eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

PORTO-
FREI

Das Mädchen mit dem Perlenohrring

Roman. Originaltitel: Girl with a Pearl Earring. 'List …
Sofort lieferbar Pünktlich zum Fest*
Taschenbuch
Taschenbuch € 9,99* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: Das Mädchen mit dem Perlenohrring
Autor/en: Tracy Chevalier

ISBN: 3548600697
EAN: 9783548600697
Roman.
Originaltitel: Girl with a Pearl Earring.
'List bei Ullstein'.
Übersetzt von Ursula Wulfekamp
Ullstein Taschenbuchvlg.

14. Mai 2001 - kartoniert - 349 Seiten

'Delft 1664. Als der Vater bei einem Arbeitsunfall sein Augenlicht verliert, wird die junge Griet, um die Familie zu unterstützen, als Dienstmagd in den Haushalt des angesehenen Malers Johannes Vermeer gegeben. Die Schikanen von Vermeers eifersüchtiger Gattin ließen sich kaum ertragen, wären da nicht die faszinierenden Bilder des Meisters, die Griet auf magische Weise in ihren Bann ziehen. Immer häufiger ruht der Blick des Künstlers auf ihr; schließlich beginnt Vermeer, sie heimlich zu malen. Doch als er Griet bittet, einen Perlenohrring anzulegen, beschwört er damit eine Katastrophe herauf, die nicht nur für Griet ungeahnte Folgen hat ...


Tracy Chevalier, geboren 1962, wuchs in Washington D. C. auf. 1984 zog sie nach England, wo sie mit ihrem Mann und ihrem Sohn auch heute noch lebt. Ihr Roman Das Mädchen mit dem Perlenohrring wurde ein internationaler Bestseller und ein großer Kinoerfolg.

Weitere Informationen finden Sie unter:



Preiswert lesen


 
Bücher bei eBook.de entdecken.

 

Taschenbücher entdecken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Das Lied der Freiheit
eBook
von Ildefonso Fal…
Wolkenschloss
Buch (gebunden)
von Kerstin Gier
Silber - Das dritte Buch der Träume
Buch (gebunden)
von Kerstin Gier
Das Mädchen mit dem Perlenohrring
Taschenbuch
von Tracy Chevali…

Kundenbewertungen zu Tracy Chevalier „Das Mädchen mit dem Perlenohrring“

Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2 2 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll dicht, kunstvoll, wunderbar - von Tilman Schneider - 19.06.2010 zu Tracy Chevalier „Das Mädchen mit dem Perlenohrring“
Delft im Jahre 1664. Die junge Griet fängt als Dienstmagd im Hause des Malers Johannes Vermeer an. Der Alltag ist hart und die Hausherrin und ihre Mutter sind streng und die Kinder neigen oft zu Gemeinheiten und Griets Arbeit wird oft durch einfache Streiche zu nichte gemacht. Durch Vermeers Arbeiten kommen auch immer wieder Kunstliebhaber ins Haus und Griets Verbindung zur Malerei ist stark. Eines Tages bittet sie der Meister ihr beim Anrühren der Farben zu helfen und so dringt sie langsam in das Reich des Malers ein und ist faszniert von seinen Arbeiten und der Entstehung der Gemälde. Ein Förderer Vermeers ist von Griet begeistert und bittet um ein Gemälde das sie zeigt. Heimlich beginnt Vermeer mit dem malen, denn seine Frau ist die junge Griet schon lange ein Dorn im Auge und auch die Dienstmagd fühlt sich in dieser Rolle alles andere als wohl. Als Griet für das Gemälde Perlenohrringe ihrer Herrin tragen soll überschlagen sich die Ereignisse. Historisch dicht und mit einer geschliffenen Sprache erzählt Tracy Chevalier diese großartige Geschichte. Die Geschichte und die Figuren werden lebendig und man taucht tief in das Künstlerleben Johannes Vermeers ein. Ein ganz toller historischer Roman!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll stimmungsvoll und farbig - von Elisabeth Stein-Salomon (Akademische Buchhandlung Knodt) - 06.12.2006 zu Tracy Chevalier „Das Mädchen mit dem Perlenohrring“
Das Mädchen mit dem Perlenohring spielt im Delft des Jahres 1664. Als der Vater sein Augenlicht verliert und seiner Arbeit als Fliesenmaler nicht mehr nachgehen kann, wird die junge Griet als Dienstmagd in den Haushalt des angesehenen Malers Johannes Vermeer gegeben. Das Mädchen erzählt vom harten Arbeitsalltag in einem Bürgerhaus des 17.Jahrhunderts, von der Fremdheit, die sie als Protestantin im Viertel der Katholiken empfindet, aber auch von der Faszination, die die Bilder ihres Meisters auf sie ausüben. Der Maler Vermeer erkennt Griets grosses Interesse an der Malerei. Und da sie trotz ihrer Einfachheit ein erstaunlich gutes ästhetisches Urteilsvermögen besitzt, darf sie seine Assistentin werden. Sie erledigt für ihn die mühsame Arbeit des Farbenmischens und hält das Atelier in Ordnung. Dies alles darf wegen Vermeers eifersüchtiger Gattin nur heimlich geschehen und als Vermeer schließlich darauf besteht, Griet zu malen, beschwört er damit eine Katastrophe für die junge Dienstmagd herauf. In Tracy Chevaliers stimmungsvollem und farbigen, im zweiten Teil vielleicht etwas kitschigen Roman werden einige von Vermeers Bildern in ihrem Entstehungsprozess beschrieben.
Zur Rangliste der Rezensenten

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

The Thirst
Taschenbuch
von Jo Nesbo
Mord in Metropolis
Taschenbuch
von Robert Baur
Cox
Buch (gebunden)
Cox
von Christoph Ran…
The Thirst
Buch (kartoniert)
von Jo Nesbo
Du süße, sanfte Mörderin
Taschenbuch
von Helga Glaesen…

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2017 geliefert.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: