eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Alle Rezensionen von Jutta Consten

Seite 1 / 2
cover
Vivian ist Mutter und CIA-Spionageabwehranalystin. Sie steht gerade vor einem ganz großen Fall, der ein Sprung in ihrer Karriereleiter bedeuten könnte. Als Vivian auf diesem Rechner eine Datei öffnet, blickt ihr dort von einem Foto ihr Mann Matt entgegen. Matt ist offenbar schon als jugendliches Waisenkind in die USA eingeschleust worden und konnte seiner Frau seine wahre Biografie bisher verschweigen Das Buch beschreibt detailliert die Zwickmühle in der sich Vivian befindet. Soll sie Ihren Mann melden, den Vater Ihrer vier Kinder verlieren und allein erziehende Mutter werden? Oder soll Sie Ihren Mann beschützen und damit Ihr Land verraten? Vivian muss sich entscheiden, doch welche Wahl sie auch treffen wird, ihr Leben wird nie wieder so sein, wie es einmal war. Sehr spannend und ich konnte das Buch nicht eher weg legen bis ich es beendet hatte. Ich empfehle das Buch gerne weiter! ;-))

cover
Heather und ihre beiden besten Freundinnen reisen nach ihrem Abitur durch Europa. Was sie nicht ahnen ist, dass dieser Trip ihr aller Leben verändern wird. Im Vordergrund stehen Heather und Jake, die sich im Zug nach Amsterdam kennen lernen und verlieben. Auf den Spuren von Jakes Großvater (Tagebuch) führt sie die Reise auch abseits der normalen Touristenpfade und sie entdecken nicht nur einander sondern auch sich selbst. Zum Cover: Ein wunderschönes Cover - Schlicht und doch aussagekräftig Meine Meinung zum Buch: Der Schreibstil ist sehr flüssig zu lesen. Das Buch ist keine reine Happy - Story sondern bietet auch Tiefgründigkeit und zeigt auch die unschönen Momente des Lebens. Im Großen und Ganzen ist es ein wunderschönes gefühlvolles Buch einer nicht nur jungen, sondern auch reifen Liebe die zum Ende hin zu Tränen rührt.

cover
Nachdem Clementine Avery sich schon zweimal die Finger verbrannt hat datet Clemntine nicht mehr und will auch von Männern nichts mehr wissen. Bei einem Kurs, den sie zum Thema Kreatives Schreiben im Liebesroman belegt hat, versagt sie kläglich und braucht nun Romantik in ihrem Leben. Gavin der schon lange in Clementine verschossen ist, stellt sich gerne als Testobjekt zur Verfügung. Als ihr Ex-Dozent, Stalker und der Mann der versucht hat sie zu vergewaltigen, nach zwei Jahren aus Europa zurückkehrt, scheint er sich gleich ein neues Opfer, eine Studentin, gesucht zu haben. Trotzdem Clementine dieses sofort erkennt und die aktuellen Ereignisse, sie sofort alarmieren, warnt sie die Studentin jedoch nicht. Clementines Stalker wird nicht nur es Kidnappings, sondern auch der Vergewaltigung angeklagt. Gavin, ihr Testobjekt, wird zu ihrem Freund und zu dem Mann der sie liebt und den sie liebt. Fazit: Der Roman ist spannend und auch die Liebe kommt darin nicht zu kurz. Mir hat der Roman gut gefallen und gebe dafür eine Leseempfehlung ab.

cover
Mae kehrt nach zehn Jahren in ihre Heimat zurück.Hier verlor sie ihre Eltern und auch ihre große Liebe Gabe. Eines Tages war er einfach verschwunden. Mae muss feststellen das sich einiges Verändert hat.Ihre Großmutter ist etwas verwirrt, der Großvater ist aus dem gemeinsamen Haus ausgezogen. Geheimnisse werden gelüftet, die ein neues Licht auf Gabes verschwinden werfen. Das Buch hat seinen Titel von einer Liste, die Maes Mutter gemacht hat, über Sachen, die man an Regentagen machen kann. Diese Tipps sind zu Beginn jedes Kapitels zu lesen und gar nicht mal schlecht. Mae hat eine Kopie dieser Liste in ihrem Zuhause hängen, das Original hängt im Inn ihrer Großeltern in Alexandria Bay, bei denen sie aufgewachsen ist, nachdem ihre Eltern bei einem Unglück im Winter/ beginnenden Frühling ums Leben gekommen waren. Doch das ist nicht der einzige Verlust, den Mae verkraften muss. Auch ihre Jugendliebe Gabe ist damals einfach irgendwann wortlos verschwunden. Und jetzt, im Erwachsenenalter, flieht ihr Verlobter vor ihr bzw. der Polizei, weil er sein eigenes Unternehmen betrogen und Gelder veruntreut hat. Auch Gabe muss gleich zu Beginn des Buches eine Trennung erleben. Seine Frau behauptet, er habe sowieso immer nur Mae geliebt und verlässt ihn deshalb. Und so kommen beide wieder zurück nach Alexandria Bay. Doch Alexandria Bay ist nicht mehr das, was Mae erwartet hat, wo sie sich immer geborgen gefühlt hat. Geheimnisse treten ans Licht, die die Vergangenheit in ein neues Licht rücken und die Zukunft für immer verändern. Alss erst ein Geheimnis gelüftet ist, werden auch die anderen Wahrheiten bekannt. Kann man damit aber leben? Das Cover fand ich wunderschön und sehr passend und dass man innen im Umschlag eine Karte von Alexandria Bay findet, fand ich super. Sehr gelungen empfand ich ebenfalls die Titelüberschriften, die Punkte aus Virginias Liste enthalten, welche Dinge man an Regentagen machen kann, und einige davon waren wirklich tolle Tipps, die man sich durchaus merken kann. Und natürlich fand ich den Klappentext bzw. das Thema des Romans interessant. Das Buch ist ein schöner Liebesroman für regnerische Tage und ich empfehle dieses Buch gerne weiter.

cover
Cassies Bildschirm friert gerade dann ein als sie eine Liste mit erotischen Szenarien erstellt die sie für den Junggesellinnen-Abschied ihrer Schwester geschrieben hat. Simon, der sexy Nerd, der ihren Laptop reparieren soll kann also genau sehen was für Geanken sich Casie da macht. Eigentlich ist es Cassie ziemlich peinlich aber wäre es nicht großartig geheime Wünsche und Träume auch mal ganz real zu erleben? Am liebsten natürlich mit Simon der sich gerne als Freiwilliger anbietet. Die erotischen Szenen waren, obwohl es schnell zur Sache ging, angenehm geschrieben und ich hatte viel Vergügen daran das Buch zu Ende zu lesen. Teilweise konnte ich ein Schmunzeln, beim Lesen, nicht unterdrücken. Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich empfehle das Buch gerne weiter.

cover
Cora ist eine Sklavin auf einer Baumwollplantage in Georgia. Sie wird, wie unzählige Schwarze in Amerika, gedemütigt, geschlagen, vergewaltigt und vieles unsägliche mehr. Alle träumen von der Flucht. Als Cora von der Underground Railroad, einem geheimen Fluchtnetzwerk für Sklaven, hört, ergreift sie ihre verzweifelte Möglichkeit. Cora ist eine starke Person und eine faszinierende Protagonistin. Durch ihre Jugend und Unerfahrenheit scheint sie etwas naiv, tritt jedoch trotzdem mutig für sich und ihre Helfer ein. Die Underground Railroad war eigentlich ein geheimes Netzwerk an Menschen, die Sklaven bei der Flucht aus dem Süden über bestimmte Routen in den freien Norden halfen. Colson Whitehead nimmt die Metapher allerdings wörtlich und lässt die Sklaven über eine Eisenbahnlinie im Untergrund flüchten. Mich hat die Story sehr berührt. Es wird nichts beschönigt. Schonungslos werden die Misshandlungen beschrieben. Das gesamte System wird einem in seiner ganzen Grausamkeit vor Augen geführt, keine leichte Kost. Cora die Hauptprotagonistin hat mich am meisten fasziniert, ich konnte mich sich zu jeder Zeit in ihre Lage hineinversetzen. Die sonstigen Charaktere allesamt gut ausgearbeitet, machen diese tiefgründige Geschichte zu einer bewegenden Lektüre, die noch lange in Erinnerung bleiben wird. Das ganze wurde toll niedergeschrieben und lässt sich flüssig lesen.

cover
Emily Bold erzählt in ihrem Roman die Geschichte von Greta, deren Freundschaft zu ihrer besten Freundin Kathrin wegen eines dummen Fehlers zerbricht. Damit ändert sich alles für die Beiden und Greta bleibt nur ein Weg: Sie muss ihr altes Leben hinter sich lassen und neu anfangen. Sich selbst finden bzw. wiederfinden... Greta bricht schweren Herzens ihre Zelte in München ab und begibt sich, auf der Suche nach sich selbst, auf eine Reise nach Italien. Mit dem Kochbuch ihrer verstorbenen Großmutter Vittoria im Gepäck, in dem auch tolle Lebensweisheiten zwischen den leckeren Rezepten versteckt sind, geht sie auf die Reise durch das Land Ein sehr unterhaltsam und ansprechend geschriebener Roman über die Freundschaft zweier Frauen, ums Verzeihen und um die Suche nach sich selbst, gebettet in ein kulinarisch leckeres Land und gewürzt mit Liebe.

cover
Eine romantische Liebesgeschichte die auf den Inseln Schottlands spielt. Kaylas und ihr Mann haben mit Eheproblemen zu kämpfen,drohen am Alltag zu zerbrechen und entfernen sich immer weiter voneinander. Einst hat Kayla ihren Mann geliebt doch immer öfter geraten die beiden in Streit, und Dalziel wird so wütend, dass sie panische Angst vor ihm bekommt. Als ein Fremder auf der kleinen, abgeschiedenen Hebriden-Insel auftaucht wird Kaylas Welt durcheinander gewirbelt . Zu Brannan, über den sofort allerlei Gerüchte im Umlauf sind spürt sie soforteine gewisse Seelenverwandtschaft. Brannan jedoch scheint ein Geheimnis zu hüten und das Gerede der Inselbewohner treiben Kayla mehr und mehr in einen inneren Zwiespalt, aus dem es kaum einen Ausweg zu geben scheint. Nachdem ihr Mann Dalziel unter dramatischen Umständen stirbt gibt es auch keinen gemeinsamen Weg mehr für sie und Brannan und sie lässt ihn, trotz des Kindes das sie unter dem Herzen trägt, schweren Herzens ziehen. Nach der Geburt des Knabens weiß sie Brannan wird eines Tages zurück kommen... Ich war begeistert von diesem Buch, konnte es nicht aus der Hand legen und habe mal wieder eine Nacht durchgelesen. ;-) Ich durfte ein Rezensionsexemplar lesen dieses hat aber nicht meine Meinung zum Buch beeinflusst.

cover
Larissa, die ihr Leben nach einer privaten Tragödie um ihre große Liebe total umgekrempelt hat, lebt nun auf einem Landhof mit Brombeerfeldern in Strehlin an der Müritz zurückgezogen mit zugelaufenen Tieren von der Ernte und dem Bemalen von Brautschuhen. Mit ihrer Schwester hat sie seit ihrem Umzug keinerlei Kontakt mehr. Umso überraschter ist sie, als eines Tages ihre Nichte, die 23-jährige Wiebke, vor ihrer Tür steht, denn die beiden haben sich seit einer Ewigkeit nicht mehr gesehen und schon länger keinen Kontakt mehr gehabt. Wiebke hat in Berlin Hals über Kopf ihre Sachen gepackt, nachdem sie sich nach einem Fehltritt von ihrem Freund Nick getrennt und auch noch ihre Uniarbeit verhauen hat, und will für einige Zeit alles hinter sich lassen. Larissa und Wiebke nähern sich langsam wieder an, dabei kommt sowohl die Meinungsverschiedenheit zwischen Larissa und Wiebkes Mutter auf den Tisch als auch das Liebesleben der beiden Frauen zur Sprache. Ob sich dieser Bruch zwischen den Schwestern wohl wieder kitten lässt? Und wird auch die Liebe wieder einziehen in die Herzen von Larissa und Wiebke? Die Faszination für dieses Buch liegt daran, dass es zeigt, wie Liebesfreud und Liebesleid eng beieinanderliegen können. Aber dennoch ist es kein schnulziger Liebesroman, nein, im Gegenteil, der Inhalt gibt Tiefsinn wider. Für mich war das Buch ein Highlight

cover
Im Schatten der berühmten Großmutter. Familiengeschichte über zwei Frauen aus verschiedenen Generationen. Grace hatte ein schwieriges Verhältnis zu ihrer Großmutter. dennoch möchte sie nun ihr Geheimnis und das um das Buch lüften, um mehr über ihre Vergangeneiht zu erfahren. Hollywoods größter Filmproduzent Matthew Parker hat herausgefunden, dass eine Fortsetzung des weltberühmten Romans Unvollendet existiert, mit dessen Verfilmung ihre Großmutter bekannt wurde. Grace soll die Hauptrolle in dem neuen Film spielen, doch leider ist das Manuskript verschollen. Die junge Schauspielerin macht sich auf die Suche und reist nach Zürich zu dem Hotel, in dem Hanna Miller lange Zeit lebte Dort trifft sie sie auf Benjamin der nicht nur ihr Hez höher schlagen lässt sondern der auch ein Geheimnis zu haben scheint. Doch im Laufe der Geschichte merkt Grace sie muss sich entscheiden entwerder für die Fortsetzung von Unvollendet und damit für die Hauptrollle oder dafür dass Ben das Grundstück behalten kann. Ben möchte das Grundstück mit dem Hotel kaufen und er würde den Charme des alten Gebäudes erhalten und einfach wieder ein schönes Hotel daraus machen. Sie zeigt Matthew Parker die Fortsetzung von Unvollendet und erzählt ihm die Geschichte wonach auch er findet die Geschichte solle nicht verfimt werden. Er bietet ihr aber an sie in einem seiner nächsten Filmprojekte zu berücksichtige. Grace lehnt dieses aber ab da sie weiterhin bei ihrem Vater arbeiten wolle allerdings nicht als Assistentin sondern als Architektin. Sie wird Ben weiterhin als Architektin bei seinen und zukünftigen Bauprojekten und für eine gemeinsame Zukunft zur Seite stehen. Die Geschicht hat alles, was eine Geschichte haben soll: Spannung, Trauer, Liebe, Freundschaft, Verrat, Vertrauen, Freude, Tod, ... Eigentlich sind es sogar 3 Geschichten: die von Grace und Ben, die von Hanna - ihrer Großmutter - und die Geschichte von Edward, Marianne und Leopold. Die Autorin hat es geschafft, alle drei Geschichte miteinander zu vereinen. Eine wunderschöne Geschichte, welche ich nicht aus der Hand legen konnte und dieses wird bestimmt nicht das letzte Buch von Christine Jaeggi gewesen sein was ich gelesen habe. Ich finde das Buch absolut empfehlenswert!

Seite 1 / 2
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: