eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Alle Rezensionen von schafswolke

Seite 1 / 2
cover
Das Buch ist für die ganz Kleinen gemacht und so sind die Texte auch sehr kurz. Allerdings ist es auch keine richtige Geschichte, jedenfalls nicht in meinen Augen. Es gibt auch nicht richtig viel zu gucken, es sind eben ein paar winterliche Fotos mit schlichten Grafiken im Comic-Stil. Kinderbücher sind ja oft im Verhältnis zur Seitenzahl etwas teuer, aber wenn sie liebevoll gemacht sind und öfters zur Hand genommen werden, dann bleiben sie ja uch im Gedächtnis. Für mich fällt das Buch leider in die Kategorie schnell vergessen . Sehr kurz und für mich irgendwie nicht stimmig und so leider nur 2 Sterne.

cover
Evelyn ist adelig und hat ihre Mutter und ihre Schwester zu Gast, als plötzlich ein weiterer Gast dazukommt. Es ergibt sich eine interessante Runde. Kurt und bündig, eben ein booksnack, der es aber schnell auf den Punkt bringt. Schnell wird auf den Punkt gebracht, wie schnell man auf den ersten Blick urteilt und das es immer wieder Standesdünkel gibt. Hier gibt es 4 Sterne.

cover
Wen außer Björn sollte Ineke schon nach 17 Jahren heiraten? Und so wird die Hochzeit schnell und zweckmäßig geplant, doch irgendwas scheint zu fehlen. Am Anfang war ich von der Geschichte noch recht begeistert, aber dann plätscherte sie zu sehr vor sich hin. Ein paar mehr Seiten wären hier bestimmt nicht verkehrt gewesen, denn die Geschichte hätte es durchaus verdient mehr Raum zu bekommen. Denn an einigen Stellen wirkt alles ein wenig zu distanziert und auch zu schnell erzählt auf mich. Keine Frage, die Geschichte ist nett zu lesen, aber ein wenig fehlt mir hier. Es ist ein netter Kurzroman für zwischendurch dem ich 3 Sterne gebe.

cover
Leona ist glücklich, nur noch 25 Tage bis zu ihrer Hochzeit mit Tyler. Die beiden leben im Luxus, einziger Wermutstropfen ist ihr Job. Sie mit Mitbesitzerin eines Stripclubs und darüber ist Tyler alles andere als erfreut. Doch dann ist dieser eine Abend an dem Lucas in ihr Leben tritt und Lucas hat nicht vor so leicht zu verschwinden. Leonas Welt steht plötzlich Kopf und sie beginnt ihr Leben zu hinterfragen. Ich konnte das Buch nur schwer aus der Hand legen. Ich bin immer mehr in den Sog des Buches geraten und je weiter man voran kommt, um so spannender wird es. Eine Frau steht auf einmal zwischen zwei Männern. Diese Situation hat Nina Miller voller Emotionen, aber nicht kopflos beschrieben. Einfach die alte Liebe und Jahre voller Glück wegwerfen? Sich auf einen neuen Mann einlassen? Oder einfach nur wieder zurückzufinden zum alten Glück? Lange bleibt unklar in welche Richtung sich dieses Buch bewegt. Ich habe mitgelitten und gefühlt, konnte einige Situationen gut oder weniger gut verstehen, aber ich war immer ganz tief drin in der Geschichte. Ein wunderbar, gelungenes Debüt. Ich empfehle das Buch sehr gerne weiter und vergebe volle 5 Sterne.

cover
Loretta möchte einen Neuanfang und das ganz radikal. Kein Pascal, eine neue Wohnung und keine Morde. Das klappt auch alles super, bis der neue Nachbar tot von der Bank im Hinterhof fällt. Loretta kann es nicht glauben! Aber sie bleibt standhaft, sie will nichts mehr mit Toten zu tun haben... obwohl so ein kleines bisschen ermitteln wird ja wohl erlaubt sein oder nicht? Wer Loretta schon so einige Zeit begleitet hat, der wird wohl auch hier wieder gut unterhalten werden Aber auch für Quereinsteiger ist dieser Band besser geeignet, als seine Vorgänger, denn auch Loretta wagt einen Neuanfang. Mit dabei sind allerdings wieder ihre Freunde, die dürfen natürlich nicht fehlen, besonders Frank und Erwin nicht. Allerdings geht es dieses Mal ein wenig ruhiger zu und die Geschichte ist sehr auf Loretta und ihre neue Nachbarschaft fokussiert. Und wie das so mit Nachbarn ist, erlebt man da mitunter die ein oder andere Überraschung. Wer hier einen mordsmäßig, spannenden Krimi erwartet, der wird enttäuscht sein. Wer aber eine lockere, humorvolle Krimireihe sucht, der könnte hier findig werden. Ich habe mich wieder einmal sehr gut unterhalten gefühlt und vergebe 5 Sterne.

cover
Louisa verguckt sich in Johannes und meint sie muss sich optisch verbessern. Von nun an dreht sich ihr Leben um Diäten und Sport. Angezogen wurde ich zuerst vom Cover, ich habe hier eine zuckersüße Liebesgeschichte erwartet, denn auch auch die Inhaltsangebe hat mich angesprochen. Ich habe dann aber recht schnell bemerkt, dass das Buch nichts für mich ist. Ich war schon genervt, als die Freunde Möse und Schwengel erwähnt wurden, dass ist irgendwie nicht so meins. Als dann Louisa mit ihrem Sport- und Diätwahn beginnt, konnte und wollte ich nicht glauben, dass das alles ist. Aber doch, ab diesem Zeitpunkt, der recht früh im Buch anfängt, dreht sich fast alles nur noch ums Essen und Kleidergößen. Das Ganze wird auch eher nur runtergeleiert, ich habe immer noch auf eine Wendung gehofft und weitergelesen, aber es passierte nichts. Ich habe auch keine Lust mir die Beschaffenheit von irgendwelchen Überresten einer Freßorgie durchzulesen, ich finde das einfach nur ekelhaft. Johannes, das Objekt der Begierde, spielt eine winzig kleine Nebenrolle, neben Pizza und Bier. Tut mir leid, dass ist wahrlich keine Liebesgeschichte und wenn das eine moderne Form sein soll, dann bin ich doch von Herzen gerne altmodisch und angestaubt. Mich konnte das Buch an keiner einzigen Stelle überzeugen und ich kann es auch nicht weiterempfehlen. 1 Stern für das niedliche Cover.

cover
Nach einem Unfall wacht Karen im Krankenhaus auf, sie kann sich aber an nichts mehr erinnern. Ihr Mann Tom ist sehr besorgt, doch als eine Leiche in der Nähe des Unfallorts gefunden wird, kommen auch im Zweifel, ob Karen nicht doch mit dem Mord in Zusammenhang steht. Der Schreibstil und die Personen sind distanziert und unnahbar, die Geschichte selbst wird schnell aus verschiedenen Perspektiven erzählt. Auf den ersten Blick ist das nicht meine bevorzugte Erzählweise, aber die Inhaltsangabe hat mich angesprochen und ich war neugierig auf das Buch. Schnell war ich von der Geschichte gefesselt und konnte sie nicht zur Seite legen. Es gibt zwar auch Ermittlungen, aber die stehen in meinen Augen nicht so sehr im Fokus und sind auch eher etwas oberflächlich gehalten. Viel interessanter fand ich das Zwischenspiel von Tom, Karen und ihrer Nachbarin Bridgid. Alles sieht nach einer friedlichen Vorstadt Idylle aus, aber ist es wirklich so? Die Personen hätten ruhig ein klein wenig ausführlicher beschrieben werden können, aber irgendwie hat es für mich schon gut zuammengepasst. Mir hat das Buch gefallen und ich vergebe 4 Sterne.

cover
Britt möchte endlich erfahren, was damals wirklich passiert ist, als ihr Vater tödlich verunglückte und so kehrt sie nach vielen Jahren nach Irland zurück. Kurz nach ihrer Ankunft trifft sie auf Declan, beide geraten gleich aneinander, allerdings sprühen auch schnell die Funken. Das Buch hat einen angenehmen Schreibstil und charmante Figuren, die lebendig und sympathisch beschrieben werden. Bei Britt brauchte ich ein wenig um mit ihr warm zu werden, Declan hingegen hat sich sofort in mein Herz geschlichen. Zwischen den beiden hat sich dann eine schöne Liebesgeschichte entwickelt, die mir gut gefallen hat. Declans Familie ist bunt, turbulent und warmherzig, da wird es nicht langweilig und man möchte gerne mal mit ihnen an einem Tisch sitzen, da sie so sympathisch sind. Ich war echt traurig, als ich sie verlassen musste. Aber auch die Geschichte um den geheimnisvollen Tod von Britts Vater, war spannend gemacht. Ich hatte schöne Lesestunden und vergebe 4 Sterne.

cover
Tessa wird in ihrem eigenen Haus überfallen und die Einbrecher versprechen wiederzukommen. In der selben Nacht begeht ihr Mann Jules Selbstmord. Gibt es da womöglich einen Zusammenhang oder ist alles nur Zufall? Und dann passiert noch ein Unfall. Tessa ist überzeugt, dass es Mord war. Unterstützung bekommt sie in dieser Zeit reichlich. Doch meinen sie es alle ernst oder haben ihre Freunde etwas mit den Ereignissen zu tun? Das Buch hat mich von Anfang an gefesselt. Die Kapitel sind recht kurz gehalten und werden immer aus verschiedenen Perspektiven erzählt. Wer damit am Anfang ein Problem haben sollte, der sollte einfach den Mut haben weiterzulesen, denn so ergibt sich langsam und Stück für Stück ein komplexes Gesamtbild. Wer Lust auf ein spannendes Verwirrspiel mit unerwarteten Wendungen hat, der ist hier genau richtig. Ich vergebe gerne 5 Sterne.

cover
An Weihnachten ist Theo alleine mit dem Babysitter, weil seine Eltern arbeiten müssen. Er fängt an der Weihnachtsbaum zu schmücken und plötzlich erwachen einige Spielfiguren zum Leben und bescheren ihm en unvergessliches Weihnachtsfest. Die Weihnachtsgeschichte ist nett zu lesen, allerdings ist bei mir der ganz große Funke nicht übergesprungenm irgendwie fehlte mir der besondere Charme, der für mich zu einer Weihnachtsgeschichte gehört. Die Zeichnungen sind leicht nostalgisch angehaucht, aber auch mehr so in die kindliche Richtung und eher etwas grob gehalten. Ich habe mir mehr davon versprochen und vergebe hier 3 Sterne.

Seite 1 / 2
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: