eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Alle Rezensionen von Schlafmurmel

Seite 1 / 2
cover
Was für ein Thriller, er hat mich während der zeit des Lesens komplett vereinnahmt und mich mehr oder weniger ins Buch hineingezogen, es war als ob ich unsichtbar mit daneben stand und es hautnah mit erlebt habe. Es geht darum das inmitten vom Nordatlantik eine Art Bohrinsel, die keine ist dunkel und düster steht. Dort landen eigentlich 6 Gewinner einer Firmenlotterie, die einen einwöchigen Urlaub auf einer Firmeneigenen Yacht gewonnen haben. Doch die Yacht sehen sie nie in Ihrem Leben Diese werden mit einem Hubschrauber dorthin gebracht. Die Teilnehmer oder Gewinner kennen sich gar nicht und kennen nur teilweise oder gar nicht mal den Vornamen des anderen. Sie geraten in ein Unwetter und der Hubschrauber muss eben auf dieser Bohrplattform notlanden. Was dann geschieht, ist der absolute Hammer, nichts ist wie es einmal war. Jeder von Ihnen verbirgt ein Geheimnis, oder eine Verfehlung in seinem Leben, nur welche und jeder muss sich seiner Verfehlung stellen und seine Maske abnehmen und es gestehen. Was man auch immer wieder in den Rückblicken lesen kann. Aber was gestehen.. Wer hat was getan und wie. Es geschehen merkwürdige Dinge in diesem Gebäude und es ist mehr als einmal gruselig und Alptraum mäßig spannend. Bis zuletzt hab ich mitgerätselt, überlegt und gegrübelt, aber ich bin nicht draufgekommen und lag mehrmals falsch. Erst am Ende zu kam die Erlösung, was es sich mit dem blutroten Schleiers auf sich hat und auch die andere Aufklärung, warum und wie. Das Buch ist echt der Hammer gewesen. Ich konnte es kaum aus der Hand legen vor Neugierde was als nächstes geschieht. Ich kann es wirklich empfehlen.

cover
Eine Frau die gerne Motorrad fährt wurde erschossen aufgefunden in Essen Werder, Siggi ein Ex Ermittler der bereits in Pension ist berichtet von dem Fall behäbig und langsam wie es seine Art ist. Ihr eigentlicher Lebensgefährte von der erschossene Frau war sie sie total betrunken und es gab nachweislich keine Einbruchsspuren, was ist hier passiert. Siggi hat hierzu seine eigenen Theorien, die nicht immer ganz in Ordnung sind, auch als er den Verdächtigen Arnfried damit konfrontiert, ergreift dieser total panisch die Flucht und es kommt zu einem schweren Unfall. Somit bekommt Siggi der eigentlich nicht mehr ermitteln darf großen Ärger mit seinem noch arbeitenden Kollegen Erich und dessen sehr strengen Chef. Seine Frau Lotte, die wohl ahnt das Siggi wieder mal in seinem alten Beruf unterwegs ist versucht ihm ins Gewissen zu reden, aber wohl ohne Erfolg, Siggi macht weiter und belügt seine Frau. Letztendlich kommt es wie es kommen muss, Siggi begibt sich in Gefahr, verärgert sein holdes Eheweib Lotte, aber er könnte den Fall lösen, er lenkt aber doch ein und gibt sein Wissen und seine Ergebnisse endlich der Polizei weiter. Mir persönlich war es etwas zu lasch also nicht blutig genug, es war einfach zu viel außen herum, aber nicht schlecht geschrieben, etwas langatmig das Ganze die Wege, da man ja das Umfeld nicht so kennt.

cover
Er weiß, wie du heißt. Er weiß, wo du wohnst. Und er kennt deine größte Angst ... so lautet der Klappentext und das hatte mich interessiert was sich hinter dem verbirgt und es hatte sich gelohnt. In dem Thriller beginnt es in der Kindheit, Tom 8 Jahre alt fürchtet sich vor der Dunkelheit und in seiner größten Angst wurde er von seiner eigenen Schwester und deren Freunde gefilmt und schikaniert und auch noch in der Schule mit diesem Film bloßgestellt. Kinder sind echt grausam und vergessen schnell. Dieses Erlebnis hat den kleinen Tom natürlich geprägt und er sinnt auf Rache. Denn 25 Jahre später ist es soweit, die Rache kann beginnen. Jedem seiner Opfer, die ihm vor 25 Jahren böse mitgespielt haben müssen Büßen was Sie ihm vor 25 Jahren angetan haben. Denn er hat von jedem die Ängste genau studiert, er hat sie verfolgt, er kennt ihre Gewohnheiten, alles und was ganz wichtig ist. Er nimmt alle seine Opfer mit ihren größten Ängsten mit der Filmkamera auf und bringt sie dann um. Er möchte fast alles gleiches mit gleichem vergelten nur mit einem Unterschied, das seine Opfer eben sterben müssen. Die Journalistin Sarah Thelsen und die Kommissare Jonas Bender mit seinem Team stehen vor einem Rätsel, denn Sie wissen nicht um wen es sich beim nächsten Mal handelt. Die Journalistin Sarah Thelsen, neugierig wie sie ist kommt Tom gefährlich nahe und begibt sich durch ihre Aktionen selber in Lebensgefahr. Aber als sich Kommissar Jonas Bender und die Journalistin Sarah Thelsen zusammenschließen, kommt Licht in das Anfangs Dunkle und sie kommen Ihm auf die Schliche. Das Ende ist mehr als unerwartet, mit dem habe ich ganz lange nicht damit gerechnet. Hut ab echt Marlene Menzel hat zwar schon bald den Mörder bekannt gegeben, aber das, wie, das Was und das außen rum war echt super spannend. Besonders der Schluss war echt klasse, Marlene hat mich echt geschickt in die irre geführt. Es war echt super spannend zu lesen auf welche Weise der Kommissar und die Journalistin dem Mörder auf die Schliche gekommen sind. Im Grunde war der Mörder eine arme gestörte Seele, der hatte das von seiner Kindheit wo er dermassen gepeinigt wurde nicht verkraftet und ihm ist was geblieben trotz Therapie. Irgendwas ist ihm und in Ihm geblieben das er so geworden ist, aber er hatte ja doch noch ein Funken Gefühl gehabt so am Ende.

cover
Stella Block, ist auf gar keinen Fall zu verwechseln mit Bella Block der Kriminalistin aus dem fernsehen. Stella Block ist Reporterin aus Leidenschaft aber mit viel Sexappeal, sie ist immer und sehr gerne und auch nie abgeneigt wenn es um heiße Sexabentheuer geht. Sie hat bei fast allen Reportagen nur eins im Kopf Sex, Sie ist eben eine Ausnahme Reporterin. Die heißen Sexabentheuer sind flüssig zu lesen die sich locker und flockig aneinander reihen und regen natürlich zur heißen Fantasie an. Ihr heißester Wunsch ist ja ihr eigener Blog aber Ihr Chef lehnt dies grundsätzlich ab, aber Stella Blog ist nicht Stella Block, sie weis wo und wann sie welche Knöpfe drücken muss um Ihren willen zu bekommen, da wird halt mal fix mit dem Chef ein heißes Nümmerchen in seinem Büro geschoben. Der Roman ist witzig frivol, es macht Spaß beim Lesen und heizt das Kopf Kino richtig an, mir hat es sehr gut gefallen

cover
Stella Block, ist auf gar keinen Fall zu verwechseln mit Bella Block der Kriminalistin aus dem fernsehen. Stella Block ist Reporterin aus Leidenschaft aber mit viel Sexappeal, sie ist immer und sehr gerne und auch nie abgeneigt wenn es um heiße Sexabentheuer geht. Sie hat bei fast allen Reportagen nur eins im Kopf Sex, Sie ist eben eine Ausnahme Reporterin. Die heißen Sexabentheuer sind flüssig zu lesen die sich locker und flockig aneinander reihen und regen natürlich zur heißen Fantasie an. Ihr heißester Wunsch ist ja ihr eigener Blog aber Ihr Chef lehnt dies grundsätzlich ab, aber Stella Blog ist nicht Stella Block, sie weis wo und wann sie welche Knöpfe drücken muss um Ihren willen zu bekommen, da wird halt mal fix mit dem Chef ein heißes Nümmerchen in seinem Büro geschoben. Der Roman ist witzig frivol, es macht Spaß beim Lesen und heizt das Kopf Kino richtig an, mir hat es sehr gut gefallen

cover
Das Grauen hat leider kein Ende gefunden, es geht weiter schon die ersten Seiten wirken bedrohlich und grausam, man ist ratzfatz in der Geschichte drin und wieder frage ich mich schafft C.J.Townsend, die Staatsanwältin es diesmal den sogenannten Snuff club zu stoppen, werden die Bestien endlich das bekommen was sie verdienen. Jilliane Hoffman lässt gekonnt immer wieder vergangenes mit einfließen und man kann sich nach und nach langsam wieder daran erinnern, wie grausam es doch war. Aber man kann auch ohne dass man die anderen Teile gelesen hat diesen lesen, aber einige Vorkenntnisse sind immer dienlich um die Sachlage besser zu verstehen, aber das ist meine Meinung. Als C.J. Townsend Endlich die Chance erhält den Bantlings Todesclub endlich auf die Schliche zu kommen, nachdem sie imernoch darunter leidet greift sie natürlich mit voller Kraft zu ganz klar, aber die Gefahr ist das, das das sie das tut was nicht ganz legal ist. Es ist einfach klasse geschrieben, ich mochte das Buch gar nicht aus der Hand legen. Es las sich so flüssig und ich war so mitten drin, als ob ich als unsichtbarer daneben stand. Es war einfach klasse.

cover
Zara und Zoe, ungleicher können Zwillinge nicht sein wie diese beiden, während Zara die gute die beste Profilerin ist, ist Zoe mehr oder weniger der böse Zwilling eine Profi Killerin von der korsischen Mafia. Doch als ein junges Mädchen bestialisch ermordet in der Felsenlandschaft Marseilles aufgefunden wird, wird alles anders. Die Zwillinge vertauschen ihre Rollen das heißt Zoe schlüpft in die Rolle von Zara und hilft ihr bei diesem brisanten Fall. Das ist so klasse geschrieben worden, es war als ob ich unsichtbar bei allen Aktionen dabei war. Das Buch hat mich so sehr gefesselt das ich es nicht mehr aus der Hand legen mochte. Schafft Zoe in der Rolle von Zara den Mörder des jungen Mädchens aufzuklären? Lest es und ihr werdet es nicht bereuen. Ich hoffe das es noch weitergeht mit den beiden Zara und Zoe.

cover
In diesem Roman ist alles anders als bisher, Judith Kepler die Tatortreinigerin, hat eine große berufliche Laufbahn vor sich, denn Ihr Chef der Tatort Reiniger Firma bekommt unerwartet einen Herzinfarkt und Judith Kepler soll seine Nachfolge antreten, würde sie ja auch h gerne machen, wenn da nicht ihre Vergangenheit wäre. Und das ist Ihr Vater, Ihr Vater muss wohl irgendwas mit Spionage und Agenten zu tun gehabt haben zudem ihr Vater ihre Kindheit zerstört hatte. Es handelt bei der Geschichte viel um Spionage, Politik und Agenten, der früheren DDR und auch mit der Stasi und der BND war auch mit vertreten, bei denen auch Judiths Vater , damals noch unter seinen alten Namen Richard Lindner gearbeitet hatte mit einem Decknamen Romeo. Durch sein eiskaltes Verhalten ihr gegenüber hatte Judith keine schöne Kindheit. Ihr Vater hatte auch inzwischen den Namen gewechselt und er heisst jetzt Bastide Larcan. Auf Ihn wird jetzt imernoch Jagd gemacht und mittendrin ist Judith Kepler seine Tochter. Teilweise bin ich mal ausgestiegen mit so viel Spionage und Agenten um mich herum aber dann hab ich doch wieder die Kurve bekommen. Judith versucht auch ihr Privatleben in den Griff zu bekommen und findet auch in Frederic auch ein wenig Halt, er hat eine kleine Tochter Tabea mit der sie sich anfreundet, aber das scheint auch ein Trugschluss zu sein, denn Frederic, ist anscheinend doch nicht der der er zu scheinen zu scheint. Ich denke er ist ebenfalls ein Spion. Viele Geheimdienstliche Aktivitäten sind hier im Spiel, denn als seine Tochter krank wird kann man ihn nicht erreichen komisch gell. Sie erfährt, das die Wahrheit in Odessa liegt und deshalb macht sie sich auf nach Odessa. In Odessa kommt die Wahrheit auf den Tisch und es klärt sich alles. Es war an sich schon ein toller Roman, mir persönlich war das aber zu viel mit dem ganzen Spionage und Agenten, BND etc.

cover
Mal was anderes so ganz ohne Blut spritzen und so weiter mir hat der Tiroler Krimi, sehr gut gefallen, weil er eben anders war, witzig, humorvoll und dennoch scharfsinnig. Arno Bussi, was für ein Name und was für ein Kriminalbeamter Es war wirklich sehr witzig diesen Krimi zu lesen, ich war gleich in der Geschichte drin und hab mit Arno mitgelitten, mitgefiebert und mitgerätselt wer denn nun der Täter sein könnte und immer wenn ich meinte ahh der könnte es sein, passierte wieder was anderes und ich war verwirrt. Auf den wirklichen Täter wäre ich niemals nicht gekommen., denn ich war wie schon so oft auf der falschen Fährte. Der Stil die österreichische Sprache und das Verhalten einiger Leute im Dorf ist für mich typisch. Ich musste einige Male echt herzhaft lachen über einige Begebenheiten. Das Buch war echt toll, Traurig war ich nur das es für den Arno ein happy End gegeben hat und er leider noch alleine ist, aber vielleicht findet er ja noch die große Liebe in den anderen Büchern und er wird richtig glücklich.

cover
Ohh wie habe ich es genossen dieses Buch mit der tollen Liebes Geschichte zu lesen. Es war fast wie im Film, oder wie man es sich erträumt. Es handelte sich um die 25 Jährige Holland Bakker, die in einem Theater jobbt, in dem ihr Onkel ein besonders erfolgreiches Musical aufführt. Holland hat wie es in ihrer Familie so ist ein unnatürliches gutes Gespür für Musik und findet das der Straßen Musiker Calvin, für den Sie schon lange immer einen Umweg macht ein echtes Talent hat. Und das nur um Ihn spielen zu hören, dann geschehen sehr merkwürdige Dinge, die ich leider nicht verraten möchte, sonst verrate ich Zuviel. So beginnt diese tolle Liebesgeschichte, die Gespräche zwischen Calvin und Holland sind teilweise sehr witzig, so dass ich ab und an mal lachen musste und teilweise auch traurig, das mir die Tränen in den Augen standen. Ich kann das Buch echt jedem ans Herz legen, als ich angefangen habe mit dem Buch war ich sofort darin gefangen und habe mit den beiden mitgelitten, gelacht und auch geweint und dennoch war ich mittendrin und habe es nicht bereut. Lest selbst und bildet euch euer Urteil, ihr werdet sehen ihr werdet es nicht bereuen.

Seite 1 / 2
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Gutscheinbedingungen
Ihr Gutschein 14SPAREN gilt bis einschließlich 24.02.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Tonieboxen, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: