eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Alle Rezensionen von Anja Krauß

Seite 1 / 4
cover
Der Club der Klugen Kinder, das sind auf dem ersten Blick, vier ganz normale Sechsklässler. Sie haben sich gemeinsam für ein landesweites Schulquiz qualifiziert, an dem normalerweise nur Achtklässler teilnehmen. Einmal ist da Noah, der einige Zeit bei seinen jüdischen Großeltern in Florida verbringt, dort einen roten, später sehr nützlichen Bollerwagen geschenkt bekommt, und sich in die Geheimnisse der Kalligraphie einweisen läßt. Außerdem gehört Nadia zu diesem Club, ein rothaariger Raffael-Engel mit Sommersprossen und Hund. Auch sie wird in etwas eingeweiht: In die Kunst gestrandete Schildkrötenbabys zu retten. Das dritte Clubkind ist Ethan, das vierte und seltsamste Julian Singh, ein Junge indischer Herkunft mit kurzen Hosen. Ethan will Theater- und Kulissenmaler werden. Ethan und Julian aber wissen um das Geheimnis wahrer Freundschaft. Und alle vier teilen ein Geheimnis, von dem sie selbst noch nichts ahnen. Klar,dass sie das Schulquiz gewinnen werden. "Der Club der klugen Kinder" ist ein Jugendbuch für Kinder ab 12 Jahren, phantasievoll, mit viel sprachlichem Witz und dem Gespür für das Vertraute im Fremden.

cover
Die Dursleys sind sicher die Schlimmsten aus der Art der Muggels. Die Muggels - so werden sie von den Zauberern genannt - sind eigentlich ganz normale Menschen, so langweilig, so farblos , so anständig wie du und ich. Und ausgerechnet bei den Dursleys wird der kleine Harry Potter abgegeben, als seine Zaubereltern unter mysteriösen, schwarzmagischen Umständen ums Leben kommen. Das ist der Anfang. Und dann wird es immer magischer in einer Zauberschule erster Güte, mit Eulenbriefboten, dreiköpigen Hunden und dem unaussprechlichen Du-weißt-schon-wen, dem Harry Potter mit seiner ständig wildwachsenden Mähne und seinem Geschick beim Quidditch-Spiel als Sucher des goldenen Schatz auf der Spur ist. Ein Buch nicht nur für 10-13 jährige, sondern auch für "große Leute", die Spaß an schräger Phantasie haben.

cover
Einige bücherliebende Familien haben Bücher für die ganze Familie , z.B. ein Märchenbuch, ein Liederbuch, ein Lexikon oder ein Atlas. Das Familienbuch aus dem Gerstenbergverlag enthält wahre Vorleseklassiker. Ganz alte, bekannte Vorlesegeschichten wie den Till Eulenspiegel oder die Schildbürger, gruselige und geheimnisvolle, aber auch moderne und verrückte Geschichten. Versammelt sind hier so namhafte Autoren wie u.a. Leo Tolstoi, Theodor Storm, Kirsten Boie und Astrid Lindgren. Hier ist ein wunderbares Buch entstanden, sorgfältigst zusammengestellt und liebevoll illustriert, das Lust erweckt am Vorlesen und zum Zuhören, denn ohne Geschichten ist die Welt doch fad und grau.

cover
Ein kleiner Junge sitzt am Bett seines Großvaters. Der Großvater erzählt gern von früher, als er klein war. Er läuft über einen Platz, in der Mitte steht eine Statute, es ist ein Engel. Die Silhouette des Engels löst sich und folgt dem Großvater von nun an unbemerkt als Schutzengel. Jutta Bauer stellt diese Engelin, sie ist eindeutig eine Frau, auf ungewöhnliche Art dar. Sie ist ein wenig rundlich. Mit großer Nase und freundlichem Lächeln hält sie riesige Busse auf, bedeckt Wegelagerern die Augen und bringt wütende Hunde zur Raison. Der Großvater und die Engelin durchleben gemeinsam die schreckliche Zeit des Faschismus und des Krieges. Sie können nicht verhindern, dass der beste Freund des Großvaters, ein Jude, abtransortiert wird. In Zeiten des Hungers magert auch die rundliche Engelin ab, und dennoch kann sie manches Unglück mildern. Heute nun steht die Engelin am Bett des alten Großvaters, der Enkel sitzt daneben. Der Großvater wird müde und schläft ein, der Enkelsohn geht leise aus dem Zimmer. Die Engelin folgt ihm ..... Ich bin schon lange eine Verehrerin von Jutta Bauer. Aber dieses Buch von ihr gefällt mir am besten. Ihre Figuren sind so herzerwärmend, komisch und anrührend. Ihr Zeichenstil ist leicht und unverkrampft. Ein wunderbares Bilderbuch !!!

cover
Der Roman "Der letzte September" spielt auf dem Landsitz einer aristoratischen Familie in Irland. Die gewohnten Strukturen brechen auseinander, denn die Gründung der irischen Republik steht bevor. Im Mittelpunkt des Geschehens steht Lois, ein junges Mädchen aus gutem Hause. Sie ist empfänglicher für die Zeichen der Veränderung als der Rest der Gesellschaft. Lois misstraut den gewohnten Bahnen, den belanglosen Teegesellschaften, und verspürt den Wunsch nach Umsturz und Rebellion. Elizabeth Bowens Sprache, ihre Beobachtungsgabe sind dabei sehr genau, sehr poetisch. Sie verweilt im Augenblick und erfasst dadurch die ambivalente Atmosphäre in dieser Zeit des Umbruchs.

cover
Eine Liebesgeschichte, Hauptperson ist Dick Olsson, ein reifer, erfolgreicher Mann, souverän, zufrieden mit seinem ausgeglichenen Leben des Erfolgs. Er verliebt sich in seine kolumbianische, gar nicht hübsche Putzfrau mit "sehr kleinen Brüsten". So ungewöhnlich das sein mag, fragt er sich dennoch nicht das in solchen Fällen übliche warum. Er begibt sich auf die Reise. Aüßerlich, innerlich, um irgendwann anzukommen.

cover
Josepha, die schwangere Urenkelin, Therese, die dazugehörige Urgroßmutter. Anläßlich des neuen Familienmitgliedes begeben sich die zwei völlig autarken Frauen in 11 Etappen auf die Reise durch ihre Familiengeschichte quer durchs Jahrhundert. Die Wirklichkeit ist hier Groteske und umgekehrt. Josepha und Therese leben 1976 im Osten Deutschlands. Der Rest der Familie ist diesseits und jenseits der Grenze verteilt. Kraftstrotzend und erotisch sind die Wörter, ist die Sprache der Kathrin Schmidt,ein Lesevergnügen von der ersten bis zur letzten Seite.

cover
Doyle läßt Paula ihre Geschichte selbst erzählen. Sie beginnt mit ihrer gar nicht romantischen und doch aufregenden Kindheit, erzählt von ihrem Ehemann Charlo, der sie jahrelang verprügelt, von ihren Kindern, von ihrer Flucht in den Alkohol. Sie erzählt es so, wie es für sie war, beschreibt ihre Träume und ihren harten Alltag. Man spürt ihre Kraft, die sie letztendlich und immer wieder siegen läßt über ihr eigenes Schicksal. Diese Geschichte ist wunderbar erzählt, nicht sentimental oder voyeuristisch. Paula ist jetzt 39 Jahre alt. Ich würde gerne wissen, wie ihr Leben weiter verläuft!

cover
Alma hat Appetit auf Austern mit Anchovis. Ein einsamer etwas eitler Elch erhielt einmal ein Eilpaket. Pauls Perücke passt Prinz Pudernudel. Mehr braucht man nicht zu sagen zu meinem liebsten Bilderbuch. Nur eins noch: Nadia Budde malt das alles genauso verrückt, wie sie es dichtet.

cover
Stanley, der ewige Pechvogel, ist auf der Fahrt zu einem Camp für straffällig gewordene Jugendliche, obwohl er die Turnschuhe des berühmten Baseball-Stars gar nicht geklaut hat, sie sind ihm nur auf den Kopf gefallen. Dieses Camp mitten in einer heißen, ausgestorbenen Gegend ist seltsam. Die Strafe für Jungen besteht darin, Löcher zu graben, so weit das Auge reicht, nichts als Löcher. Nebenbei tauchen in dieser Geschichte andere Personen und Gegebenheiten auf, die mit Stanley erstmal nichts zu tun haben scheinen. Erst nach und nach verdichten sich alle Einzelheiten zu einem genialen Finale und wir wissen: man muß das Schicksal nur in die Hand nehmen, dann wird es auch etwas. Ein höchst komisches, raffiniertes Buch für Kinder und Erwachsene ab 12 Jahre.

Seite 1 / 4
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: