eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Alle Rezensionen von lesebiene

Seite 2 / 19
cover
Unsere Meinung zum Buch :  Ich hab das Buch zusammen mit meiner 5 jährigen Nichte gelesen und wir waren beide gleichermaßen sehr begeistert.  Zum einen ist die Aufmachung des Buches wirklich zuckersüß und absolut niedlich und altersgemäß ansprechend gestaltet, was die Lesefreude und die Aufmerksamkeit der Kinder weiter fördert!  Außerdem sind die einzelnen enthaltenen Geschichten nicht nur äußerst unterhaltsam und absolut passend für das Alter, sondern die Kinder erleben und erlernen auch spielerisch wichtige Fakten rundum das Tierreich und noch einiges mehr. Die Länge der Geschichten sind perfekt und bewirken, dass die Kinder mit Freude und Spaß bei der Sache sind.  Großer Pluspunkt sind die herausragenden Illustrationen, die sich perfekt in das Buch integrieren!

cover
Inhalt : Keira ist mit ihren 16 Jahren keine normale Jugendliche, denn sie trägt die Todsünde der Ira in sich, die Todsünde des Zorns. Als Außenseiterin zieht sie sich immer weiter zurück und dennoch findet sie sich immer wieder aufs neue in Situationen wieder, die ihre Schuldgefühle zum Vorscheinen bringen. Denn Keiras Zorn überträgt sich auf andere, war Keira womöglich für den Tod ihres Vaters verantwortlich? Als kurze Zeit später der unbekannte Elliot auftaucht und ihr von anderem Saligia berichtet die alle für eine Todsünde stehen, nimmt ihr Leben auf der Canterbury school eine ganz neue Wendung, eine tödliche. Meine Meinung zum Buch : Mit großer Begeisterung habe ich die ersten Seiten von Saligia gelesen und war positiv überrascht, wie kreativ und eigenständig dieses Buch eigene Wege geht. Denn mit einer ganz neuen Thematik, der sieben Todsünden, schlagen wir hier mal wieder ein ganz neues Thema, abseits des Mainstreams im Jugendbuchgenre ein und dies wurde fantastisch umgesetzt. Mit kurzen und sehr temporeichen Kapiteln führt uns die Autorin in die Welt der Saligia, durch den sehr einfachen, schnörkellosen und bildhaften Schreibstil, ist man nach wenigen Sätzen mitten in der Geschichte und kann diese kaum mehr aus der Hand legen. Auch die Charaktere, allen voran Keira sind toll ausgearbeitet und dem alter entsprechend in Szene gesetzt, auch die Individualität und ungezwungene Art der Charaktere konnte mich sehr begeistern. Aber auch das setting war mit viel Liebe zum Detail ausgestattet, ohne zu komplex zu wirken. Ein großer Pluspunkt geht an den wirklich sehr spannenden und rasanten Aufbau der Story, der der Grund dafür war, dass ich dieses Buch innerhalb eines Tages verschlungen habe. Einzig und allein das sehr offene Ende, lässt den Leser ziemlich ratlos zurück, was natürlich auf einen zweiten Band hoffen lässt ! Mein Fazit : Eine fantasievolle und spannende Umsetzung, die ein ebenso individuelles Thema perfekt in Szene setzt. Dennoch lässt das ende wahrlich auf einen weiteren Teil hoffen !

cover
Meine Meinung :  Dieser Roman ist in allen Punkten sehr besonders und konnte mich über weite Strecken hinweg wirklich begeistern, aber nicht über alle hinweg.  Der Schreibstil an sich war sehr außergewöhnlich und hatte durchaus literarische, literarisch interessante Züge, die mich stets am Buch fesselten und mich sehr begeistern konnte.  Auch unser Protagonist ist sehr außergewöhnlich gezeichnet, mit viel Liebe zum Detail, sehr tiefsinnig und mit tollen Ansätzen.  Jetzt kommt allerdings mein Kritikpunkt, denn dieses Buch folgt keiner stringente Genreeinteilung, sondern bewegt sich an über Genre hinweg bis hin zum Sciencefiction teil. Genau über diese Grenzen hinweg kamen bei mir die Probleme, in denen ich emotional nicht mehr folgen konnte, weshalb dieses Buch für mich in manchen Bereichen hinter meinen Erwartungen zurück blieb.  Fazit:  Ein tiefgründiger Roman, der sich interessant und speziell präsentiert

cover
Meine Meinung zum Buch : Liebeskummer ist ein Arschloch ist das erste Buch und der erste Ratgeber von Senna Gammour, die die meisten noch aus ihrer Zeit bei der Band Monrose kennen. Keine Frage Senna Gammour ist eine streitbare Person der Öffentlichkeit, gerade durch ihre sehr freie und meist leicht provokanten Art zu reden, ist auch dieses Buch nichts für jeder man. Denn genau das bekommt man auch am Schreibstil zu spüren, denn dieser ist sehr umgangssprachlich und genauso frei Schnauze, wie man Senna Gammour kennt und liebt oder hasst, weshalb ich jedem empfehle eventuell erst mal in die Leseprobe zu lesen, bevor man das Buch kauft. Ich habe kein Problem mit der Art, wie sich der Schreibstil präsentiert, gerade dieser Umstand brachte mich an vielen Stellen zum Lachen und Schmunzeln, da sich dieses Buch selbst auch nicht immer zu ernst nimmt. Ein wirklich humorvoller Ratgeber in Sachen Liebe oder besser gesagt, das was danach kommt, der Liebeskummer. Fazit : Ein humorvolles und selbstbewusstes Buch, einer starken Frau !

cover
Meine Meinung zum Buch:  Dies ist mein bisher erstes Buch aus der Ratgeber-Ernährungs Richtung und ich ging leider nicht zu 100% begeistert aus der Lektüre heraus. Zwar weiß es die Autorin auf sehr Anekdoten reiche und sehr verständliche und Alltags taugliche Art ihre einzelnen Tipps zu vermitteln und dennoch sind diese nichts neues oder gar revolutionär. Jeder der sich etwas mit Ernährung, gesundem Essen in seiner Freizeit beschäftigt , wird die Mehrzahl der Tipps in der ein oder anderen abgewandelten oder exakten Weise bereits einmal gehört haben.  Dennoch ist dieses Buch für Einsteiger sicherlich eine gute Anleitung, die einfach veranschaulicht und die Dinge Nichteinhaltung komprimiert zusammenfasst und sicherlich gute Ideen für den Alltag und die einfache Umstellung und Einbindung in den Alltag bereithält !

cover
Inhalt: Der persönlichste Fall von DI Phil Brennan und Profilerin Marina Esposito, der dem Leser den Atem raubt. Als innerhalb kürzester Zeit drei Männerleichen gefunden werden,die alle in großer Ähnlichkeit mit Phil Brennan stehen, und die alle an ehemaligen Tatorten von Phils Ermittlungen gefunden werden und sein Name auf einzelnen Tarotkarten an den Tatorten auftaucht, scheint alles klar... Sie ist wieder zurück, und dieses Mal verrückter als je zu vor. Denn als sich Phil auf den Weg nach Colchester macht, verschwindet er auf der Autofahrt dorthin spurlos und für Marina beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, um das Leben ihres Mannes und um die Frau zu finden, die ihre Familie seit Jahren in den Wahnsinn treibt ! Meine Meinung : Seit Jahren verfolge ich die Reihe, um DI Phil Brennan und Profilerin Marina Esposito mit großer Freunde und war von fast allen Teilen mehr als begeistert, als nun bekannt wurde, dass wieder ein neues Buch erscheint und dieses mit den Worten Ein packendes Finale für DI Phil Brennan und Profilerin Marina Esposito angeteasert wurde, war ich umso gespannter und ich wurde bei weitem nicht enttäuscht. Denn dieser Thriller legt von Anfang an ein Tempo vor, wie es nur wahre Pageturner des Genres können, mit kurzen Kapiteln, vielen Perspektivwechsel und einer Story, die einem von Anfang an die Gänsehaut auf die Arme treibt, ist dieses Buch sicherlich eines der besten der Reihe. Nicht nur das Tania Carver schafft es mit einzelnen Szene zu gruseln und zu schockieren, selten gab es in einem Buch eine solche Szene wie in Jetzt gehörst du mir , die mich emotional wirklich sehr an meine Grenzen brachte und die die Spannung weiter voran zu treiben wusste. Der Schreibstil ist wie gewohnt solide, sehr schnell lesbar und beherrschst definitiv die Techniken, damit ein wahrer Lesesog entsteht. Einzig und allein das Ende und die Story , war mir an der ein oder anderen Stelle zu Hollywood Film mäßig überspitzt und überzeichnet bzw. mit zu viel Drama ausgestattet, welches dem Lesegenuss allerdings keinen Abbruch tut. Fazit: Ein herausragender Thriller, der alle Elemente für einen Pageturner beherrscht und man als Leser nur so durch die Geschichte fliegt. Ein hohes Spannungsniveau und ein Fall, der zu begeistern weiß !

cover
Meine Meinung zum Buch: Dies ist mein bisher erstes Buch aus der Ratgeber-Ernährungs Richtung und ich ging leider nicht zu 100% begeistert aus der Lektüre heraus. Zwar weiß es die Autorin auf sehr Anekdoten reiche und sehr verständliche und Alltags taugliche Art ihre einzelnen Tipps zu vermitteln und dennoch sind diese nichts neues oder gar revolutionär. Jeder der sich etwas mit Ernährung, gesundem Essen in seiner Freizeit beschäftigt , wird die Mehrzahl der Tipps in der ein oder anderen abgewandelten oder exakten Weise bereits einmal gehört haben. Dennoch ist dieses Buch für Einsteiger sicherlich eine gute Anleitung, die einfach veranschaulicht und die Dinge Nichteinhaltung komprimiert zusammenfasst und sicherlich gute Ideen für den Alltag und die einfache Umstellung und Einbindung in den Alltag bereithält !

cover
Inhalt : Es ist ein wunderschöner Tag in New York City (...) So beginnt der Podcast The Girls , doch für Sadie waren nur wenige Tage ihres Lebens wirklich schön. Als Tochter einer drogenabhängigen Mutter, wird sie schnell zu mehr für ihre kleine Schwester Mattie, als nur eine Schulter zum Anlehnen, Beschützerin, Mutter, doch als Mattie spurlos verschwindet und kurze Zeit später tot aufgefunden wird, begibt sich Sadie auf ihre eigene Reise auf den Spuren von Matties Mörder und ihrer Vergangenheit. Eine Suche, die auch den Journalisten West McCray an die Grenzen seiner Emotionalität führt, als er den Podcast ins Leben ruft und gleichzeitig in Sadies Leben eine Melancholie und Traurigkeit vorfindet, die wohl niemanden kalt lässt, doch wird er herausfinden können, was mit Sadie und ihrer Schwester wirklich geschah ?! Meine Meinung : Dieses Buch ist einfach der absolute Wahnsinn und einer der beste Pageturner, die ich in den letzten Jahren gelesen habe. Denn kaum habe ich das Jugendbuch Sadie begonnen, so habe ich es auch innerhalb von 4 Stunden förmlich inhaliert. Wie es die Autorin schafft uns in wechselnden Perspektiven, die Geschichte von Sadie selbst erzählen zu lassen und gleichzeitig uns einen so gut ausgearbeitet Podcast zu präsentieren, der uns nach und nach den Atem stocken lässt, das ist eine wahre Kunst, die ich selten in einer solchen Perfektion in diesem Genre lesen durfte. Man fliegt als Leser nur so durch die Seiten, weil man unbedingt der Lebensgeschichte Sadies und dem Mordfall auf die Spur kommen will, ganz nebenbei treibt uns die Frage um, was mit Sadie passiert ist, weshalb sie so plötzlich verschwand auf der Suche nach.... Die Autorin hat mit Sadie eine Charakter geschaffen, der so authentisch, so vielschichtig daherkommt, dass man gar nicht anders kann, als dieses Mädchen ins Herz zu schließen und mit ihr mitzufiebern und ganz schnell vergisst man, dass diese ja eigentlich nur ein Romanfigur eines Jugendbuchs ist, welches man sicherlich nicht so schnell vergessen wird. Eine Atmosphäre die wie ein schneller spannender Film abläuft, Szene die einem Atem rauben und Podcast, der einen vor lauter Spannung über die Seiten fliegen lässt. Einfach großartig! Mein Fazit : Ein Schreibstil der rasanter und gekonnter nicht sein könnte und ein raffinierter Aufbau der Geschichte, der einen immer weiter vorantreibt, bis man die letzte Seite gelesen hat und einem der Atem stockt... Emotional, spannend und absolut empfehlenswert!!!!!

cover
Die Geschichte beginnt sehr vielversprechend und vor allem der zu Anfang flüssige und einnehmende Schreibstil der Autorin konnte mich sehr begeistern . Auch ist die Idee, die hinter der Geschichte steckt wundervoll und sehr schön ausgedacht , dennoch beinhaltet dieses kurzweilige und schöne Büchlein auch ein paar kleinere Schwächen . Denn obwohl es die Autorin wirklich toll versteht , die wundervolle Geschichte glaubhaft abspielen zu lassen , fehlte mir manchmal der Tiefgang der Geschichte . Die zarte Liebesgeschichte , die sich im Laufe der Geschichte entwickelt bleibt recht oberflächlich , dennoch kann man mit den Charakteren in manchen Passagen mitfühlen, da sie sehr lebensnah und authentisch geschildert wurden. Auch spielen die gut nachvollziehbaren Probleme des Lebens eine große Rolle, gerade die schwierigen Phasen werden dem Leser wunderbar und sehr tiefsinnig näher gebracht . Die Beziehung zwischen den Protagonisten sind voller Tiefgang , da sich die Emotionalität so realitätsnah abspielt, dennoch konnte mich dieses Buch nicht auf ganzer Linie ergreifen oder mich emotional anrühren Fazit : Ein solides Buch, mit einem sehr schönen Schreibstil, welches mich nicht auf ganzer Linie einnehmen konnte und dennoch ist es ein solides, schönes Buch über das Leben und die Generationen mit einem sprachgewaltigen Schreibstil, der einzunehmen weiß

cover
Meine Meinung zum Buch : Da schlendert man an einem Samstagmorgen durch den Buchladen und stößt auf dieses wunderschöne Cover und findet zugleich eines der Herzensbücher des Jahres 2019. Denn was dieses Buch geschafft hat schaffen nur sehr wenig, es ließ mich weinen vor Traurigkeit und es trieb mir die Tränen in die Augen aufgrund einer Hoffnung und Melancholie die sich durch jede Zeile dieses Buches zog. Und dieser Schreibstil ist absolut wunderschön, sehr ruhig und definitiv nicht für eine Lektüre für zwischendurch geeignet, doch dieses Buch ist ein absoluter Schmöker, der einen an der ein oder anderen Stelle die Augen über die wirklich wichtigen Ding des Lebens zu öffnen weiß. Fazit : Herzerwärmende Charaktere, eine Geschichte die mit melancholischer Atmosphäre die Zeilen zu füllen weiß und eine Autorin, die ihr Handwerk definitiv versteht und von der ich nach diesem Buch einfach alles lesen möchte !

Seite 2 / 19
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: