eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

PORTO-
FREI

Grenzen des Marktes

Die sozialen Grundlagen wirtschaftlicher Effizienz. 'Theo…
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch € 39,90* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: Grenzen des Marktes
Autor/en: Jens Beckert

ISBN: 3593358530
EAN: 9783593358536
Die sozialen Grundlagen wirtschaftlicher Effizienz.
'Theorie und Gesellschaft'.
Campus Verlag GmbH

November 1997 - kartoniert - 439 Seiten

Welchen Beitrag leistet die Soziologie zum Verständnis der Grundlagen wirtschaftlicher Effizienz? Entgegen der Annahme der Wirtschaftswissenschaften trifft keinesfalls zu, daß an ihren Eigeninteresse orientiert handelnde Akteure durchgängig zu effizienten Ergebnissen gelangen. Vielmehr lasse sich drei für die Funktionsweise der Wirtschaft zentrale Handlungssituationen beschreiben, bei denen Akteure entweder zu ineffizienten Resultaten gelangen oder aber sich keine rationale Strategie für die Verteilung von Ressourcen erkennen läßt. Diese Handlungssituationen sind kooperation, Handeln unter Bedingungen von Ungewißheit und Innovation. Die Entgrenzung von Märkten führt, so der Befund, nicht perse zur Steigerung wirtschaftlicher Effizienz. In der Untersuchungder drei Handlungssituationen liegt der wichtigste systematische Ausgangspunkt einer soziologischen Beschäftigung mit der Wirtschaft. Ihr Verständnis erfordert die Revision der handlungstheoretischen Grundlagen der ökonomischen Theorie. Während im ersten Teil des Buches wirtschaftswissenschaftliche Modelle kritisch erörtert werden, wendet sich der zweite Teil Analysen der drei Handlungssituationen aus der soziologischen Theorietradition zu. Erst die Überschreitungen des Rationalmodells des Handelnsund die Anerkennung der Grenzen des Marktes ermöglichen es, die Bedeutung kultureller, sozialer und kognitiver Voraussetzungen für die Effizienz von Marktwirtschaften angemessen zu verstehen.

Kundenbewertungen zu Jens Beckert „Grenzen des Marktes“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: