eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Das System

Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 7,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 9,99
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Das System
Autor/en: Karl Olsberg

EAN: 9783841201157
Format:  EPUB
Aufbau Verlag GmbH

18. Oktober 2010 - epub eBook - 403 Seiten

Die Zukunft der Menschheit ist in Gefahr
Was wäre, wenn alle Computer der Welt plötzlich verrückt spielten? Als Mark Helius zwei Mitarbeiter seiner Softwarefirma tot auffindet, weiß er, dass im Internet etwas Mörderisches vorgeht. Stecken Cyber-Terroristen dahinter? Oder hat das Datennetz ein Eigenleben entwickelt? Eine Jagd auf Leben und Tod beginnt, während rund um den Globus das Chaos ausbricht.
Dieser atemberaubende Thriller zeigt beklemmend realistisch, wie schnell unsere technisierte Welt aus den Fugen geraten kann.
"Das System" wird Ihren Blick auf unsere Welt verändern.
Karl Olsberg promovierte über Anwendungen Künstlicher Intelligenz. Er war Unternehmensberater, Marketingdirektor eines TV-Senders, Geschäftsführer und erfolgreicher Gründer mehrerer Start-ups. Heute arbeitet er als Schriftsteller und Unternehmer und lebt mit seiner Familie in Hamburg. Bislang erschienen im Aufbau Taschenbuch seine Thriller "Das System", "Der Duft", "Schwarzer Regen", "Glanz" sowie "Die achte Offenbarung". Mehr vom und zum Autor unter: www.karlolsberg.de

16. Hamburg-Altona,
Donnerstag 20:43 Uhr
(S. 70-72)



»Smoke on the water … and fire in the sky …« – die Stimme von Olaf war wunderschön rauchig und prägnant. Die Hammondorgel kam zwar aus dem Sampler, aber Rudi schaffte es, ihm einen herrlich schmutzigen Klang zu entlocken und die Akkorde aufjaulen zu lassen, dass man glaubte, John Lordselbst greife in die Tasten. Selbst das Timing von Jürgens Bass passte ausnahmsweise mal ziemlich exakt zur Bassdrum von Ralf.

Friedemann Ungers Finger glitten über den schlanken Hals seiner Ibanez. Er fühlte sich wie Richie Blackmore auf der Japan-Tour. Der dröhnende Sound des alten Deep- Purple-Hits spülte alle Anspannung aus seinem Körper, alle Gedanken aus seinem Kopf. Die Musik hatte etwas Gewaltiges, wie eine physische Präsenz, und ihre Schwingungen schienen in seinem Körper widerzuhallen, so dass er vor Energie vibrierte.

Nein, da vibrierte noch was anderes. Sein Handy. Sein gottverdammtes elendes Scheißhandy!
Er versuchte, das nervende Vibrieren zu ignorieren und einfach weiterzuspielen, doch seine Finger verknoteten sich mitten im Solo. Er war draußen.

Er hörte auf zu spielen. Die anderen sahen ihn ärgerlich an – es war doch gerade so gut. Einer nach dem anderen hielten sie ihre Instrumente an wie einen Zug, der nur mühsam abgebremst werden konnte.

»Tut mir leid, Jungs!«, sagte Unger und fragte sich nicht zum ersten Mal, wieso sein Handy unterwegs dauernd Empfangsstörungen hatte, die meterdicken Wände des Bunkers, in dem sie ihren Übungsraum hatten, aber keine Abschottung boten. Er fummelte es aus der engen Tasche seiner Jeans. Eine SMS war eingegangen: »Mark Helius Erikastraße 12 20251 Hamburg«.

Er stutzte. Was sollte das? Wieso s
chickte ihm Dreek Helius’ Adresse? Aber Moment, der Absender war nicht das Handy seines Kollegen, sondern eine unbekannte Nummer. Und wohnte Helius nicht in Poppenbüttel?

Er erinnerte sich, die Adresse Erikastraße 12 heute schon gehört zu haben. Dann fiel es ihm wieder ein: Die Andresen wohnte da. Und er begriff: Helius war bei ihr, und sie hatte heimlich eine SMS geschickt, um ihn zu Hilfe zu holen.

»Tut mir leid, Jungs, ich muss zum Einsatz.«
Die Bandmitglieder stöhnten. Ralf ließ seine Drumsticks auf die Snare knallen. »Mensch, Friedi, kannst du das verdammte Handy nicht wenigstens einmal ausschalten, wenn wir üben? Samstag ist der Gig, und wir sind noch lange nicht so weit!«
»Kann ich nicht. Das weißt du genau.«
»Wissen Sie was, Herr Kommissar? Sie sind ein echter Vollidiot!«


Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Karl Olsberg „Das System“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Wer kontrolliert wen? - von Ralf - 12.02.2014 zu Karl Olsberg „Das System“
Das System ist nicht ein sondern der Alptraum, der uns nachdenken lassen sollte! Eine spannender und fesselnder Thriller, der mir gut gefallen hat. Auch wenn uns die Evolution einer Software noch unglaublich erscheint, bleibt doch die Frage offen: Wer kontrolliert eigentlich wen? oder Wer zieht irgendwann wem den Stecker heraus? . Ich hätte mir bei dieser Geschichte jedoch etwas mehr Farbe gewünscht. Daher ein Sternchen weniger.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: