eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>
PORTO-
FREI

Der Percevalroman oder Die Erzählung vom Gral / Le Roman de Perceval ou Le Conte du Graal

Der Percevalroman oder Die Erzählung vom Gral / Le Roman de…
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 16,80* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Der Percevalroman oder Die Erzählung vom Gral / Le Roman de Perceval ou Le Conte du Graal
Autor/en: Chretien de Troyes

ISBN: 3150086493
EAN: 9783150086490
Der Percevalroman oder Die Erzählung vom Gral / Le Roman de Perceval ou le Conte du Graal. Altfranzö.
'Reclam Universal-Bibliothek'.
Sprachen: Deutsch Französisch.
Herausgegeben von Felicitas Olef-Krafft
Übersetzt von Felicitas Olef-Krafft
Reclam Philipp Jun.

1. Januar 1991 - kartoniert - 681 Seiten

Der "Perceval" ist Chrétiens de Troyes letzter, unvollendet gebliebener Versroman. Er verbindet in kunstvoller Form Elemente des Artusromans mit der christlich-mystischen Legende vom Gral. Der parallel zum weltlichen Artushof entworfene Gralshof gibt der heilsgeschichtlichen Sendung des höfischen Rittertums eine ganz neue, wie auch doppeldeutige Dimension. Das Gralsepos hatte einen ungewöhnlichen Erfolg: Es ist in zahlreichen Handschriften überliefert, wurde übersetzt, bearbeitet, fortgesetzt und war u. a. die Hauptquelle für den "Parzival" Wolframs von Eschenbach.
"Für die 1991 bei Reclam erschienene zweisprachige Ausgabe der Chrétienschen Fassung des Parzival hat Felicitas Olef-Krafft eine flüssige, bisweilen geradezu schwungvolle Übersetzung besorgt. Die am altfranzösischen Text, der William-Roach-Ausgabe (Genf/Paris 1959) sehr genau orientierte und dennoch nicht wort-wörtliche Übersetzung wird nur gelegentlich durch in Klammern gesetzte, für den Sinnzusammenhang notwendige Zusätze unterbrochen (bei besonders starken Änderungen geben die Anmerkungen eine wörtliche Übersetzung). (...) Das kompetente und kritische Nachwort präsentiert diverse Deutungsmöglichkeiten dieses Artusromans, die 'christliche Deutung', den 'orientalisierenden Ansatz', die 'kultisch-ritualistische Theorie', die 'keltische Deutung und ihre Herleitung' sowie eine (post-)strukturalistische Aspekte einbeziehende 'psychologische Analyse'."
-- Mediävistik
Kundenbewertungen zu Chretien de Troyes „Der Percevalroman oder Die Erzählung vom Gral / Le Roman de…
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: