eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Alle Rezensionen von seelord

cover
Der an sich sehr spannende Roman Sakrileg als ungekürzte Hörbuchausgabe und dann noch von der deutschen Stimme Stimme Harrison Fords vorgelesen? Super, dachte ich mir und legte mir das Hörbuch zu. Der Anfang ließ sich gut an, auch wenn mich da schon die Entscheidung des Verlages (?), bestimmte handelnde Personen mit Akzent sprechen zu lassen, irritiert hat. Als es dann aber zu den umfangreichen Szenen mit dem engischen Gralsforscher kam, habe ich das Hörbuch völlig entnervt aus dem Player genommen. Wolfgang Pampel liest dessen große Dialoganteile mit einem derart schlechten, gekünstelten und völlig übertriebenen englischen Akzent, dass es nicht zu ertragen war. Was sollte das? Robert Langdon, die Hauptperson des Romans wird doch auch nicht mit amerikanischem Akzent gelesen, warum dann dieser Engländer? Dass unterschiedliche Personen sprechen, kann man dem Leser auch wunderbar mit Veränderungen in der Tonlage verdeutlichen.

cover
Vollständige Krimilesungen sind ja gar nicht so oft zu bekommen, so dass ich bei diesem Hörbuch direkt zugegriffen habe. Außerdem hatte ich den Sprecher Reent Reins als deutsche Stimme von Sonny Crockett aus Miami Vice in zwar verschwommener, aber noch ganz guter Erinnerung. Nach dieser Lesung, die ich im übrigen nach etwas mehr als der Hälfte der Spieldauer abgebrochen habe, weiß ich jedoch ganz sicher, dass ich mir nie wieder ein Hörbuch mit Reent Reins als Vorleser zulegen werde. Die Erzählpassagen sowie die Sprechanteile des Dr. Delaware gehen noch gerade eben so durch, auch wenn die sehr langsame und abgehackte Sprechweise mehr als gewöhnungsbedürftig ist. Die übrigen Personen, die ich bislang kennengelernt habe, spricht er jedoch ausnahmslos gekünstelt bösartig (selbst wenn sie, wie der befreundete Polizist Milo zu den Guten gehören) und völlig unnatürlich. Geschriebene Dialoge entsprechen ja selten dem tatsächlich gesprochenen Wort, aber so wie Herr Reins spricht kein Mensch! Ich habe mich jetzt durch mehr als die Hälfte der Lesung gequält, kann jedoch diese Stimme nicht mehr ertragen.

cover
Im Hamburg geht ein Mörder um, der seine Opfer auf bestialische Weise abschlachtet. Hauptkommissar Fabel und seine Truppe stehen zunächst vor einem Rätsel, da das undurchschaubare Geflecht aus altnordischen Ritualen, türkischer und ukrainischer Mafia, windigen Immobiliengeschäften kaum zu durchdringen ist. Bis sie endlich dem wahren Mörder auf die Spur kommen, ist ein Mitglied der Mordkommission schon in tödliche Gefahr geraten. Der vielschichtige Thriller ist durchweg spannend geschrieben, allerdings leidet die Spannung bei der Hörbuchfassung massiv an der unglaublich trantütigen Vortragsweise des Sprechers Davis Nathan (deutsche Stimme von Johnny Depp). Er liest sehr langsam, betont mitunter sehr gewöhnungsbedürftig und lässt vor allem jegliche Emotion vermissen. In diesem Stil hätte er genausogut eine Bedienungsanleitung verlesen können. Schade um den tollen Krimi.

cover
Joachim Kerzel, die deutsche Stimme u. a. von Jack Nicholson, Jean Reno und Dustin Hoffmann, liest diese einfühlsam gekürzte Fassung des Weltbestsellers mitreißend und wunderbar emotional. Seine tolle sonore Stimme haucht den Hauptpersonen Leben ein, man fühlt und fiebert bis zum Ende mit. Einen besseren Sprecher hätte man nicht finden können.

Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: