist mega stark. Wie bei allen Büchern der Autorin fühlt es sich, wie nach Hause kommen an. Man kommt von Buch zu Buch auf Besuch und das finde ich super. Es gibt nichts Besseres als diese Bücher. Holt sie euch, denn sonst verpasst ihr was sehr großes. Es gibt sehr viele gute Bücher, aber die sind die Besten.

cover
Das Cover passt perfekt. Der Schreibstil ist flüssig. Das ist sehr angenehm, da ist das Lesen ein Genuss. Man kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen. Julia saß mit ihrer Mutter und ihren zwei Tanten im Auto und fuhren nach Sylt. Doch die drei Schwestern stritten die ganze Zeit. Auf Sylt angekommen, merkten sie, dass das Haus bewohnt war. Anscheinend wusste Julias Mutter davon hat aber nichts gesagt. Es stellte sich heraus, dass ihr Vater eine Geliebte hatte und die wohnte dort. Julia will schnell verkaufen und zurück zu ihren Freund Jo. Der wiederum gibt schon ihr Geld für Möbel der Firma aus. Auch reisen mochte er dann mit ihr. Julia trifft dauern den Chef des Hotels in dem sie wohnen. Er bietet ihr sogar das Haus seiner Großeltern an zum Ausruhen, da er sieht das es ihr nicht gut geht was sehr nett ist. Sie bekommt Gefühle für ihn. Er mochte Julia auch sehr gerne. Wie geht es weiter? Warum streiten sich die Schwester dauernd? Wieso gibt Jo schon Geld aus, dass sie noch gar nicht hat? Fühlt sich Julia noch wohl in dieser Beziehung? Hat sie sich doch in die Insel und den Hotelchef verliebt? Trennt sie sich von Jo? Das Buch ist wunderschön. Die Stimmungen sind gut eingefangen. Man merkt, dass die Autorin Sylt gerne mag. Sie hat alles sehr gut beschrieben. Ich lege euch das Buch ans Herz.

cover
Das Cover passt perfekt. Der Schreibstil ist flüssig. Das ist sehr angenehm, da ist das Lesen ein Genuss. Man kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen. Anna und Tessa waren beste Freundinnen. Nach einem Streit hatten sie jahrelang keinen Kontakt. Sie dachte immer wieder an sie. Sie schrieb ihr Briefe, aber es kam nie eine Antwort. Als sie heiratete, hätte sie sich Tessa als Trauzeugin gewünscht. Anna hatte mit ihren Mann ein tolles Leben, sie hatten verschiedene Immobilien die sie aber nicht nutzten, da sie viel arbeiteten. Jetzt stand auch noch die Kanzleiübernahme von seinen Eltern an und ihre Schwiegermutter plante einen riesigen Event daraus. Da kam ein Brief von Tessa und bat um Hilfe. Davor stand in der Zeitung, dass es eine Tote auf Sylt geben hat. Sie dachte sofort an Tessa. Sie fuhr nach Sylt obwohl ihr Mann tobte. Dann erfuhr sie, dass Tessa ihr Briefe geschrieben hatte, die zurückgegangen sind und die Kanzlei stellte auch nie einen Anruf durch und dann hatte Tessa aufgegeben. Von Claas erhoffte sie sich Antworten auf viele fragen. Claas löste allerdings auch Schmetterlinge in ihr aus. Wie geht es weiter? Wer hat Tessa auf dem Gewissen? Wieso ist ihr Mann nur so gemein zu ihr? Hat sie sich in Claas verliebt? Wird sie ihren Mann verlassen? Was hat ihr Mann mit der ganzen Sache zu tun? Super tolles Buch. Ich mochte Annas Mann von Anfang an nicht. Es gibt viele Gefühle und Emotionen in dem Buch. Ich kann es euch wirklich nur empfehlen.

cover
Das Cover passt perfekt. Der Schreibstil ist flüssig. Das ist sehr angenehm, da ist das Lesen ein Genuss. Man kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen. Laura ist Kunststudentin und jobbt um zu überleben als Kellnerin in einem italienischen Lokal, wo ihr Chef auch ein guter Freund für sie ist. Sie darf ihre Bilder bei ihm ausstellen und sogar verkaufen. Sie wohnt mit Freundin Pia zusammen. Ihre Schwester Vicki hat einen Mann geheiratet, der so wie sie alles für den Erfolg tut. Auch ihre kleine Tochter musste lernen, dass man Erfolg haben muss, wenn sie einmal etwas werden will im Leben. Ihre Eltern sind nach Mallorca ausgewandert, was ihrer Schwester auch nicht gepasst hat. Jetzt machen sie mit ihren neuen Freunden eine lange Schiffsreise. Da geschah das Unglück, ihre Schwester hatte einen schweren Autounfall. Sie verlangt in einem Tonfall von ihr, ihre Sachen einfach fallen zu lassen um sich um ihr Kind, den Mann, das Haus und natürlich ihre Boutique zu kümmern. Laura kann auf die Hilfe ihrer Freunde zählen. Ihr Chef bringt sie zum Haus von Vicki. Laura hielt nichts von Mode. Sie zog an was ihr gefiel und bequem war. Vickis Familie war zu jeder Zeit wie aus dem Ei gepellt. Als sie zur Boutique kam, fühlte sie sich fehl am Platz. Die junge Frau die dort arbeitete, konnte glatt als Model durchgehen. Die Mappe die sie bekommen hatte, war ein durchstrukturierter Tagesablauf, der eingehalten werden musste, auch was das Essen anging gab es Vorschriften. Wie geht es weiter? Wird Laura sich in der Welt ihrer Schwester wohlfühlen? Kann sie das kalte Verhältnis im Haus herrscht brechen? Wird die Kleine durch Laura endlich ein richtiges Kind und nicht nur getrimmt? Kommen Laura und Vicki sich endlich näher? Findet sie sogar ihr Glück? Mir tat Laura echt leid, als ihre Schwester so abfällig über sie sprach. Dass sie ihr Studium online machen konnte, fand ich nett von den Professoren. Das Buch hat mir wirklich sehr gefallen. Ich hätte jedoch meiner Schwester gesagt, ja ich helfe dir, aber so wie ich es mache, denn ich bin nicht du. Laura ist viel zu gutmütig finde ich. Ich fand die Geschichte echt gut und kann sie euch daher nur wärmstens empfehlen.

cover
Das Cover passt perfekt. Der Schreibstil ist flüssig. Das ist sehr angenehm, da ist das Lesen ein Genuss. Man kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen. Jake Baker ist ein Baseballspieler bei den Delphies. Er wurde vom Gericht zu drei Monaten in einem Kindergarten verurteilt. Er sah heiß aus und die Mädels flogen auf ihn bis auf die eine, Olivia die Kindergärtnerin. Mit ihr musste er es drei Monate aushalten und sein Charme wirkte bei ihr nicht. Es lief auch nicht so gut mit den Kindern und Olivia musste ihm einiges erklären. Als er sagte, er wolle nur die Unterschrift haben notfalls mit einem Geldschein verbunden, rastete Olivia aus und sagte ihm, dass sie ihn angezeigt hat. Wie geht es weiter? Lernt Jake sich zu fügen? Lernt Olivia mit der Zeit einen anderen Jake kennen? Bahnen sich Gefühle zwischen den Beiden an? Werden sie ein Paar? Ein wunderbares Buch das mir sehr viel Freude gebracht hat wie jedes Buch dieser Autorin. Richtig gut gefallen hat mir der Tobsuchtsanfall von Olivia im Kindergarten. Ich konnte alles ganz glasklar vor mir sehen in meinem Kopfkino. Ich kann euch das Buch nur wärmstens empfehlen. Holt es euch, denn sonst verpasst ihr ein super tolles Buch.

cover
Das Cover passt perfekt. Der Schreibstil ist flüssig. Das ist sehr angenehm, da ist das Lesen ein Genuss. Man kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen. Robin war siebzehn Jahre alt und hatte es nicht leicht in der Schule, da sie etwas runder war. Sie wurde richtig gemein gemobbt nur einer machte nicht mit, Ethan. Er schenkte ihr immer ein Lächeln und sie verliebte sich immer mehr in ihm. Einmal lud Ethan Robin zu sich nach Hause ein. Sie machte sich extra hübsch für ihn. Als sie bei ihm in seinem Zimmer war und fast nichts mehr anhatte, bemerkte sie Blitzlichter. Jungs aus der Klasse hatten Fotos gemacht und sie wie üblich als Walross beschimpft. Sie sah Ethan sehr verletzt an, doch er wusste wirklich nichts davon. Als sie studierte, war Ethan ihr Dozent und sie hatten Sex im Büro. Sie war noch Jungfrau und er hat es nicht gemerkt. Er brach ihr das Herz indem er ihr sagte, dass es sich nicht wiederholen würde. Darauf beschloss sie, sich einfach zu nehmen was sie wollte und brauchte. Am Wochenende für sie weg, um mit einem Mann zu schlafen. Da nannte sie sich Samantha. Sie schrieb über ihre Abenteuer einen Blog. Wie geht es weiter? Was erlebt Robin noch so alles? Kommt ihr Blog in die Zeitung? Wird sogar ein Buch daraus? Wird sie Ethan wiedersehen? Hat sie immer noch Gefühle für ihn so wie früher? Werden sie ein Paar? Ich habe das Buch richtig genossen. Ich finde es toll, dass sich wer über Mobbing schreibt .Das Mobben habe ich auch erlebt in der Schule. Man vertraut niemand mehr schnell. Man zieht sich in sich selbst zurück und lässt Menschen nicht mehr an sich ran. Die Gefühle wurden wunderbar rüber gebracht. Das ganze Buch ist sehr gefühlvoll und unterhaltend geschrieben. Holt euch das Buch, sonst verpasst ihr ein echt gutes Buch.

cover
Das Cover passt perfekt. Der Schreibstil ist flüssig. Das ist sehr angenehm, da ist das Lesen ein Genuss. Man kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen. Mia hält Chase auf Abstand. Sie freute sich auf die Hochzeit von Nicole und Zack. Sie wird Chase nach einem halben Jahr wiedersehen. Doch sie wird entlassen und Chase steht vor ihrer Tür und sagt ihr das er sie liebt. Sie verspricht ihm eine Woche zu gehören. Nach der Hochzeit bekommt sie einen Anruf von ihrer Ärztin und sie muss sofort zurück fliegen. Nach einigen Untersuchungen steht fest, sie hat Brustkrebs genau wie ihre Mutter ihn gehabt hat. Sie muss sich die Brüste abnehmen lassen um wirklich sicher zu gehen. Wie geht es weiter? Wird sie Nicole von ihrer Kündigung und dem Krebs erzählen? Hört Chase auf um Mia zu kämpfen? Kann Mia zu Nicols erstem Konzert kommen wie sie es versprochen hat? Was macht Mias Bruder um ihr zu helfen? Wird Mia den Krebs besiegen? Das Buch ist einfach nur wow. Ich habe es zwar mit anderen Augen gelesen, da auch ich daran erkrankt bin. Ich habe das Buch verschlungen. Ich kann gar nicht sagen welcher Teil besser ist. Was ich von Mia nicht verstehen konnte war, dass sie es niemanden von den Freunden gesagt hat. Gerade da braucht man Freunde, richtige Freunde. Das Buch zu lesen war wie ein nach Hause kommen zu Freunden. Holt es euch, denn ihr versäumt wirklich ein außerordentliches Buch. Ich kann es euch nur wärmstens ans Herz legen.

cover
Das Cover passt perfekt. Der Schreibstil ist flüssig. Das ist sehr angenehm, da ist das Lesen ein Genuss. Man kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen. Magda schrieb ein modernes Märchenbuch. Dazwischen kümmerte sie sich um ihr Enkelkind. Es sollte eine Lesereise für dieses Buch geben, da das erste so gut ankam. Doch Magda machten viele Menschen nervös. Nach der ersten Lesung gab es auch eine Autogrammstunde. Ein kleiner Mann stand vor ihr und sagte bitte für Heinz-Kunz. Er folgte Magda aufs Zimmer und sagte ihr, er sei Rumpelstilzchen. Am nächsten Tag kam er zum Cafe wo sie mit ihrer Agentin saß und bat sie ihn anzuhören. Er erzählte ihr, dass die Märchenwesen menschlich wurden und sogar sterben konnten, da sie nicht mehr gelesen wurden. Sie glaubte ihm nicht. Zu Hause angekommen, ging ihr die Geschichte nicht aus dem Kopf. Auf einmal waren Frau Holle, Rotkäppchen und die böse König sowie andere Figuren in ihrem Haus. Sie versprach ihnen zu helfen, nachdem Rumpelstilzchen was sagte, dass sie als kleines Kind gesagt hat und das niemand sonst gehört hat. Wie geht es weiter? Was muss sie tun um den Figuren zu helfen? Finden sie alle Figuren? Verliebt sie sich sogar in eine Figur? Schafft sie es alle zu retten? Ein wirklich schönes schräges Märchen. So etwas habe ich noch nicht gelesen und ich bin begeistert davon. So gut unterhalten habe ich mich schon lange nicht mehr gefühlt. Das Lesen vergeht leider viel zu schnell, da sich die Geschichte so schön lesen lässt. Holt euch das Buch, ihr verpasst sonst was.

cover
Das Cover passt perfekt. Der Schreibstil ist flüssig. Das ist sehr angenehm, da ist das Lesen ein Genuss. Man kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen. Runa hat in Hamburg mit ihrer Freundin Sue eine Steuerkanzlei. Ihre Mutter war gestürzt und hat sich einen Oberschenkelhalsbruch zugezogen und musste operiert werden. Ihre Eltern hatten auf Helgoland eine Pension. Ihr Vater war noch zwei Wochen auf Reha, also musste sie hinfahren und übernehmen bis ihr Vater wieder kam, denn sie waren auf die Gäste angewiesen. Sie gab auch Stefan Bescheid, der sie auslachte und sauer war, dass sie nicht da war. Sie überlegte ob diese Beziehung überhaupt noch Sinn hatte, denn sie fühlte sich nicht mehr wohl mit ihm. Paula wollte sich auf Helgoland ein Hotel ansehen und hatte bei Runas Eltern gebucht um sich alles anzusehen, ob es sich überhaupt lohnte. Auch Felix ein Krimischriftsteller checkte ein. Felix wurde öfters zu Runas Lebensretter und er half ihr auch. Sie fühlte sich sehr wohl mit ihm. Doch es sind zu wenige Gäste und ein Gerücht geht um, dass die kleinen Pensionen alle dreckig seien. Wie geht es weiter? Wer redet die Hotels schlecht und wieso? Was hat Stefan damit zu tun? Bekommt Paula ihr Hotel? Findet sie auch hier ihr Glück? Kann Runa mit Felix glücklich werden? Ein echt wunderschönes Buch. Es ist voller Emotionen, was mir sehr gefällt. Mir tat Paula leid, dass sie solche Rabeneltern hat. Aber wenn alle so zusammenhalten würden wie auf der Insel, wäre die Welt und die Menschen vielleicht etwas besser. Dieses Buch hat einen eigenen Charme und das mag ich sehr. Holt es euch, ihr verpasst sonst was.

Seite 1 / 30
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Gutscheinbedingungen
Ihr Gutschein 14SPAREN gilt bis einschließlich 24.02.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Tonieboxen, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: