eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Alle Rezensionen von Christine Rusch-Walter

Seite 1 / 2
cover
Der Handschuh, eine Ballade von Friedrich Schiller ist eigentlich für Erwachsene geschrieben. Doch der Kindermann Verlag hat diese Ballade in ein wunderbares Bilderbuch verwandelt.Die Illustrationen von Jacky Gleich haben dies möglich gemacht. Dieses Buch eignet sich hervorragend zum Vorlesen... (Vor seinem Löwengarten, das Kampfspiel zu erwarten, saß König Franz...)

cover
Der junge Polisist im finnischen Turku hat seine Frau verloren, denkt daran sein Leben zu beenden.Bis ihn der Tod eines anderen Menschen ins leben zurückzwingt. Eine Frau wurde nachts in ihrem Bett erstickt,weitere Opfer folgen. Der Mörder, wie er selbst spüren eine besondere Nähe zum Tod. In kurzen knappen Sätzen und einer klaren Sprache zeigt der Autor die seelischen Abgründe zweier Männer. Ein Krimi mit Hochspannung.

cover
Eine Hand voll Leben in einer verschlafenen Kleinstadt in Georgia. Die 14.jährige Mick kämpft mit dem Erwachsenwerden,der farbige Arzt Dr. Copeland gegen Krankheiten, Jake Blount für soziale Revolution. Sie alle schauen ab und zu in Biff Brannons Cafe vorbei. Was Sie alle verbindet ist die Suche nach Nähe und Glück.Ein Buch voller Sehnsucht.Man kann es immer wieder lesen.

cover
Der Schauspieler Rufus Beck hat 28 Autoren gebeten, Geschichten zu schreiben, die Ihnen in ihrer Kindheit gefallen hätten. Herausgekommen ist dieses kurzweilige Buch zum Vorlesen, Zuhören und Selberlesen.Langweilig wird es beim Schmökern nicht.

cover
Mit "Der Geschichte einer Strasse" begibt sich der Leser auf eine Zeitreise, die 12000 Jahre währt. Kleine und große Menschen sind gleichermaßen von diesem Buch fasziniert. Liebevoll ausgeschmückte Illustrationen beschreiben alltägliches Leben damaliger Zeit. Ganz nebenbei erfährt man von Hügelgräbern, Hüttenbau oder wie die Toiletten der Römer funktionierten. Dieses Sachbuch ist ein sehr positives Beispiel, wie intersessant Geschichte für junge Leser aufbereitet sein kann!

cover
Der Kriminalroman von Milos Urban ist eine abenteuerliche Reise ins Herz der Goldenen Stadt Prag. Ein Mord im Glockenturm, so fängt alles an - dann kommt es in den letzten Tagen vor der Millenniumswende im Süden des historischen Prag zu einer Serie mysteriöser Mordanschläge. Tatorte sind jeweils gotische Sakralbauten auf dem Gebiet der mitteralterlichen Neustadt, die Morde selbst von unglaublicher Brutalität. Der Ich-Erzähler, ein sensibler Ex-Polizist, gerät in einen Strudel von surrealen Geschehnissen, in ein Labyrinth aus Vergangenheit und Gegenwart. In seiner Wahrnehmung der aufregenden Ereignisse erhält man zugleich sehr verdichtete Einblicke in Architektur und Leben der Goldenen Stadt. Mehr muss man nicht verraten, aber als Prag-Liebhaber sollte man diesen Roman gelesen haben.

cover
"Vierundzwanzig Türen" erzählt von einer normalen modernen Familie, in der ein Adventskalender unerwartet eine Hauptrolle erhält. Als die Mutter in der Vorweihnachtszeit bei vereisten Wegen die üblichen Weihnachtsbesorgungen zu erledigen versucht, sieht sie einen alten Mann stürzen. Sie hilft ihm nach Hause und bekommt einen Adventskalender mit selbst gemalten Aquarellbildchen hinter den 24 Türen geschenkt. "Echt cool" finden die beiden halbwüchsigen Töchter des Ich-Erzählers die geheimnisvollen Bildchen des Kalenders, die in Bruchsücken eine Geschichte aus dem Nachkriegswinter 1946 erzählen: Der Ex-Soldat Vringsen stiehlt mit zwei anderen Männern Kunstwerke, die sie in den Niederlanden gegen Us-Zigaretten als Schwarzmarktwährung verkaufen. Auf dem Rückeg verlaufen sich die drei Männer im Schneesturm, der sie zur Einkehr in einem einsamen Gehöft zwingt, wo gerade eine Frau in den Wehen liegt ... Die Bilder lösen nätürlich bei Eltern und Töchter ganz unterschiedliche Assoziationen aus. Während bei den Eltern lebensgeschichtliche Erinnerungen wach gerufen werden, erleben die Töchter die Bilder aus der aktuellen Sicht. Mit Witz und Hintersinn entwickelt der Roman so auf drei Zeitebenen deutsche Generationserfahrung. Man kann ihn auch gut außerhalb der Weihnachtszeit lesen.

cover
"Wo die Sonne schlafen geht" heißt dieses wunderschöne, mit beeindruckenden und stimmungsvollen Bildern ausgestattete Kinderbuch von Klaus Modick und Dieter Wiesmüller. Ein Kinderbuch auch für Erwachsene.

cover
Ein Buch, wie ich es schätze: - unter die warme Decke, Wärmflasche an die Füsse und ein Buch, das alles hat...ein Thriller, eine Liebesgeschichte und nebenbei lernt die gewogene Leserschaft etwas über das mittelalterliche Rothenburg auf der Tauber und das Leben der Menschen sowie über das jüdische Leben im Mittelalter. Judith, Jüdin und Überlebende der Judenverfolgung durch die Inquisition in Spanien liebt Attila, den Sohn des Bürgermeisters. Zwei Welten, Ghetto und neues Bürgertum, treffen aufeinander. Ein Feuerteufel geht in Rothenburg um und versetzt die Stadt in Schrecken, Raubritter versuchen die finanziell unabhängige Stadt einzunehmen und der Geist der neuen Zeit ist schon zu spüren. E.W.Heine hat mit diesem Buch einen packenen Historienthriller geschrieben! - Besonders für Liebhaber der guten Recherche -

cover
Ein Bilderbogen durch die Zeit. Ein Gemälde des holländischen Meisters Vanmeer ist der rote Faden, der sich durch das Buch zieht. Daran aufgezogen sind Episoden, in denen Menschen von diesem Bild in seinen Bann gezogen werden. Es ereignen sich Dramen und Alltägliches. Es ist jedoch immer eine besondere Wärme und Hoffnung zu spüren. Trotz literaischen Gehalt und einer Sprache, die Szenen "malt", ist das Buch sehr spannend... ein Kunst - Detektivroman! Ich wünsche mir mehr solcher Perlen!

Seite 1 / 2
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: