eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

PORTO-
FREI

Die Deutschen und das europäische Mittelalter 3

Das westliche Europa. Mit 100 Abbildungen.
Sofort lieferbar Pünktlich zum Fest*
Buch (gebunden)
Buch € 60,00* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: Die Deutschen und das europäische Mittelalter 3
Autor/en: Joachim Ehlers

ISBN: 3886807592
EAN: 9783886807598
Das westliche Europa.
Mit 100 Abbildungen.
Herausgegeben von Ditta Ahmadi
Siedler Verlag

September 2004 - gebunden - 512 Seiten

Lange bevor Deutschland entstand, begann seine Auseinandersetzung mit dem westlichen Europa. Das ist nur scheinbar paradox, denn mit den Rheinlanden und dem Land südlich der Donau haben die Deutschen teil am Gebiet der alten lateinisch-christlichen Ökumene des weströmischen Reiches, und bis an die Ufer von Elbe und Saale bewohnen sie einen einst durch die Franken erschlossenen Raum.
Das, was sie selbst an christlich-fränkischer Substanz erworben hatten, trugen sie seit dem Hochmittelalter weiter nach Osten in die slawischen Siedlungsgebiete: Was sich die Menschen östlich der Elbe im Hochmittelalter aneigneten, kannte man zwischen Weser und Elbe seit dem zehnten, im Rhein/Weser-Raum seit dem achten und neunten Jahrhundert, und den Bewohnern der Rheinlande war es seit der römischen Zeit vertraut. Zwischen dem Westen und dem Osten Deutschlands liegen also tausend Jahre Entwicklungsgeschichte.
Dass die große europäische Zivilisationsgrenze immer quer durch Deutschland verlief und sich in Schüben nach Osten verlagerte, prägt die deutsche Geschichte und prägt unsere Gegenwart. Wie tief greifend der Westen die Bildung der deutschen Nation beeinflusste, in welchem Maße und in welcher Weise sich westliche Traditionen und Auffassungen in Wissenschaft, Religion, Lehre, Rechtswesen ,Verwaltung und Staatenbildung niederschlugen und durchsetzten, zeichnet dieser reich mit Bildern und Karten versehene Band eines der profiliertesten deutschen Mediävisten nach.



Joachim Ehlers, 1936 in Leipzig geboren, studierte Geschichte, Philosophie und Germanistik an der Universität Hamburg. 1964 Promotion, 1972 Habilitation.Er lehrte als Professor für Mittelalterliche Geschichte in Frankfurt am Main, Braunschweig und am Friedrich-Meinecke-Institut der Freien Universität Berlin. Im Zentrum seiner wissenschaftlichen Arbeit stehen die westeuropäische Geschichte des Mittelalters mit Schwerpunkt Frankreich sowie die Gesellschafts- und Ideengeschichte Europas im Früh- und Hochmittelalter.

"Eine Glanzleistung reifer Geschichtsschreibung. Ohne eigene geschichtliche Erfahrungen, Kenntnis, schriftstellerisches Talent, Abgeklärtheit und natürlich Respekt vor den Lesern und nicht zuletzt der deutschen Sprache ist es wohl kaum möglich, komplizierte Sachverhalte so vollständig und doch so nuanciert und stilistisch so ansprechend zu formulieren, wie Joachim Ehlers es hier tut."

Gedruckte Welten


 
Bücher bei eBook.de entdecken.

 

Jetzt die besten Bücher entdecken!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jesus Sirach / Ben Sira
Buch (kartoniert)
von Georg Sauer
Everflame 02 - Tränenpfad
- 55% **
eBook
von Josephine Ang…
Print-Ausgabe € 19,99
Das Spiel des Poeten
- 22% **
eBook
von Andrea Camill…
Print-Ausgabe € 11,00
Biologische Invasionen
Buch (gebunden)
von Ingo Kowarik

Kundenbewertungen zu Joachim Ehlers „Die Deutschen und das europäische Mittelalter 3“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Der kleine Vampir 05. und die große Liebe
Hörbuch
von Angela Sommer…
Spätantike Band 01. Perspektiven des Mittelalters. Europäische Grundlagen 4.-8. Jahrhundert
Buch (gebunden)
von Alfred Haverk…
Der Kalte Krieg
Buch (gebunden)
von Heinz Gärtner
Die Geschichte des Alten China
Buch (gebunden)
von Monique Nagel…
Der Kolonialismus
Buch (gebunden)
von Ludolf Peliza…

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2017 geliefert.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: