eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Alle Rezensionen von Silke L.

Seite 1 / 10
cover
Dies ist der Dritte und letzte Band der "Ruined" Trilogie. Die Geschichte geht genau dort weiter, wo Band 2 geendet hat. 1. Die Legende der vier Königreiche - Ungekrönt 2. Die Legende der vier Königreiche - Vereint 3. Die Legende der vier Königreiche - Besiegelt Das Cover sieht ähnlich der Anderen aus, aber ich persönlich finde es von den Dreien am schönsten. Der Schreibstil ist einfach und detailreich, es liest sich leicht und flüssig und man ist sofort wieder mitten im Geschehen. Wir haben hier wieder viele blute und brutale Kämpfe, Entscheidungen müssen getroffen werden und man muß lernen zu vertrauen. Freundschaft, Liebe und Romantik ist auch mit dabei, alles in einer perfekten Mischung. Der Ablauf der Handlung und die Kämpfe waren zwar etwas vorhersehbar, aber es ist ein Jugendbuch, mich hat es nicht gestört, für mich war es ok. Die Geschichte hat mich wunderbar unterhalten - ein gelungenes Finale der Trilogie. Von mir bekommt es eine Leseempfehlung.

cover
Nach einen scheren Schicksalsschlag lässt Lianna ihr altes Leben hinter sich und zieht in eine neue Stadt. Sie hat ein kleines Häuschen geerbt und auch schon eine Job gefunden. Die Arbeit in der Anwaltskanzlei macht ihr großen Spaß, wäre da nicht der Senior Partner Darren de Best. Solche Männer sind für sie, wie ein rotes Tuch. Seine Art macht die wütend, er ist gefühlskalt, arrogant und wortkarg und mit ihm zu arbeiten ist die Hölle. Aber leider ist da auch ein knistern und eine Spannung die nicht sein dürfte, aber das ist bestimmt nur, weil er so unmöglich ist. Oder? Der Schreibstil ist einfach, es lässt sich schnell und flüssig lesen. Ich mag das Cover, es wirkt geheimnisvoll und besonders, aber es passt irgendwie nicht. Laut des Covers und des Klappentextes hatte ich mir die Geschichte ein wenig anders vorgestellt, irgendwie mit mehr Liebe und ein paar erotische Szenen. Erotische Szenen gab es keine und die Liebesgeschichte läuft eher im Hintergrund, es geht vielmehr um das Leben selbst, Fehler und Fehlentscheidungen die man macht und wahre Freunde. Und es hat einen tollen Humor, ich mußte echt ein paar mal laut loslachen oder wenigstens schmunzeln. Lianna hat aber auch ein Talent für Fettnäpfchen und wenn sie mal wieder einfach drauf los geplappert hat, einfach köstlich. Auch Darren mochte ich sehr. Er war zwar ruhig und wortkarg, aber man spürt oder merkt auch, wie er trotz seiner ausdruckslosen Miene alles beobachtet, wie es in seinem Kopf arbeitet. Die ganze Entwicklung ist irgendwie subtil. Auch die anderen Charaktere waren schön ausgearbeitet und die Landschaft, einfach ein Traum. Da bekommt man echt Lust auf Urlaub am Meer. Es war zwar ein ruhiges Buch gewesen (ich weiß nicht, wie ich es sonst nennen soll), aber trotzdem spannend und gefühlvoll geschrieben. Es wurde nie langweilig und ich wollte immer weiterlesen. Von mir bekommt es eine Leseempfehlung.

cover
Claire hat eine neues Herz geschenkt bekommen und sie spürt tiefe Dankbarkeit. Darum macht sie den Spender auswendig und fährt spontan nach Lundy Island, um sich bei den Angehörigen zu bedanken. Dort trifft sie Grant. Grant steckt noch immer komplett in seiner Trauer um seinen Bruder fest und seine Pension steht kurz vor dem Ruin. Da Grant Claire nicht an sich ranlässt oder sich auch nur mit ihr unterhält, beschließt sie kurzerhand, ihm zu helfen, die Pension auf Vordermann und bekannt zu machen und die Touristen wieder auf die Insel zu locken. Das Cover finde ich wunderschön, es strahlt Ruhe und Sehnsucht aus. Der Schreibstil ist einfach und absolut fesselnd, man ist gefangen und kann nicht mehr aufhören zu lesen. Claire ist ein starker, liebenswerter Charakter, mit einem großen Herzen. Aber bei ihr fehlten mir irgendwie ihre Gefühle und Gedanken, sie kam einfach zu flach rüber. Sie hat ein neues Herz, da kommen doch eigentlich die Gedanken von ganz alleine. Oder? In Grant konnte ich mich richtig gut reinversetzen. Man spürte seine Trauer, sah seine riesige Mauer die er um sich gezogen hat, nur um sich selbst zu schützen. Sein Kampf mit sich selbst um den Mut zu finden, wieder ein wenig Freude und Liebe in sein Leben zu lassen. Auch bei Scarlett und ihre Tochter Hailey, fand ich die Charaktere wunderbar ausgearbeitet. Das Setting ist wunderbar beschrieben, man kann sich die kleine Insel oder die Pension sehr gut vorstellen. Es ist eine süße und gefühlvolle Liebesgeschichte auf einer wunderschönen Insel mit liebeswerten Bewohnern. Von mir bekommt sie eine Leseempfehlung.

cover
Dies ist der dritte Band und damit das Finale der Maxton Hall Reihe. 1. Save Me 2. Save You 3. Save Us Dieses Buch geht nahtlos weiter, wo Band 2 geendet hat. Der Schreibstil ist einfach und es liest sich leicht und flüssig, man fliegt nur so über die Seiten. Es wird wieder aus Sicht mehrerer Charaktere erzählt, wie auch schon in Band 2, man kommt aber nicht beim lesen durcheinander. Dadurch ist die ganze Geschichte viel komplexer und wirkt, als ob man mit der Clique zusammen unterwegs ist. Für mich war es der stärkste Band der Trilogie, er war spannend und fesselnd, aufregend und aufwühlend und natürlich mit viel Herzschmerz. Von mir bekommt er eine absolute Leseempfehlung.

cover
Dies ist der zweite Band von der "Love and Order" Reihe. 1. The One Best Man (Victoria & Reed) 2. The One Right Man (Chelsea & Dean) 3. The One Real Man (Hannah & Roarke) Ich finde das Cover toll, es sieht männlich und heiß aus. Was ich auch immer gut finde ist, wenn man sofort erkennt, das Bücher zu einer Reihe gehören. Der Schreibstil ist einfach, es liest sich locker, leicht und schwungvoll, man fliegt regelrecht über die Seiten. Ich brauchte diesmal ein bißchen, bis ich mit den Charakteren warm wurde und mich in sie reinversetzen konnte. Chelsea fand ich am Anfang nur wankelmütig und Dean überheblich. Aber das ist nicht so, es kommt nur am Anfang so rüber, das ist einfach ihre Dynamik und gehört zu ihnen. Also im großen und ganzen hat mir das Buch sehr gut gefallen, es war spannend, unterhaltsam und mit viel Gefühl. Ein Gute Laune Buch zum abschalten. Die ganze Handlungen passierten zwar unheimlich schnell, aber irgendwie passte es dann zum Schluß trotzdem, denn Chelsea und Dean sind von der schnellen Truppe. Von mir bekommt es eine Leseempfehlung.

cover
Evie hat ihren Mann bei einem Verkehrsunfall verloren. Sie versucht für ihren Sohn stark zu sein, aber sie ist in ihrer Trauer gefangen. Als sie schon dachte, das sie daran zerbricht, taucht auf einmal Logan bei ihr aus und hilft ihr aus ihrem Tief. Logan ist ein Ex- Soldat, er hat schweres hinter sich und hadert mit seinem Schicksal. Er trifft nicht zufällig auf Evie, aber kann er ihr erzählen, was ihn zu ihr geführt hat? Er kann ja selbst kaum damit leben und sich verzeihen. Wie sollte Evie das denn tun, wenn sie ES erfährt. Kann man eine gemeinsame Zukunft haben, wenn das Schicksal so verwirrende Wege geht? Oder ist es von Anfang an zum Scheitern verurteilt. Es ist der erste Teil einer Reihe, aber man könnte sie auch unabhängig voneinander lesen. Wenn man sich nicht spoilern möchte, wäre es doch ganz gut, sie der Reihe nach zu lesen. 1. Der Himmel in meiner Nähe (Logan & Evie) 2. The broken Ones - Die Vergangenheit in Dir (Catherine & Ryan) Dass Cover sieht wunderschön aus. Ich habe natürlich mal wieder den zweiten Teil zuerst gelesen und dann erst den Ersten (passiert mir immer wieder). Und obwohl ich dadurch schon das Ende kannte, hatte ich noch nicht mal das erste Kapitel ganz durch und schon Tränen in den Augen, so tief hat es mich berührt. Der Schreibstil ist der Wahnsinn. Es liest sich locker und leicht, aber so gefühlvoll und berührend, das man sich nicht nur in die Gefühle der Charaktere reinversetzen kann, sondern sie fühlt. Wir durchleben Trauer, Verzweiflung, werden von Selbstzweifeln geplagt und doch ist immer ein Fünkchen Hoffnung da und das Gefühl der ganz großen Liebe und die Angst nicht gut genug für sie zu sein. Wir lernen aber auch ein wenig die Ruhe Irlands kennen. Die Landschaft ist sehr bildlich beschrieben - die Weite, das Grün und das nicht zu planende Wetter. Da bekommt man richtig Lust, selbst mal nach Irland zu fahren. Diese Geschichte ist so wunderschön - sie ist spannend, gefühlvoll, berührend und so emotional, es war ein sehr intensives lesen. Taschentücher sollte man in der Nähe haben, man wird sie brauchen. Für mich ein Lese Highlight. Von mir bekommt das Buch eine absolute Leseempfehlung.

cover
Holland tritt auf der Stelle, sie weiß nicht, wie sie ihre Zukunft gestalten soll. Zur Überbrückung jobbt sie als T-Shirt Verkäuferin und Bühnenfotografin bei ihrem Onkel am Theater. Das einzige worauf sie sich immer freut ist der heiße und sehr begabte Straßenmusiker Calvin. Nur um ihn sehen und hören zu können, macht sie fast täglich einen Umweg von drei Blocks auf den Weg zu ihrer Arbeit. Das sie kurze Zeit später mit ihrem heimlichem Schwarm eine Wohnung und ihr Leben teilt, hätte sie sich nie vorstellen können. Aber romantische Gründen stecken nicht dahinter. Aber was nicht ist, kann ja noch werden, oder? Das Cover ist süß und es passt sehr gut zur Geschichte. Der Schreibstil ist leicht und flüssig, aber auch sehr gefühlvoll. Die erste Hälfte dachte ich noch "Oh, ein leichter Roman", es plätscherte etwas dahin, aber dann ging er tiefer, war gefühlvoll und aufwühlend und ging zu herzen. Kennt ihr das, wenn ihr manche Musik hört, die Euch total gefangen nimmt, man Gänsehaut bekommt und man fast nicht atmet, um nichts zu verpassen. So ging es mir stellenweise, ab etwa der Mitte des Buches, beim lesen. Holland ist ein liebenswerter Charakter. Sie hat sehr wenig Selbstvertrauen und beurteilt sich meist mit den Augen von Anderen (obwohl die sie ganz anders sehen). Sie ist der Meinung, alle Anderen können irgendetwas besonderes, nur sie kann nichts. Und so ist sie unzufrieden und merkt garnicht, das sie sich damit selbst im Weg steht. Calvin ist ein sehr begnadeter klassischer Gitarrist und hat immer an seinen Traum geglaubt, irgendwann mal vor großem Publikum zu spielen. Ich finde, diese Geschichte könnte genau so passiert sein, mit Ängsten, Hoffnungen, Wünschen und Missverständnissen, wenn zwei unterschiedlichem Menschen plötzlich zusammen wohnen und Gefühle ins Spiel kommen. Hollands Zweifel und Calvins Unvermögen manchmal die richtigen Worte zu finden, tun sein übriges. Es ist ein langer Weg mit Höhen und vielen Tiefen, aber manchmal braucht man diese Tief¿s um zu erkennen, was wirklich wahr ist oder was nur Einbildung. Das manchmal Manches auch Zeit braucht und man sie sich selber auch nehmen muß, um zu erkennen was man wirklich will und was im Leben zählt. Auch die anderen Charaktere sind wunderbar ausgearbeitet, wie die Onkel Jeff und Robert - ich liebe sie, oder Brian und Lulu - beide konnte ich nicht leiden. Aber auch sowas braucht ein gutes Buch :-) . Nach einem ruhigen Start war dieses Buch - spannend, fesselnd, romantisch, gefühlvoll und sehr berührend. Von mir bekommt es eine Leseempfehlung.

cover
Ich liebe das Cover, es ist schlicht und doch so besonders. Der Schreibstil ist einfach, es lässt sich locker und leicht lesen und ist absolut fesselnd. Ich bin sehr schnell in die Geschichte rein gekommen und konnte garnicht mehr aufhören zu lesen. Brynn ist eine liebeswerte Person, eigentlich selbstbewusst und zielstrebig, aber noch in ihrer Trauer um ihren Verlobten gefangen. Cassidy ist ein herzensguter Mensch, liebenswürdig, hilfsbereit, zuvorkommend. Nur er denkt er wäre das Böse und lebt total isoliert als Einzelgänger, erlaubt sich nicht zu lieben. Es war so berührend, wie sich Cassidy sich bei Brynn ein wenig öffnet, wie er viele erste Male erlebt, aber doch nicht an ein Happy End glaubt, weil das nicht sein darf. Und dann Brynn die für ihr Glück kämpft. Und als man nach der Hälfte des Buches denkt, man weiß wie es ausgeht, BÄNG eine unglaubliche Wendung. Diese Liebesgeschichte ist unglaublich berührend, spannend, fesselnd, macht nachdenklich und geht absolut zu Herzen. Von mir bekommt sie eine Leseempfehlung.

cover
Romy darf jetzt wieder nach Hause, aber schon auf dem Weg zum Portal, kommt alles anders als es sollte. Dies ist der Zweite Teil der Wünsch dir was Reihe, der erste Teil heißt "Wünsch dir was - Der erste Wächter". Das Cover ist wieder super Schön und sehr ähnlich dem ersten Band. Ich finde sowas sehr gut, so erkennt man was zusammen gehört. Der Schreibstil ist locker und leicht mit einer guten Prise Humor. Es liest sich sehr flüssig. Man wird sofort wieder in die Geschichte gezogen. Die ersten 3-4 Seiten ist noch mal das Ende und dann geht es auch schon nahtlos weiter. Ich war schon wahnsinnig neugierig auf Band 2 und ich wurde nicht enttäuscht. Diese Geschichte hat mich super unterhalten und mich total gefangen genommen. Ich habe sie regelrecht inhaliert. Der Humor ist toll, er kommt manchmal so trocken in den Dialogen rüber, da muß man einfach laut auflachen. Das ist echt eine Geschichte mit Suchtcharakter. Wir begleiten wieder Romy auf ihrem Weg, bestehen Abenteuer und treffen auch wieder auf Ella und Marlon. Aber wir begegnen auch neuen Wesen aus Cupiditas - manche wunderbar und manche böse. Es war eine spannende, fesselnde, aber auch witzige und fantastische Fortsetzung. Jetzt bin ich super neugierig auf Band 3. Von mir bekommt es eine absolute Leseempfehlung.

cover
Dies ist der erste Band von insgesamt vier Bänden der "Chronik der Wüsche" Reihe.   Bei Romy läuft es grade richtig gut. Sie ist Schriftstellerin und ein Verlag möchte ihre Bände rausbringen. Das feiert sie mit ihrer Freundin in einer Bar. Ein paar Tage später wird sie entführt und nichts ist wo wie es einmal war. Sie landet in einem Land voller Magie und Wunder und ihr einziges Ziel ist, so schnell wie möglich, wieder nach Hause zu kommen. Das Cover finde ich wunderschön. Es ist geheimnisvoll und irgendwie entdecke ich jedesmal was anderes darin. Vor allem finde ich schön, das Band 1 und 2 fast ähnlich aussehen. Ich mag es sehr, wenn man erkennt, wenn Bücher zusammen gehören. Dein Schreibstil ist einfach wunderschön, locker leicht und mit einer guten Portion Witz. Es ist auch alles super beschrieben, wie es wo aussieht und die Gefühle und Stimmungen kommen auch perfekt rüber. Ich bin fast sofort in die Geschichte gezogen worden und die Seiten flogen nur so dahin. Romy ist eine richtig Süße. Sie hat zwar leichte Minderwertigkeitsgefühle ihrem Aussehen gegenüber, obwohl andere sie wunderschön finden. Tollpatsch ist ihr zweiter Vornahme und die Situationen, in die sie gerät, sind einfach nur göttlich. Kichern und laut lachen ist vorprogrammiert.  Es kommen noch viele andere Charaktere hinzu, die genau so wundervoll ausgearbeitet sind, nur leider kann ich nicht viel über sie schreiben, da ich sonst spoilern würde. Aber es gibt Liebe, Herzliche, Schleimbolzen, Treudoofe und auch Böse und jeder einzelne ist perfekt. Dieses Buch ist der Debütroman von Kirsten Storm und ich kann nur sagen, für mich ist er perfekt, er hat mich wunderbar unterhalten. Ich freu mich schon riesig auf Band Zwei. Von mir bekommt sie eine absolute Kaufempfehlung.

Seite 1 / 10
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: