eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096

Alle Rezensionen von Hortensia13

Seite 1 / 55
cover
Nachdem Elaine nicht nur ihre Kräfte, sondern auch ihre grosse Liebe Bale verloren hat, fällt es ihr schwer weiterzukämpfen. Doch die Armee des Roten Sturms wird immer stärker und hat mit der Entführung Bales eine starke Waffe gewonnen. Als ihm Elaine plötzlich wieder gegenübersteht, erkennt er sie unter dem Drogeneinfluss der Gegner nicht mehr. Schlimmer noch, Bale will nur eins: Elaine muss sterben. Kann sich Elaine gegen ihn behaupten und die Welt vor dem drohenden Untergang noch retten? Dieses Buch ist der Abschluss der Trilogie der Vortex-Reihe und wie die beiden vorgängigen Bände reisst die Geschichte den Leser richtig mit. Ich liebe besonders die Welt der Vermengten, Menschen, die durch Naturkräfte mit den Elementen vermischt wurden. Vom ganzen Konstrukt, wie die Welt Sci Fi mässig aufgebaut ist und dem Endzeit-Feeling, bin ich einfach nur begeistern. Mein Fazit: Das Finale schliesst eine actionreiche, fantasievolle Reihe ab, die ab jetzt definitiv zu meinen Lieblingen gehört. 5 Sterne.

cover
In der Familie Lindsey gibt es eine Tradition: Alle Frauen tragen ein Armband mit Glücksbringern. Jeder Anhänger steht für eine Geschichte und wird an die nächste Generation weitergegeben. Als Grossmutter Lolly Besuch von ihrer Tochter Arden und ihrer Enkelin Lauren bekommt, will sie ihnen die Geschichten erzählen. Denn sie merkt, dass sie drohen für immer in ihrer Vergesslichkeit zu verschwinden. Arden und Lauren entdecken, was es bedeutet glücklich zu sein. Nur können sie es auch werden? Die drei Protagonistinnen haben mir sehr gefallen. Das Familiengefühl zueinander und miteinander kommt in der Geschichte sehr gut rüber. Auch die Idee der Bettelarmbänder und deren tieferer Sinn ist wunderschön. Am liebsten würde man sogleich auch ein eigenes Armband für Leben tragen und es mit den Weisen und Wünschen vererben. Die Geschichte im Buch besteht aus vielen Erzählungen zu den einzelnen Anhängern und bringt viele Ratschläge fürs Leben mit. Teilweise etwas kitschig, aber trotzdem schön. Mein Fazit: Ein toller Familienroman für den Sommer. Leicht zu lesen und mit vielen Lebensweisheiten gespickt. 4 Sterne.

cover
Die ehemalige Tänzerin Sofie ist plötzlich am Ende ihrer Karriere. Was soll sie bloss machen, ohne ihre Leidenschaft das Tanzen jemals wieder ausleben zu können? Per Zufall landet sie in der Backstube des italienischen Bäckers Giacomo als Aushilfe. Langsam muss sie feststellen, es gibt auch andere Tänze auf dieser Welt, abseits der Bühne. Wird sie es schaffen ihre Kruste aufzubrechen? Natürlich hat man nach so einem Buch wie «Der Buchspazierer» hohe Erwartungen an das folgende. Im ersten Teil erscheint auch vieles so zauberhaft philosophisch wie bei vorgängigen Buch. Im Verlauf verliert die Geschichte leider etwas an Substanz bzw. Tiefe und ihrem märchenhaften Charme. Ich hätte mir bei einzelnen Personen mehr gewünscht, als nur der Fokus auf Sofies Selbstbezogenheit. Aber unvergesslich werden mir Giacomos Teig-Weisheiten für jede Lebenslage bleiben und die alte Dackeldame Motte, die sich an den Brotbackofen kuschelt. Mein Fazit: Das Buch ist leichte Kost und kann zu erhöhtem Brotkonsum führen. 3 Sterne.

cover
Tessa wünscht sich nur ein ruhiges Leben an der Seite von Cohen. Doch König Aodren lässt nicht von ihr ab, seit sie ihm durch ihre neuen magischen Kräfte das Leben gerettet hat. Als er sie an den Hof holen will, erschüttert nicht nur Tessas Welt in ihren Grundfesten, sondern die Welt aller droht dem Untergang geweiht zu sein. Kann Tessa alles noch zum Guten wenden? Der zweite und abschliessende Band der Jugendbuch-Dilogie «Königreich der Wälder» setzt die Geschichte aus dem ersten direkt fort. Ich fand es toll, wieder allen wichtigen Akteuren zu begegnen. Die Geschichte ist auch in einem so angenehmen Schreibstil geschrieben, so dass ich praktisch da durchgeflogen bin. Der erste Band hatte zwar seine Schwächen, aber die Autorin machte mit diesem alles wieder wett, obwohl Tessa und Cohen immer noch ihre Anlaufschwierigkeiten haben. Magie, die Natur, die Intrigen, das Düstere alles war so spannend, dass ich immer mehr wollte. Mein Fazit: Besser als der Vorgänger ist das Buch eine packende Fortsetzung, die mich fesselnd konnte. 5 Sterne.

cover
Sofias Leidenschaft sind und waren immer Bücher. Warum hat sie aber zugelassen, dass ihre Ehe ihr diese nimmt? Als sie in einem Antiquariat einen verwitterten Buchband findet, für sie dieser Fund in die Vergangenheit. Sie entdeckt im Bucheinband ein Brief einer Clarice aus der Mitte des 19. Jahrhunderts und macht sich auf die Suche, was damals geschehen war. Doch auf den Spuren der Vergangenheit entdeckt Sofia auch vielen für sich in der Zukunft. Die Jagd in alten Bücher nach der Vergangenheit ist stets spannend. Leider hat mich aber diese Geschichte, besonders der Erzählstrang der Gegenwart, nicht ganz überzeugen können. Das lag vor allem an den Charakteren, die mich emotional nicht richtig berühren konnten. Mir fehlte es an Tiefe. Trotzdem war es interessant und schön mehr über die Buchbinderei zu erfahren und mir gefielen sehr die berühmten Zitate an jedem Kapitelanfang. Mein Fazit: Für Zwischendurch eine schöne Geschichte, die leider etwas flach daherkommt. Ein Appell an die Buchliebe. 3 Sterne.

cover
Als ich in der Wüste eine Bruchlandung erlitten habe, begegnete mir ein weizenblonder Junge, ein kleiner Prinz von einem kleinen Planeten. Er erzählte mir von seiner Reise, von seiner Blume, von seinen Begegnungen und der Zähmung des freundlichen Fuchses. Während ich versuchte mein Flugzeug zu reparieren, führte er mir durch seine Welt, die bald meine werden würde. «Der kleine Prinz» ist ein weltberühmtes Kunstmärchen des Autor Saint-Exupéry. Es hat mich jetzt nicht gerade vom Hocker gehauen, was aber mehr an der Form liegt. Aber die philosophischen Anspielungen und Feinheiten haben mir sehr gefallen. Dazu werden Bilder in die Geschichte integriert, was alles sehr lebendig macht. Es ist ein Stück Literaturerbe, über das man stückweise nachdenken und im Kontext zur Lebenssituation des Autors nehmen muss. Die Hauptaussage, dass man im Kleinen das Schöne sieht, ist wunderschön. Mein Fazit: Ein Märchen, das die Gedanken anregt und auf die Schönheit des Banales hinweist. Ein kleiner und feiner Literaturklassiker. 4 Sterne.

cover
Paula Goldenberg kann es nicht fassen. In der Altglasflasche ist eine Fee drin. Die Flaschenfee stellt sich als Maximeralda Feodora Dilare Nima von Phlip vor, eine beurlaubte Fee mit eingeschränkten Zauberfähigkeiten. Um diese wiederzuerlangen muss sie für Paula gute Taten vollbringen. Doch Maxi hat ihre eigenen Vorstellungen, was gut für Paula ist. Ein feenostastisches Chaos ist vorprogrammiert. Der erste Band der Geschichten mit der Flaschenfee Maxi von Phlip bietet alles, was es für ein unterhaltsames Leseerlebnis braucht. Viel Humor, tolle Illustrationen auf jeder Seite, eine freche Fee, die ihr eigenes Ding macht. Kinder ab 7 Jahren können gut das Buch selbst lesen, aber auch jüngere hören gerne zu. Wir haben uns auf jeden Fall in Maxi verliebt und schon die anderen beiden Bände gleich gekauft. Mein Fazit: Eine witzige chaotische Feengeschichte mit viel Charme und tollen farbenfrohen Illustrationen, die das Lesen kurzweilig machen und alle, ob gross oder klein, begeistern kann. 5 Sterne.

cover
Auf einer geheimen Mission trifft die Beschenkte Katsa auf den mysteriösen Prinzen Bo, der auch mit einer Gabe beschenkt ist. Auch wenn sie von allen in den sieben Königreichen aufgrund ihrer Gabe des Tötens gefürchtet wird, scheint er keinerlei Angst vor ihr zu haben. Als sie auf ein fürchterliches Geheimnis eines Königs stossen, gehen sie gemeinsam auf eine Reise, die sie nicht nur zu Verbündeten macht. Dieses Buch ist der Auftakt einer Quadrologie aus der Welt der sieben Königreiche. Die Protagonistin Katsa gefiel mir sehr gut. Ihr Überlebenswille und Kraft kommt in der Geschichte gut rüber. Leider konnte mich die integrierte Liebesgeschichte nicht vollumfänglich überzeugen, da sie mir etwas überstürzt vorkam. Aber das macht das ganze fantasiereiche Setting und Charaktere wieder wett und man begibt sich gedanklich mit Katsa auf eine weite Reise durch die Königreiche. Mein Fazit: Ein toller Auftakt einer fantasiereichen Reise einer starken Protagonistin. Ich freue mich auf Band 2. 4 Sterne.

cover
Der schwer traumatisierte Elitesoldat Niels Oxen zieht sich in die Tiefen der dänischen Wälder zurück, in der Hoffnung seinen Spukgeistern im Kopf zu entkommen. Als er auf seinen Streifzügen nachts an dem berühmte Schloss Nørlund Zeuge wird, wie der Exbotschafter Hans-Otto Corfitzen zu Tode gefoltert wird, gerät Oxen in die Fänge des dänischen Geheimdienstes. Wird er als Sündebock herhalten müssen oder kann er mit der Geheimdienstmitarbeiterin Margrethe Franck den wahren Täter ausfindig machen? Oxen sieht sich genötigt, wieder in die Welt abzutauchen aus der er fliehen wollte. Dieses Buch ist der Einstieg in die Reihe rund um den ehemaligen Elitesoldaten Niels Oxen. Den Anfang fand ist etwas verwirrend. Das lag hauptsächlich an den vielen dänischen Bezeichnungen der Gegend und die unklare Einführung der Charaktere. Aber schon bald packt einen die Spannung und verfolgt Oxens Weg durch den Geheimdienstsumpf. Mich hat Niels Oxen etwas an Lars Keplers Joona Linna erinnert. Ich freue mich nun auf die Fortsetzung. Mein Fazit: Ein actionreicher Auftakt der Reihe mit einem Elitesoldaten, der eigentlich nur in Ruhe gelassen werden will. Wenn man den Anfang überwindet, kommt viel Spannung auf. 4 Sterne.

cover
Als es in der Nacht über der Stadt Fische regnete, ahnte niemand dessen Auswirkungen. Bei Aufräumarbeiten wurde ein künstliches Hüftgelenk in einem Abfalleimer gefunden. Die Hauptkommissaren Zorn und Schröder machen sich auf die Suche nach der Frau ohne Hüftgelenk. Ihr Ehemann erscheint mehr als merkwürdig, aber hat er mit dem Verschwinden der Vermissten etwas zu tun? Mit gewohnt schnell lesbaren Schreibstil gehts in diesem Buch um den fünften Fall von den Hauptkommissaren Zorn und Schröder. Mir gefallen besonders die privaten Momente der beiden, ihre Freundschaft zueinander, obwohl besonders Zorn ein ungeselliger Einzelgänger ist. Man merkte sehr gut, dass beide mit sich kämpfen zu haben und ihre Wege finden müssen. Man befürchtet, dass es nicht gut kommt zwischen ihnen, aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Auch zog sich eine psychologisch spannende Handlung durch den Krimi, die die Seiten dahinfliegen liess. Mein Fazit: Ein psychologisch spannender Fall für die zwei eigenwilligen Hauptkommissare Zorn und Schröder. Ich freue mich auf mehr. 4 Sterne.

Seite 1 / 55
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein AUDIO18 gilt bis einschließlich 23.05.2022 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: