eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

O Patria Mia!

Empfohlen ab 9 Jahre.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 3,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 4,99
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: O Patria Mia!
Autor/en: Andreas Steinhöfel

EAN: 9783646920307
Format:  EPUB
Empfohlen ab 9 Jahre.
Carlsen

30. April 2010 - epub eBook - 96 Seiten

Gianna mit dem roten Schal liebt Italien, italienische Opern und Gruselfilme. Eines Nachts begegnet sie einem Furcht erregenden schwarzen Ungeheuer...
Andreas Steinhöfel wurde 1962 in Battenberg geboren, arbeitet als Übersetzer und Rezensent und schreibt Drehbücher - vor allem aber ist er Autor zahlreicher, vielfach preisgekrönter Kinder- und Jugendbücher, wie z. B. »Die Mitte der Welt«. Für »Rico, Oskar und die Tieferschatten« erhielt er u. a. den Deutschen Jugendliteraturpreis. 2009hat Andreas Steinhöfel den Erich-Kästner-Preis für Literatur verliehen bekommen, 2013 wurde er mit dem Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises für sein Gesamtwerk ausgezeichnet und 2017 folgte der James-Krüss-Preis. Andreas Steinhöfel ist als erster Kinder- und Jugendbuchautor Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung.
Man kann darüber unterschiedliche Meinungen haben, was Gruselfilme für Kinder bedeuten. Aber ganz sicher gibt es kein annähernd so versöhnliches Buch zu diesem Thema wie dieses - und das liegt an Gianna. Gianna ist ein bemerkenswertes Mädchen. Einerseits ist sie typisches Kind von rund um die Uhr berufstätigen Eltern und andererseits ist sie mit ihrer pragmatischen Art, mit ihrem Herz, das sie entschieden am rechten Fleck hat, und mit ihrer Liebe zu den großen italienischen Opern, eine großartige Persönlichkeit. Aida vor allem hat es ihr angetan, denn die Arie "O Patria mia" kommt Giannas Gefühlen am nächsten. Auch sie hat größte Sehnsucht nach "bella Italia", der Heimat ihrer Eltern. Jetzt haben sie in Deutschland ein italienisches Restaurant, weswegen sie auch nie Zeit für sich und ihre Tochter haben. Aber Gianna liebt auch Horrorfilme, richtig wild müssen die sein, so gruselig, dass man alle anderen Sorgen vergisst, die man zum Beispiel mit schlecht erzogenen Klassenkammeraden hat oder mit Lehrern, die wenig Einsehen haben für die Kümmernisse der Kinder. Leider sind solche Filme häufig qualitativ schlecht gemacht. Wenn schon die Killerwürmer selber nicht echt wirken, und die Menschen, die sie erschrecken wollen, nur müde wenig überzeugende Klagelaute von sich geben, dann weiß Gianna, dass sie zum Fluss muss. Wie Aida schreitet sie dann am Ufer dahin, laute Arien singend, - und das hilft immer. Ganz zufällig trifft sie dabei eines Tages ein ausgewachsenes, über alle Maßen erschreckendes Monster, das ausgerechnet bei Matze Hellmann, dem Problemknaben Nr. 1 aus ihrer Klasse, ins Fenster einsteigt und den möglicherweise zu Hackfleisch verarbeitet. Gianna stürzt mit dieser Begegnung in einem großen Konflikt: Soll sie Matze helfen? Was bedeutet das für ihr Geheimnis als nächtliche Sängerin am Fluss? Was werden die Eltern mit einem Kind anstellen, das heimlich solche Gefahren auf sich nimmt? Gianna entscheidet klug. Aber als das Monster in der nächsten Nacht auch ihr einen Besuch abstattet, bleibt keine andere Möglichkeit als zu handeln. Das kann man als stolze Italienerin nicht auf sich sitzen lassen, vor einem Horrorwesen klein bei zu geben. Auch jetzt handelt Gianna umsichtig, mutig und klug. Aber was sie tut, soll hier nicht verraten werden, denn die Spannung ist für die jungen Leser groß und wunderbar. (Rezension von Gabriele Hoffmann aus dem Libri-Fachkatalog Harry & Pooh 2008/2009)

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Andreas Steinhöfel „O Patria Mia!“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll ein ganz tolles Buch - von Tilman Schneider, dfbz.de - 12.03.2011 zu Andreas Steinhöfel „O Patria Mia!“
Gianni lebt mit ihren Eltern in einer Wohnung über der Familien eigenen Pizzeria. Wenn Gianni abends allein ist schleicht sie sich heimlich aus dem Bett um Gruselfilme zu schauen, denn sie findet die künstlichen Monster so lächerlich. Eines Nachts steht so ein Monster bei ihr im Zimmer und sagt, dass es ihr Geheimnis kennt und sie dürfe Nachts nicht mehr heimlich TV schauen. Das ist künstlich und dies ist auch nicht ihr Geheimnis und bei ihren Nachforschungen trifft Gianni auf einen Mann, der Eltern seine Dienste anbietet um Kinder zu erziehen. Auch ihre Freunde wurden von etwas komischen aufgesucht und gemeinsam lernen sie einen Mann kennen, der nicht geliebt wird. Eine spannende und sehr witzige Geschichte und nebenbei ein kleiner Sprachkurs für Italienisch. Andreas Steinhöfel ist einfach einer der Besten Autoren Deutschlands.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: