eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Alle Rezensionen von Hanna P

cover
Das Internat Darkenhall in London ist Abbys letzte Chance, sich zu bessern, ansonsten droht ihr das Jugendgefängnis. Dort trifft sie nicht nur auf den ebenso attraktiven wie arroganten Tristan, sondern auch auf seinen mysteriösen Bruder Bastian. Abby fühlt sich zu den Tremblay Brüdern hingezogen, doch sie scheinen etwas zu verbergen. Als Abby dann auch noch von ihrem Mathelehrer den Auftrag bekommt, einen Ring der Familie Tremblay zu stehlen, überschlagen sich die Ereignisse. Denn der Ring ist kein gewöhnliches Schmuckstück.... Stolen - Verwoben in Liebe ist der erste Teil einer geplanten Trilogie. Der Auftakt der Reihe hat mich gleich überzeugt, so dass ich unbedingt auch die Fortsetzungen lesen möchte. Aber der Reihe nach. Von Anfang an hat mich Emily Bold mit ihrem bildhaften Schreibstil in ihren Bann gezogen. Es gelingt ihr wirklich wunderbar, die Schulatmosphäre einzufangen. Die Beschreibungen des Internats, das antiken Charme mit modernem Luxus vereint, das langweilige Kantinenessen und der Unterricht des merkwürdigen Mathelehrers - ich hatte fast das Gefühl ich säße neben Abby. Womit wir bei Abby wären. Sie ist ein sehr sympathischer Charakter. Nach außen hin tough und rebellisch, innerlich aber doch verletzlich und voller Schmerz. Eine interessante Mischung. Die Tremblay-Brüder ergänzen sie perfekt. Da ist zum einen der charismatische Draufgänger Tristan. Seine selbstbewusste, flirty Art bringt immer wieder amüsante Szenen hervor. Bastian hingegen sorgt für die richtige Romantik und durch seinen inneren Kampf für zusätzliche Spannung (aber da will ich nicht zuviel verraten). Die Handlung ist zudem von der ersten bis zur letzten Seite spannend, so dass man das Buch gut in einem Rutsch durchlesen kann. Einige Andeutungen hätte man meiner Meinung nach allerdings etwas knapper fassen können, um die Auflösung noch weiter hinauszuzögern. So wurde manchmal fast schon zu früh zu viel verraten. Aber das ist nur ein Mini Kritikpunkt. Auch die Selbstgespräche der Protagonistin möchte ich hier anmerken. Etwas zu auffällig. Besonders gut hat mir dann die neue Idee rund um die Seelenweben gefallen, etwas vergleichbares habe ich so noch nicht gelesen. Eine tolle Idee! Der Cliffhanger am Ende ist fies, auf dem Höhepunkt der Spannung. Aber so ist das bei Reihen eben oft. Ich bin von dem Buch auf jeden Fall komplett überzeugt und bestens unterhalten worden. Ich freue mich sehr auf die Fortsetzungen! Von mir gibt es verdiente 5 von 5 Sternen!

cover
In der Highschool ist die unscheinbare Maddie unsterblich verliebt in den attraktiven Quarterback Mauro - doch der nimmt sie gar nicht wahr. Jahre später hat sich Maddie in eine Schönheit verwandelt. Bei einer Bachelor-Versteigerung ersteigern ihre Freundinnen ausgerechnet ein Date mit Mauro für sie. Der ist so attraktiv wie eh und je und mittlerweile auch noch Feuerwehrmann. Schnell muss Maddie feststellen, dass sie immer noch Gefühle für Mauro hat und diesmal scheint er sie zu erwidern... Flirting with Fire ist der erste Teil einer Reihe um die italienischen Bianco Brüder. In diesem ersten Band geht es um den Feuerwehrmann Mauro, in den weiteren Bänden folgen noch der Polizist Christian und der Rettungssanitäter Luca. Ich beginne mal mit dem Schreibstil der Autorin. Dieser ist schön flüssig und gut zu lesen. Man kann richtig in die Geschichte abtauchen und sich durch die tollen Beschreibungen auch alles gut vorstellen. In dem Zusammenhang gefällt mir auch das Thema Hausrenovierung (Maddies Job und später im Buch ihr gemeinsames Projekt mit Mauro). Die Verwandlung von der alten Bruchbude zum Traumhaus war wirklich schön geschrieben. Auch die Handlung an sich fand ich gut. Das Klischee - hässliches Entlein zu Highschool Zeiten wird zu schönem Schwan, merkt das aber selbst nicht - hat mich nicht gestört. Ich fand Maddie sehr sympathisch und mochte ihre kleinen Macken. Mauros Job bei der Feuerwehr und die eifersüchtige Witwe seines besten Freundes haben noch zusätzlich Spannung in die Handlung gebracht. Auch die Beschreibungen der italienischen Großfamilie und der Beziehung zwischen den Brüdern fand ich klasse. Was mich aber leider nicht so recht überzeugt hat, ist der Charakter von Mauro. Er wirkt auf mich flach und ich fand ihn weder anziehend noch interessant. Obwohl man in dem Buch auch seine Gedanken kennenlernt - die Autorin wechselt immer wieder die Perspektive zwischen Mauro und Maddie - konnte ich nicht mit ihm mitfiebern. Er war mir einfach zu kindisch, zu triebgesteuert und wirkte allgemein komplett unreif. Welcher Mann denkt, während er ein außer Kontrolle geratenes Feuer löschen muss die ganze Zeit an Sex? Auch hat mir der Humor der Autorin an einigen Stellen nicht gefallen, vor allem ihre Vorliebe für komische Sprüche auf Shirts/Schürzen/Slips. Einmal mag das ganz lustig sein, aber dass das im Buch mindestens fünf Mal in verschiedenen Zusammenhängen vorkommt, war dann doch etwas zuviel des Guten. Man kann das Buch schnell lesen und wird dabei auch gut unterhalten, als leichte Lektüre für zwischendurch ist es also ganz nett - aber mehr dann auch nicht. Das gibt von mir 3 von 5 Sternen.

cover
Gemeinsam mit ihrem Wanderer Rufus versucht Hope noch immer, die Absorbierer aufzuhalten und gleichzeitig mehr über deren mysteriösen Anführer Quan Surt zu erfahren. Die Zeit drängt, denn auch in der "Echtwelt" mehren sich verdächtige Anschläge - ein Werk der gelöschten Wörter? Hope muss sich immer mehr die Frage stellen, wem sie trauen kann und wem nicht - Quan Surt hat nicht nur Verbündete in der Echtwelt, es scheint auch einen weiteren Verräter in den eigenen Reihen zu geben... "Das Buch der gelöschten Wörter - Zwischen den Zeilen" ist der zweite Teil einer Trilogie und knüpft inhaltlich direkt an die Geschehnisse des ersten Bandes an. Vom Auftakt dieser Reihe war ich übrigens absolut begeistert, dementsprechend hoch waren auch meine Erwartungen an dieses Buch. Und es beginnt auch sehr vielversprechend: Der Prolog ist unglaublich spannend und wirft eine Menge Fragen auf, genau das, was ich an Band 1 so gemocht habe - dieses Miträtseln beim Lesen. Dann kam aber tatsächlich erst mal eine kleine Durststrecke. Die Handlung zog sich, es passierte nicht wirklich etwas. Das habe ich auch daran gemerkt, dass es mir diesmal unglaublich schwer fiel, eine kurze Wiedergabe des Inhalts zum Buch zu schreiben. Durch den lebendigen Schreibstil der Autorin fiel mir das Weiterlesen zwar nicht schwer, aber ich war doch etwas enttäuscht nach dem, was ich aus Band 1 gewohnt war. Vor allem die tollen Ausflüge in die verschiedenen Buchwelten kamen mir insgesamt zu kurz. Denn wenn das dann doch einmal vorkam (zum Beispiel nach Avonlea aus Anne von Green Gables) war ich direkt wieder hin und weg von den tollen Beschreibungen! Generell waren mir diesmal einiges zu vorhersehbar, anderes wurde einmal erwähnt um dann nie wieder angeschnitten zu werden (ich hoffe da noch sehr auf Auflösung) und zu viele Situationen wurden durch Zufall - und nicht etwa Hopes Talent - aufgelöst. Schade. Etwa im letzten Drittel des Buchs nahm die Handlung dann doch noch Fahrt auf und war wieder auf dem Niveau von Band 1 - was mich für Band 3 hoffen lässt. Insgesamt mag meine Rezension jetzt recht negativ klingen, aber das ist eigentlich nicht der Fall. Ich habe mich durch das Buch immer noch gut unterhalten gefühlt und finde die Grundidee hinter dem Buch grandios. Allerdings war das Buch eben auch deutlich schwächer als der erste Band. Von mir gibt es also vier Sterne und die Hoffnung darauf, dass Band 3 mich wieder begeistern wird. Nach dem überraschenden Ende bin ich da optimistisch!

cover
Alana ist entsetzt. Obwohl sie eine Dämonenjägerin ist, möchte König Vaylen sie mit dem Halbdämon Darius verheiraten! Auch dieser ist von der Idee wenig begeistert. Um der Heirat zu entgehen, begeben sich beide auf eine gefährliche Expedition, die sie tief ins Dämonenland führt. Auf ihrer Reise müssen die beiden sich nicht nur vielen Gefahren stellen, sie merken auch schnell, dass vieles anders ist, als sie zuerst gedacht haben - inklusive ihrer Gefühle füreinander... Kaum hatte ich die erste Seite gelesen, war ich schon von Chasing Darkness gefangen. Der Schreibstil ist fesselnd und die Handlung so spannend, dass man gar nicht mehr aufhören kann zu lesen. Mit Alana und Darius haben wir ein auf den ersten Blick gegensätzliches Paar, das sich dennoch perfekt ergänzt. Die Anziehung und Romantik zwischen den beiden entwickelt sich in genau dem richtigen Tempo, so dass das Ganze sehr glaubwürdig wirkt. Alanas selbstbewusste und herrlich uneitle Art sorgt zudem immer wieder für lustige Momente, die die Geschichte auflockern. Auch abseits der Liebesstory hat mich die Geschichte durch eine gut gestaltete Welt mit einigen neuen Ideen, sympathische Nebencharaktere, einen wirklich teuflischen Bösewicht und die konstant hohe Spannung überzeugt. Mehrere überraschende Wendungen tragen ebenfalls viel dazu bei. Mein Fazit: Ein von vorne bis hinten unterhaltsames Buch. Für Fans von Romantasy gibt es von mir eine klare Leseempfehlung!

Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffenen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

** Gilt für Bestellungen aller physischen Produkte auf eBook.de. Von dem verlängerten Rückgaberecht ausgeschlossen sind eBooks, Hörbuch Downloads und tolino select. Das gesetzliche Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: