eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Die vielen Leben der Paula Fox

Ein Portrait.
Sofort lieferbar
Buch (gebunden)
Buch € 19,95* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Buch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Die vielen Leben der Paula Fox
Autor/en: Bernadette Conrad

ISBN: 3406612598
EAN: 9783406612596
Ein Portrait.
Beck C. H.

16. Februar 2011 - gebunden - 341 Seiten

Alles begann mit einem eher erfolglosen Künstlerpaar, das sein Kind kurz nach der Geburt weggab: Für Paula Fox war 1923 ein Findelhaus in Manhattan die erste Station einer dramatischen Lebensreise, die sie in den folgenden zwanzig Jahren zu wechselnden Orten und Ersatzeltern einmal quer durch Amerika führen sollte. Viel später entstand aus dem verstörenden Abenteuer dieser Jahre ein schriftstellerisches Werk, dem niemand Geringerer zur Wiederentdeckung und zum internationalen Durchbruch verhalf als Jonathan Franzen.
Bernadette Conrad, Autorin und Literaturkritikerin, die sich mit Paula Fox und ihrem Werk intensiv beschäftigt hat, geht mit Jonathan Franzen auf Cape Cod spazieren, sie trifft Paula Fox Tochter in Oregon und sucht in New Orleans nach Schauplätzen des Romans "Der Gott der Alpträume". In San Francisco besucht sie das Krankenhaus, in dem Paula Fox zwanzigjährig ihr erstes Kind bekam - und zur Adoption freigab. Vor allem aber sitzt sie immer wieder mit Paula Fox am Tisch ihres Brooklyner Hauses und forscht einem Leben nach, das selbst wie ein Roman ist. Einmal quer durch Amerika und bis nach Europa hat sich die Autorin auf die Spur eines Lebens und Werks begeben, das auf unvergleichliche Weise nicht nur von einer persönlichen Geschichte Zeugnis ablegt, sondern vom Leben in Amerika im 20. Jahrhundert.

Das ganze fließende Leben

Alles nur geliehen

In der Ferne Lady Liberty

Wo sonst die Geschichten beginnen

Die Scham der Findelkinder

Diese Liebe zum Ozean habe ich von meinem Vater

Von Kriegen hierhin und dorthin geführt

There was
Gala in the Air

Wie Vater und Mutter zugleich

Schauen Sie, wie er mich hält! Dabei gibt es in
Provincetown gar keine Wellen

Die scharfe Klinge des Lebens

Wie niemandes Kind

California Dreaming

Dieser Zauber der Fremdheit

Ich war so leicht zu belügen damals. Nach einer Weile bin
ich entkommen

Was ist hinter den Sternen?

Ich dachte, ich könnte ihn öffnen

Die Dämonen sind niemals so schlimm, wie du glaubst

Sie hatte so einen Glanz um sich

These
glorious days

So
viele Sachen!

Alle wilden Katzen von Brooklyn

Gefährliche Reisende

Ich schreibe für das vernachlässigte Kind in mir selbst

Die wirklichen Zusammenhänge sind anderswo

Con amore per Paula

Wir erkannten uns sofort

Verrückt! Sie war zwei Wochen in den Top Ten

Leben und Tod und Leben

Ich verstehe nicht, aber ich sehe

Ihre Beziehung ist wie das Haus, in dem sie leben

Die Spuren des Windes

Anhang

Anmerkungen

Bildnachweis

Werkverzeichnis Paula Fox

Zeittafel

Danksagung
Kundenbewertungen zu Bernadette Conrad „Die vielen Leben der Paula Fox“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Abgründe des Lebens! - von Claudine Borries - 15.03.2011 zu Bernadette Conrad „Die vielen Leben der Paula Fox“
Das Leben von Paula Fox zeigt eine so breite Palette vielschichtiger Beziehungen und krasser Brüche der Normalität, dass es keine leichte Aufgabe ist, ihren Lebensspuren zu folgen. Bernadette Conrad hat unter zu Hilfenahme der Romane ihr Leben nachvollzogen. Sie hat sich bei der Suche nach Orten, Häusern und Strassen, in Gesprächen mit Freunden, Kindern, Nachbarn und mit der 1923 geborenen Paula selber der ungewöhnlichen Autorin genähert. Herausgekommen ist ein überzeugendes Werk aus Belegen, Zeugnissen und Ortsbeschreibungen, in denen sich das Leben Paula Fox' spiegelt. Paula Fox ist gleich nach ihrer Geburt von den Eltern in ein Findelhaus gegeben worden. Die Mutter, erst zwanzigjährig, war unreif und blieb es zeitlebens, so dass man von einer Hassbeziehung zwischen Mutter und Tochter sprechen kann. Elsie war eine bösartige und gehässige Frau, die ihrer Tochter mit ewigem Argwohn und Missgunst begegnete. Mit dem Vater, einem Bonvivant, Charmeur und umtriebigem Menschen, der in Künstlerkreisen verkehrte, konnte sie ebenfalls nicht zuverlässig rechnen. In das Leben ihrer Eltern passte ein Kind nicht hinein. Dennoch haben beide immer wieder ungut in ihr Leben hineingewirkt. Paulas großes Glück begegnete ihr in der Gestalt von Pfarrer Elwood Amos Corning, der sie in sein Haus aufnahm und ihr in den ersten sechs Jahren Vater- und Mutterersatz bot. Er war liebevoll, aufmerksam, hatte Sinn für ihren kindlichen Humor und konnte die Welt erklären. Für Paula war Kindheit eine Zeit der "Sorge", sowohl im Sinne von Fürsorge als auch die sinnfällige Sorge, mit ihren Gefühlen von Verlassenheit, Angst, Zärtlichkeit, Glück und Hilflosigkeit alleine zu sein. Von Gefühlen der Desillusionierung und Enttäuschung handelt ihr Buch - Die einäugige Katze... "Es ist ein Buch über jenen Moment, in dem Kindheit schon nicht mehr ganz Kindheit ist". Wechselnde Bezugspersonen und immer neue Aufenthaltsorte boten Paula keine Sicherheit. Unter diesen Umständen konnte Kindheit nur als bedrohlich erlebt werden. Einfühlsam zeigt Bernadette Conrad das reiche und zugleich arme Leben der Paula Fox, das sie zu abenteuerlichen Stationen und wechselnden Pflegeeltern quer durch den amerikanischen Kontinent führte. Erst mit vierzig Jahren begann P.Fox zu schreiben, und in fast allen ihren Werken finden sich autobiographische Züge wieder. Bernadette Conrad hat akribisch die Stationen dieses aufregenden und abenteuerlichen Lebens nachvollzogen. Sie zeigt in ihren Aufzeichnungen einmal mehr die Kraft und die Stärke, mit der Paula Fox aus den chaotischen und bizarren Lebensbezügen der Vergangenheit zur unvergleichlichen Schriftstellerin und zu einem zufriedenen und ausgeglichenen Familienmenschen geworden ist. Das aufregende und abenteuerliche Leben birgt ungeheure Spannung, wenn über die Brüchigkeit von Familie, der Treue zwischen Freunden und dem Wiederfinden einer verlorenen Tochter erzählt wird.
Zur Rangliste der Rezensenten
Entdecken Sie mehr
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: