eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Alle Rezensionen von Mona Lena

Seite 1 / 2
cover
Als nur gelegentlicher Krimileser habe ich mich an Andreas Winkelmanns Der Fahrer gewagt. Das dieser Krimi ein Teil einer Reihe um den Ermittler Jens Kerner ist, war mir vorher nicht bekannt, aber aber stellte kein Problem dar. Man findet ganz schnell in das Geschehen und die Zusammenhänge des Teams um Kerner hinein. Zur Geschichte, Jens Kerner hat Geburtstag. Seine Kollegin Rebecca organisiert für ihn eine Überraschungsparty die dann direkt mit dem ersten Fall und einer von ihm nicht gewollten Begegnung aus der Vergangenheit endet. Eine junge Frau wird aus ihrem Auto entführt. Eine Mordserie beginnt, in der es der Täter ausschließlich auf junge Frauen, die in den sozialen Medien präsent sind, abgesehen hat. Er will damit ein Zeichen setzen und treibt die Ermittler gnadenlos vor sich her. Ein spannender Krimi, der ziemlich ausgeglichen, sowohl was das Opfergeschehen, als auch die teilweise verzweifelte Ermittlerarbeit betrifft. Was mir wirklich gut gefallen hat. Ich würde jederzeit wieder einen Andreas Winkelmann Krimi lesen.

cover
Der Autor Roland Buti nimmt uns in seinem Buch Das Leben ist ein wilder Garten mit in das Leben des Carlo Emil Weiss. Dieser ist ein selbständiger Landschaftsgärtner in mittleren Jahren, der zusammen mit seinem Gehilfen Agon die Gärten anderer Leute gestaltet und pflegt. Seine Ehe mit Ana ist gescheitert, warum weiß er selbst nicht so genau. Er weiß nur dass er sie immer noch anziehend findet. Die gemeinsame Tochter geht ihre eigenen Wege. Eines Tages verschwindet seine betagte, leicht demente Mutter aus dem Seniorenheim. Bei der Suche erfährt er von ihren Jugendjahren und von der Existenz des Hotels Grand National in ihrem Heimatort und den damit verbundenen Geschehnissen und Personen die ihm bis dahin unbekannt waren. Ein leiser Roman über das Leben und seine Vergänglichkeit. Ich fand es schwierig das Gelesene innerhalb dieser doch auf wenige Seiten konzentrierten Schreibweise richtig zu interpretieren und zu verstehen. War nicht so ganz meine Leserichtung. Das Buch ist aber sicherlich lesenswert.

cover
Eine Familie Mutter, Vater und zwei Kinder. Eigentlich ganz normal. Der Vater und Ehemann Keith Oleander ein Amerikaner, erfolgreich als Investmentbanker, die Ehefrau und Mutter Jaya ist Inderin mit Amerikanischen Pass. Als Diplomatentochter ist sie aufgeschlossen und sehr westlich geprägt. Sie lernen sich in London kennen und lieben. Sie kehren nach Amerika zurück und gründen eine Familie. Ihre beiden Kinder Karina und Prem sind sich sehr zugetan. Die große Schwester ist ab zu auch überfordert mit dem kleinen Bruder. Sie liebt in aber trotz allem. Eines Tages geschieht ein Unglück, dass für alle zum traumatischen Einschnitt im Leben wird. Nichts ist mehr wie vorher. Im Roman wird aus der Sicht aller vier Familienmitglieder geschildert, wie sie lernen mit der neuen Situation umzugehen. Die Autorin erzählt die Geschichte in einer sehr spannenden und teilweise sehr ergreifenden Erzählweise. Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Es hat mich sehr beeindruckt. Ich kann nur empfehlen es zu lesen.

cover
In dem Portugalkrimi des Autors Gil Ribeiro Schwarzer August, dem 4. Teil einer Reihe um den deutschen Austauschermittler Leander Lost, geht es diesmal um mehrere Bombenanschläge an der Küste von Portugal nahe der Küstenstadt Faro. Das bereits erprobte Ermittlerteam um Leander Lost, wird durch einen sonntäglichen Bombenanschlag auf eine Bankfiliale mitten in einsamer Landschaft, auf den Plan gerufen. Leander Lost, der Ermittler mit dem Asperger Syndrom ist mit Soraia der Schwester seiner Chefin Graciana Rosado gerade am Anfang einer Liebesbeziehung. Durch den Anruf seiner Chefin wird er unsanft aus der neu gewonnenen Zweisamkeit gerissen. Das Team um Leander, das sich schnell wieder zusammenfindet, hat zuerst noch keinen Anhaltspunkt, warum gerade diese Filiale Schauplatz des Geschehens wurde, schon explodieren im Hafen mehrere Fischtrawler. Nachdem es diffuse Bekennerschreiben, neue Bombenanschläge sowie eine Lösegeldforderung gibt, ist das Team gefordert und kann letztendlich den Fall lösen, ohne dass ein Menschenleben geopfert wird. Ein Krimi mit Tiefgang und mit toller Beschreibung des wunderbaren Küstenstreifens rund um Olhao und Fuseta. Auch das Zwischenmenschliche unter den Ermittlern kommt nicht zu kurz. Es bleibt immer ausreichend spannend. Man kann zwar erahnen, wer dahinter stecken könnte, aber letztendlich kommt es doch immer ein wenig anders als man denkt. Ein insgesamt stimmiger und relativ unblutiger Krimi.

cover
Ein sehr niedliches Bilderbuch für die Kleinsten. Der Hase, der Bär, das Schwein und der Biber sind verletzt bzw. haben sich weh getan. Die kleine Tröstefee kommt und fordert die kleinen Leser auf zu pusten und schon glitzern die Sterne bzw. es geht ein Lichtlein an. Die Idee finde ich sehr gut und sie ist auch kindgerecht umgesetzt. Ein bzw. zwei Sachen habe ich dennoch auszusetzen. Durch die Technik, die in so einem interaktiven Buch natürlich auch Platz einnimmt, ist es meines Erachtens mit nur 4 Seiten und 4 Tieren, die getröstet werden dürfen etwas zu übersichtlich geraten. Die Pusteleistung eines 2 jährigen Kindes hat beim Erstversuch nicht ausgereicht. Da ist dann Mithilfe des Vorlesers gefragt, was natürlich bei dem kleinen Leser nicht so gut ankommt. Es soll ja kein Vormachbuch, sondern ein Mitmachbuch sein. Aber von der Idee her sehr gut. Kann ich für die ganz Kleinen zu Hause empfehlen. Nur für Kindergarten und öffentliche Büchereien derzeit leider nicht ideal.

cover
In seinem Roman Verschollen in Palma lässt der Romanautor eine Seite der Insel aufleben, von der zwar fast jeder schon was gehört hat, die sich allerdings wie überall auf der Welt im Geheimen abspielt. In den Kreisen der Mächtigen und Skrupellosen. Tim Blanck lebt und arbeitet seit drei Jahren auf der Insel. Nachdem seine damals 16jährige Tochter Emme ihm und ihrer Mutter Rebecca einer Ärztin, die Erlaubnis zu einem Urlaub auf der Party-Insel abgerungen hat, fliegt sie zusammen mit zwei Freundinnen nach Mallorca. Nach zwei Tagen erhält Tim von ihr eine beunruhigende SMS. Danach verschwindet sie spurlos. Tim hat nie aufgehört sie zu suchen. Er bleibt auf der Insel und nimmt einen Job als Privatermittler in Palma an. Aktuell soll er die Frau eines deutschen Unternehmers beschatten. Dabei gerät er immer tiefer in eine Geschichte, die vielleicht auch mit seiner Eigenen zu tun hat. Er findet eine Spur, die den aktuellen Fall betrifft, aber ihm auch Emme wieder näher bringt. Es ist ein Buch in das man sich hineinlesen muss. Irgendwann ist man mitten in der Hitze des Sommers in Palma, in der auch noch das Wasser ausgeht. Wie soll ich es beschreiben? Als Leser wünscht man sich, dass sich alles zum Guten wendet. Nur was ist gut, wenn bereits Schreckliches passiert ist. Ein Buch das nachdenklich macht und nicht realitätsfremd ist. Aber auch die Insel und seine Bewohner nicht verurteilt. Sumpf und kriminelle Machenschaften gibt es nicht nur auf Mallorca, sondern überall auf der Welt. Ein insgesamt gut gelungener Krimi.

cover
Die belgische Autorin Adeline Dieudonne hatte mit ihrem Debütroman Das wirkliche Leben in Frankreich einen riesigen Erfolg mit einem Buch, das den Leser sprachlos zurück lässt, erzielt. Kurz zur Geschichte: Sie ist geschrieben aus der Sicht eines 10 jährigen Mädchens, welches mit Vater, Mutter und kleinem Bruder in einer ruhigen Reihenhaussiedlung lebt. Eine heile Welt auf den ersten Blick. Allerdings liebt der dominante Vater die Jagd und hat auch Zuhause die Macht. Das Mädchen bemüht sich sehr ihren kleinen Bruder von allem fernzuhalten und sein Lachen zu bewahren. Dazu erfindet sie eine Parallelwelt. Als ihr nach einem traumatischen Erlebnis nicht mehr gelingt den Zugang zu ihm zu bekommen, versucht sie alles um sein Lachen wieder zurück zu holen Die Geschichte erschrickt teilweise durch die Brutalität der Lebensumstände. Aber Dank dem ungebrochenen Mut des Mädchens, welches uns zeigt das Aufgeben und zur Amöbe werden, so wie ihre Mutter, keine Lösung ist. Sie macht sich auf,einen Weg in die Zukunft zu finden um das Leid ungeschehen zu machen. Gelingt es ihr? Das Buch hat mich sehr bewegt. Einerseits hat es mich sehr interessiert, andererseits echt geschockt. Meiner Ansicht nach nur zu empfehlen für Leser mit guten Nerven.

cover
Dem Autor Wolfgang Rössig ist hier ein wunderbares Deutschlandbuch gelungen. Er beschreibt (s)eine Reise durch Deutschland in 100 ungewöhnlichen Bildern und Geschichten. Aufgegliedert in Norden, Osten, Süden und Westen reist er durch Deutschland. Zu jeder Stadt, Insel, Landschaft, die er besucht weiß er interessantes zu berichten. Die besonderen Bilder tun ihren Teil dazu auch die selbst noch nicht besuchten Orte kennen zulernen. Bereits besuchte Orte erkennt man lächelnd wieder. Das macht für mich ein gutes Reisebuch aus. Restaurants und Unterkünfte finde ich als persönliche Empfehlung zwar gut, sollten aber nicht als Maßstab gelten. Es gibt auch andere ebenfalls empfehlenswerte und interessante Hotels und Gaststätten, die sich hier vielleicht zurückgesetzt fühlen. Aber ansonsten ein wunderschönes Reisebuch zur Vorbereitung oder Nachbetrachtung der nächsten Deutschlandreise. Von mir eine klare Empfehlung.

cover
Ein wunderschönes, kindgerechtes Sachbuch aus der Reihe Expedition Natur der Autorinnen Annett Stütze und Britta Vorbach ist in Zusammenarbeit mit dem Bund Naturschutz entstanden. Als Geschichte wird im dem Leser im ersten Drittel des Buches Einblick in das Jahr eines Steinkauzpärchens gewährt. Im nächsten Teil wird der Steinkauz mittels Bild- und Sachbuch vorgestellt. Daran schließt sich ein Tag im Leben des Steinkauzes an. Die Kinderstube wird genauso, wie das flügge werden thematisch erarbeitet. Ganz kurz wird noch auf die Bedrohung des Lebensraumes des Wildkauzes durch die fortschreitende Zivilisation eingegangen. Mein Fazit. Ein wunderbares Sachbuch für Kinder im Lese-Alter. Das immer wieder neu gelesen werden kann. Ebenso eignet es sich für wissensbegeisterte Vorschulkinder. Allerdings dann eher als Vorlesebuch. Für mich ein rundum gelungenes Tierbuch für Klein und Groß.

cover
Die Autorin Susanne Matthiessen wurde in den 1960er Jahren auf der Insel Sylt geboren. Als ein echtes Inselkind beschreibt sie in ihrem autobiographischen Roman ihre Kindheit als älteste Tochter einer Kürschnerfamilie in Westerland auf Sylt. Sie wirft den Blick zurück als Erwachsene, die auf dem Festland ihre Berufung gefunden hat, aber trotzdem wohl immer eine Heimat auf Sylt haben und diese auch nicht mehr missen möchte. Sie erzählt die Geschichte Ihrer Eltern und Großeltern, die ein Pelzgeschäft auf der Insel betreiben. Ein Kinderleben in einer Familie, in der erst die Kunden, dann die Gäste und irgendwo dazwischen die Kinder kommen. Einerseits eine freie Kindheit, allerdings für den Kommerz, der auf der Insel immer mehr die Hauptrolle spielt, auch ein großer Verzicht für beide Seiten. Sie beleuchtet aber auch den Ausverkauf der Insel an die Reichen. Und prangert an, dass von ihrer Generation, dass von den Eltern in der Zeit des Wirtschaftswunders aufgebaute, gar nicht geschätzt wurde. Bzw. oft von diesen nicht zu halten war. Wie eben auch das Geschäft ihrer Eltern. Pelze waren plötzlich wegen Artenschutz ein NoGo. Ein kritischer Blick von Susanne Matthiessen auf das Leben ihrer Familie. Aber ohne Zorn und bei der manchmal trockenen Schreibweise blitzt trotzdem so eine Art Humor durch. Man liest diese Geschichte auch als Nichtkenner von Sylt gerne. Allerdings mit einem gewissen Bedauern. Die Zerstörer der heilen Welt sind wohl wir Menschen selber und viel Geld und Macht sind da ein Multiplikator. Ein nachdenkliches Buch, dass ich gerne weiterempfehle.

Seite 1 / 2
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein NEUESJAHR gilt bis einschließlich 30.09.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht gültig für Spielwaren-Adventskalender Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein AUDIO20 gilt bis einschließlich 27.09.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: